Wartezeit ab Bestellung/Kaufvertrag

Diskutiere Wartezeit ab Bestellung/Kaufvertrag im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Von firstZP1-4?
Rainer-77-FR

Rainer-77-FR

Beiträge
170
Reaktionen
97
Nein, von ZP3 (Start Karosseriebau) bis ZP7 (Endmontage) bzw. ZP8 (Freigabe zum Transport). Je nach Schicht sind das dann in der Regel 1 bis 2 Werktage...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Personaler
Gigsn

Gigsn

Beiträge
68
Reaktionen
24
Sorry ich meinte 7. Musste auch leider gerade erfahren, dass bei allen gelieferten Cupras der Carbon Spoiler geklaut oder abgebrochen worden ist. Eine Sauerei 😡
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Wow
Reaktionen: Leon BlackMatt
Gigsn

Gigsn

Beiträge
68
Reaktionen
24
Ja aber nur in dem Autohaus bestimmt bzw die auf dem LKW gewesen sind. Meiner kommt wohl erst heut Abend mit dem LKW oder Montag nachdem Sie mich jetzt 3 mal angerufen haben. Die haben anscheinend ein totales Chaos. Die haben auch gesagt, dass zwar Ankunft händler auf heute steht aber der nicht zwingend heute kommen muss. Was auch immer das heißt 😂
 
Pato26

Pato26

Beiträge
16
Reaktionen
5
Ich habe 30 Oktober bestellt, und Montag Warner da .
Also fast genau 5 Monate .
Mache hatten den viel eher .
Richtig System versteht man nicht.
Ne Woche später produziert wäre es auch schiefgegangenen.
Wenn alles klappt wird er Dienstag zugelassen.
was hast den bestellt ? Ausstattung, Motor usw? Habe am selben Tag bestellt und bis heute keine INFO erhalten
 
Pato26

Pato26

Beiträge
16
Reaktionen
5
Okay ich ebenfalls nur als 2.0 TDI ich verstehe es echt nicht ....
 
Personaler

Personaler

Beiträge
4.799
Reaktionen
4.746
Hier steht auf mittlerweile 1163 Seiten, dass kein Produktionssystem erkennbar ist. Dies habe auch ich verstehen müssen, aber es ist so. Es kann durchaus vorkommen, dass Autos, die bei dem einen Händler 2 Monate später bestellt wurden und identische Ausstattung haben, viel früher da sind. Da ändert man nichts dran.

Zum Thema Ablauf ULT: Dass man bei einer Pandemie durchaus von höherer Gewalt sprechen kann, dürfte klar sein. Insofern greifen die "normalen" Verzugsfristen nicht.

Zum Thema Kommunikation:

1585347970544.png

Auf Facebook wird auch offen kommuniziert und wer ab und zu mal die Nachrichten liest, hört oder sieht, dem wird wohl nicht entgangen sein, dass bei VW einschließlich der Tochtermarken in Europa die Bänder stehen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Steini87

BastiFantasti89

Beiträge
70
Reaktionen
23
Muss ich nochmal hin .
Per Schiff .
2.3 fertig gebaut .
3.3 aufs Schiff und Montag Nachmittag war er beim Händler
Das ist ja schon fast dreist. Meiner wurde am 17.02 gebaut und war laut Händler auf dem gleichen Schiff. Das kam mir schon verdammt lang vor. Und bis jetzt habe ich keinen neuen Stand, wer weiß wo das Auto grade ist, es sollte ja zur Autostadt.
Die Informationspolitik ist schon echt mau. Wäre ja kein Ding den Kunden mal eine Mail zu schreiben wie es nun weiter geht. Da kommt von selbst rein garnichts.

Edit: Ich vergaß zu erwähnen das mein Händler mich informieren wollte sobald er was neues weiß. Ich Ich glaube kaum das er nichts neues weiß, es sind ja bereits 2 Wochen um. Er wollte sich umhören wie das mit Autos ist die in der Autostadt ausgeliefert werden sollten, dort aber noch nicht angekommen sind.

Wenn da jemand ein Info hat immer her damit. Das Wetter wird besser, die Straßen sind leer, die Benzinpreise günstig wie nie: Ich möchte gerne endlich mein Auto haben :)
 
Zuletzt bearbeitet:
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
7.392
Reaktionen
3.080
Es hat sich keiner darüber beschwert, dass sein Auto wegen der Coronakrise nicht gebaut wird. Wie kommst Du nur darauf?

Willst du mich ernsthaft verschaukeln? Der komplette Thread handelt davon, dass Leute monieren, dass sie keine Infos bekommen, nicht wissen, wo ihr Auto ist, schon ewig lange warten und und und..... 🤨
Ich finds sehr bedenklich, dass du jeden Post von mir aufnehmen musst, um einen läppischen Hieb zu setzen ;)
 
Riemat

Riemat

Beiträge
71
Reaktionen
65
Willst du mich ernsthaft verschaukeln? Der komplette Thread handelt davon, dass Leute monieren, dass sie keine Infos bekommen, nicht wissen, wo ihr Auto ist, schon ewig lange warten und und und..... 🤨
Ich finds sehr bedenklich, dass du jeden Post von mir aufnehmen musst, um einen läppischen Hieb zu setzen ;)
1. Wir haben großes Verständnis dafür, dass die Seat-Mitarbeiter derzeit andere (größere) Sorgen als die Produktion von Autos haben. Wir finden aber, dass darüber informiert werden kann und sollte. Diese Erwartung steht keinesfalls im Widerspruch zum Verständnis.
2. Ich empfinde es als unangemessen, dass Du uns in die Ecke stellst, wir würden deren Sorgen runterspielen. Das stelle ich klar. Ich habe keinerlei Interesse, Dir irgendwelche Hiebe zu verpassen. Wenn der Eindruck entstanden ist, bedaure ich das. Mit Begriffen wie „läppisch“ tust Du aber auch nicht gerade viel für eine Entschärfung.
 
thomasm91

thomasm91

Beiträge
47
Reaktionen
2
Ich habe endlich den "langersehnten" Anruf sofort nach einer E-Mail erhalten und kann das Fahrzeug direkt nächste Woche zulassen und beim Händler (NRW) abholen. Als ob sie mich vergessen hätten ;-)

Mein Leon sowie andere wurden lange vor der Corona Krise in Europa gebaut, deshalb wollen wir nur wissen wieso die Transportwege derzeit länger sind, ob überhaupt ausgeliefert wird etc. Die Übergabe wird kompakt stattfinden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Winnetou78

Winnetou78

Beiträge
13
Reaktionen
14
Das finde ich auch.
Niemand will hier die Krise runter reden.
Wir haben alle mehr oder weniger damit zu kämpfen.
Aber wenn man halt so einen Moment hat wie einen neuen Wagen, da will man mal kurz alles vergessen und ihn haben .
Rückgängig kann man es eh nicht machen trotz Krise .
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Riemat

Winnetou78

Beiträge
13
Reaktionen
14
Und das hat halt nichts damit zu tun, das man das leid in Spanien oder Italien nicht sieht und versteht, aber wenn das ersehnte Auto eben schon. Irgendwo in Deutschland rumsteht, wäre halt schön wenn man informiert wird .
Ich muss auch normal zur Arbeit gehen, und wenn irgendwas unklar ist, kann ich auch nicht sagen Corona .
 
Personaler

Personaler

Beiträge
4.799
Reaktionen
4.746
Und was soll man jetzt daran ändern? Der Ansprechpartner ist der jeweilige Händler. Hat dieser seinen Betrieb eingestellt, dann kann niemand Auskunft geben. Hat er den Betrieb nicht eingestellt, dann wird es Ansprechpartner vor Ort geben, die im Nadin erkennen können, wo der Wagen ist. Das hat nichts mit Seat Deutschland zu tun. Diese haben den Überblick über einzelne Autos nicht und der geht sie auch nichts an. Datenschutz läßt grüßen und das ist gut so. Seat kennt in der Regel die Kundendaten nicht. Der Kunde bestellt irgendein Fahrzeug mit irgendeiner Ausstattung bei einem Händler. Somit ist er Vertragspartner des Endverbrauchers. Der Händler bestellt dann bei seinem Lieferanten (Seat Deutschland) irgendwelche Autos mit unterschiedlichen Ausstattungen. Dies ist ein anderes Vertragsverhältnis und die Kundendaten des Händlers gehen den Lieferanten nichts an. Wie soll jetzt bitte Seat Deutschland jeden Kunden über den Status auf dem Laufenden halten? Eben...geht nicht. Die haben ja die Daten nicht. Die Kette kann man auch gerne weiter aufbauen, denn Seat Deutschland ist nicht der Hersteller.
 
Thema:

Wartezeit ab Bestellung/Kaufvertrag

Wartezeit ab Bestellung/Kaufvertrag - Ähnliche Themen

  • Übergabe des neuen Seats

    Übergabe des neuen Seats: Hallo Zusammen, da ich so etwas hier noch nicht entdeckt habe, mach ich das Fass mal auf. Mich würde interessieren wie bei euch die Übergabe...
  • Wichtiges zum Ablauf der Bestellung/Wartezeit Eures 5F

    Wichtiges zum Ablauf der Bestellung/Wartezeit Eures 5F: Da viele Fragen zum Ablauf der Bestellung oder der anschließenden Wartezeit immer wieder aufs Neue gestellt werden - gefühlt jede zweite Seite -...
  • Übersicht Wartezeit auf den neuen LEON - wer hat die Längste

    Übersicht Wartezeit auf den neuen LEON - wer hat die Längste: Hallo, unter dem nachfolgenden LINK: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1Y0gtMbK8Xu4FuM-gA5lAWsQugjPwQCZwvL8ilKfI2Pg/edit?usp=sharing kann...
  • Wartezeit ab Produktionswoche bis Eintreffen beim Händler

    Wartezeit ab Produktionswoche bis Eintreffen beim Händler: Hallo Leute, hier dürft ihr euch über die Lieferzeit ab Produktionswoche für den Leon 5F austauschen. EDIT by MaSt: Die in diesem Thread immer...
  • Rücktritt von Neuwagen Bestellung/Kaufvertrag möglich?

    Rücktritt von Neuwagen Bestellung/Kaufvertrag möglich?: Hi zusammen. Hier die Situation.... Neues Auto wurde April bestellt. Liefertermin irgendwann im September/Oktober. Inzwischen anderes Auto...
  • Ähnliche Themen
  • Übergabe des neuen Seats

    Übergabe des neuen Seats: Hallo Zusammen, da ich so etwas hier noch nicht entdeckt habe, mach ich das Fass mal auf. Mich würde interessieren wie bei euch die Übergabe...
  • Wichtiges zum Ablauf der Bestellung/Wartezeit Eures 5F

    Wichtiges zum Ablauf der Bestellung/Wartezeit Eures 5F: Da viele Fragen zum Ablauf der Bestellung oder der anschließenden Wartezeit immer wieder aufs Neue gestellt werden - gefühlt jede zweite Seite -...
  • Übersicht Wartezeit auf den neuen LEON - wer hat die Längste

    Übersicht Wartezeit auf den neuen LEON - wer hat die Längste: Hallo, unter dem nachfolgenden LINK: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1Y0gtMbK8Xu4FuM-gA5lAWsQugjPwQCZwvL8ilKfI2Pg/edit?usp=sharing kann...
  • Wartezeit ab Produktionswoche bis Eintreffen beim Händler

    Wartezeit ab Produktionswoche bis Eintreffen beim Händler: Hallo Leute, hier dürft ihr euch über die Lieferzeit ab Produktionswoche für den Leon 5F austauschen. EDIT by MaSt: Die in diesem Thread immer...
  • Rücktritt von Neuwagen Bestellung/Kaufvertrag möglich?

    Rücktritt von Neuwagen Bestellung/Kaufvertrag möglich?: Hi zusammen. Hier die Situation.... Neues Auto wurde April bestellt. Liefertermin irgendwann im September/Oktober. Inzwischen anderes Auto...