Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Member Avatar von Eric_
    Registriert seit
    23.02.2018
    Ort
    Chemnitz
    Fahrzeug
    Leon ST FR 1.4 TSI ACT
    Beiträge
    327

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    Falls ich wieder bloß zu blöd zum suchen war, bitte verschieben.

    Bekomme bald meinen neuen Leon. Der hat ja hinten den halben Stoßfänger
    mit so einem leider nicht wirklich schwarzen Kunststoffeinsatz. Wenn ich sehe, wie die Kunststoffteile an meinem Ibiza jetzt nach 6 Jahren aussehen, würde ich da gern gleich was machen wenn er da ist.

    1. Gibt es etwas, um die originalen Kunststoffteile noch einen ticken dunkler zu bekommen? (ich erinnere mich blass, dass wir damals beim Golf III sowas gehabt hätten)
    2. Mit was schütze ich die Kunststoffteile vor dem ausbleichen?

    0 Not allowed!

  2. Anzeige

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den http://amzn.to/2Dd3QO0 von TEC zu werfen.

  3. #2
    Full Member Avatar von wiesel_
    Registriert seit
    11.02.2016
    Fahrzeug
    Leon 1P 1.4 TSI
    Beiträge
    887

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    ich persönlich kenne mich nicht so mit der Fahrzeugpflege im Detail aus, viele User stört allgemein die Optik von diesem Einsatz...daher ist folieren oder lackieren der beste Schutz

    0 Not allowed!

  4. #3
    Full Member Avatar von Boffboff
    Registriert seit
    11.02.2016
    Beiträge
    754

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    Sehr gut ist Gyeon Trim ! dunkelt extrem nach, auch super für die Fensterdichtungen von außen.

    Alternativ gibts dann noch sowas wie Plast Star von Koch Chemie, aber das hält nur sehr kurzfristig (~1 Monat), Trim hingegen mehrere Monate. Auf meinen Gummi-Dichtungen kann man immer noch sehr gut sehen, dass das Zeug selbst nach 6 Monaten gut arbeitet und die Nachdunklung bestehen bleibt.

    Nicht von dem Flascheninhalt abschrecken lassen Ich habe alle Dichtungen eingeschmiert, hinten den Heckeinsatz, vorne den Grill und die Gitter + den Grill von meinem alten Wagen. Trotzdem sind noch gut 60-70% in der Flasche.

    1 Not allowed!
    Geändert von Boffboff (12.03.2018 um 14:05 Uhr)

  5. #4
    Junior Avatar von zb7
    Registriert seit
    12.02.2015
    Fahrzeug
    Cupra ST 300 4drive
    Beiträge
    51

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    Ich verwende Koch Chemie Plast Star silikonölfrei.

    Kinderleichte Anwendung und dunkelt auch nach.

    Kostet in der Literflasche ca. 16,- € und sollte ewig reichen.


    Nach meinen positiven Erfahrungen mit dem Gyeon Rim kann ich mir aber auch gut vorstellen dass das Trim super funktioniert.

    1 Not allowed!

  6. #5
    Junior
    Registriert seit
    03.06.2002
    Fahrzeug
    Cupra ST 300
    Beiträge
    220

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    • Chemical Guys Black on Black Spray
    • Meguiar's Ultimate Black Kunststoffpflege

    0 Not allowed!

  7. #6
    Junior Avatar von Anja_FR
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    Nähe Stuttgart (LB)
    Fahrzeug
    Leon 5F FR 1.4 TSI ACT, 150 PS
    Beiträge
    76

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    Sollte man denn beim Gyeon Q2 Trim als Vorreiniger / Entfetter den "produktverwandten" Gyeon Q2M Prep nehmen oder geht der Menzerna Control Cleaner genauso gut?
    Letzteren habe ich bereits und würde nach Möglichkeit erst mal den aufbrauchen.

    Ich glaube, ich muss dieses Jahr die Aufhübschungspalette um das Gyeon Trim erweitern

    0 Not allowed!

  8. #7
    Junior Avatar von zb7
    Registriert seit
    12.02.2015
    Fahrzeug
    Cupra ST 300 4drive
    Beiträge
    51

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    @Anja_FR
    Ich benutze bei meinen Felgen das Gyeon RIM und habe diese vorher auch mit dem Menzerna Control Cleaner gereinigt.

    Konnte keine Nachteile beim Auftragen oder bezüglich der Standzeit feststellen.

    Sind auch beide als IPA-Reiniger gekennzeichnet. Hätte hier absolut keine Bedenken den CC vor dem Trim zu verwenden.

    0 Not allowed!

  9. #8
    Junior Avatar von Anja_FR
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    Nähe Stuttgart (LB)
    Fahrzeug
    Leon 5F FR 1.4 TSI ACT, 150 PS
    Beiträge
    76

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    @zb7, alles klar. Ich danke dir für deine Rückmeldung.
    Das Gyeon Q2 Trim kam gestern mit der Post und vielleicht kann ich bereits am Wochenende die ersten Gehversuche damit starten...

    0 Not allowed!

  10. #9
    Full Member Avatar von Boffboff
    Registriert seit
    11.02.2016
    Beiträge
    754

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    @Anja_FR sollte auch mit dem Menzerna CC klappen ich habe auch schon andere Cleaner wie z.B. Nanolex EX benutzt und es hat tadellos geklappt.

    Hier ein Bild zum Trim auf einer Gummidichtung:

    Das TRIM wurde im August 2017 aufgetragen. Foto ist von Ende Dezember 2017. An der rot markierten Stelle habe ich schlampig gearbeitet. Dort sieht man, wie die Dichtung normalerweise aussehen würde: ziemlich grau und blass.
    trim_dez.jpg

    Hier ein Bild von heute, TRIM nach 8 Monaten:
    trim_april18.jpg
    Der Wagen ist ein wenig schmutzig, aber man erkennt, dass das TRIM sichn och gut schlägt Das sieht bei anderen Produkten bereits nach der ersten Woche schlimmer aus

    Aus diesem Grund nutze ich andere Produkte, wie Plast Star etc. nicht mehr. 1x Trim auftragen und man hat mehrere Monate ein super Ergebnis !

    0 Not allowed!
    Geändert von Boffboff (16.04.2018 um 13:25 Uhr)

  11. #10
    Junior Avatar von Anja_FR
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    Nähe Stuttgart (LB)
    Fahrzeug
    Leon 5F FR 1.4 TSI ACT, 150 PS
    Beiträge
    76

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    @Boffboff: man erkennt gut den Unterschied.

    Ich habe vor zwei Wochen ein paar Kunststoff-Teile im Außenbereich mit Gyeon Q2 Trim behandelt und zur vorherigen Reinigung habe ich den Menzerna Control Cleaner genommen. Da es bald leer ist, steht bereits das Gyeon Q2M Prep in der Garage, das ich auch einfach mal für Lack etc. testen möchte.

    Auf den Fotos kommt der Unterschied vielleicht nicht so ganz rüber wie in natura, aber mit dem Trim-Zeugs wird das Material in der Tat satt dunkel und wirkt richtig schön gepflegt. Ich denke, je älter und ungepflegt Fahrzeuge sind, desto größer fällt auch der Unterschied aus. Die Gummidichtungen hatte ich nicht mitgemacht, da die Trim-Aktion nach der Fusso Coat-Behandlung (alle Schritte wieder von Hand) sowie Reifen-Aufhübschung (Meguiar's Endurance High Gloss) kam und ich dann "etwas" durch war... insgesamt waren es dann an die 6 Stunden.

    vor Gyeon Q2 Trim
    01-vorher.jpg

    danach
    02-mit-Gyeon-Q2-Trim.jpg

    2 Not allowed!

  12. #11
    Junior Avatar von Chup
    Registriert seit
    23.11.2017
    Ort
    Essen
    Fahrzeug
    ST Cupra 300 4Drive
    Beiträge
    133

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    Das Koch Chemie Plast Star (oder Die Consumer-Version Nano Magic Plast Care)kann ich uneingeschränkt empfehlen... Kostet um die 10€ für 1l bzw 500 ml und funktioniert wirklich gut. Kann man auch für Gummis und Reifen benutzen. Auf dem Foto sieht man die Schmutzfänger von nem 40 Jahre alten Benz. Mit APC vorgereinigt, dann zweimal Plast Star, kurz einwirken lassen und abgewischt. Wichtig ist, nach dem Einwirken den Überstand abzunehmen, sonst läuft‘s beim Regen runter...
    0A948359-9C9F-448B-80A1-D513A0218B4D.jpg

    0 Not allowed!

  13. #12
    Leon9

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    Nutze seit Jahren das Koch Chemie Nano Magic Plast Care, das Zeug ist einfach nur der Absolute Hammer.

    Also ich Schwöre Außen wie Innen auf Koch Chemie Produkte, aber jeder hat so sein Liebling

    Nutze die Produkte seit Jahren. Das Einizige wo ich nicht auf Koch Chemie setzte ist bei Lederangelegenheiten, da gibt es Absolut nichts besseres wie die Produkte von Colourlock, und die haben mal Richtig Ahnung von Leder und Ihren Produkten.

    0 Not allowed!
    Geändert von Leon9 (24.05.2018 um 17:14 Uhr)

  14. #13
    Junior Avatar von tokamak2077
    Registriert seit
    01.06.2017
    Ort
    Düsseldorf
    Fahrzeug
    Seat leon FR 1.4 TSI ACT
    Beiträge
    84

    Standard AW: Kunststoffteile außen pflegen, konservieren oder sogar dunkler bekommen?

    Ich habe mir vor 2 Wochen das PreWow zur Reinigung und das Black Wow zur Pflege geholt.
    Hatte vom Letzten Jahr allerdings noch unschöne flecken vom Fusso Coat auf dem Plastik, die ich nicht mehr weg bekommen habe.
    Bin mit dem PreWow einmal schön drüber und die Flecken waren weg und es hat schon ordentlich nachgedunkelt.
    Danach BlackWow zu Konservierung, ich bin zufrieden.
    Bin mal auf die Standzeit gespannt.

    0 Not allowed!

Ähnliche Themen

  1. Klackern innen oder außen? (1.4 140 PS)
    Von Bennyle im Forum 5F - Mängelliste
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2016, 14:52
  2. Kennt den einer oder hat ihn sogar? FK Stabi?!
    Von Leon Floh im Forum 1M - Fahrwerk & Räder
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 19:28
  3. Licht wird dunkler
    Von Saugstauber im Forum 1M - Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 08:22
  4. Kunststoffteile reinigen und pflegen
    Von diavolo im Forum 1M - Tipps & Tricks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2004, 16:54
  5. konservieren/Schützen der Scheinwerfer?????
    Von SkyDriver im Forum Fahrzeugpflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2002, 22:41

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •