Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    03.07.2014
    Fahrzeug
    Leon 5F I-Tech 1.4TSI (125 PS)
    Beiträge
    26

    Standard Leon plötzlich aus

    Hallo zusammen,

    gestern ging mein Leon plötzlich aus.
    Ich bin auf eine Ampel zugefahren. Start/Stop wollte sich scheinbar gerade aktivieren und plötzlich ging garnichts mehr. Auto aus, keine Lampe brannte.
    Ich konnte keine Tür mehr öffnen/schließen
    mit der Fernbediehnung.
    Ich hatte daraufhin den ADAC angerufen der schleppte mich in die nächste Werkstatt. Unglücklicherweise in eine mit der ich bisher nicht so warm geworden bin. Dort meinte man es sei die Batterie.. naja was solls. Auto soll fahren, also neue rein. Ist es normal dass man für eine Batterie 240€ zahlt? mir kam das sehr viel vor.
    Außerdem find ich die Zustand, dass das Auto einfach ausging uns sich nichts mehr zuckte sehr komisch und mag nicht glauben, dass das nur die Batterie war. Kann es evtl noch etwas anderes sein?

    Danke.

    PS: Es ist ein Leon BJ 2014. 1.4TSI mit 125PS.

    0 Not allowed!

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    06.02.2017
    Beiträge
    355

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Das ist eine Start stop Batterie. Die Kosten wesentlich mehr. Eine varta agm kostet bei ATU nicht viel weniger als du bezahlt hast. Natürlich geht es billiger, aber dazu hättest du im Netz suchen müssen. Dann die Lieferzeit und angelernt werden muss die Batterie auch. Wie früher einfach austauschen ist leider nicht mehr. ich denke, wenn 240€ all inklusive ist, dann passt das.

    0 Not allowed!

  3. #3
    Member Avatar von purzelpurzel
    Registriert seit
    21.06.2015
    Fahrzeug
    CUPRA 300 DSG
    Beiträge
    435

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    @Schanny
    Das mit dem Anlernen ist sicher richtig. Es geht aber laut einem Bericht der kürzlich im Fernsehen kam auch ohne. Das System lernt die Kapazität der neuen Batterie auch selbstständig. Kann nur sein das gewisse Komfortverbraucher anfangs nicht gleich funktionieren.

    0 Not allowed!

  4. #4
    Super Member
    Registriert seit
    06.03.2017
    Fahrzeug
    Leon ST FR 2.0 TDI DSG
    Beiträge
    1.932

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Der 1.4 TSI hat eine EFB-Batterie. Markenbatterien von diesem Typ kosten bei Amazon zwischen gut 100 und 150 €. In der Werkstatt kostet sie natürlich etwas mehr. Dazu kommt noch der Einbau und das Anlernen (auch wenn das nicht unbedingt erforderlich ist, entspricht das dem vom Hersteller vorgegebenen Prozedere). Vorher wird noch eine Diagnose bzw. Fehlersuche durchgeführt worden sein. Du, @raising, äußerst doch selbst Zweifel daran, dass es nur an der Batterie gelegen hat. Auch die Werkstatt fragt eben nicht mal schnell das Orakel von Delphi und weiß Bescheid. Und selbst wenn, das Orkel von Delphi verlangt große Opfer für seine Auskünfte.

    Ich weiß nicht, was manche für Vorstellungen haben. Wenn euch alles zu teuer ist, macht euer Zeug doch einfach selber, dann spart ihr. Oder schaut doch selbst einmal im Internet, dann kann man sich doch leicht überlegen ob der Preis realistisch ist oder nicht.


    2 Not allowed!

  5. #5

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Fragen stellen ist also eher unerwünscht, sehe ich das richtig? er hat doch lediglich freundlich gefragt.... und Preise kann man sehr wohl hinterfragen. denn ich z. B. wusste nicht, das es so einen großen Unterschied zwischen den neuen Batterien gibt. Außer natürlich die Ah Zahl und ob Gel oder Säure...

    Das der Wagen einfach so ausgeht ist während der Fahrt schon sehr komisch, da nach "altem" Wissensstand die Lichtmaschine ja Strom Produziert?

    0 Not allowed!

  6. #6
    Member Avatar von Eric_
    Registriert seit
    23.02.2018
    Ort
    Chemnitz
    Fahrzeug
    Leon ST FR 1.4 TSI ACT
    Beiträge
    333

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Aber auch nur bis zu dem Zeitpunkt, an dem Start-Stopp den Motor abschaltet.

    Wenn die Batterie also komplett hinüber ist, legt sich das Fahrzeug in dem Moment, wo sich Start-Stopp aktiviert also selbst tot.

    Was mich eher wundert ist: wie kann die Batterie so weit hinüber sein, wenn sich der Wagen doch zu Fahrtantritt noch starten ließ?

    0 Not allowed!

  7. #7
    Super Member
    Registriert seit
    03.10.2010
    Fahrzeug
    1P TDI 2,0 103KW 2,0 BlueHDI C4 Grand Picasso
    Beiträge
    2.316

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Zellenschluß. Dann von jetzt auf gleich Tod.

    0 Not allowed!

  8. #8
    Junior Avatar von lippi
    Registriert seit
    29.12.2014
    Ort
    LWL
    Fahrzeug
    ST FR 1.8
    Beiträge
    230

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Ich find 240 oder 480mark für ne Batterie voll ne Frechheit. Tut mir leid, ich rechne immer noch um. Start stop abschalten ist wohl das beste. Da lebt die sauteure Batterie länger. Und der Umwelt hilft es auch. Denn Batterien fallen ja auch nicht vom Himmel. Was hilft der Umwelt mehr. Sprit oder Bergbau.

    0 Not allowed!

  9. #9
    Newbie
    Registriert seit
    06.04.2017
    Ort
    Erbach
    Fahrzeug
    Leon ST FR 2.0 TDI (184PS) FL
    Beiträge
    7

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Start-Stopp sollte aber doch bei zu geringer Spannung, also z.B. Defekt der Batterie (wie Zellenschluss), erst gar nicht den Motor abstellen! Hoffentlich wurde der Ladestrom der Lichtmaschine gemessen, nicht das die neue Batterie gleich tiefentladen wird.

    0 Not allowed!

  10. #10
    Member
    Registriert seit
    16.11.2016
    Fahrzeug
    Seat Leon Cupra 280 DSG
    Beiträge
    367

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Mindestens der Batteriesensor würde den zu hohen Ladestrom merken. Es wird wie schon erwähnt nen Zellenschluss sein. Da kann die Batterie vorher in Ordnung gewesen sein. Batterien halten heute trotz Verbesserungen mit Glück max. 5 Jahre und gehen teilweise schon nach 2 Jahre drauf. Die EFB ist eh die billigere Variante und hält ca. doppelt so viele Starts aus als ne Standardbatterie. Hauptursachen bleiben Start Stop, Einbaupositon (Hitze und kälte), Rekuperation und die Strategie wie der Generator arbeitet.

    0 Not allowed!

  11. #11
    Super Member
    Registriert seit
    03.10.2010
    Fahrzeug
    1P TDI 2,0 103KW 2,0 BlueHDI C4 Grand Picasso
    Beiträge
    2.316

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Bei unserem Citroen zB ist das besser gelöst. Das läuft S&S über einen Kondensator mit Riemenstarter.

    1 Not allowed!

  12. #12
    Member Avatar von Eric_
    Registriert seit
    23.02.2018
    Ort
    Chemnitz
    Fahrzeug
    Leon ST FR 1.4 TSI ACT
    Beiträge
    333

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Zitat Zitat von Kaffeebohne Beitrag anzeigen
    Batterien halten heute trotz Verbesserungen mit Glück max. 5 Jahre und gehen teilweise schon nach 2 Jahre drauf.
    Beziehst du das nur auf Fahrzeuge mit Start-Stopp, oder generell? In meinem Ibiza hat die Originalbatterie bis zum Ende nicht gemuckt, und da war er reichlich 6 Jahre alt. Der hatte aber auch kein Start-Stopp.

    0 Not allowed!

  13. #13
    Member
    Registriert seit
    16.11.2016
    Fahrzeug
    Seat Leon Cupra 280 DSG
    Beiträge
    367

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Nur Fahrzeuge mit Start Stop und Rekuperation usw. Man kriegt einen guten Überblick wenn man in die Entsorgungsbehälter für Batterien schaut oder selber standig wechselt. Bei alten Fahrzeugen meist bis 10 Jahre und bei neuen bis 5. Heißt jetzt natürlich nicht, dass es immer so ist und die defekten Batterien waren meist für den täglichen normalen Motorstart ausreichend, nur für Start Stop Betrieb nicht. Meine EFB ist jetzt über 3 Jahre alt und laut Tester noch gut. Allerdings noch nie wirklich Start Stop benutzt.

