Wartezeit ab Bestellung/Kaufvertrag

Energygum

Energygum

Clubmember
Beiträge
2.461
Reaktionen
2
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

@arboeh

Das klingt
doch schon mal sehr interessant :)
 
arboeh

arboeh

Clubmember
Beiträge
433
Reaktionen
0
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Es gibt keine Produktionsprobleme beim 1.8 TSI.
Ach so, deswegen sind die "Schalter" auch alle zurückgestuft worden...

---------- Beitrag am 09.03.2013 um 11:08 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 09.03.2013 um 11:06 Uhr ----------

@arboeh
Das klingt doch schon mal sehr interessant :)
Habe leider keinen persönlichen Ansprechpartner von der Auto-Bild. Es geht ja nicht um mich, eine klare Stellungnahme und evtl. Übernahme des Ersatzwagens wäre ja schon OK. Als nächstes kaufe ich mir nen Alfa und das Schreiben danach geht direkt an Berlusconi! ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
uyachaka

uyachaka

Clubmember
Beiträge
160
Reaktionen
5
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Ich habe meinen Verkäufer mal auf den großen Diesel bzw. Benziner angesprochen und eine recht interessante Aussage erhalten... Demnach war von Anfang an bekannt, dass z.B. der große Diesel erst ab KW23 gebaut und daher erst ab Mitte des Jahres ausgeliefert wird. Alle Händler, die deutlich frühere Liefertermine versprochen haben, dürften dann also bewusst falsche Aussagen getroffen haben.
 

der_Bär

Gast
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Ich habe meinen Verkäufer mal auf den großen Diesel bzw. Benziner angesprochen und eine recht interessante Aussage erhalten... Demnach war von Anfang an bekannt, dass z.B. der große Diesel erst ab KW23 gebaut und daher erst ab Mitte des Jahres ausgeliefert wird. Alle Händler, die deutlich frühere Liefertermine versprochen haben, dürften dann also bewusst falsche Aussagen getroffen haben.
Dem muss ich widersprechen, die Timetable von Seat sah zur Vorstellung so aus, dass sowohl 1,8er TSI als auch 184er TDI ab KW 13 gebaut werden. Irgendwann Mitte/Ende Januar - vielleicht auch früher, so genau weiss ich das nicht mehr - gab es dann die Info, dass alle vor dem 23.11. bestellten 184er ab der KW16 und die danach georderten ab KW 22 gebaut werden. Der 1,8er blieb aber auf der KW 13.

Vielleicht erinnert sich Dein Händler nicht richtig oder verwechselt die 13 mit der 23 (was allerdings bei dem Durchaneinder durchaus denkbar ist.)
 

flathiboy

Beiträge
54
Reaktionen
0
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Hallo zusammen,

auch ich bin neu hier (lese zwar schon seit Anfang Februar mit, aber dies ist mein erst Post).
Habe am 04.02.2013 den 1.8 TSI mit DSG, PD, Alcantara und allen sonstigen Extras (ausser DAB+) in Uni-weiss bestellt. Und jetzt haltet Euch fest: Produktion gem. heutiger tel. Händleraussage am kommenden Montag, dem 18. März !!! Also noch in KW 12, was ja allen vorangegangenen Einschätzungen und Händleraussagen widersprechen würde. Soll Ende April an mich übergeben werden.

Ihr solltet noch wissen, dass ich in der Schweiz (Raum Solothurn) wohne und bei der AMAG in Zürich-Dübendorf (grösster VAG Importeur der Schweiz) bestellt habe. In sofern kann die Aussage von MonkeyAteMySouL schon zutreffen, dass die Grösse des Händlers eine Rolle spielen kann. Vielleicht habe ich ja auch ein auf meine Wünsche angepasstes Vorführfahrzeug erwischt, welches der Händler schon lange in der Pipeline hatte...?

Ich bleibe dennoch vorsichtig und freue mich erst, wenn das auto in Zürich angekommen ist...

LG
Du hast in der Schweiz also die definitive Aussage, dass dein bestelltes Fahrzeug schon in KW 12 produziert wird, obwohl der offizielle Produktionsstart für die 13. KW angesagt ist... In dem Fall wird SEAT vermutlich ab KW 12 anfangen die 1,8er zu produzieren und zwar nur die, die zunächst mit DSG bestellt wurden. Demnach werden die 10 Fahrzeuge für die Schweiz also am Freitag in der 12. KW auf's Band gehen, weil die Schweizer Händler bei den geringen Bestellzahlen und aufgrund der Händlergröße zuerst bedient werden... Aufgrund der etwas besseren Ausstattung wird dann ab Montag der 13. KW für den deutschen Markt produziert und auch hier zunächst alle bisher bestellten Fahrzeuge mit DSG usw., weil es mit den Handschaltern lt. mehrerer Aussagen hier im Forum Probleme zu geben scheint... Alle vor dem Januar bestellten 1,8 er Handschalter - Besteller bekommen derzeit (wegen der angesprochenen Probleme) die Möglichkeit, für lau auf DSG umzusteigen, was natürlich dann wiederum auch bei jenen Kunden zu einer weiteren Produktionsverschiebung kommt... Da die Diesel mit der großen Maschine erst ab der 23. Woche (auch das war wie bei den 1,8er Benzinern von Anfang an bekannt), werden dann zunächst 2 Wochen Diesel 184er produziert bevor es danach im Juli zu den alljährlich stattfindenden Werksferien in Matorell kommt. Dies bedeutet also, dass alle fertig produzierten Fahrzeuge bis zur KW 26 bis spätestens Mitte Juli beim Händler stehen sollten. Da dann im gesamten Juli wenigstens 3 Wochen nix produziert bzw. die Produktionsstrassen auf das neue Produktionsjahr 2014 umgestellt werden, geht danach die Produktion auch erst Anfang August wieder los und die Wartezeit verschiebt sich entsprechend... Das ist eine kurze Zusammenfassung dessen, was hier im Forum alles umherschwirrt und aus dem, was mir selbst aus eigener Erfahrung (CUPRA 1P) bisher von und über SEAT bekannt ist :wave::D
 
-Rantanplan-

-Rantanplan-

Clubmember
Beiträge
1.315
Reaktionen
64
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Alle vor dem Januar bestellten 1,8 er Handschalter - Besteller bekommen derzeit (wegen der angesprochenen Probleme) die Möglichkeit, für lau auf DSG umzusteigen
Interessante Info! Quellen etc.?!
Es ist nach wie vor nichts Bestätigt!
Ich hatte gestern ja die Mail meines Händlers gepostet und die Wissen von rein gar nichts.
Soweit mir bekannt ist gibts die DSG-Aktion nur in Österreich, ich lasse mich aber gerne auch eines Besseren belehren.
 

flathiboy

Beiträge
54
Reaktionen
0
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

@flathiboy:
woher hast Du die Info, das "die 10 Fahrzeuge" ab KW 12 für die Schweiz reserviert sind?
Und worin unterscheidet sich ein CH-Fahrzeug von dem ab KW 13 produziertem D-Fahrzeug mit der "besseren" Ausstattung?
Das ist nur eine Vermutung und war aufgrund deines Post's eher spassig gemeint ;-)

---------- Beitrag am 12.03.2013 um 16:38 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 12.03.2013 um 16:34 Uhr ----------

Da die Diesel mit der großen Maschine erst ab der 23. Woche (auch das war wie bei den 1,8er Benzinern von Anfang an bekannt), werden dann zunächst 2 Wochen Diesel 184er produziert bevor es danach im Juli zu den alljährlich stattfindenden Werksferien in Matorell kommt.
Das stimmt so nicht! Mein 184er war eigentlich für die 13. KW eingeplant, hat sich dann aber in die 23. KW verschoben!
Auch das stimmt so nicht, dann hat dein Händler gepennt. Von Anfang an war bekannt, dass die Produktion der 1,8 er TSI ab der 13. KW beginnt und die großen Diesel erst ab der 23. KW überhaupt in Produktion gehen...
 

miggel

Beiträge
161
Reaktionen
0
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

:clown: Da der ehemals weltberühmte Krake Paul ja mittlerweile den Octopus-Himmel bewohnt , schlage ich vor, dass seat-leon.de sich ein eigenes Orakel-Tier anschafft. Schön mit Webcam und so. Vielleicht kommen wir so der wahren 1.8er-Produktionswoche näher?
Der verdammte Tintenfisch lag ja immerhin bei 100% Trefferquote (auch wenn mir der Ausgang der WM 2010 jetzt noch nachhängt).

Ein Löwe würde sich natürlich anbieten, hier sehe ich allerdings erhebliche logistische Herausforderungen.
Deutlich praktischer wäre so etwas wie ein Hamster. Und das Tier müßte sich zunächst als Orakel qualifizieren... :laughing:
Wahrscheinlich darf man sich nicht selbst zitieren, aber mir erscheint das so dringlich!

Im Ernst - auch ich warte auf meinen Leon, auch wenn der 1.4er in meiner Ausstattung unproblematischer sein sollte.
Und ich rate allen Bestellern, auch denen des 1.8er: Wartet doch einfach ab! Es bringt doch schlichtweg gar nichts, sich hier vermeintliche Produktionswochen zuzurufen, denn kein Mensch weiß, ob es dann auch so kommt! Alle Liefertermine und andere Aussagen passieren doch auf Basis "unverbindlich". Ich würde mich sehr wundern, wenn hier irgendein Händler UNTERSCHREIBT, dass Auto X in der KW Y produziert wird. Der wäre wahnsinnig! Schließlich sitzt er nicht da und plant die Kapazitäten der Produktionsstraße selbst. Und wenn ihr planen müßt - Verkauf des aktuellen Autos und so - dann plant unbedingt irgendwie so, dass ihr flexibel seit. Oder die Idee des Neuwagenkaufs ist für Euch einfach die falsche.

Mir wurde die KW 14 als Produktionswoche genannt (Bestellbestätigung vom 20.02.) - bestellt beim größten SEAT-Händler in DE (Eigenaussage). Aber selbst wenn Ferdinand Porsche persönlich aus dem Grab steigen würde und mir die Hand darauf gibt - ich glaube erst an ein Datum oder eine Woche, wenn ich den Anruf vom Händler erhalte, dass ich mein Auto AB SOFORT abholen kann. Und auch dann kann immer noch die Lagerhalle abbrennen, in der mein künftiger Löwe steht...


....ist lustig hier wie die sich verrücktmachen.....:baby:
 

der_Bär

Gast
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Ich?...wartender 184PS-TDI Frühkäufer! Aber durch blosses "Herumfrusten" kommt mein TDI auch nicht früher. Mittlerweile glaube ich gar nichts mehr wie oder wann der Leon kommt, sondern warte darauf, dass dieser abholbereit irgendwann auf dem Hof des Händlers für mich steht. Das was LeonFr_hoch4 geschrieben hat, kann ich aber beim besten Willen nicht glauben.

Allerdings stecke ich nicht in Deiner "Zwangslage", dass ich den Leon zu einem bestimmten Zeitpunkt brauche. Noch habe ich meinen 1P, der zum Festpreis an den Händler geht, es ist sein Pech, wenn ich mehr km mit diesem abspule, weil der neue nicht kommt, und damit vielleicht weniger wert ist für den Wiederverkauf. Aber früher als ich bestellt habe, ging es nicht wirklich. Schade ist nur, dass ich den Sommerurlaub nicht mit dem neuen antreten werde, aber auch hier gilt Abs. 2 Satz 2.
 
arboeh

arboeh

Clubmember
Beiträge
433
Reaktionen
0
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Hätte ich drauf wetten können, wenn nicht sogar mein Verkäufer. Wohnort passt bloß nicht...
Habe ja auch noch die Option auf einen günstigen Leihwagen...
Hast PN.
 
Zuletzt bearbeitet:
leonfr_hoch4

leonfr_hoch4

Clubmember
Beiträge
116
Reaktionen
0
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

... Das was LeonFr_hoch4 geschrieben hat, kann ich aber beim besten Willen nicht glauben. ...
Hmm.. Also ich hab echt nen verdammt guten Draht zu meinem Freundlichen.. und er hat mir so manche Email gezeigt..,
da würden sich dem einen oder anderen die Nackenhaare nicht nur aufstellen... sondern kräuseln..
Unsere Familie hat nun im Laufe des letzten Jahres seit Pfingsten 2012 4 Leon gekauft bzw. bestellt, wobei 3 schon als Löwenkinder adoptiert sind, mit Zusagen auf den Tag genau oder sogar ein wenig drunter.
Warum sollte dieses Vertrauen nun jetzt durch irgendwelche "fingierten" Mails auf dem Schirm Schaden erleiden?
Gekauft/bestellt bei einem der größten süddeutschen Seat-Händler und im TopRanking unter den 10 besten deutschen AHs der Marke.
Kann mir nicht vorstellen, dass hier ein Ruf leichtfertig verspielt wird, wenn man als Kunde lieber eine "EHRLICHE" Antwort (mit Schrecken) erwartet bzw. erhält, als irgendwelche Beruhigungsfloskeln...
Und ich schätz mein AH auch so ein, dass hier mächtig Dampf und Druck gemacht wird, wenn es drum geht, nicht nur die Kunden zu befriedigen, sondern auch vor solch Konzerngebaren zu "schützen".
 
Zuletzt bearbeitet:

TheMarsTool

Beiträge
72
Reaktionen
0
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Nochmal...AB Sportscars hat den 184er Leon in der Ausgabe Nr. 3/2013 getestet. Also nicht über das Ziel hinausschießen^^.
Aber dabei handelt es sich ja nur um Presse-Exemplare. Mit der Serienfertigung dürfte das nichts zu tun haben bzw. ich würde daraus keine Rückschlüsse ziehen, ab wann Aggregat X für Kompatwagen X des VW-Konzerns ausgeliefert wird.

Ich könnte mir schon vorstellen, dass die 184er zuerst mit den hochpreisigeren Kompakten (Golf GTD, A3) des Konzerns ausgeliefert werden und erst später die FR-Varianten des 5F bedient werden. Ins Bild würde hier ja auch passen, dass der Leon SC erstmal gar nicht mit dem 184er zu konfigurieren ist. Das könnte darauf hinweisen, dass die Nachfrage nach diesem Motor einfach viel zu groß ist und man vielleicht im gesamten Konzern hiermit nicht gerechnet hat. Aber das sind natürlich alles nur Mutmaßungen. Wir werden sowieso nicht viel ändern können. Ich warte jetzt noch bis der Konfigurator auf das Modelljahr 2014 aktualisiert wurde [lt. Auskunft von Seat soll dies im "Frühsommer" (was immer das jetzt auch bedeuten mag) geschehen] und werde dann meine Bestellung aufgeben. Wäre schon schön, wenn ich den 5F dann heuer vielleicht noch bekommen könnte...:D
 

der_Bär

Gast
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Tja was soll ich dazu sagen. Ich habe auch einen guten Draht zu meinem Händler, der zwar vielleicht nicht der grösste, aber einer der ältesten Seat-Händler in D ist, mit entsprechenden Kontakten zum Importeur....und was sagt der mir?....Ihr 184er steht nach wie vor auf der KW 13 im System (!!)....was nach den Angaben hier nicht stimmen kann - ich im übrigen auch anzweifele....aber anlügen würde er mich nicht!

Kurz gesagt, bei der Information vom Hersteller zum Händler sieht es derzeit eben so duster aus, wie vom Händler zum Kunden.

Und...nur weil Du gerade mal 4 Leons - wenn gleich am Stück.."darf es auch etwas mehr sein? :D" - gekauft hast, macht Dich das nicht unbedingt zum Topkäufer, dem "besondere" Informationen zu Teil werden.
 
senf36

senf36

Clubmember
Beiträge
230
Reaktionen
0
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Ein schwacher Trost bleibt beim Thema 184PS Diesel: Auch wenn das Warten lange dauert, der Motor dürfte es auf die Dauer entschädigen. Denn der Verspricht viel Spaß.
 
Steppo

Steppo

Beiträge
59
Reaktionen
0
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Servus zusammen. Ich war dann gestern auch mal im Autohaus und habe folgende Info bekommen:

1. Mein am 22.11.2012 bestellter 1,8 TSI mit DSG und Panoramadach ist für die Produktion in KW15 eingeplant. Lieferung sollten dann so Ende April, Anfang Mai sein.

2. Das kostenlose Upgrade auf DSG ist scheinbar noch nicht überall bekannt. Da ich jedoch ein vorzügliches AH habe, wird man sich hier kümmern und mal sehen, was da für mich noch geht.

3. Der große Diesel wird scheinbar nicht vor Ende Juli in die Produktion gehen.

4. Der 1,8 TSI mit manueller Schaltung ist derzeit in keiner Planung. Sprich, der Produktionsstart verzögert sich auf unbestimmte Zeit.
 
arboeh

arboeh

Clubmember
Beiträge
433
Reaktionen
0
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Auch hier meine Frage: Woher hast du die Infos zum 184er und welche Gründe für die Verzögerung?
 
-Rantanplan-

-Rantanplan-

Clubmember
Beiträge
1.315
Reaktionen
64
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Der 1,8 TSI mit manueller Schaltung ist derzeit in keiner Planung. Sprich, der Produktionsstart verzögert sich auf unbestimmte Zeit.
Schon komisch. Mein Händler hat mir schriftlich mitgeteilt das aktuell immer noch KW13 steht.
Also langsam weis ich nicht mehr was richtig oder falsch ist von den Infos hier.
Ferner :vomit: mich die Informationspolitik von Seat langsam aber sicher an
 

blublub

Clubmember
Beiträge
308
Reaktionen
4
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Mir auch. Lieferdatum Juni/Juli, vorher Juni.
Wenn mein Seat nicht bis Ende der nowendigen zwei Mahnfristen abholbereit ist kündige ich den Vertrag

Gibt es da einen Code o.ä unter dem das AH nachsehen kann wegen der angeb. Verzögerung es handschalters? - dann kann man die ja mal darauf hinweisen!?
 
Zuletzt bearbeitet:
tom76

tom76

Beiträge
17
Reaktionen
0
AW: Lieferzeit ab Produktionswoche

Langsam aber sicher bekomme ich auch einen dezenten Hals. Meinen Leon (Style mit 122 PS) habe ich über Internetvermittlung am 23.11.2012 bestellt. Bestellbestätigung mit Lieferung unverbindlich Februar 2013 kam dann am selben Abend. Diese habe ich dann sofort unterschrieben zurückgeschickt an den Händler, Auftragsbestätigung kam am 03.12.2012 - darin hieß es dann schon Lieferung unverbindlich 1. Quartal. Gebaut wurde mein Auto bereits in KW 06 (!) - eine Woche danach war es aber immer noch nicht verschifft. Jetzt werde ich morgen nochmal anrufen und bösen Rauch reinlassen, da ich nur ein begrenztes Zeitfenster mit Urlaub nehmen, zulassen, Geld überweisen etc. habe. Gibt es hier Leute, die nach dem 03.12.2012 bestellt haben und ihr Auto bereits haben? Dann hätte ich noch ein Argument...
 

Ähnliche Themen


Schlagworte

seat leon lieferzeit

,

seat Leon 2019 verschoben

,

denis magiera vw

,
"leon 1.5 tgi"
, wartezeit auf einer bestellung

Ähnliche Themen