Welche Sommerreifen fahrt ihr und seid ihr damit zufrieden?

Diskutiere Welche Sommerreifen fahrt ihr und seid ihr damit zufrieden? im 5F - Erfahrungsberichte Forum im Bereich Der Leon 3; deshalb sagt der gesetzgeber firstdas die nach 3 jahren fachgerechter lagerung als fabrikneu anzusehen sind.
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.926
Reaktionen
868
Wenn ich nicht schon den MPS4S hätte, würde ich stark zum GoodYear SuperSport tendieren :)
 

matze0411

Beiträge
214
Reaktionen
62
Kommt drauf an, was dir wichtiger ist.
Diesen Test kennst du sicher auch schon?
Ich würde beim Michelin bleiben, auch weil die Laufleistung bei den Michelins bei Tests immer am höchsten ist und sie die Reifen so auslegen, dass die gestesteten Eigenschaften nicht nur für die ersten 1000km vorhanden sind ;)
Dazu können wir ja dann in ein paar Monaten durch Selbsttest mehr sagen.

Für alle die zu faul sind das ganze Video zu sehen:
Michelin im Trockenhandling, sowie trocken und nass Bremsen besser als der Goodyear.
Dafür ist der Goodyear beim Nasshandling besser.

 

Stuttgarter

Beiträge
237
Reaktionen
48
Bin sehr zufrieden mit dem PS4S. Ist es bei euch auch so, dass sich die Flanke nach einer Zeit verfärbt? Das haben die Contis nie gemacht. Bei mir sieht das nach einer Regenfahrt jetzt so aus:
IMG_4360.JPG
 
winterborn

winterborn

Beiträge
405
Reaktionen
96
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.926
Reaktionen
868
Hab das bei anderen auch schon gesehen, bei meinen MPS4S ist aber nix zu sehen bzw. alles noch schwarz/dunkel.
Reifengel (Meguiars, Sonax, etc. ) sollte es aber optisch wieder richten...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Stuttgarter

HessischerBub

Beiträge
414
Reaktionen
137
Bekommt der PS4S die Kraft besser auf die Straße, wenn man zu übermüdig das Gaspedal durchdrückt oder wird auch bei dem ASR noch tätig?
 

Stuttgarter

Beiträge
237
Reaktionen
48
@HessischerBub das schafft er deutlich besser. Wenn die Straße in gutem Zustand und der Reifen auf Temperatur ist muss das ASR bei mir nicht mehr regeln. Ausnahmen sind die Beschleunigung aus dem Stand oder wenn die Straße schlecht/nass ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: HessischerBub

Gast67130

Gast
Ich habe mittlerweile 2500km mit meinen goodyear efficientgrip performance in 205/50 R17 89V auf 7.5x17 O.Z. Legerra HLT am Leon ST 2.0 TDI mit 184 PS.

Der Federungskomfort nach dem Wechsel ist deutlich gestiegen.

Die Laufgeräusche sind im Vergleich zum Originalem 225/45 R18 Potenza s001 auch gefallen.

Weitere Vergleiche zum Potenza s001 kann ich leider nicht machen. Dafür hatte ich den Reifen zu kurz drauf.

Das Kurvenverhalten mit den 205er würde ich als OK bezeichnen. Auf dem kurvigen Abschnitt auf meinem Arbeitsweg ist noch keiner dran geblieben oder mir weggefahren. Allerdings ist das mein Arbeitsweg, und da weiß ich genau was in den Kurven geht. Für eine sportliche Fahrweise könnte das Verhalten direkter sein.

Für das Beschleunigen aus Geschwindigkeiten <30km/h Bedarf es Gefühl. Vollgas wird prompt mit durchdrehenden Reifen quittiert.

Fahrverhalten Autobahn auf Modus S. Bisher bin ich nur 200 km/h gefahren. Das Verhalten war zu keiner Zeit unsicher. Allerdings "liegt wie ein Brett" ist was anderes.

Der Verbrauch ist erwartungsgemäß niedrig. Allerdings soll der Reifen ja nur ca. 20% des Verbrauchs verursachen. Und da minimieren sich Unterschiede auf Bereiche von 1 hinter den Komma. Da ich keine n längeren Vergleich habe, muss ich mich auf die Händlerangaben verlassen.

Meine Prioritäten lagen bei Komfort, Laufruhe und Verbrauch. Von daher erfüllt der Reifen meine Erwartungen.
 
torty

torty

Beiträge
236
Reaktionen
159
Deshalb habe ich dieses mal einen Allrad gekauft.
Selbst mit den mittelmässigen Contis hat das ASR noch nie geregelt.
 

Kiterunner7821

Beiträge
23
Reaktionen
4
Bin/war sehr zufrieden mit meiner Wahl. Habe das vordere Paar durch nach ca. 14500 Km.
Schätze schaffe noch mit dem hinteren Paar(nach vorne versetzt) um die 20'000 insgesamt.

Der MP4S blieb/ist bis zum Schluss sehr berechenbar. Kein plötzlicher Gripverlust. Kündet sich mit etwas früherem Untersteuern an sobald Verschleissgrenze erreicht.
 

ArneFFM

Beiträge
325
Reaktionen
102
Mhhh ich bin bei meinem Octavia RS Frontkratzer knapp 60tkm mit einem Satz Winter und 18 er Sommerreifen gefahren. Fährst du Nordschleife mit deinen Sommerrädern oder woher kommt der hohe Verschleiß ? :)
 
Leonfr170

Leonfr170

Beiträge
809
Reaktionen
131
Wer es glaubt wird Seelig . 14 T Km dann neue Reifen . Das spricht nicht wirklich für gemütliches fahren
 

Kiterunner7821

Beiträge
23
Reaktionen
4
Die Flanken waren da nicht mehr legal. Rest vom Profil lag dann noch bei 4 mm. Fährst du den MP4S in dem Fall auch?
 

Kiterunner7821

Beiträge
23
Reaktionen
4
Zur Ergänzung: Ich fahre den Cupra 290(MJ16). Besonders beim besuchten Fahrsicherheitstraining (ganzer Tag) mit Ausweichen/Schleudern auf Trocken/Nass mit Tempos zwischen 80-100 litt der Reifen recht . Dann gabs na paar Fahrten im Schwarzwald/Alpenpässe+BAB und Rest war nur Bummeln. Wenn ich jetzt mein Fahrprofil anschaue angesichts der teilweise hohen Belastungen, ist die Kilometerleistung okay. Hätte mehr von der Flanke erwartet, aber der MP4S liefert dafür phänomenalen Grip ab. Eierlegende Wollmilchsau gibts halt ned:D
 
p3hdl

p3hdl

Beiträge
519
Reaktionen
109
Meine werksseitig montierten Pirelli P-Zero fahre ich aktuell in der 4. Saison, Laufleistung der Reifen bisher circa. 40.000 km. Profil sollte noch für eine weitere Saison reichen.

Allerdings haben die P-Zero schon stark abgebaut. Gut spürbar bei Nässe und neuerdings auch im Trockenen. Bei schnell gefahrenen Kurven kommt dann schonmal unerwartet das Heck. Am Anfang waren die Reifen echt super, aber inzwischen nur noch durchschnittlich. Freue mich bereits auf neue Reifen, vermutlich werde ich Michelin kaufen.
 
Thema:

Welche Sommerreifen fahrt ihr und seid ihr damit zufrieden?

Welche Sommerreifen fahrt ihr und seid ihr damit zufrieden? - Ähnliche Themen

  • [ST] Sommerreifen - Treppenbildung / Tipps

    [ST] Sommerreifen - Treppenbildung / Tipps: Hallo zusammen Mein ST 2.0 TDI 4Drive zeigt auf den Serien-Pirellis eine sehr starke Neigung zur Treppenbildung an der Aussenseite der Reifen. Es...
  • Lauter Knall Beifahrerseite während der Fahrt

    Lauter Knall Beifahrerseite während der Fahrt: Moin zusammen, MoD wenn der Thread hier nicht reinpasst bitte verschieben. Ich hatte gestern auf der Heimfahrt vom Training mitten beim Fahren...
  • [5D] Von Winter auf Sommerreifen 1L mehr Verbauch?!

    [5D] Von Winter auf Sommerreifen 1L mehr Verbauch?!: Hallo zusammen, ich habe letzte Woche von Winterreifen auf Sommerreifen gewechselt und bin jetzt ach 1 Woche doch etwas überrascht über den...
  • Von Winter auf Sommerreifen 1L mehr Verbauch?! - Ähnliche Themen

  • [ST] Sommerreifen - Treppenbildung / Tipps

    [ST] Sommerreifen - Treppenbildung / Tipps: Hallo zusammen Mein ST 2.0 TDI 4Drive zeigt auf den Serien-Pirellis eine sehr starke Neigung zur Treppenbildung an der Aussenseite der Reifen. Es...
  • Lauter Knall Beifahrerseite während der Fahrt

    Lauter Knall Beifahrerseite während der Fahrt: Moin zusammen, MoD wenn der Thread hier nicht reinpasst bitte verschieben. Ich hatte gestern auf der Heimfahrt vom Training mitten beim Fahren...
  • [5D] Von Winter auf Sommerreifen 1L mehr Verbauch?!

    [5D] Von Winter auf Sommerreifen 1L mehr Verbauch?!: Hallo zusammen, ich habe letzte Woche von Winterreifen auf Sommerreifen gewechselt und bin jetzt ach 1 Woche doch etwas überrascht über den...
  • Schlagworte

    ist der super sport breiter als asymetric 5