    2 Not allowed!

  14. #14
    Member
    Registriert seit
    06.02.2017
    Beiträge
    355

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Der Knopf zum SS abschalten unterliegt glaube ich ejnem höheren Verschleiß bei mir als die Batterie selber 😂

    5 Not allowed!

  15. #15
    Junior Avatar von RiskyLobster
    Registriert seit
    03.02.2018
    Ort
    Kiel
    Fahrzeug
    Leon ST Xcellence 1.5 150 DSG
    Beiträge
    108

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Mein Ceed stand ein paar Monate beim Händler au dem Hof und musste mit Powerpack gestartet werden zur Probefahr. Da war er ein Jahr alt. Musste ne neue Batterie rein, ließ sich nicht mehr über 60% Laden, da sie wohl tiefentladen war. Meine Batterie in meinem ersten Auto ohne SS hielt 10 Jahre.

    0 Not allowed!

  16. #16
    Newbie
    Registriert seit
    03.07.2014
    Fahrzeug
    Leon 5F I-Tech 1.4TSI (125 PS)
    Beiträge
    26

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Danke für die vielen Antworten.
    Ich nehme also mit, es kann wirklich die Batterie gewesen sein. Sollte es was andere sein, hab ich auf das Ding jetzt 3 Jahre Garantie.. trotzdem find ich die Lebensdauer sehr bescheiden...

    0 Not allowed!

  17. #17
    gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2014
    Fahrzeug
    Ibiza Sport PD TDI 240000km ; Leon ST 184er 40000km; SUV-INTOLERANT
    Beiträge
    3.596

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Tja das ist genau das was ich schon vor Jahren geschrieben habe.
    Der SS Kram ist wesentlich teurerer in der Anschaffung und im Unterhalt (Batterie, Steuergerät, Anlasser) und schadet dem Motor.
    Ich kann nur zur Abschaltung von diesem Müll raten. Mehr geht halt nicht.
    Die nächste noch teurer Sauerei ist das 48 Deppenvoltsystem (Li-Ion) im Leon 4 ab 2019/2020. Ich gebe den 48V Akkus 5 Jahre bis zum ersten Wechsel.

    0 Not allowed!

  18. #18
    Newbie
    Registriert seit
    17.10.2015
    Fahrzeug
    Leon (5F) 1,2 TSI & DSG
    Beiträge
    6

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Zitat Zitat von V_Strom111 Beitrag anzeigen
    Zellenschluß. Dann von jetzt auf gleich Tod.
    Das kenne ich auch von meinem Vorvorgängerauto, Start/Stop war damals noch nicht erfunden (VW Sharan BJ 96). Im Urlaub gewesen, auf einem Ausflug dingende Pinkelpause angesagt (Kinder...), und dann tat sich nach Dreh des Zündschlüssels gar nix mehr. Toll, wir standen direkt neben einem frisch gegüllten Acker... - über eine Stunde hat's gedauert, bis Hilfe mit Überbrückungskabel da war.

    0 Not allowed!

  19. #19
    Full Member Avatar von cdE_Evil-Homer
    Registriert seit
    04.09.2015
    Fahrzeug
    Leon ST FR, 1,4ACT
    Beiträge
    516

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Ganz aktuell......

    hatte das eben bei dem Auto meiner Schwester, Ford KA 8 Jahre alt.
    Steht beim Lidl...davor alles normal und nach dem Einkaufen ging gar nix mehr.
    Batterietester sagt:
    Ladestand 5%, Gesundheit 3%

    Einfach schlagartig tot das Ding.

    0 Not allowed!

  20. #20
    Super Member
    Registriert seit
    03.10.2010
    Fahrzeug
    1P TDI 2,0 103KW 2,0 BlueHDI C4 Grand Picasso
    Beiträge
    2.316

    Standard AW: Leon plötzlich aus

    Aufpassen das man nicht neben einem E-Auto parkt. Die klauen bestimmt den Strom.

    0 Not allowed!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. EPC und EPS Leuchte plötzlich an
    Von Brazzo im Forum 1M - Mängelliste
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2015, 14:13
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2013, 19:57
  3. Leon plötzlich bei 3500 Touren in Notlauf
    Von _Maxwell_ im Forum 1M - Erfahrungsberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 21:32
  4. MCD Navi - plötzlich aus
    Von raider im Forum Car Hifi, Multimedia & Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2004, 07:58
  5. HILFEEE!! Was ist mit meinem Leon plötzlich los??
    Von amfti im Forum 1M - Mängelliste
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.03.2002, 23:34

Stichworte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •