Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

Diskutiere Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Julien: Also falls dein Thema noch nicht durch ist und aktuell, ich habe selbst mir überlegt welchen Cupra leon 1P mir zulege, ob facelift, ob...
Tom909

Tom909

Beiträge
485
Reaktionen
26
Julien:

Also falls dein Thema noch nicht durch ist und aktuell, ich habe selbst mir überlegt welchen Cupra leon 1P mir zulege, ob facelift, ob copa sonderedition oder cupra r.

Am Ende gab es mehrere gegenüberstellungen. Das Facelift setzt sich preislich vom Leon Cupra bis 2009 ab. Insgesamt also kann man das Facelift mit einer deutlich interessanteren Gesamtaustattung erhalten. Ob man jetzt die Facelift Front/Heck plus die kleinen Eingriffe an der Konsole bevorzugt mag, ist immer hier geschmackssache.

Der Facelift Cupra ist aufjedenfall optisch aufgepeppt worden.

Im direkten
Vergleich ist DSG deutlich schöner, aber ein Basis Cupra damit ohne Tuning ging mir zu schnell ins Geld.

Letzendlich fiel bei mir die Wahl auf ein Vorfacelift Cupra, weil man dort mit geringen Kosten noch viel rausholen kann und ich im Freundes/Bekanntenkreis zu viele Kettenspanner Probleme erlebt habe und lieber den Motor mit Riementechnik haben wollte.

Dennoch wer DSG will, Leder als Austattung und die überarbeitete Optik, der sollte zum Facelift greifen. Ein paar Krankheiten haben die vorFacelift Modelle:

Türschlösser zicken schon mal, Türenschaniere knarzen/poltern gerne und Domlager. Ansonsten sind die Dinger recht robust solange sie nicht auf der Nordschleife entsprechend "behandelt" wurden.

Gegen erhöhten Ölverbrauch wechseln viele auf 0w40, mein Cupra trotz Stage 3 verbraucht im Schnitt 0,5l alle 15tkm an öl. Sprich entgegen der Sprüche die Kolbenringe wären lala, verbraucht meiner nicht nennenswert was und hält entgegen der Thesen.

Letztendlich würde ich mir sagen was an Komfort Dir wichtig ist, ob Du entsprechend noch weiteres Tuning einplanst und dann anfangen Dir ein passendes Schmuckstück rauszusuchen. Ich bereue nicht viel Geld gespart zu haben und mir einen alten 1P als Cupra angeschafft zu haben. Ich war kurz davor einen Cupra ST Leon zuzulegen aber am Ende frage ich mich warum ein Kombi mit Dampf wenn er auch noch viel verbraucht. Dann doch lieber einen Alltagskombi mit kleinen Diesel wo das Kind auch mal reinkotzen kann und dann lieber ne "rennsport" Variante für die alltäglichen Fahrten hier zum freuen. Mit Kind fährt man eh anders, also wofür einen dampfhammer als kombi wenn er nur selten so bewegt wird.
 

TakeX

Beiträge
1
Reaktionen
0
Kaufberatung Seat leon 1.4 TSI FR

Guten tag da ich mir gerne einen seat leon kaufen würde aber mir schon mehrfach über getriebe Probleme usw erzählt wurde wollte ich mich mal bei erfahrenen Nutzern informieren

Also ich möchte mir einen seat leon 1.4 tsi fr 125 ps 6 gang bj 2012 kaufen der 84000km gelaufen hat

Gibt es bei dem modell irg welche bekannten Probleme oder ratet ihr mir lieber sogar auch ab von dem auto bitte viele Antworten danke ☺
 

Flex136

Beiträge
5
Reaktionen
0
Moin Moin

Da ich neu bin stelle ich mich kurz vor Bin 25 und komme aus Hamburg

Also ich war eine zeitlang auf dem Trip mir einen Audi A5 Coupe zu holen , da ein kumpel von mir einen hat und ich dieses Auto seit dem liebe

Leider bekommt man unter 18K € keinen so wie man ihn gerne hätte

Nun bin ich auf den Seat Leon gestoßen und habe mich nun auf dieses Auto versteift

ich suche natürlich auch einen der nicht zu teuer ist und trotzdem ein bisschen mehr Pferde unter dem ***** hat

Ich habe da bei Mobile einen Seat Leon 2.0 TFSI gefunden mit 185 PS von einem Händler BJ 2006 und 87.000km runter für 7.444€

meine Frage ist nun da es den 2.0TFSI so selten gibt also ich habe bisher nur den einen gefunden ob dieser wagen gut ist oder man davon lieber die finger lassen sollte

Falls es jemanden interessiert kann ich gerne den link von dem auto hier verlinken

p.s ich habe von autos leider gar keine Ahnung und dachte ich melde mich mal hier an und mehr zu erfahren bzw zu lernen

Hier der link falls jemand sich den wagen angucken möchte

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/de...er=1&fnai=prev

Wollte morgen evtl zu dem händler fahren...würde mich daher über schnelle antworten freuen ob ich da lieber die finger von lassen soll oder nicht
 

Bandit1250

Beiträge
23
Reaktionen
3
18000€ für nen Audi ausgeben wollen.
Aber dann bei nen Seat sparen?
 

Bayernleon

Beiträge
1
Reaktionen
0
Leon 1P FR FL oder 1P Cupra VFL

Hallo bin neu hier und habe noch keinen Leon und bin nur interessehalber mal hier. Wenn ich dann einen habe kommt die vorstellung :)
Aber hätte noch ein paar fragen:
Wie im Titel beschrieben kann ich mich net wirklich entscheiden ob ich einen Cupra VFL oder einen FR Fl nehmen soll für den Cupra sprechen für mich vor allem der Motor mitm Größeren Lader, Schalensitze und die größe Bremse.

Wiederum für den FR durch das neuere Baujahr ist der Innenraum wesentlich schöner und er ist außen ein bisschen kantiger als das VFL.

Leistungtechnisch wird der Cupra mit seinen 241 ps sicher besser gehen als der Fr mit 211 ps hat hier zufällig jemand einen vergleich?

Habe leider noch keine Cupra oder Fr gefahren nur golf´s und a3´s und ach nicht drin gesessen. Auf den Fotos wirkt das Plastik und das Lenkrad im VFL Recht billig ist dem wirklich so und ist es ein großer Unterscheid zum FL das Optisch frischer wirkt?

Kann man das Lenkrad vom FL gar in das VFL verpflanzen ? Mittelkonsole und so kann man ja mit Folie aufhübschen :)

Danke schon mal für eure Hilfe

Mfg BayernLeon
 
darksun

darksun

Beiträge
1.022
Reaktionen
288
AW: Leon 1P FR FL oder 1P Cupra VFL

Also ich würde das am konkreten Angebot festmachen.
Einfach bei der Suche beides berücksichtigen
und die Besten probefahren.

Rücklichter und Außenspiegel sind auch untersch.
Klimateil/Navi kann man tauschen.

Lenkrad kann man für ca. 200€ pimpen lassen,
z.b. meinlenkrad.de
 

Interceptor

Beiträge
710
Reaktionen
1
AW: Leon 1P FR FL oder 1P Cupra VFL

Nun, ich selbst fahre einen Cupra VFL, da kannst Du Dir wahrscheinlich denken, dass ich für den Cupra VFL spreche.

a) Lenkrad: nur weil der Leon FL eine Delle im Lenkrad hat ... ein rundes Lenkrad ist mir lieber
b) Plastik: Genau so wie im Cupra VFL muss es sein: puristisch, ohne Firlefanz
c) Die Heckklappe am VFL mit der "bullaugenartigen" Heckscheibe sieht (meiner Meinung nach) viel interessanter aus als die bis ganz nach außen gezogene Heckscheibe vom FL. Ebenso die am VFL schön geschwungenen Heckleuchten, gegenüber den abgekanteten Rückleuchten am FL.
d) Die Leistungsentfaltung und die Bremsanlage vom Cupra VFL ist sehr gut.

Müsste ich wählen .... Cupra VFL ... was sonst

Gruß
Interceptor
 

Michael29

Beiträge
149
Reaktionen
52
AW: Leon 1P FR FL oder 1P Cupra VFL

Ich würde den FR bevorzugen.
Der 1P Cupra VFL ist knochenhart, für meinen Geschmack annähernd unfahrbar.
Die Leistungsentfaltung des FR ist außerdem harmonischer.
Und insgesamt ist das FL schicker als das VFL, und neuer.
 
intox

intox

Beiträge
118
Reaktionen
5
AW: Leon 1P FR FL oder 1P Cupra VFL

Ich muss Intercepter natürlich zustimmen! Fahre auch den Cupra VFL ;)
Finde das VFL Heck auch stimmiger!

Dass der "knochenhart" ist kann ich absolut nicht bestätigen.
Ich fahre damit täglich und kann keine komfort-einbuße feststellen, natürlich fahre ich nicht schnell über hohe Bordsteinkanten oder dergleichen.
Das Fahrwerk ist komplett Serienzustand.

Falls du vorhaben solltest irgendwann ein tuning machen zu lassen nimm defintiv den Cupra.
Sonst geht es direkt los mit K03 ausbauen und umbau auf K04... Im Cupra hast du diesen direkt.
Cupra investierst du vllt. noch 2000€ round about und fährst 350PS~

Kleiner Auszug von Bar-Tek:

"Ab 220PS wurden bei den TFSI Motoren folgende Änderungen für die höhere Leistung vorgenommen:

Stärkere Kolben und Kolbenbolzen, neue Kolbenringe, verstärkte Pleuel, geänderte Lager, ein verstärkter Block an der Hauptlagergasse sowie Kurbelwellenböcke, einen geänderten Zylinderkopf für höheren Temperaturwiderstand, eingestellte Steuerzeiten der Auslassnockenwelle, verbesserter Querschnitt der Hochdruckinjektoren, 1.2 bar (Wert nur für Audi S3(8P)) Ladedruck, K04 Turbolader mit größerer Turbine und Verdichterrad (S3, Cupra, GTI Edition 30)."
 

bavarian_blend

Beiträge
549
Reaktionen
33
Also ich fahr z.B. den FL FR mit 211 PS.
Also von der Optik her muss man einfach sagen, dass das FL wesentlich schicker ist. Sei es der Innenraum, die Heckklappe, das Mediasystem....find da sprich einfach alles für den FL.
Zur Leistung. Ich bin mal einen FL Cupra gefahren. Muss sagen, dass meiner in den unteren Drehzahlen wesentlich spritziger ist, da ich den kleineren Turbo hab. Klar, wenn die Drehzahl mal über 2500 springt kann ich nicht mehr ganz mithalten. Aber ich find die paar PS reißens nicht raus. Größere Bremse = mehr Geld beim Teiletausch. Also auch eher Nach- als Vorteil.
Ich fahr das Auto jetzt seit 4 Jahren und würds mir immer wieder kaufen. :)
 
Tom909

Tom909

Beiträge
485
Reaktionen
26
Also ich bin eigentlich Diesel Fahrer, bin aber wegen DPF und aktuell viel weniger KM im Jahr und alter einfach zum entschluss gekommen einen Benziner Cupra zu fahren und kann die Entscheidung bisher nicht bereuen.

Im direkten Vergleich was man sonst fahren kann vom Alter, Kosten, Leistung usw. ist der Cupra eigentlich ziemlich das beste Gesamtpaket das man kaufen kann wenn man auch günstigere Ersatzteile kaufen mag(für die gebotene Leistung), weil andere Fahrzeuge mit ähnlichen Fahrleistungen im Unterhalt plus Anschaffung deutlich teurer ausfallen.

Auch war mir klar, dass ein Diesel mit mindestens 260PS deutlich teurere in der Anschaffung ist und mit dem Stage 3 Umbau auf alltagsfeste 360PS fahre ich für kleines Geld in einer Liga mit, die normalerweise so mit 40t€ anfängt.

FL oder VFL ist meines Erachtes ein Typfrage. Ich mag die Optik vom VFL und ich mag aber auch die neuere Optik vom FL, wobei ich denke, dass das eine Typ Frage ist, beide richtig ausgestattet und optimiert sehen geil aus.

Günstiger kommt man halt an das VFL ran und klappe umbauen oder innenraum Teile die einen störe auf FL umzurüsten sind kein Drama.
 

whoever

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo zusammen

Ich bin auf der Suche nach einem fr dsg 211 von 2012/13.
Sind diese Modelle verlässlich?

Habe einen swift sport 2016 und will/muss umsteigen da mehr Platz benötigt wird...Kinderwagen.... :)
 
Zuletzt bearbeitet:

whoever

Beiträge
5
Reaktionen
0
Liebe Seat Freunde....

Nachdem keine Reaktion auf meine allzu vage Frage kam....



kann das hier mit 70tkm von 2012 als sauber oder "STAY AWAY" gekennzeichnet werden?!
Ist eine DSG 211 fr version

Vielen Dank für jegliche Hilfe....

Ich frage mich ob hier einfach alles nur staubig ist oder alles total verranzt....bin leider kein Experte. Bin ihn gefahren, keine speziellen Geraüsche, die DSG laüft sauber, die Reifen sind mit 5000km vorn ok....
 

Anhänge

bavarian_blend

Beiträge
549
Reaktionen
33
So lange kein Öl zu sehen ist, is alles in Ordnung.
 

michi1906

Beiträge
591
Reaktionen
129
Ich bin zwar sehr penibel, was Autopflege angeht, ne Motorwäsche gehört bei mir trotzdem nicht zum regelmäßigen Procedere. Von daher würde ich das nicht als allzu tragisch sehen. Nen penibel sauberer Motorraum kann auch einiges verschleiern (Ölverlust etc...)
 

bavarian_blend

Beiträge
549
Reaktionen
33
gibt sogar viele Leute, die eben vor einem Verkauf bewusst den Motorraum NICHT waschen. Dadurch kann ein Käufer sehen, dass hier nix vertuscht wird. Sprich, dass wo Öl austritt ;)
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
8.028
Reaktionen
3.683
Was ist eine "Stay-Away- Kennzeichnung" ? ?(
Der Motorraum sieht aus, so wie ein Motorraum hinsichtlich der Sauberkeit eben aussieht. Wie schon erwähnt wurde, solange kein Öl oder sonstiges "Gedönse" irgendwo rumschmiert......
 

whoever

Beiträge
5
Reaktionen
0
Vielen Dank für eure Beiträge.
Irgendeinen Tipp auf den ich besonders achten muss. Werde ihn mir nochmal ansehen .

Gestern kam der TÜV zurück.

Die nebelscheinwerfer vorn sind etwas schwach, die Stoßdämpfer hinten haben einen kleinen Unterschied : 7% und 27%

Ansonsten nichts zu melden offiziell.

Weiss einer von euch wieviel Stoßdämpfer und Bremsen (komplett ) kosten auf diesen Modellen?

Danke euch

---------- Beitrag am 08.02.2017 um 08:07 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 07.02.2017 um 20:39 Uhr ----------

Ahhhhhhh grad eine Mail bekommen, der Leon ist verkauft. ... :(
 
Thema:

Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen - Ähnliche Themen

  • Leon Cupra 1P Kaufentscheidung, hilfe !

    Leon Cupra 1P Kaufentscheidung, hilfe !: Nabend Liebe Leon und Seat Fahrer, Auf dem Gebiet Seat bin ich doch eher Neuling trotz VAG Erfahrung mit meinen Gölfen. Ich Interessiere mich...
  • Kaufentscheidung: Leon FR TDI weiß oder schwarz?

    Kaufentscheidung: Leon FR TDI weiß oder schwarz?: Hallo, Wie schon die Überschrift aussagt, will ich mir demnächst einen FR 2.0 TDI zulegen, da mir mein Benziner auf die Dauer mit meinem...
  • Entscheidung: 1,9l TDI mit 90PS oder 1,4l Benziner mit 86PS?

    Entscheidung: 1,9l TDI mit 90PS oder 1,4l Benziner mit 86PS?: Hallo! Auf meiner Suche nach Infos zum Seat Leon bin ich auf dieses Forum hier gestoßen und es würde mich freuen, wenn mir jemand mit seiner...
  • Kaufentscheidung 1,9 tdi

    Kaufentscheidung 1,9 tdi: Ich komme leider nicht mehr mit dem Verbrauch meines 1.6ers klar. Das Einsparpotentials ist ausgereizt. Wegen der schlechten Verfügbarkeit des 2.0...
  • Hilfe bei Kaufentscheidung des Löwen

    Hilfe bei Kaufentscheidung des Löwen: Hi, ich bin neu hier im Forum und sag erstmal Hallo :) Bin sehr erfreut ein Forum gefunden zu haben, welches sich so umfangreich mit dem Leon 1p...
  • Ähnliche Themen
  • Leon Cupra 1P Kaufentscheidung, hilfe !

    Leon Cupra 1P Kaufentscheidung, hilfe !: Nabend Liebe Leon und Seat Fahrer, Auf dem Gebiet Seat bin ich doch eher Neuling trotz VAG Erfahrung mit meinen Gölfen. Ich Interessiere mich...
  • Kaufentscheidung: Leon FR TDI weiß oder schwarz?

    Kaufentscheidung: Leon FR TDI weiß oder schwarz?: Hallo, Wie schon die Überschrift aussagt, will ich mir demnächst einen FR 2.0 TDI zulegen, da mir mein Benziner auf die Dauer mit meinem...
  • Entscheidung: 1,9l TDI mit 90PS oder 1,4l Benziner mit 86PS?

    Entscheidung: 1,9l TDI mit 90PS oder 1,4l Benziner mit 86PS?: Hallo! Auf meiner Suche nach Infos zum Seat Leon bin ich auf dieses Forum hier gestoßen und es würde mich freuen, wenn mir jemand mit seiner...
  • Kaufentscheidung 1,9 tdi

    Kaufentscheidung 1,9 tdi: Ich komme leider nicht mehr mit dem Verbrauch meines 1.6ers klar. Das Einsparpotentials ist ausgereizt. Wegen der schlechten Verfügbarkeit des 2.0...
  • Hilfe bei Kaufentscheidung des Löwen

    Hilfe bei Kaufentscheidung des Löwen: Hi, ich bin neu hier im Forum und sag erstmal Hallo :) Bin sehr erfreut ein Forum gefunden zu haben, welches sich so umfangreich mit dem Leon 1p...