Seite 390 von 427 ErsteErste ... 290340380386387388389390391392393394400 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.781 bis 7.800 von 8537
  1. #7781
    Super Member
    Registriert seit
    06.03.2017
    Fahrzeug
    Leon ST FR 2.0 TDI DSG
    Beiträge
    1.989

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Ich würde den 1.8 TSI aufgrund des trockenen
    7-Gang DSG DQ200 nicht nehmen. Ich gebe dir den dringenden Rat dich über dieses Getriebe vor dem Kauf nochmal ausgiebig zu informieren.

    0 Not allowed!

  2. Anzeige

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von TEC zu werfen.

  3. #7782
    der_Bär

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    @Lutzsch: Wir haben schon einen "Kaufberatungsthread" (!), daher hierhin verschoben.

    Auch zu den Motoren, deren Unterschiede und Vor- wie Nachteile sowie den verbauten DSG-Versionen findest Du bereits genug Info hier im Forum in verschiedenen Threads.

    Allerdings ist der Vergleich 1,8 TSI vs. 150 PS TDI etwas irreführend. Von den Fahrleistungen her ist der 1,8er TSI mit dem 184er TDI und der 150er TDI mit dem 1,4 TST ACT zu vergleichen. Alles andere führt in die Irre. Und ein weiterer "Fehler" ist, nur die Motordrehmomente zu vergleichen. Am Rad - nur dort zählt das Drehmoment - ist das des 1,8er TSI wegen der anderen Getriebeauslegung deutlich höher. Daher sind die 250NM Motordrehmoment alles, aber nicht "mager".

    1 Not allowed!

  4. #7783
    Member
    Registriert seit
    28.12.2014
    Fahrzeug
    Seat Leon ST FR TDI
    Beiträge
    423

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Vor allem wird der Diesel im vergleich zum 1.8 etwa 2 bis 3 Liter weniger verbrauchen. Und dazu noch Diesel. Ich weiß immer nicht, welche rechnung manche aufmachen, aber der diesel wir bei den km immer billiger sein. Die Frage wird sein was die Zukunft bringt, und das weiß keiner. Ich bin vom 184 ps diesel auf den 1.4 act umgestiegen und gehe von Mehrkosten von etwa 300 euro aus. Bei etwa 17.000 km im jahr. Habe den diesel 3 Jahre gefahren und konnte nicht erkennen warum der im unterhalt so viel teurer sein soll. Klar steuer ist billiger beim benziner und die versicherung ist auch etwa 30 euro günstiger im jahr. Aber den Löwenanteil macht der sprit aus. Wartung war billig. Außer Ölwechsel nix zu machen. Daher muss einem bewusst sein das man mit Benziner bei größerer km leistung immer teurer fährt.

    Gesendet von meinem MIX 2 mit Tapatalk

    0 Not allowed!

  5. #7784
    Newbie
    Registriert seit
    17.10.2017
    Beiträge
    13

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Preislich sind 150ps tdi & 180ps TSI schon vergleichbar... Drehmomentvergleiche zwischen Diesel & Benziner sind jedoch schwierig. Das maximale Drehmoment liegt beim Dieser grade mal zwischen 1800 & 3000 rpm an. Schon bei 4000rpm haben wir weniger Drehmoment beim Diesel als beim 180ps Benziner. Und der darf ruhig noch weiter drehen als 4000. Daher ist die Beschleunigung beim Diesel eher im unteren Drehzahlbereich. Quasi eine Altherrenbeschleunigung. Spritziger ist definitiv der Benziner aber nur, wenn man Ihn auch mal in den höheren Drehzahlbereich lässt. Das gilt beim 1.4 tsi zwar nicht so, aber beim 1.8er schon!

    So langer der Arbeitgeber das Benzin zahlt, nimm doch den Benziner

    1 Not allowed!

  6. #7785

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Allerdings geht es mir nicht um die Kosten, ich fokussiere mit meiner Frage die Zufriedenheit mit den Fahrleistungen.

    0 Not allowed!
    Geändert von Lutzsch (28.01.2018 um 19:53 Uhr)

  7. #7786
    Newbie
    Registriert seit
    22.08.2017
    Fahrzeug
    Leon 1.4 TSI ACT Xcellence
    Beiträge
    35

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Ich bin von 204 Diesel-PS mit 400 Nm (123d BMW) auf die 150 PS TSi vom Leon gewechselt. Klar, bei geringer Drehzahl geht in den Mittelgebirgen auf der Autobahn nicht ganz so viel aber richtig vermissen tu ich ansonsten (Stadt und flache Autobahn) die Mehrleistung nicht.Der 180er hat oben rum noch mehr Leistung, das dürfte locker langen da schon der 150er achön sauber hoch dreht.
    Wenn man mit Muße fährt geht das bei erstaunlich niedrigen Drehzahlen auch mit dem Benziner.
    Wenn du aber wirklich 30.000 Kilometer schrubbst würde ich den Diesel nehmen, wirtschaftlich wäre das zumindest auch für deine Firma besser.

    1 Not allowed!

  8. #7787
    Member
    Registriert seit
    28.12.2014
    Fahrzeug
    Seat Leon ST FR TDI
    Beiträge
    423

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Das denke ich auch. Ich kann nur für den privat kauf sprechen und da ist der diesel billiger. Mehrkosten beim kauf hatte ich nur minimal. Ich kaufe generell nur günstige lager oder eu neuwagen. Ich finde der diesel wird in den meisten vergleichen zu schlecht gerechnet. Aber ok. Bin selber auch benziner umgestiegen, trotzdem das mir das alles völlig bewusst ist. Der diesel, so gerne ich ihn gefahren bin, ist für mich gestorben. Wertverlust und Abgasprobleme werden ihn uninteressant werden lassen. Schade aber vw hat ganze arbeit geleistet. Nur noch kaufen wenn man ihn wirklich lange fahren will.

    Gesendet von meinem MIX 2 mit Tapatalk

    0 Not allowed!

  9. #7788
    Full Member Avatar von Kai1910
    Registriert seit
    16.04.2015
    Fahrzeug
    LEON 5F ST FR 1.8 TSI
    Beiträge
    601

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Ich hatte die Frage mir auch gestellt beim Kauf. 184 PS Diesel oder der 1,8er TSI
    Fahre im Moment den 1P mit 2 L TDI (140 PS) und wollte beim neuen etwas mehr PS (auch wenn der 2 L 1P echt gut zieht)

    Habe mich beim neuen aber ganz Bewusst gegen den Diesel entschieden. Weil
    1. Die Steuer höher ist.
    2. Es ungewiss ist, wie sich der Dieselpreis entwickelt
    3. Dieselskandal, man weiß nicht, wie es weiter geht mit den Diesel zwecks evtl. zukünftiger Fahrverbote
    4. Der 184PS Diesel war einfach gleich mal knapp 3000 € ? glaub ich teurer und der 150 PS Diesel war nicht wirklich ne Option, da ich ne Leistungssteigerung wollte
    5. Fahre ich nur zwischen 12tkm bis maximal 20tkm im Jahr und meine 2 mal am Tag Kurzstrecke

    Klar werde ich den Durchzug und das Drehmoment von 320NM von meinem jetzigen Vermissen, aber denke auch nicht, dass mich der 1.8er TSI enttäuschen wird

    0 Not allowed!

  10. #7789
    Member
    Registriert seit
    28.12.2014
    Fahrzeug
    Seat Leon ST FR TDI
    Beiträge
    423

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Der unterschied wird kaum zu spüren sein. Benziner ist eben wieder eine Umstellungen. Man muss aber zugeben das die neuen benziner sich quasi wie diesel fahren lassen. Und so wirklich langsamer kommt mir selbst mein 1.4 er gegenüber dem vorgänger mit 184 ps diesel, nicht vor. Macht genauso spaß zu fahren. Da ich eh zu 99% prozent landstraße fahre und weit und breit keine Autobahn ist, reicht es vollkommen aus. Kann die leistung eben selten ausfahren. Daher VernunftEntscheidung.

    Gesendet von meinem MIX 2 mit Tapatalk

    0 Not allowed!

  11. #7790
    Junior Avatar von stsportgrau
    Registriert seit
    09.08.2017
    Ort
    Kelkheim/Ts.
    Fahrzeug
    Seat Leon FR SC , Audi A2 1.6 FSI
    Beiträge
    60

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Kleines Beispiel, ein Bekannter hatte ein 2.0 TDI mit Serie 170 PS mit Chip auf ca. 210 PS. Ich ein 2.0 TFSI Serie 200 PS. Beide ein A3 Sportback. Der Benziner ist dem Diesel obenrum richtig weggefahren. Drehzahlband ist entscheidend obwohl der Diesel knapp 100 NM mehr hatte.

    0 Not allowed!

  12. #7791
    Moderator Avatar von ChrisEngel
    Registriert seit
    16.03.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Fahrzeug
    ST Cupra290 DSG PP Schalensitze, , TT 8N Quattro, Polo 1.2
    Beiträge
    5.641

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Leute... ausschlaggebend für den "spürbaren" Vortrieb ist die Radzugkraft, resultierend aus dem Raddrehmoment, nicht das Motordrehmoment! Das haben wir aber in etlichen Threads schon mehrfach und ausgiebig diskutiert. Ich glaube nicht, dass es nochmals nötig wird

    0 Not allowed!

  13. #7792
    Full Member Avatar von Kai1910
    Registriert seit
    16.04.2015
    Fahrzeug
    LEON 5F ST FR 1.8 TSI
    Beiträge
    601

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    @ChrisEngel bedeutet abgeleitet in dem Zusammenhang? Welcher zieht besser von beiden?
    Sorry, dass ich so doof frage, aber bislang habe ich mich damit nicht so beschäftigt. Ich wusste immer die Daten von dem was ich grade fahre und war zufrieden so lange er gut zieht und ich genug Leistung habe Aber seit ich hier im Forum bin interessieren mich auch die Details usw

    0 Not allowed!

  14. #7793
    der_Bär

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    @Kai1910: Der mit mehr Drehmoment am Rad. Beim Vergleich zwischen 150er TDI und 1,8er TSI ist das der TSI.

    Der 184er TDI liegt etwas über dem 1,8er TSI und - um den Vergleich besonders deutlich zu machen - der 300er Cupra hat trotz oder besser wegen gleichem Motordrehmoment von 380NM wie beim 184er TDI mehr als 50 % mehr Raddrehmoment (!), was sich sehr deutlich äußert.

    1 Not allowed!

  15. #7794
    Member
    Registriert seit
    28.12.2014
    Fahrzeug
    Seat Leon ST FR TDI
    Beiträge
    423

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Heißt es liegt wohl dann am Getriebe. Die Diesel müssten ja dann alle relativ lang Übersetzt sein gegenüber einem Benziner.

    Gesendet von meinem MIX 2 mit Tapatalk

    0 Not allowed!

  16. #7795

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...f-5c8757f71c75


    Zusatzinfos durch Email Anfrage:
    12 Monate GW-Garantie + Fahrzeugcheck (Spare ich mir den Dekra Check?) gehört dazu !
    Leasing Fahrzeug von einem Selbständigen ! Nur ein Fahrer ! Scheckheft fehlt, wird aber beim Verkauf NEU erstellt und komplett gestempelt von uns, da das Fahrzeug komplett bei uns gepflegt wurden ist ! Scheckheft wurde von denen gemacht (Seat Partner)
    27.10.2017 kompletter Service mit Ölwechsel, Bremsen vorne und hinten komplett, Kupplung entlüftet, Luftfilter, Bremsflüssigkeit, 4 Zündkerzen ! Also alles erledigt ! Während der Fahrzeughistorie wurde vorne rechts der Stoßfänger und Scheinwerfer erneuert, Parkplatzrempler !

    Das Fahrzeug ist 8x bereift ! Winter und Sommerräder auf ALUFELGEN !

    Was haltet ihr von dem Angebot ?

    Ist der Parkplatzrempler sowie fehlende Scheckheft schlimm?

