Ansaugwegoptimierung mittels R32 Teilen

Diskutiere Ansaugwegoptimierung mittels R32 Teilen im Download-Area Forum im Bereich Andere Themen; Zum Beispiel, ich meinte auch, falls Du größere firstSachen vor hast (Turboumbau, ...) Wie gesagt, es schadet nicht. Als Vergleich: Was ist besser...

-Franz-

Gast
@Franz: weil du sagst umbauten.. ich hab ja einen 110ps leon und werd ihn mal auf 140 chippen lassen.. meinst sowas? ich denk schon das mir das dann zu gute kommt!?
Zum Beispiel, ich meinte auch, falls Du größere
Sachen vor hast (Turboumbau, ...)
Wie gesagt, es schadet nicht. Als Vergleich: Was ist besser durch einen dicken Schlauch Luft zu ziehen oder durch einen Strohhalm.
 

Löwenart

Beiträge
2.963
Reaktionen
0
weil beim chippen wird ja sag ich mal die eine komponente (dieseleinspritzung) verbessert, die 2 komponente -> luft bleibt aber eigentlich gleich .. deswegen is das sicher nciht schlecht.. oder!??
Das ist so nicht richtig.
Beim Chippen wird auch der Ladedruck und damit die Luftmasse erhöht.
Der Diesel fährt sowieso immer mit Luftüberschuss.
Von daher ist der Umbau beim Diesel nicht wirklich notwendig. Schadet aber auch nicht.
Bei der Ansaugseite gilt aber das gleiche wie beim Abgasstrang: Die engste Stelle im Trakt begrenzt den Durchfluss.
 
Boucherer

Boucherer

Clubmember
Beiträge
1.401
Reaktionen
0
Mal ne Frage: Haben alle Leons die gleiche Größe des Luftfilterkastens verbaut?
Oder welchen könnte ich nehmen statt dem Originalen vom 1.8T? Sind die Luftfilterkästen vom Golf IV, Audi A3 und Leon identisch?

Würde mir gerne einen Austauschkasten holen und den in Ruhe anpassen!

Danke schon mal.
 
Zuletzt bearbeitet:

-Franz-

Gast
Die Oberteile sind meines Wissens nach alle gleich, zumindest bei den großen Motoren.
Leider gibts die Unterteile nicht einzeln. Brauchst also nur den vom R32 DSG, tauschst das Unterzeil aus und baust die Luftführung am Scheinwerfer entsprechend um.
 
PeviL

PeviL

Clubmember
Beiträge
1.440
Reaktionen
0
das ist nicht ganz richtig es giebt filter oberteile ( vom kasten mit verschiedenen durch messern für die LMM und es giebt welche mit und ohne anschluss für die sekundär pumpe) bei den filter unterteilen ists das selbe giebt welche mit nem großen anschluss und welche mit dem klenen aber alle VAG fahrzeuge die ich bis jetzt gesehen habe sind identisch ob leon / toledo / A3 / G4 / TT sieht man aber auch an der teile Nr. glaube alle mit dem kleinen eingang haben am anfang 1J ( G4) und beim größeren könnt es zwar auch 1J sein aber auch nen paar andere das weiß ich jetzt leider net genau :wave:
 

-Franz-

Gast
Hab mich etwas unglücklich ausgedrückt, natürlich sind die Oberteile unterschiedlich, allerdings sind die Maße der Verbindung zum Unterteil bei allen gleich, d. h. dass z. B. das Unterteil vom R32-Kasten mit dem Originaloberteil vom TS TDI zusammenpaßt, wobei das Oberteil des TDI-Kastens anders ist als das des R32-Kastens. Hoffe, ich habs verständlich ausgedrückt.
 
Boucherer

Boucherer

Clubmember
Beiträge
1.401
Reaktionen
0
Okay Danke für eure Antworten!

Wenn`s die Teile des R32-Luftfilterkasten nicht einzeln gibt werd ich mir den kompletten Kasten holen, davon das Unterteil verbauen um mein originales Oberteil.

Werd mich da demnächst mal dran machen :D

Danke für die Info!

Gruß


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Hat eigentlich mittlerweile schon jemand einen anderen LMM verbaut?
 
Zuletzt bearbeitet:
Udgesbou

Udgesbou

Beiträge
381
Reaktionen
0
Servus,
ich würde würde meinem 1M 1.9 TDI mit 110 PS, gechippt auf 140 PS auch gerne etwas mehr Luft gönnen ;)

Nun ist die Frage, nachdem ich den Tread durchgelesen hab, ich mir aber nicht ganz sicher bin, was ich für mein Modell genau für Teile brauche und ob viell. jemand ein Bild posten könnte, wie das ganze nach dem Umbau ausschaut.

Wäre prima! :)



Gruß
Colin
 

Jan90

Beiträge
178
Reaktionen
0
Eine Frage.

Wollte nochmal eine Ansaugluftführung satinschwarz mit der Teilenummer 1M0 805 962 B41 besorgen um diese zu bearbeiten.
Allerdings hat unser Freundlicher in der Umgebung keinen Zugriff auf die Seat Teile :rolleyes:
Da ich diese Woche kaum Zeit haben werde woanders hinzufahren, wollte ich mal fragen, ob die Luftführung vom S3 oder evtl. vom G4 GTI die gleiche ist ?

Es soll sich dabei um die Luftführung hinter dem Stoßfänger handeln und nicht um den ovalen "schlauch" der zum Luftfilterkasten führt
 

-Franz-

Gast
Nein, ist nicht die Gleiche. Seatspezifisches Teil, da 1M.... am Anfang der Nummer.
 

Jan90

Beiträge
178
Reaktionen
0
Handelt es sich nun um den kompletten Luftansaugtrakt x1 + x2 + x3 ?
-> x3 = das Unterteil welches unterm Scheinwerfer verläuft und wo der Anschluss für das ovale Verbindungsstück dran ist.

Oder welches Teil versteckt sich hinter der TN 1M0 805 962 B41 ?

 

-Franz-

Gast
*entstaub*

Hat den Umbau eigentlich mal jemand beim V5 probiert?
 
Thema:

Ansaugwegoptimierung mittels R32 Teilen