Wartezeit ab Bestellung/Kaufvertrag

Diskutiere Wartezeit ab Bestellung/Kaufvertrag im KL - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 4; Unglaublich… und verdienen firstmuss der Konzern daran ja auch noch was.
Horax

Horax

Beiträge
194
Reaktionen
93
Unglaublich… und verdienen
muss der Konzern daran ja auch noch was.
 
deus8

deus8

Beiträge
1.185
Reaktionen
337
Die meisten Fahrzeuge in Deutschland sind gewerblich zugelassen.
Das ist doch nicht neu.
Das ist legale Steuervermeidung.
 

Sardis

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
Ich habe einen Cupra Leon 300 im März 2021 bei MeinAuto bestellt.
ULT war Oktober 2021…
Zumindest bis heute, meiner Termin wurde jetzt auf Unbekannt gesetzt. Am Telefon kann mir niemand eine Information geben, der Händler bekommt angeblich auch keine Mitteilungen von Seat. 😖
 
  • Wow
Reaktionen: andre-obst

zorstn

Beiträge
9
Reaktionen
4
Also jetzt komme ich ebenfalls mit meiner Story. Bestellt habe ich das Fahrzeug, einen Cupra Leon ST Hybrid (245 PS), am 14.12.2020, die Bestellbestätigung kam dann tatsächlich ganze 3 Monate später am 24.03.2021.

Ausstattung nichts besonderes, außer vll der AHK:
Magnetic Grau, AHK elektrisch, Full Link Connectivity, Winter Paket und ein Ladekabel Mode 3 Type 2.

ULT war Ende Juli, dann neuer Termin KW36, nach Rückfrage im August steht er wohl seit JULI auf Produktion, nach Rückfrage am Montag letzte Woche, kam die Rückmeldung (VW Zentrum Leverkusen /Rhein Wupper Automobile) dass aktuell kein Termin genannt werden kann und er immer noch auf Produktion steht.

So macht das wirklich keinen Spaß. Wir bekommen im Dezember nochmal Nachwuchs und mein aktueller Smart ist nicht so Kindergerecht und der Golf Plus meiner Frau ist auch kein Raumwunder
:D
Das selbe wie bei mir; seit Juli auf ZP1... auch wenn hier einige früher ausgeliefert werden, scheint der überwiegende Teil lange warten zu müssen. Gedulden wir uns einfach noch. Glücklicherweise ist mein jetziger Ibiza FR mein eigenes Auto, so dass ich kein Problem mit der Wartezeit habe: aber so manch anderer? Ich ärgere mich bloß, dass ich das Leasing nur auf 2 statt auf 3 Jahre abgeschlossen habe. Wobei, den Nachfolger muss ich dann einfach schon in einem Jahr bestellen 😅
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: andre-obst
Horax

Horax

Beiträge
194
Reaktionen
93
Die meisten Fahrzeuge in Deutschland sind gewerblich zugelassen.
Das ist doch nicht neu.
Das ist legale Steuervermeidung.
Für mich ist das neu, denn ich arbeite nicht in der Industrie. In Handwerk, Öffentlichem Dienst, Sozialen und kirchlichen Einrichtungen, Gesundheitswesen ist ein Dienstwagen nicht so häufig anzutreffen. Da geht es nach meinem Kenntnisstand eher anders herum: Dienstlich genutzter Privatwagen mit Fahrtenbuch für die Dienstfahrten.
… aber wir schweifen vom eigentlichen Thema ab, sorry.
 

Christian160782

Beiträge
3
Reaktionen
0
Guten Morgen, lese jeden Tag gespannt die Beiträge von euch durch, wann welches Auto bestellt wurde und wie so der Status ist... hört sich bei einigen gut an bei anderen eher schlecht. Hier auch mal mein Aktueller Stand:
Modell: CUPRA Leon Sportstourer VZ 2.0 TSI 4Drive 228 kW (310 PS) 7-Gang-DSG, Graphene Grau, 19" Leichtmetallräder "Exclusive I Black/Silver, Leder-Paket, Schwarz, CUPRA Seitenschweller in Dark Aluminium, Panorama-Glas-Schiebedach, BeatsAudioTM Soundsystem, Wireless Full Link Connectivity, PreCrash Assist, Proaktiver Insassenschutz, Kessy Advanced, Heckklappe elektrisch, Diebstahl-Warnanlage, Vision Plus inkl. Rückfahrkamera.
Bestellt am 12.05.2021 ULT 12.2021- Laut Autohaus gibt es noch immer keinerlei Informationen.. Der erste Schritt wäre wohl, wenn im System "Im Trichter" steht würde.. was damit genau gemeint ist, kann ich nicht sagen.
 

DerSilas

Beiträge
63
Reaktionen
39
Guten Morgen, lese jeden Tag gespannt die Beiträge von euch durch, wann welches Auto bestellt wurde und wie so der Status ist... hört sich bei einigen gut an bei anderen eher schlecht. Hier auch mal mein Aktueller Stand:
Modell: CUPRA Leon Sportstourer VZ 2.0 TSI 4Drive 228 kW (310 PS) 7-Gang-DSG, Graphene Grau, 19" Leichtmetallräder "Exclusive I Black/Silver, Leder-Paket, Schwarz, CUPRA Seitenschweller in Dark Aluminium, Panorama-Glas-Schiebedach, BeatsAudioTM Soundsystem, Wireless Full Link Connectivity, PreCrash Assist, Proaktiver Insassenschutz, Kessy Advanced, Heckklappe elektrisch, Diebstahl-Warnanlage, Vision Plus inkl. Rückfahrkamera.
Bestellt am 12.05.2021 ULT 12.2021- Laut Autohaus gibt es noch immer keinerlei Informationen.. Der erste Schritt wäre wohl, wenn im System "Im Trichter" steht würde.. was damit genau gemeint ist, kann ich nicht sagen.
Ich bin ungerne der mit den Hiopsbotschaften, aber ich denke, dass du dir das abschminken kannst, dein Auto dieses Jahr noch zu erhalten.. Du kannst ja (je nach Standort) 6 Wochen für die Anlieferung zum Händler einplanen. Wenn dein Auto noch nicht mal "im Trichter" steht, sieht das eng aus in 4 Wochen das komplette Auto zu bauen, bei der Situation die dort in Martorell aktuell herrscht. Bin dennoch gespannt und drücke die Daumen, dass das klappt mit deinem Auto. Mein ST 2.0TDI wurde ca. 2 Woche später bestellt und auf März 2022 verschoben. Muss nichts für dich heißen, andere Motorisierung Ausstattungslinie usw. Möglicherweise geht deiner ja doch schneller. Wie schon gesagt ich drück dir die Daumen :)
 

Christian160782

Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich bin ungerne der mit den Hiopsbotschaften, aber ich denke, dass du dir das abschminken kannst, dein Auto dieses Jahr noch zu erhalten.. Du kannst ja (je nach Standort) 6 Wochen für die Anlieferung zum Händler einplanen. Wenn dein Auto noch nicht mal "im Trichter" steht, sieht das eng aus in 4 Wochen das komplette Auto zu bauen, bei der Situation die dort in Martorell aktuell herrscht. Bin dennoch gespannt und drücke die Daumen, dass das klappt mit deinem Auto. Mein ST 2.0TDI wurde ca. 2 Woche später bestellt und auf März 2022 verschoben. Muss nichts für dich heißen, andere Motorisierung Ausstattungslinie usw. Möglicherweise geht deiner ja doch schneller. Wie schon gesagt ich drück dir die Daumen :)
Hast du die Info, dass es auf März 2022 verschoben wurde vom Autohändler bekommen?
 

DerSilas

Beiträge
63
Reaktionen
39
Hast du die Info, dass es auf März 2022 verschoben wurde vom Autohändler bekommen?
Ja genau, also bei mir Handelt es sich um ein Firmenfahrzeug mit Privater Nutzung. Unser Fuhrparkleiter hat vom Autohaus eine Mail bekommen, dass der eigentliche Liefertermin (November 2021) nicht eingehalten werden kann und man als neuen Liefertermin KW10 2022 (sprich März 2022) festgelegt hat.
 

Woelfer

Beiträge
26
Reaktionen
7
Ich bin ungerne der mit den Hiopsbotschaften, aber ich denke, dass du dir das abschminken kannst, dein Auto dieses Jahr noch zu erhalten.. Du kannst ja (je nach Standort) 6 Wochen für die Anlieferung zum Händler einplanen. Wenn dein Auto noch nicht mal "im Trichter" steht, sieht das eng aus in 4 Wochen das komplette Auto zu bauen, bei der Situation die dort in Martorell aktuell herrscht. Bin dennoch gespannt und drücke die Daumen, dass das klappt mit deinem Auto. Mein ST 2.0TDI wurde ca. 2 Woche später bestellt und auf März 2022 verschoben. Muss nichts für dich heißen, andere Motorisierung Ausstattungslinie usw. Möglicherweise geht deiner ja doch schneller. Wie schon gesagt ich drück dir die Daumen :)
Da bin ich ja mal auf meinen ST 2.0TDI 4drive gespannt bestellt am 8.7.21 leider bis jetzt keine Info aus die AB vom Händler. Letzte Woche nochmal um Info bei meinem Händler gefragt leider nur die vertröstung das es keine Neuigkeiten gibt und ich in 3-4 Wochen nochmal anfragen soll.

Fahrzeug ist bei mir rein Privat Nutzung 😅 einer der wenigen
 

DerSilas

Beiträge
63
Reaktionen
39
Da bin ich ja mal auf meinen ST 2.0TDI 4drive gespannt bestellt am 8.7.21 leider bis jetzt keine Info aus die AB vom Händler. Letzte Woche nochmal um Info bei meinem Händler gefragt leider nur die vertröstung das es keine Neuigkeiten gibt und ich in 3-4 Wochen nochmal anfragen soll.

Fahrzeug ist bei mir rein Privat Nutzung 😅 einer der wenigen
Ich würde schätzen richtung Mai :( das wären dann die 10 Monate die ich auch als Info hbe..
 

Christian160782

Beiträge
3
Reaktionen
0
Ja genau, also bei mir Handelt es sich um ein Firmenfahrzeug mit Privater Nutzung. Unser Fuhrparkleiter hat vom Autohaus eine Mail bekommen, dass der eigentliche Liefertermin (November 2021) nicht eingehalten werden kann und man als neuen Liefertermin KW10 2022 (sprich März 2022) festgelegt hat.
Immerhin gab es eine Info, auch wenn es um eine Termin Verschiebung geht. Muss ich doch noch mal beim Händler anrufen.
 

DerSilas

Beiträge
63
Reaktionen
39
Immerhin gab es eine Info, auch wenn es um eine Termin Verschiebung geht. Muss ich doch noch mal beim Händler anrufen.
Mach das, möglicherweise kann dein Händler dir aber auch noch nicht helfen. Dein Auto muss erstmal im "Trichter" sein, dann kann das Autohaus auch eine Aussage treffen, wann geliefert wird. Bei mir hieß es ja anfangs November 21 dann war das Auto im "Trichter" sichtbar, und das Lieferdatum zog sich auf März 22. Wo keine Infos sind, können auch keine Weitergegeben werden. Manche Händler sch**** aber auf sowas und informieren nicht, wenn es was neues gibt.
 

Woelfer

Beiträge
26
Reaktionen
7
Ich würde schätzen richtung Mai :( das wären dann die 10 Monate die ich auch als Info hbe..
Ja sowas rechne ich auch bzw die 4-6 Monate die mein Händler eh sagt und dann nochmal die +8 Monate vom Diesel 🙈 die +2 Monate wegen der AHK sind ja dicke in den 8 Monaten drin. Ich muss halt warten. Ist bei mir aber auch interessant da ich über einen EU-Händler bestellt habe.
 

DerSilas

Beiträge
63
Reaktionen
39
Ja sowas rechne ich auch bzw die 4-6 Monate die mein Händler eh sagt und dann nochmal die +8 Monate vom Diesel 🙈 die +2 Monate wegen der AHK sind ja dicke in den 8 Monaten drin. Ich muss halt warten. Ist bei mir aber auch interessant da ich über einen EU-Händler bestellt habe.
Okay, ich weiß nicht mit welchen Zeiten man da rechnen muss.. Aber die Fahrzeuge kommen ja alle aus Martorell, logischerweise sollte da kein Unterschied sein
 

coastspy

Beiträge
90
Reaktionen
36
Unglaublich aber wahr, heute kam der Anruf. Mein Leon FR ST 2.0 TDI wird am 24.09. endlich geliefert (Anlieferung beim Arbeitgeber).
Sind dann tatsächlich 10 Monate und 5 Tage nach Bestellung beim Fuhrparkmanager. Seit Freigabe durch das Autohaus sollten somit ca. 9,5 Monate vergangen sein. Melde mich zurück wenn er dann endlich vor mir steht.
 
ammon1ak

ammon1ak

Beiträge
580
Reaktionen
146
Wer will noch mal wer hat noch nicht! Auf in die nächste Runde!
Gestern ca. 20 Minuten mit VWFS telefoniert um mich nach dem Bearbeitungsstand zu erkundigen:

Dame: Ja da muss ich mal bei der Kollegin im Neugeschäft erkundigen"
Ammo: Kein Problem!
Dame: Hören Sie? Die Kollegin sagt Sie müssen jetzt noch 4 Wochen Frist einhalten"
Ammo: Das denke ich nicht, bitte verbinden Sie mich einmal mit ihrer Kollegin
Dame: Das dürfen wir leider nicht, keine Kunden ins Neukundengeschäft
Ammo: Ahja! Dann fragen Sie die gute Dame mal, ob ich heute noch per Email eine Antwort erhalte. Zudem bin ich ja daran interessiert, bei Ihnen zu bleiben und ein anderes Fahrzeug zu leasen das bereits beim Händler steht, dafür muss ich aber aus dem aktuellen Vertrag raus
Dame: Achso! Einen Moment
Dame: 30 Sekunden später: Ja die Kollegin sagt Sie können uns einfach einen Widerruf per EMail zukommen lassen
Ammo: Und dann? Welche Frist muss noch gewahrt werden?
Dame: Keine! Schreiben Sie uns einen Widerruf wegen Lieferverzug und dann sind Sie sofort aus dem Vertrag

Also, wenn Kunde mit möglichem Neu/Ersatzgeschäft droht, dann ist das auf einmal alles kein Problem. Naja, eine Rückmeldung gab es dann gestern trotzdem nicht mehr.

Nächste Baustelle: Das "bereits beim Händler stehende Fahrzeug" ist ein Formentor 245 eHybrid.
Ich rufe also den Verkäufer an, schildere im die Lage und gebe die Info, dass wir den Vertrag zeitnah fertig machen können und ich dann schnell wieder einen Wagen habe
Verkäufer: Öhm ja aber das ist ein Vorlauffahrzeug, da müssen Sie auch 3-4 Monate warten, hatte ich das nicht gesagt?
Ammo: Nein, aber gut zu wissen, damit hat sich das Thema auch erledigt.

Was da im Moment im VW-Konzern vor sich geht ist unterste Schublade! Wieder ein Tag mehr an dem ich mir sicher bin, dort kein Kunde mehr sein zu wollen.
Wer jetzt sagt "in anderen Konzernen ist es genau so": Falsch, ich weiß von min. 2 Fällen aus dem Bekanntenkreis die sich eine C- und E-Klasse bestellt haben, dort fehlt in beiden das LTE-Modul für das SOS-Signal.
Beide haben getrennt voneinander einen 2-seitigen Brief mit Entschuldigungen und Erklärungen erhalten und dem Hinweis auf einen Gutschein aus dem Benz-Store. OHNE vorher gemeckert zu haben. Dieses Verhalten ist der VAG wohl abhanden gekommen.
Sieht man ja auch am Video von Hr. Malmedie.
 
Thema:

Wartezeit ab Bestellung/Kaufvertrag

Wartezeit ab Bestellung/Kaufvertrag - Ähnliche Themen

  • Wichtiges zum Ablauf der Bestellung/Wartezeit Eures Löwen

    Wichtiges zum Ablauf der Bestellung/Wartezeit Eures Löwen: Da viele Fragen zum Ablauf der Bestellung oder der anschließenden Wartezeit immer wieder aufs Neue gestellt werden - gefühlt jede zweite Seite -...
  • 8 Monate Wartezeit bisher :(

    8 Monate Wartezeit bisher :(: Hallo liebe Seat Leon Community Ich bin neu hier bei Euch und dachte ich schreibe mal was ins Forum. Weil langsam Ärger ich mich ein bisschen 😞...
  • [ST] Bestellung,245ps,cupra,

    [ST] Bestellung,245ps,cupra,: Hallo wollte mal hier fragen ob sich Jmd den cupra mit 245 ps Benzin schon bestellt hat ; ich bin noch am grübeln da ich noch Keine Berichte mit...
  • Leon als TGI ST nicht mehr bestellbar?

    Leon als TGI ST nicht mehr bestellbar?: Hallo an die Spezialisten, weiß jemand, warum der Leon ST plötzlich nicht mehr als TGI bestellbar ist? Bis vor kurzem war das noch möglich. Gibt...
  • Verlauf Bestellung

    Verlauf Bestellung: Hallo allerseits, ich muss hier mal meinen Frust ablassen was die Bestellung des Leon betrifft. Ich habe das Auto Mitte Juni bestellt, soweit so...
  • Ähnliche Themen
  • Wichtiges zum Ablauf der Bestellung/Wartezeit Eures Löwen

    Wichtiges zum Ablauf der Bestellung/Wartezeit Eures Löwen: Da viele Fragen zum Ablauf der Bestellung oder der anschließenden Wartezeit immer wieder aufs Neue gestellt werden - gefühlt jede zweite Seite -...
  • 8 Monate Wartezeit bisher :(

    8 Monate Wartezeit bisher :(: Hallo liebe Seat Leon Community Ich bin neu hier bei Euch und dachte ich schreibe mal was ins Forum. Weil langsam Ärger ich mich ein bisschen 😞...
  • [ST] Bestellung,245ps,cupra,

    [ST] Bestellung,245ps,cupra,: Hallo wollte mal hier fragen ob sich Jmd den cupra mit 245 ps Benzin schon bestellt hat ; ich bin noch am grübeln da ich noch Keine Berichte mit...
  • Leon als TGI ST nicht mehr bestellbar?

    Leon als TGI ST nicht mehr bestellbar?: Hallo an die Spezialisten, weiß jemand, warum der Leon ST plötzlich nicht mehr als TGI bestellbar ist? Bis vor kurzem war das noch möglich. Gibt...
  • Verlauf Bestellung

    Verlauf Bestellung: Hallo allerseits, ich muss hier mal meinen Frust ablassen was die Bestellung des Leon betrifft. Ich habe das Auto Mitte Juni bestellt, soweit so...