Ablagefächer (Handschuhfach etc.) "aufpolstern"

  • Autor des Themas Jammerbucht
  • Erstellungsdatum
Serial Kazama

Serial Kazama

Beiträge
164
Reaktionen
62
Ich hab nun vor 2,5 Wochen das Comfort Kit in der Türkei bestellt. Heute ist es angekommen und der erste Eindruck ist super. 8):very_hap: Für die Türverkleidungen ist der Filz schön "dick" ca 4mm denke ich und für das Handschuhfach sehr dünn und weich (finde ich aber gut damit man nicht so dicke Übergänge hat).
Ich hoffe ich bekomme das Puzzle der doch vielen Einzelteilen mit Hilfe der Videos gut zusammen. Bin auch gespannt wie lange der Kleber hält, hat damit schon jemand Erfahrungen mit gemacht, wie lange habt ihr das schon so verbaut?
Meine sind seit einem Jahr verbaut und bisher hat sich nicht gelöst. Tipp
von mir, mit Hilfe von Google Translate die Wörter "Vorne, hinten etc" übersetzen und vor dem einkleben, in der Tür anpassen, also nur reinlegen und gucken ob es da hin gehört. Der Rest ist dann einfach nur Handarbeit.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RobMymn

marius.per

Beiträge
36
Reaktionen
0
Hat schon jemand das Soft-Upgrade von FLS Performance verbaut? Ist zwar im Allgemeinen bisschen teurer, aber kommt hald aus DE und kannst mit PayPal dies das bezahlen.
 
Krafti

Krafti

Beiträge
166
Reaktionen
47
Hat schon jemand das Soft-Upgrade von FLS Performance verbaut? Ist zwar im Allgemeinen bisschen teurer, aber kommt hald aus DE und kannst mit PayPal dies das bezahlen.
Bisschen?! Du zahlst das doppelte für das Set! Die verkaufen dort alles gestückelt in 3 Teile. Macht circa 100€, bei Engin sinds 40-50€ für alles.

Die werden sich beide nicht viel nehmen.
 
Personaler

Personaler

Beiträge
2.134
Reaktionen
1.692
Ich habe versucht, den Karnevalssonntag sinnvoll zu verbringen. Das Handschuhfach und die anderen Fächer gingen super zu bekleben. :DAn den Türfächern bin ich verzweifelt;(. Das ist keine Arbeit für einen Kaufmann:baby:. Das Zeug klebt wie der Teufel und läßt sich nur schwer sauber einkleben. Bei mir gar nicht. Deshalb habe ich die Türen erstmal gelassen nachdem ich mir bei den vorderen Türen zwei Filzeinlagen dermaßen verklebt habe:angry:. Man braucht nicht nur Geduld, die bei mir nicht besonders ausgeprägt ist, sondern auch kleine und gelenkige Hände. Auch diese hat die Schöpfung mir nicht angedeihen lassen. :cry:

Ich werde mir für die Türen etwas anderes einfallen lassen und es nach einer meditativen Phase erneut versuchen. :idea:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hansihans8
ChrisVR

ChrisVR

Beiträge
113
Reaktionen
53
Wie wäre es mit nasskleben? Das gibt viel Zeit für Korrekturen und ist hinterher trotzdem bombenfest ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Personaler
Personaler

Personaler

Beiträge
2.134
Reaktionen
1.692
Gute Idee. Vielen Dank für den Tipp. Die selbstklebenden Filzeinlagen sind echt nervig. Ich werde mir anderes Material besorgen und mit Sprühkleber arbeiten. :]
 
dk_XCELLENCE

dk_XCELLENCE

Beiträge
556
Reaktionen
152
In den Videos sieht man eigentlich sehr gut, wie es funktioniert. Die Folie immer nur in kleinen Stücken abziehen.
 
Personaler

Personaler

Beiträge
2.134
Reaktionen
1.692
In den Videos sieht man eigentlich sehr gut, wie es funktioniert. Die Folie immer nur in kleinen Stücken abziehen.
Das habe ich gemacht. Ich hatte sogar das Tablet mit in der Garage. Nützt aber nichts, wenn man kein Talent oder nicht die notwendige Ruhe hat :(. Bis auf die Türen ging es ja sehr gut. Das Problem waren halt die Filzeinlagen in den Türen. Diese haben eine sehr starke Klebekraft, was ja gut ist, wenn man es richtig ausgerichtet hat. Wenn es aber beim EInkleben verrutscht, ist es Murks :rolleyes:. Dies liegt aber ausschließlich an dem Typen mit den krummen Händen, der sich daran versucht hat :baby:.

