Start Stop deaktivieren?

Diskutiere Start Stop deaktivieren? im 1P - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 2; naja, dass stimmt nur so leider nicht. Wenn ich die StartStop firstdeaktiviere, dann bin ich bei ca 80 Grad, mit StartStop dann bei ca 65. Die...

proco

Beiträge
155
Reaktionen
2
Wenn es dir darum geht kann ich dich aber beruhigen. Denn wuerdest du StartStop deaktivieren, dann wäre die Motortemp bei ankunft vlt n Grad höher
naja, dass stimmt nur so leider nicht.
Wenn ich die StartStop
deaktiviere, dann bin ich bei ca 80 Grad, mit StartStop dann bei ca 65.
Die vielen Kaltstarts können einfach nciht gesund sein.
Nebenbei schonts die Umwelt und deinen Geldbeutel
Wegen 0,5 Liter lasse ich den Motor nicht pausenlos neustarten;)
 

Doggy

Beiträge
67
Reaktionen
0
Aha gut...dann muß ich wohl meine Steuer neu berechnen lassen...ich schaffe einfach nicht die vom Werk angegebenen Verbrauchswerte...:rolleyes:
Auf solch sinnfreie Diskussionen kann ich verzichten. Es ist das selbe wie vor kurzem mit der EA888-im-S3/CupraR-Diskussion, falls Du dich noch erinnern kannst. Man widerlegt Deine Aussagen mit vernünftige Fakten (z.B. Bilder von aktuellen Modellen/Motoren im Falle des EA-888-Threads), und wenn Du nicht mehr weiterkommst, dann kommt entweder gar nix mehr, oder solche Kindergarten-Kommentare.

Jetzt ist es nichts anderes. Du wirfst eine schlicht und einfach falsche Aussage ("StartStop-Funktion hat keinen Einfluss auf den ermittelten CO2-Wert") in den Raum, schaffst aber auch nicht es im Nachhinein zuzugeben daß es Käse ist. Geb nur 3 Wörter (Normzyklus Start Stop) in Google ein, und Du wirst es wohl doch mal einsehen müssen.............

Mir persönlich ist es es ehrlich gesagt auch piepegal wer was an seinem Auto codiert. Ich finds nur nicht korrekt wenn falsche Aussagen dazu führen, daß dann dadurch jemand ein Problem bekommt. :nene:
 

Friedo

Beiträge
685
Reaktionen
0
@proco:

gehe ich richtig in der annahme das du nicht die Öltemp sondern das Wasser meinst? weil ich meine das Öl...
Ok, bei einem kleinen 1.2er wird die Öltemp sicher schneller steigen als bei nem 2.0 aber die Differnez wird deutlich geringer ausfallen als beim Kühlwasser

Ich denke schon das die System dafuer abgestimmt sind, denn erst bei einer gewissen mindesttemp sind sie ja aktiv

In anderen Autos ist StartStop schon seid mehreren Jahren verbaut - ich persoenlich habe noch nie gehoert dasses Probleme gab. Denn Anlasser und andere Bauteile sind speziell dafuer ausgelegt
 

proco

Beiträge
155
Reaktionen
2
Ja, meine die Wassertemp. haben ja keine andere Anzeige im Leon. Auch wenn sie vielleicht abgestimmt ist, ich will es einfach nicht, aus den von mir genannten Gründen;)
Auch wenn man mit Speed von der Bahn kommt, dann stellt die StartStop sofort den Motor ab, ich will aber noch ein wenig damit warten oder gar weiterlaufen lassen, je nach Situation.
 
MasterMaverick

MasterMaverick

Clubmember
Beiträge
585
Reaktionen
1
@proco: das mit dem Abschalten nach BAB kann ich verstehn, man sollte ja eigentlich den Turbo "kaltlaufen" lassen, damit er vom Öl wieder runtergekühlt wird, Weil sonst irgendwann Turoschaden (Hab ich irgendwo gelesen und mein Haus&Hofmechaniker sagt des auch). Aber dann kannst du ja die STST deaktivieren, bzw. nich den Fuß von der Kupplung nehmen an der Ampel.
 
MorePowerGod

MorePowerGod

Ehrenmitglied
Beiträge
2.105
Reaktionen
0
@Doggy: Brauchst ein Gefäß oder ein Taschentuch? Wenn nicht, dann lies bitte alle meine Beiträge in diesem Thema. Dann wüsstest du auch, dass ich geschrieben habe, das ich mir nicht vorstellen kann, das man den Normzyklus mit Start-Stop ermittelt.
Und wenn es so ist, dann ist es trotzdem noch keine Steuerhinterziehung nur weil man es nicht nutzt. Es ist und bleibt ein Assistenzsystem.

BTW
Man bekommt keine Probleme mit der Steuer oder dem TÜV, wenn man die Start-Stop-Funktion komplett deaktiviert. Diese Information stammt direkt vom TÜV.
 

Friedo

Beiträge
685
Reaktionen
0
naja, aber es ist schon so, das der Zyklus mit StartStop berechnet wird... das sagt Seat sogar selber, da sie so 0,xxg/km einsparen konnten (steht auf deren Webseite, finde den Link gerade net)

Als Steuerhinterziehung würde ichs zwar jetz ah net bezeichnen (sonst wäre ja auch der Schalter net da)

Aber es ist schon so, das die Steuer sich nach CO2 berechnet und dieser Wert wurde durch StartStop reduziert...


Was nun tun?

Ich sage: Daran gewöhnen! Das es dem Auto schadet? Naja jedem Fahrer ist ein quäntchen an gesundem Menschenverstand zuzutrauen. das heißt ich kann Start Stop auch mal abschalten per Hand, bspw im StopAndGo Verkehr wos alle 10s weiter geht

Wenn ich von der BAB komme brauche ich als Fahrer ja einfach nur den Gang net rauszunehmen und so weiter, das gleiche gilt für kurze Standzeiten and so on

es ist ein Assistenzsystem! Ich muss als Fahrer immernoch selber entscheiden

Nur weil der Passat n LaneAssist hat lasse ich ja auch meine Griffel am Steuer :D :D
 
MasterMaverick

MasterMaverick

Clubmember
Beiträge
585
Reaktionen
1
@ Friedo: vollste Zustimmung :).
 

Friedo

Beiträge
685
Reaktionen
0
Aber genau deswegen sage ich ja, man muss sich daran gewöhnen...

Fahr mal die ersten 10TKM und du merkst es garnet mehr - das ist wie mit DSG/Automatik, die ersten 100km zuckt da ah das Linke bein wenn man an die Kreuzung fährt :D
Und dann fährt man wieder Manuell und es ruckelt beim Ausrollen, weil das Linke Bein net gezuckt hat :D
 

RuFri

Beiträge
31
Reaktionen
3
hallo, hat jemand Codier Liste für Start/stop? Welche werte kann man mit VCDS ändern damit Start/Stop nicht eingreift?
Falls jemand ein Tip hat bitte ein PN an mich
 
Pyro

Pyro

Beiträge
252
Reaktionen
15
hallo, hat jemand Codier Liste für Start/stop? Welche werte kann man mit VCDS ändern damit Start/Stop nicht eingreift?
Falls jemand ein Tip hat bitte ein PN an mich
Mit OBDeleven gings so:

Start-/Stop-Automatik abschalten
STG 19 (Diagnoseinterface) - Anpassung
Start/Stopp Startspannungsgrenze: von 7,6 V auf 12 V
 
Thema:

Start Stop deaktivieren?

Start Stop deaktivieren? - Ähnliche Themen

  • Lambdasonde deaktivieren

    Lambdasonde deaktivieren: Moin, Ich habe folgendes Problem. Wenn ich jetzt im Sommer ohne Klima/Heizung fahre und mit Fenster auf bekomme ich bei meinem Seat Leon 1P des...
  • Media System 2.1 - Mit Radiotext starten

    Media System 2.1 - Mit Radiotext starten: Hallo, ich habe in meinem neuen Leon das Media System 2.1 und möchte gern, dass das Radio beim Einschalten automatisch mit Radiotext (Anzeige auf...
  • Media System 2.1 - Mit Radiotext starten - Ähnliche Themen

  • Lambdasonde deaktivieren

    Lambdasonde deaktivieren: Moin, Ich habe folgendes Problem. Wenn ich jetzt im Sommer ohne Klima/Heizung fahre und mit Fenster auf bekomme ich bei meinem Seat Leon 1P des...
  • Media System 2.1 - Mit Radiotext starten

    Media System 2.1 - Mit Radiotext starten: Hallo, ich habe in meinem neuen Leon das Media System 2.1 und möchte gern, dass das Radio beim Einschalten automatisch mit Radiotext (Anzeige auf...
  • Schlagworte

    seat start stop ausschalten

    ,

    seat start stop automatik abschalten

    ,

    Seat Leon FR start stop automatik abschalten

    ,
    leon st cupra start stopautomatic button
    , seat alhambra durch knopf starten, auto hold seat leon deaktivieren, leon 5f start stop deaktivieren, start stop automatik ausschalten seat alhambra, start stop automatik ausschalten seat alhambra tastea, seat leon start stop ausschalten, start stop dauerhaft deaktivieren seat leon, seat loeo start stop deaktivieren, seat leon st start stop deaktivieren, seat leon 5f ssa deaktivieten