[5F] DISKUSSION: Felgen/Reifen Kombination

Diskutiere [5F] DISKUSSION: Felgen/Reifen Kombination im 5F - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 5F - Tuning; Ich habe jetzt einen Satz Kompletträder gefunden, von denen ich denk dass diese vernünftig aussehen und firstauch gut passen: Nur wird bei der...

DN-Cupra

Beiträge
8
Reaktionen
1
Ich habe jetzt einen Satz Kompletträder gefunden, von denen ich denk dass diese vernünftig aussehen und
auch gut passen:

Nur wird bei der Bestellabwicklung die HSN/TSN abgefragt. Da mein Wagen noch nicht ausgeliefert wurde hatte ich mir diese online herausgesucht für den 4drive Cupra ST: 7593 - AMY

Allerdings verlangt reifen.com eine 6-stellige TSN um die Bestellung abwickeln zu können. Könnte mir die einer zukommen lassen?
 

Anhänge

wiesel_

wiesel_

Beiträge
2.273
Reaktionen
1.275
Beim 2.0 ST FR ist es AON000. Also versuche es mal mit 3 Nullen am Ende.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DN-Cupra
Abflussknie

Abflussknie

Beiträge
25
Reaktionen
12
Hallo zusammen,

für meinen ST Cupra mit Brembo hat mir mein Händler folgende Winterräder organisiert: AC Wheels FF029

Ich bekomme die Räder in der Dimension 8.0x18 ET35 mit Conti Winter Sport Contact 850P in 225/40R18. Laut der Website und meinem Händler sollen die Räder eintragungsfrei sein und auch über die Brembo passen. Allerdings habe ich ein wenig Bedenken, dass die Felgendimensionen ohne Probleme auf der VA passen. Was ich hier im Forum so gelesen habe, sollte sich das an der HA ausgehen, aber vorne habe ich so meine Zweifel. Was meint ihr? 🤔
 

zwei0

Beiträge
1.976
Reaktionen
249
ui ui, ET 35, das ist an beiden Achse schon mehr als grenzwertig, an der VA erst Recht und eintragungsfrei ???, ansich nicht möglich.
Ehrlich gesagt; bist du hier nicht sonderlich kompetent beraten worden !
 
darksun

darksun

Beiträge
865
Reaktionen
194
Hallo zusammen,

für meinen ST Cupra mit Brembo hat mir mein Händler folgende Winterräder organisiert: AC Wheels FF029

Ich bekomme die Räder in der Dimension 8.0x18 ET35 mit Conti Winter Sport Contact 850P in 225/40R18. Laut der Website und meinem Händler sollen die Räder eintragungsfrei sein und auch über die Brembo passen. Allerdings habe ich ein wenig Bedenken, dass die Felgendimensionen ohne Probleme auf der VA passen. Was ich hier im Forum so gelesen habe, sollte sich das an der HA ausgehen, aber vorne habe ich so meine Zweifel. Was meint ihr? 🤔
Diese Felgen gibt es auch in ET42. Die sollten passen.
 
Elean

Elean

Beiträge
55
Reaktionen
24
ui ui, ET 35, das ist an beiden Achse schon mehr als grenzwertig, an der VA erst Recht und eintragungsfrei ???, ansich nicht möglich.
Ehrlich gesagt; bist du hier nicht sonderlich kompetent beraten worden !
Grenzwertig ja aber ET 35 sollte sich doch recht genau ausgehen an der VA das die Felgen/Reifen nicht drüber stehen. Wie das in Verbindung mit der PP Bremse aussieht müssen die Cupra Fahrer hier beantworten, nur das mit dem Eintragungsfrei macht mich eher Stutzig aber wenn´s wirklich so ist 👍 sehr schöne Felgen.
 
Zuletzt bearbeitet:
torty

torty

Beiträge
209
Reaktionen
136
Ich habe jetzt einen Satz Kompletträder gefunden, von denen ich denk dass diese vernünftig aussehen und auch gut passen:

Nur wird bei der Bestellabwicklung die HSN/TSN abgefragt. Da mein Wagen noch nicht ausgeliefert wurde hatte ich mir diese online herausgesucht für den 4drive Cupra ST: 7593 - AMY

Allerdings verlangt reifen.com eine 6-stellige TSN um die Bestellung abwickeln zu können. Könnte mir die einer zukommen lassen?
1571252720455.png
 
Tancho

Tancho

Beiträge
1.010
Reaktionen
526
Hallo zusammen,

für meinen ST Cupra mit Brembo hat mir mein Händler folgende Winterräder organisiert: AC Wheels FF029

Ich bekomme die Räder in der Dimension 8.0x18 ET35 mit Conti Winter Sport Contact 850P in 225/40R18. Laut der Website und meinem Händler sollen die Räder eintragungsfrei sein und auch über die Brembo passen. Allerdings habe ich ein wenig Bedenken, dass die Felgendimensionen ohne Probleme auf der VA passen. Was ich hier im Forum so gelesen habe, sollte sich das an der HA ausgehen, aber vorne habe ich so meine Zweifel. Was meint ihr? 🤔
Da bin ich ja schon gespannt auf deinen Bericht! Ich sage, HA passt und VA geht in die Hose. Dein Händler, sollte für die VA lieber die ET 42 ordern!
 
Abflussknie

Abflussknie

Beiträge
25
Reaktionen
12
Danke für eure Antworten. Dass es knapp wird oder gar nicht passen könnte, befürchte ich ja auch, aber diese Dimension ist tatsächlich eintragungsfrei.
Bei uns in der Schweiz gelten Räder/Felgen, die mit ASA Gutachten geliefert werden, als eintragungsfrei. Hier findet ihr alle eintragungsfreien Felgen für den Cupra 5F und das dazugehörige Gutachten.
Wie diese Felgen-Dimension den Weg zur Eintragsfreiheit gefunden haben, ist mir aber auch schleierhaft. Zumal dort auch noch Felgen freigegeben wurden, die sogar 8.5" breit sind bei einer ET von 35...

@darksun
Ich bin zuerst auch davon ausgegangen, dass es die Felgen mit ET42 wären, aber es ist letztendlich die Variante mit ET35.

@Elean
Danke und ja, die Felgen sehen wirklich gut aus und sind zudem, dank FlowForming-Verfahren, auch richtig leicht.
 
fabian_cupra_90

fabian_cupra_90

Beiträge
5
Reaktionen
1
Hallo Zusammen,

hat hier jemand Erfahrung mit dem Bilstein B14 XL Tief in seinem Cupra ST gemacht?

Ich habe mir das Fahrwerk bestellt bzw. lasse es nächstes Frühjahr in meinen Seat Leon Cupra R ST einbauen in Kombination mit meinen ebenfalls neu gekauften RAFFA Wheels RF-01 in 8,5x19 ET45.

Laut dem Händler soll das Fahrwerk wirklich top sein.. trotz der Tiefe noch schön komfortabel.

Schade finde ich, das die Funktion des DCC stillgelegt werden muss - nützt aber nichts, wer tief fahren möchte muss eben einen Kompromiss eingehen oder so viel Geld locker haben für ein KW mit DCC Anbindung (wobei mir persönlich das nicht tief genug geht)

Rad-/Reifenkombination in Verbindung mit der Tiefe dann, sollte laut Händler (hat selber einen Cupra ST mit dem Fahrwerk), sehr schön und satt im Radkasten stehen.

Ich bin gespannt und hoffe das sich jemand mit seiner Erfahrung zu dem Fahrwerk hier äußert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: tomtomm

Stefan_cupra

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

ich habe mich hier neu angemeldet, da ich nächste Woche einen neuen Cupra ST 290 PS Silver Edition (alles außer Alarmanlage) in Magnetic Grau bestellen werde. Laut Autohaus würde er ca. im Januar geliefert werden. Da ich mich nicht gut mit den TÜV Vorgaben auskenne, habe ich Fragen zu den Felgen und Reifen.

Ich möchte die originalen Felgen 8J x 19 als Winterfelgen benutzen. Laut Autohaus ist das möglich. Könnt ihr mir sagen, ob die Felgen wirklich wintertauglich sind? Vielleicht hat ja einer von euch diese als Winterfelgen im Einsatz. Wie ist eure Erfahrung? Als Reifen möchte ich den Vredestein Wintrac Pro (XL) 235/35 R19 91Y aufziehen lassen. Hat jemand Erfahrung mit dem Reifen auf einem Cupra?

Als Sommerfelgen würde ich gerne die Tomason TN17 8,5x19 5x112 ETF45 diamond polished (L&R) nehmen (eigentlich lieber in Bronze, aber die gibt es wohl nicht mehr) und darauf dann die origiale Sommerreifen 235/35 R19 aufziehen lassen. Jetzt habe ich im Internet und im Gutachten für die Flegen gelesen, dass dies eingetragen werden muss. Laut dem Forum nutzen aber auch andere Nutzer diese Felgen. Deswegen wollte ich fragen ob das den problemlos möglich mit dieser Kombination? Muss ich auf bestimmte Dinge achten? Wie läuft das ab mit dem eintragen lassen? Ich denke das Autohaus kann das dann übernehmen!? Noch eine Anmerkung dazu, ich möchte später eventuell das KW DDC - Plug & Play verbauen lassen. Wie würde sich das mit den Sommerreifen etc. vertragen?

Ich hoffe das ist so umsetzbar wie ich mir das gedacht habe.

Vielen Dank für eure Unterstützung. 😀

Viele Grüße
Stefan
 
darksun

darksun

Beiträge
865
Reaktionen
194
Frontpolierte Felgen im Winter sind ein Risiko. Ein Großteil macht das bei viel Schnee/Salz nicht lange mit, d.h. der frontpolierte Teil wird fleckig und oxidiert teilweise.
Felgen und Fahrwerk immer zusammen eintragen lassen, das spart Geld und Zeit.
Die TN17 fahren Einige hier, einfach mal die Suche bemühen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Tancho
Cadu1313

Cadu1313

Beiträge
84
Reaktionen
27
Weiß jemand ob die original Cupra Felgen wintertauglich sind?

Ich werde mir jetzt für den Sommer wahrscheinlich die in 19 Zoll holen - sehen den Cupra R Felgen sehr ähnlich und vielleicht finde ich ja den richtige Farbe :)

Screenshot_20191020-081357_Chrome.jpg
 

zwei0

Beiträge
1.976
Reaktionen
249
glanzgedrehte Oberflächen sind generell bzw. deutlich gefährderter als lackierte Flächen gegenüber Salz/Split usw., da nur eine dünne Klarlackschicht als Schutz besteht.
Der Rest dazu steht in den entsprechenden Felgenthraeds
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Tancho

Stizzly

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe hier bereits zwei Threads gelesen, die sich mit dem Thema der Cupra R Copper Felgen, bzw. vom Cupra Ateca die Kupfer Felgen auf einem Leon CUPRA (nicht R) und habe rausgelesen, dass man eine Einzelabnahme machen muss.

Im aktuellen Cupra Konfigurator gibt es jetzt allerdings die "Cupra Edition Carbon".
Dort sind die Kupfer Felgen enthalten. Die Frage ist jetzt, was das für Felgen sind, sind es die normalen aus dem Cupra R mit ET40 oder die vom Ateca Cupra / Leon ST R mit ET 45 oder sind es gar welche mit den Standard ET 50?
Gibt es für die durch Zufall eine Teilenummer oder sind es die selben?
Kann ich die Felgen auch auf meinem Leon Cupra 290 von 2019 eintragen lassen, da sie ja auch auf dem Standard in der Carbon Edition angeboten wird und der sollte ja keine Kotflügelverbreitering haben, wie der R?

Danke vorab!
 
BärR

BärR

Beiträge
136
Reaktionen
115
Also die "Copper" ET40 - Cupra R - haben die Nr. 5F9-071-499E HPN, die "Copper" ET45 " Cupar R ST" die 5F9-071-499A HPN. Dann gibt es noch die "Copper" ET 45 in "Silber" - für die Silber Ediion - mit 5F9-071-499A 041.

Weil ET40 nicht ohne Kotflügelverbreiterungen geht, werden die Felgen der Carbon Edition die 5F9-071-499A HPN mit ET45 wie die des "Cupra R ST" sein.

Mit einer Traglastbescheinigung von Seat sollten die Felgen problemlos auf dem 290er eintragbar sein, wenn sie nicht schon ohnehin in der CoC des 2019er Modells genannt werden. Dann braucht es noch nicht einmal eine Eintragung
 
Thema:

[5F] DISKUSSION: Felgen/Reifen Kombination

[5F] DISKUSSION: Felgen/Reifen Kombination - Ähnliche Themen

  • 5F FR 190PS Reifen-/Felgengrößen

    5F FR 190PS Reifen-/Felgengrößen: Hallo, ich bin momentan auf der Suche nach den zulässigen Reifen-/ Felgengrößen für den 2018er FR mit 190PS. Leider steht im aktuellen...
  • Erfahrungen Tieferlegungsfedern und 8,5x18 Felgen

    Erfahrungen Tieferlegungsfedern und 8,5x18 Felgen: Moin, bin am überlegen mir Tieferlegungsfeder zuzulegen, finde aber leider nichts dazu ob ich das mit meinen aktuellen Felgen eingetragen bekomme...
  • Cupra Ateca copper Felgen auf meinem Cupra ST 300 4drive

    Cupra Ateca copper Felgen auf meinem Cupra ST 300 4drive: Hallo zusammen, Bin neu hier. Kann mir jemand sagen ob ich ohne Eintragung die cupra ateca copper felgen auf meinem leon st 4drive drauf machen...
  • Audi a8 parabol Felgen auf Leon 5f

    Audi a8 parabol Felgen auf Leon 5f: Moin seat Fahrer, bin am überlegen mir a8 parabol Felgen zu kaufen die dann auf dem Leon 5f zu fahren. Hat schon jemand die Felgen auf seinem...
  • Zeigt her eure Felgen / Fahrwerk (ohne Diskussion)

    Zeigt her eure Felgen / Fahrwerk (ohne Diskussion): Hallo in die Runde und an die Admins. Ich bin noch recht frisch hier aber ich habe noch keinen Fred gefunden, in welchem man Felgen und / oder...
  • Zeigt her eure Felgen / Fahrwerk (ohne Diskussion) - Ähnliche Themen

  • 5F FR 190PS Reifen-/Felgengrößen

    5F FR 190PS Reifen-/Felgengrößen: Hallo, ich bin momentan auf der Suche nach den zulässigen Reifen-/ Felgengrößen für den 2018er FR mit 190PS. Leider steht im aktuellen...
  • Erfahrungen Tieferlegungsfedern und 8,5x18 Felgen

    Erfahrungen Tieferlegungsfedern und 8,5x18 Felgen: Moin, bin am überlegen mir Tieferlegungsfeder zuzulegen, finde aber leider nichts dazu ob ich das mit meinen aktuellen Felgen eingetragen bekomme...
  • Cupra Ateca copper Felgen auf meinem Cupra ST 300 4drive

    Cupra Ateca copper Felgen auf meinem Cupra ST 300 4drive: Hallo zusammen, Bin neu hier. Kann mir jemand sagen ob ich ohne Eintragung die cupra ateca copper felgen auf meinem leon st 4drive drauf machen...
  • Audi a8 parabol Felgen auf Leon 5f

    Audi a8 parabol Felgen auf Leon 5f: Moin seat Fahrer, bin am überlegen mir a8 parabol Felgen zu kaufen die dann auf dem Leon 5f zu fahren. Hat schon jemand die Felgen auf seinem...
  • Zeigt her eure Felgen / Fahrwerk (ohne Diskussion)

    Zeigt her eure Felgen / Fahrwerk (ohne Diskussion): Hallo in die Runde und an die Admins. Ich bin noch recht frisch hier aber ich habe noch keinen Fred gefunden, in welchem man Felgen und / oder...
  • Schlagworte

    bbs sr vulcano seat leon

    ,

    1ko.601.025.N traglast

    ,

    oz hydra Seat leon f5

    ,
    leon 5f nur 205er?
    , 7,5x18et45 oder 35, bbs sr leon st, vw meribel traglast, seat leon 5f leichte felgen forum, seat leon cupra kupfer grau matt wie viele her gestellt, seat leon cupra winterräder 5f, leon cupra bbs sr, Felge Gutachten KOV, seat leon 5f felgen ohne karosseriearbeiten, Felgen leon cupra allrad 19 zwingend, Reifen abdecken leon cupra, nicht sichbarer felgenschutz, FELGE 7J X 16 H2 ET48 SEAT LEON, seat leon fr 5f felgen, Bedeutung+kov+gutachten, falken azenis fk510 schmal, gtp 042 gewicht, leon 5f lasche, federn seat leon, seat leon fr tiefer, "seat leon 5f" tiefer