Etwas OT: Ich habe gerade online einen Fragebogen von Ipsos-Auto, die im Auftrag von Seat eine Kundenzufriedenheitsumfrage durchführen, ausgefüllt. Bei der Frage der Verbesserungspotentiale habe ich selbstverständlich angegeben, dass man solche Fächer ruhig auch ab Werk ausgepolstert anbieten kann. Bei anderen Marken, die ich bisher hatte, war dies Standard. :idea:

Ich wäre besser zum Karnevalsumzug gegangen und hätte die Finger davon gelassen. :alk:
 
dk_XCELLENCE

dk_XCELLENCE

Beiträge
556
Reaktionen
152
Ist ja oft so, dass der Fehler vor dem Monitor sitzt:) Kleiner Spaß natürlich!
Ich selber habe es aber auch noch nicht gemacht ;)
 
Commander-K.

Commander-K.

Beiträge
360
Reaktionen
105
Kann jemand sagen wo der Unterschied zwischen dem 5F Set und dem ST Set sein soll ? Müsste doch das gleiche sein oder ?
Muss mich nochmal selber zitieren - kann jemand sagen warum sie zwei verschiedene Sets anbieten ?!
Könnte mir nur vorstellen das es an den Türverkleidungen liegt, wo dann die Teile vom 5F nicht beim ST passen. Jedenfalls bei den hinteren Türen.
 
Tancho

Tancho

Beiträge
700
Reaktionen
208
Ich dachte, der 5 Türer und der ST sind soweit gleich im Innenraum. Der einzige unterschied, ist doch das Heck.
 
Personaler

Personaler

Beiträge
2.134
Reaktionen
1.692
Ich habe schon vorne aufgegeben. :p 5D und ST sind identisch.
 
tom84

tom84

Beiträge
833
Reaktionen
491
Kann jemand sagen wo der Unterschied zwischen dem 5F Set und dem ST Set sein soll ? Müsste doch das gleiche sein oder ?
Du denkst da viel zu kompliziert, es gibt keinen Unterschied. Die Unterscheidung im Shop findet statt, damit eben Kunden ohne Anstrengung einfach ihr Modell wählen können -> SC, 5D oder ST.

Alternativ bestell einfach hier und schreib dein Modell (ST/5D/SC) und ob vFL/FL in die Notes:
https://iyzi.link/djY

Wenn du immer noch unsicher bist dann frag einfach direkt bei Engin an, der beißt nicht und kann ganz gut Englisch:
[email protected]
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: neo3
PIPO190

PIPO190

Beiträge
5
Reaktionen
7
Ich habe heute nun die Einlagen in den Türen eingeklebt. Habe mit den hinteren Türen angefangen und dann die vorderen, erst rechts dann links verklebt (damit ich die meiste "Übung" habe um die Fahrertür, die ich ja nun immer sehe, perfekt verkleben zu können 😜).
Mein Fazit, die Montage ist mit Hilfe der Videos einfach, man muss nur wirklich wenig Folie erst abziehen und nach und nach das Filz festdrücken. Teilweise war bei mir der Kleber an der Folie hängengeblieben und ich musste ihn erst wieder am Filz festdrücken, das war allerdings nur am Anfang.
Am meisten beeindruckt bin ich von der optischen Aufwertung, sieht nun viel hochwertiger aus. Auch klappert nichts mehr wenn man es in den Türen liegen hat. 😎👍 Hab auch noch schöne vorher nachher Bilder 😉
IMG_3997.PNGIMG_3998.PNGIMG_3999.PNGIMG_4001.PNG
 
Personaler

Personaler

Beiträge
2.134
Reaktionen
1.692
Ich habe heute nun die Einlagen in den Türen eingeklebt. Habe mit den hinteren Türen angefangen und dann die vorderen, erst rechts dann links verklebt (damit ich die meiste "Übung" habe um die Fahrertür, die ich ja nun immer sehe, perfekt verkleben zu können 😜).
Wenn Du zufällig aus dem Rheinland bist, dann gibt es hier noch so einen Typen, der nicht die notwendige Geduld mitgebracht hat... 😬😂
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: wiesel_
wiesel_

wiesel_

Beiträge
1.437
Reaktionen
458
@PIPO190 Raum Berlin gibt es auch jemand 🤓
Als Entschädigung gibt es kostenlosen Speis und Trank, nach Fertigstellung auch in alkoholischer Form möglich 😄
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Personaler
PIPO190

PIPO190

Beiträge
5
Reaktionen
7
😂 Soviel Spaß hat es mir dann auch wieder nicht gemacht, war selbst über meine Gedult erstaunt. Bin aus Kassel 🤷‍♀️
 
michbeck

michbeck

Beiträge
119
Reaktionen
8
Irgendwie haben es ja hier ein paar gar nicht angegangen oder sind gescheitert - ich frag mich ob ich überhaupt ordern soll, bei so Funzelarbeit verliere ich auch gerne mal die Geduld....
 

Ähnliche Themen


Schlagworte

seat leon 5f ablage polstern

Ähnliche Themen