    Es gibt zwar andere Angebote von anderen Händler die auch ticken weniger Kilometer runter haben, aber teilweise wurden da dann noch keine Bremsen gemacht geschweige das man noch zusätzlich Sommerreifen dazu bekommt.

    Ich finde ja an sich das Angebot nicht schlecht, ich muss mich ja dann nicht mehr um neue Bremsen kümmern genauso wenig wie neue Reifen kaufen. Bloss das mit den Rempler sowieso fehlende SCheckheft kann ich schlecht einschätzen.

    Danke im Voraus.

    0 Not allowed!
    Geändert von Ravenclaw (29.01.2018 um 15:56 Uhr)

  17. #7796
    Member
    Registriert seit
    28.12.2014
    Fahrzeug
    Seat Leon ST FR TDI
    Beiträge
    423

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Das Scheckheft im nachhinein komplett abstempeln ist natürlich praktisch. Somit kann ja jedes auto später so verkauft werden [emoji848].

    Gesendet von meinem MIX 2 mit Tapatalk

    0 Not allowed!

  18. #7797

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Also nicht so pralle ? Und der Rest ?

    Aber werden die Servicesachen nicht intern gespeichert das man es eben nachtragen kann, wenn das Auto nur bei dem Autohaus war ? Dann ist es doch gar nicht schlimm oder sehe ich da was falsch ?

    0 Not allowed!

  19. #7798
    Junior
    Registriert seit
    10.01.2018
    Beiträge
    112

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Zitat Zitat von Horst1102 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von waldfrucht Beitrag anzeigen
    ...
    Aber wenn du doch am 11.1 bestellt hast ist es ein leichtes das Auto noch umzukonfigurieren. Heist das Emotion Paket läst du wie es ist damit du Alcantara nicht verlierst und der Händler soll nur das "alte" Infotain Paket stornieren und das "neue" Infotain Paket bestellen.
    ...
    So habe ich es aktuell gehandhabt - der Händler wartet nun (seit gestern) auf eine Bestätigung. Bis Freitag ist das geklärt.
    So ich habe Rückmeldung: laut der Seat Dispo ist ein kombinieren alter und neuer Pakete nicht möglich. Ich werde also wohl den Wagen komplett ändern in das neue FR und Infotain Paket. Ist einfach mehr fürs gleiche Geld. Mittwoch Gespräch mit meinem Händler.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    0 Not allowed!

  20. #7799
    Full Member
    Registriert seit
    31.03.2003
    Beiträge
    965

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Was heist denn "neue FR und Infotain Paket?

    Danke

    0 Not allowed!

  21. #7800
    Junior
    Registriert seit
    23.11.2017
    Fahrzeug
    Leon ST FR
    Beiträge
    56

    Standard AW: Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

    Bis 11.1.18 gab es die Pakete EMOTION und Business INFOTAIN (Seat Sound).
    Mit "neuen Paketen" meint er die Pakete FR PLUS und Business INFOTAIN (mit Beats), die seit 18.1.18 online sind.
    @Horst1102
    Würde gern mit Dir tauschen und lieber Alcantara nehmen ;-)

    0 Not allowed!

Seite 390 von 427 ErsteErste ... 290340380386387388389390391392393394400 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen
    Von seawolf im Forum 1P - Allgemein
    Antworten: 1973
    Letzter Beitrag: 06.09.2017, 20:35
  2. Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen
    Von Strobi im Forum 1M - Allgemein
    Antworten: 535
    Letzter Beitrag: 22.07.2016, 14:54
  3. Endstufe + Subwoofer -> Kaufempfehlungen
    Von adre im Forum Endstufen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 20:14

Stichworte

  • seat leon forum

  • wann sind werksferien bei seat

  • technische daten seat leon 5f
  • seat leon
  • leon 5f tdi vs tsi
  • leon forum
  • steinschlagschutzfolie leon
  • seat leon st fr anleitung
  • seat leon st fr forum
  • seat ateca kofferraum masse
  • tdi vs tsi
  • seat leon halogen
  • seat leon technograu
  • leon betriebsanleitung 5f
  • enkei yamato gewicht

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •