Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 70 von 70
  1. #61
    Junior
    Registriert seit
    25.10.2009
    Fahrzeug
    Leon Sport
    Beiträge
    105

    Standard AW: Kupplungspedal bleibt vorne hängen...

    Doch klar kann ichs richtig durchtreten. Nur
    ich habe erst wieder Druck kurz vor dem Ende.
    Davor trete ich ins Leere.
    Glaube schon das du das richtig verstanden hast.

    0 Not allowed!
    Geändert von STS (13.02.2013 um 14:56 Uhr)

  2. Anzeige

    Standard AW: Kupplungspedal bleibt vorne hängen...

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von TEC zu werfen.

  3. #62
    Super Member Avatar von the real Skunk
    Registriert seit
    28.10.2002
    Fahrzeug
    LCR 1.8 20VT / Topsport 1.9 TDI PD
    Beiträge
    1.984

    Standard AW: Kupplungspedal bleibt vorne hängen...

    also hier jetzt die erklärung:

    erstmal zum durchmesser/schnurstärke:
    das war geraten. habe beim wechseln nicht gemessen, daher ohne gewähr. der oring sollte aber im etos maßlich angegeben sein, also kein ding wenn man weiß wo er ist. und dann einfach die selbe größe mit der nächstgrößeren schnurstärke nehmen.

    jetzt das bild:

    Unbenannt.jpg

    das oval schließt die ganze einheit ein. das ist die besagte entlüftereinheit. ist auf dem bild aber teilweiße verdeckt.

    die nummer 1 zeigt den anschluß zum zentralausrücker (nehmerzylinder) wo der zu taschende oring drauf sitzt.

    die 2 zeigt das entlüfter nippel was anlalog zum bremsenentlüften hier zum kupplungentlüften dient.

    die 3 ist die seite wo die zuleitung an der einheit angesteckt ist. hier ist auch ein oring (der dann in der einheit selbst sitzt). dieser macht aber meist keine sorgen.

    zum wechseln muss die batterie komplett raus (samt halter auf dem sie steht) und auch der luftfilterkasten muss weichen. das geht ja aber alles recht schnell. mit übung 10min.

    jetzt die spange (bei 1 zu erkennen) mit nem kleinen schraubendreher noch oben ziehen. dann kann die einheit nach recchts abgezogen werden. sie hängt jetzt noch an der flexiblen zuleitung. dabei must du etwas flink sein da die bremsflüssigkeit vom höher liegenden behälter langsam aber beständig herausgelaufen kommt. also abziehen und soweit nach oben das das offene ende über dem niveau vom behälter ist. wenn man die leitung etwas ausfädelt langt das von der länge her gerade so.

    der oring sitzt dann auf dem anschluss vom zentralausrücker am getriebe. ich habe mit dem kleisten imbus den ich hatte drunter gefriemelt und dann abgezogen. dann den neuen drauf und die einheit wieder anstecken. vorher die spange wieder ganz aufschieben damit sie einrasten kann.

    jetzt noch kupplung entlüften und dann alles zusammen bauen.

    wer ganz sicher gehen will wechselt die einheit gleich mit, denn ich hatte es auch schon das der entlüfternippel (2) nicht mehr dicht geworden ist nachdem er einmal auf war...

    wenn wer nicht weiß wie kupplung entlüftet wird schreib ich das auch noch, aber nur mit aufforderung und lieb bitte...

    0 Not allowed!
    Geändert von the real Skunk (14.02.2014 um 10:38 Uhr)

  4. #63
    Newbie
    Registriert seit
    30.07.2015
    Fahrzeug
    SEAT Leon 2.0 TFSI
    Beiträge
    1

    Standard AW: Kupplungspedal bleibt vorne hängen...

    Guten Tag liebe Seat Gemeinde.

    der letzte Blog-Eintrag ist schon ne Weile her... Ich hoffe, ich verstosse mit meiner "Frage" nicht gegen das Recht auf Vergessen.
    Ich habe exakt das selbe Problem / Symptom wie snake_tde:
    - Fahrzeug eher warm, Schaltvorgang 2-3. Gang (ich glaube es waren eher Rechtskurven).
    - hebe den Fuss ab der Kupplung (einkuppeln) und das Pedal bleibt (je nach dem) ca. in der Mitte stehen bzw. kommt nicht ganz zurück.
    Danach ist jedoch weiterfahren möglich - einfach mit stark verkürztem Pedalweg/Kupplunsweg
    - nachdem das Pedal hochgezogen wird (mit dem Fuss) geht alles wieder normal...
    - dann kommts, je nach Fahrzeuglaune, 10km/100km/3 Tage nicht mehr vor - oder gleich nach 8-10 Kuppeln wieder - Horror !!

    Folgendes wurde schon ersetzt/getestet etc.:
    - entlüften > 100x
    - Leitung, Membrangehäuse (unter Geberzylind.), Entlüfter mit Rückschlagventil etc.
    - Geberzylinder, Nehmerzylinder (Getriebe war schon ca. 2 od. 3x unten)
    brachte alles keine Besserung
    gestern wurde noch die Kupplungsscheibe m. Druckplatte und ZMSchwungrad erneuert...

    Das Symptom kommt jetzt zwar seltener vor - aber ist nicht weg. Nun bin ich tatsächlich etwas am ->Anschlag.
    Hat das einer schon mal gehabt und gelöst ??

    0 Not allowed!

  5. #64
    Super Member Avatar von the real Skunk
    Registriert seit
    28.10.2002
    Fahrzeug
    LCR 1.8 20VT / Topsport 1.9 TDI PD
    Beiträge
    1.984

    Standard AW: Kupplungspedal bleibt vorne hängen...

    wenn du schon nen neuen satz hast nochmal richtig entlüften. am besten manuell und zusätzlich mit gerät. wenns dann immer noch ist solltest du mal den geberzylinder tauschen. den nehmer (ausrücker) hast du mit der kupplung ja sicher getauscht. auch das o.g. phänomen der undichten entlüftung ausschließen...

    0 Not allowed!

  6. #65
    Newbie
    Registriert seit
    22.10.2015
    Fahrzeug
    Seat Leon 1.8t 4x4
    Beiträge
    2

    Standard AW: Kupplungspedal bleibt vorne hängen...

    Hatte das gleiche Problem vor ca. 4 Wochen.
    Dachten zuerst auch das Nehmer oder Geberzylinder defekt ist, haben dann mal die Kupplung entlüftet und siehe da seit dort geht es wieder tiptop und ohne Probleme.

    0 Not allowed!

  7. #66
    Full Member
    Registriert seit
    31.03.2003
    Beiträge
    967

    Standard AW: Kupplungspedal bleibt vorne hängen...

    Hänge mich hier mal ran.Heute auf der Heimfahrt blieb das Pedal auf einmal ganz unten. Zuerst gedacht ok hängt an der Matte und zurück gezogen das ging dann. Beim nächsten drücken wieder richtig. Dann mit ach und Krach noch Heim gekommen bzw. die nächsten Kupplungsbetätigungen gingen wieder. Zuhause etwas geschaut da war einmal nur etwas Kraftschluss als wenn man die Kupplung leicht kommen lässt doch dann hings komplett durch. Daran ändert sich im Moment auch nichts kann es mit der Hand ohne widerstand betätigen. Mal nach Bremsflüssigkeit geschaut und das war befühlt aber etwas wenig drin, die Lampe ging nicht an. Wenn ich den Sensor aus dem Behälter genommen habe ging die Lampe direkt an also funktioniert der. Dann mal Bremsflüssigkeit nachgefüllt bis max. und die ging dann langsam wieder runter. Danach nochmal nachgefüllt ging aber immer wieder auf den Ursprünglichen geringeren Stand runter. Nach ner Zeit war dann eine lache auf der Beifahrerseite unter dem Auto. Hab die dann direkt abgestreut. Da scheint dann wohl eine Leitung oder sonst was defekt zu sein? Bremsdruck bei laufendem Motor und auch so ist gar kein Problem der ist da.
    Hab mal oben nach dem Bild geschaut im Bereich der Entlüftung scheint aber alles komplett dicht zu sein. Auch im Bereich des Bremsflüssigkeitsausgleichbehälter nicht zu sehen.Durch die Motorverkapselung kann ich leider von unten nicht sehen wo es her kommt und hab auch keine Bühne oder ähnliches hier.

    Ärgerlich ist halt, am Freitag sollte er im Autohaus 80 Km entfernt abwrackt werden und jetzt bekomme ich ihn so nicht mehr hin.

    0 Not allowed!
    Geändert von waldfrucht (08.08.2018 um 18:22 Uhr)

  8. #67
    Junior
    Registriert seit
    16.04.2018
    Fahrzeug
    Leon ST TGI DSG
    Beiträge
    98

    Standard AW: Kupplungspedal bleibt vorne hängen...

    Da ist wohl der Kupplungsnehmerzylinder defekt. Wenn das Auto eh weg soll wird man ihn entweder trällern oder ohne Kupplung fahren müssen. Eher ersteres bei 80 km, oder die holen ihn ab...Welches Auto war das noch gleich?

    0 Not allowed!

  9. #68
    Full Member
    Registriert seit
    31.03.2003
    Beiträge
    967

    Standard AW: Kupplungspedal bleibt vorne hängen...

    Was ist denn trällern?
    Ohne Kupplung geht ja nicht da ich kein Gang rein bekomme oder gibts da ne Möglichkeit?
    Wenn er rollt geht dann ein gang rein oder wie?
    Sind 62 Km davon 18 Km Landstrasse mit leider 2-3 Ampeln der Rest Autobahn.
    Ist ein 1M TopSport TDI 110 KW.

    0 Not allowed!
    Geändert von waldfrucht (08.08.2018 um 21:57 Uhr)

  10. #69
    Junior
    Registriert seit
    16.04.2018
    Fahrzeug
    Leon ST TGI DSG
    Beiträge
    98

    Standard AW: Kupplungspedal bleibt vorne hängen...

    Sorry, trailern = auf dem Anhänger transportieren soillte das werden. Du könntest fahren wenn Du bei stehendem Motor den ersten Gang einlegst, das Auto anlässt, das gibt dann einen Ruck und das Ding rollt. Dann muß man die Schaltpunkte finden bei denen man problemlos hoch- und runterschalten kann, letzteres mit ein wenig Zwischengas. Das geht, setzt aber Übung und Gefühl voraus.
    Ich würde an deiner Stelle "trällern". (trailern).

    0 Not allowed!

  11. #70
    Full Member
    Registriert seit
    31.03.2003
    Beiträge
    967

    Standard AW: Kupplungspedal bleibt vorne hängen...

    Danke dir grad mal bei YouTube ein Video angeschaut und selber mal versucht. Klappt eigentlich ganz gut ohne Kupplung. Anfahren ist halt das Problem aber hoffe mal auf wenig Rotphasen und volle Batterien. Also werd’s so mal versuchen da ich keinen zum Transportieren habe. Ist ja ein Diesel den kann man wenn er läuft die ganze Strecke im fünften fahren ohne Schalten. ����

    ---------- Beitrag am 09.08.2018 um 19:38 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 08.08.2018 um 23:35 Uhr ----------

    So danke nochmal es hat mehr oder weniger gut funktionert. Hauptsache angekommen!!!

    1 Not allowed!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Poltern Vorne. Ich weiss echt nicht mehr weiter :(
    Von r0land im Forum 1M - Mängelliste
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 23:47
  2. Bremsscheiben vorne, Rost?
    Von seat2005 im Forum 1M - Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2007, 14:30
  3. Kupplungspedal bleibt hängen
    Von EvilMcDick im Forum 1M - Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 12:57
  4. Kupplungspedal bleibt hängen
    Von nick_lampson im Forum 1M - Mängelliste
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2003, 17:53

Stichworte

  • kupplungspedal kommt nicht zurück

  • kupplungspedal hängt

  • kupplungspedal bleibt hängen

  • kupplung hängt fest

  • kupplung bleibt stecken

  • kupplung steckt fest

  • kupplung bleibt hängen

  • golf 3 tdi kupplungspedal kommt nicht zurück hydraulik
  • kupplungspedal fällt nach vorne golf v
  • woran erkennen kupplungszylinder kaputt golf
  • golf kupplungspedal
  • golf iv kupplungspedal hängt
  • kupplungsgeberzylinder golf 4 1,8t 180ps
  • kupplungspedal bleibt hängen accord
  • golf 4 kupplungspedal

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •