Was habt ihr heute an eurem Leon 5F gemacht? (bezieht sich auf Veränderungen)

Diskutiere Was habt ihr heute an eurem Leon 5F gemacht? (bezieht sich auf Veränderungen) im 5F - Erfahrungsberichte Forum im Bereich Der Leon 3; Ich benutze die Schaltwippen regelmäßig. Was firstdiese Verlängerungen bringen sollen, außer "fishing for compliments", erschließt sich mir nicht...
torty

torty

Beiträge
551
Reaktionen
399
Ich benutze die Schaltwippen regelmäßig. Was
diese Verlängerungen bringen sollen, außer "fishing for compliments", erschließt sich mir nicht. Die originalen Schaltwippen sind perfekt angeordnet.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: globalvillage
audijan

audijan

Beiträge
370
Reaktionen
91
Vermutlich ist das eine Reaktion darauf, dass sich in Wolfsburg immer wieder Leute einen Spaß daraus machen auf den Mitarbeiter-Parkplätze die Radachrauben zu lösen...

Nachdem ich selbst einmal aus Versehen mit nur einer angezogenen Radschraube gefahren bin und das eine ganze Weile nicht bemerkt habe, ist das ein echt nützliches Feature. (Wollte Räder wechseln und die Diebstahlsicherung ging einfach nicht ab. Als ich entnerft aufgegeben habe, hab ich wohl auch vergessen die Radachrauben wieder anzuziehen... Das passiert mir ganz sicher nie wieder 🙈)
 
GH0ST

GH0ST

Beiträge
145
Reaktionen
75
Gerade eingebaut und testgefahren.
Ergebnis zu 70% wie erwartet/gewünscht.
Kippmoment des Motors bei Lastwechsel wurde merklich reduziert.
Mehr Reduzierung wäre mir lieber...aber dann kommen zuviele Vibrationen vom Motor durch...passt jetzt gerade noch so.

IMG_20210120_134901.jpgIMG_20210120_151452.jpg
 
Cupradrobi

Cupradrobi

Beiträge
301
Reaktionen
264
@GH0ST
Kannst du mal genauer beschreiben wie sich dieses Teil bemerkbar macht? Könnte jetzt so nicht sagen, dass mir je das Kippmoment des Motors aufgefallen wäre.
 
Tiba

Tiba

Beiträge
144
Reaktionen
27
Ich benutze die Schaltwippen regelmäßig. Was diese Verlängerungen bringen sollen, außer "fishing for compliments", erschließt sich mir nicht. Die originalen Schaltwippen sind perfekt angeordnet.
Na ja, praktischen Nutzen haben sie auch etwas, wenn auch nicht beim normalen Fahren. Wenn du einen großen Lenkeinschlag hast und sportlich fährst oder auf der Strecke bist, sind deine Hände nicht mehr genau an der Normalposition an den Mulden. Wenn du dann schalten möchtest, funktioniert das trotz großer Hände oftmals nicht. Dadurch, dass die Aufsätze länger sind, sind sie noch zu erreichen.
 
GH0ST

GH0ST

Beiträge
145
Reaktionen
75
@GH0ST
Kannst du mal genauer beschreiben wie sich dieses Teil bemerkbar macht? Könnte jetzt so nicht sagen, dass mir je das Kippmoment des Motors aufgefallen wäre.
Mich hat es bei fahren gestört wenn man mit dem Gas spielt...also nicht stark beschleunigt...sondern nur leicht das Pedal bewegt und wieder vom Gas geht. Dann ist der Motor ja kurz in der Last und danach wieder nicht... Lastwechsel halt.
Eventuell wäre auch mit einem neuen Lagergummi die Sache weniger. Aber mit dieser Buchse geht das Recht easy zu beseitigen.
Zu vergleichen mit einem Gegenstand in einem Karton...beim schütteln schlägt er an..und mit Füllmaterial ist es gedämpft.
Ich hatte beim Lastwechsel kein Klackergeräusch....dann wäre das Lager hinüber. Aber einfach das Gefühl das sich das Teil so viel bewegt hat mich gestört.

Ich hoffe man versteht was ich meine.
 
Tancho

Tancho

Beiträge
2.195
Reaktionen
1.977
@GH0ST Wie ist das mit dem Stempeln, ist das auch besser geworden?
 
GH0ST

GH0ST

Beiträge
145
Reaktionen
75
Das stempeln ist schon durch die vordere Domstrebe fast vollständig verschwunden.
Falls du das stempeln beim beschleunigen mit durchdrehenden Rädern meinst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Tancho

griwer

Beiträge
717
Reaktionen
610
Hm, da sollte eine Domstrebe eher weniger Einfluß drauf haben. Wundert mich jetzt etwas. Das Powerflex sollte da deutlicheren Einfluß drauf haben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Tancho
GH0ST

GH0ST

Beiträge
145
Reaktionen
75
Könnte mir schon vorstellen daß durch mehr Steifigkeit und weniger Verschränkung der Vorderachse, das Rad das sonst gerne durchdrehen würde jetzt durch mehr Druck daran gehindert wird....und da es weniger durchdreht kommt es auch weniger zum Stempeln.
Das stempeln an sich kommt ja so wie ich denke dadurch das alles so weich gelagert ist und sich aufwärts bewegen kann und das Rad dann wieder schlagartig Kontakt mit der Straße bekommt.
Korrigiert mich bitte wenn ich da falsch liege....
 

datotho

Beiträge
466
Reaktionen
116
Vorsicht! Mit solchen Äusserungen zieht man schnell den Unmut mancher Forenmitglieder auf sich.

Also der geneigte TDI Fahrer der 1,2 t Anhänger zieht und am Berg im zweiten Gang beschleunigt darf also nichts gegen das Stempeln unternehmen?
Wir haben hier so ein Stück mit total komischem Fahrbahnbelag da hat er fast kein Grip auf der Vorderachse wenn es mal feucht ist.
 

griwer

Beiträge
717
Reaktionen
610
@GH0ST Auf die Verschränkung der Vorderachse hat die Strebe keinerlei Einfluss. Das wäre dann eine "Stabiangelegenheit". Du hast schon den richtigen Ansatz. Das Stempeln dürfte von den weichen Gummilagern kommen. Da dieses durch Krafteinfluß in Längsrichtung / Fahrtrichtung entsteht hat die Strebe praktisch keinen Einfluß darauf. Die kann nur Querbewegungen ;-)
Du kannst jetzt natürlich statt den Gummis irgendwelche PU- oder Teflonbuchsen verbauen. Irgendwann macht dir das Auto dann aber keinen Spaß mehr. Dann wird´s nämlich äußerst unkomfortabel. Dafür weißt du dann wenn du eine Mücke überfahren hast ob´s Weiblein oder Männlein war ;-)
 
  • Haha
Reaktionen: CU111
GH0ST

GH0ST

Beiträge
145
Reaktionen
75
Geb dir Recht das es nicht zwingend Sinn macht das die Strebe das stempeln beeinflusst. Vor allem da die ja mit Gelenken versehen ist. Fakt ist trotzdem das sobald die drin war das stempeln so gut wie weg war/ist. Und es wurde nichts anderes verändert.

Mit den PU Lagern liebäugel ich schon länger. Hätte wirklich gern ein direkteres Einlenkverhalten. Dem werde ich aber nicht den Fahrkomfort opfern. Schon das "versteifen" des Motorlagers mit diesem wirklich weichen Gummi Ding hat schon einiges mehr an Motorschwingungen übertragen. Möchte garnicht wissen wie sich das Auto mit harten Kunststoff Lagern anfühlt.

Mit der nächsten Sonderzahlung kauf ich mir dann endlich andere Stabis. Damit wird's bestimmt deutlich besser. Die Erfahrung haben hier ja schon einige gemacht...und kenne es eh schon aus meinem letzten Seat.

Ich mach die Tage eventuell nochmal nen Test ohne Domstrebe vorne...ob der Wagen stempelt und dann direkt wieder verbauen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: griwer
GH0ST

GH0ST

Beiträge
145
Reaktionen
75
Muss ehrlich gestehen daß ich in 3 Tage testen kaum ein Stempel hervorrufen konnte...ohne Strebe.
Komisch...früher ist mir das bei starkem beschleunigen häufig passiert. Vielleicht war es aber schon beim Umbau auf Eibach Sportline eliminiert.

Baue die vordere Domstrebe trotzdem wieder ein 😉
 
Rainy

Rainy

Beiträge
50
Reaktionen
30
Moin
ich habe heute auch die Drehmomentstütze getaucht aber die große Ausführung
Die in 95 Shore zu nehmen war nicht so schlau 😅 aus sportlicher Sicht top 😎
nur beim Kaltstart 🤦‍♂️ Vibrationen die vermutlich keiner möchte
Bestellung für die Gelbe 70 Shore ist schon raus😅
Bei der großen Ausführung wird der untere Teil komplett ersetzt
Mit der Fräse ist das in 5 Minuten gemacht😉⤵
 

Anhänge

  • Gefällt mir
Reaktionen: Tancho und GH0ST
GH0ST

GH0ST

Beiträge
145
Reaktionen
75
Schon krass was so ein bisschen andere Gummimischung ausmacht....
 

marc1706

Beiträge
115
Reaktionen
60
Ich hatte die Tage meine 60 tkm Inspektion und wollte nun auch mal wieder mein Auto bewegen.
Nur doof, dass jetzt die Motorkontrolleuchte anblieb. Kurz VCP angeworfen, Fehlermeldung war: Bank 1, Nockenwellenverstellung Einlass Unterbrechung

Nun ja, Fehler gefunden und gleich mal fachmännisch durch Anstecken selbst gelöst:
1612648213050.png

Da war der Servicetechniker beim Freundlichen wohl etwas vorschnell mit meinem Leon fertig.
 
el rojo

el rojo

Beiträge
1.081
Reaktionen
1.009
Mal auf die Schnelle einen Haubenlifter montiert. An der Dichtung muss ich noch ein wenig nacharbeiten, aber sonst passt das gut. Die alte Stange könnte ich noch ausbauen, dafür reichte mir aber heute die Zeit nicht mehr.


IMG_1685.jpegIMG_1692.jpg
IMG_1689.jpg
IMG_1688.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Haiza
Thema:

Was habt ihr heute an eurem Leon 5F gemacht? (bezieht sich auf Veränderungen)