Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Newbie
    Dabei seit
    14.01.2014
    Fahrzeug
    Seat Leon 1.9 TDI
    Beiträge
    2

    Standard AW: Steuergerät defekt? 1,9TDI Motorkennb. ASV

    Hallo Zusammen,

    ich bin mit meinem Latein am Ende und brauche eure Unterstützung.

    Mein Leon ist kurz nach aufleuchten der MIL zum stehen gekommen.
    Nach Neustart nimmt er das Gas nicht mehr richtig an und hat so gut wie keine Leistung.
    Auch die Verbrennung scheint
    mir nicht zu stimmen(qualmt stark, beißt in der Nase).

    Also hab ich ihn ausgelesen und folgende Fehlermeldungen erhalten:

    IMG_2760 (1).JPG

    Nach dem löschen der Fehler, tragen diese sich sofort wieder ein.
    Was für mich komisch wirkt, die Fehler sind sporadisch aber tragen sich immer sofort wieder ein bzw. gehen
    nicht weg. Desweitern verwirren mich die Arten der Fehler --> haben nichts miteinander zu tun!
    Aus diesem Grund bin ich der Meinung, dass es sich hier um keine mechanische, sondern um eine elektrische Ursache
    handelt.

    Aus dem Bauch würde ich auf das Motorsteuergerät tippen. Eventuell eine kalte Lötstelle, Kabelbruch, Korrosion im Stecker oder ähnliches.


    Hattet ihr schon einmal diese Art und vor allem diese Kombination von Fehlern?
    Ich werde heute Nachmittag das Steuergerät ausbauen und schaue mir mal die Pins an.


    Bitte um Unterstützung!

    Vielen Dank!
    Gruß

    0 Nicht möglich!

  2. Anzeige
    Leon

    Dabei seit
    21.01.2009
    Beiträge
    672

    Standard AW: AW: Steuergerät defekt? 1,9TDI Motorkennb. ASV

    Hallo fre3kz,

    Hast du schon mal hier geschaut? Dort gibts viel für den Leon!

  3. #2
    Junior Avatar von thomas-joschie
    Dabei seit
    30.08.2009
    Fahrzeug
    Leon ST
    Beiträge
    175

    Standard AW: Steuergerät defekt? 1,9TDI Motorkennb. ASV

    Ich würde mir erstmal den Zusammenhang der abgelegten Fehler im Schaltplan anschauen, evt. haben diese eine gemeinsame Spannungsversorgung was auf eine defekte Sicherung schließen läßt. Sollte nur ein Ventil einen Kurzschluß haben, fliegt die Sicherung und alle anderen legen einen Fehler ab.

    0 Nicht möglich!

  4. #3
    Member
    Dabei seit
    25.04.2006
    Fahrzeug
    TS TDI
    Beiträge
    439

    Standard AW: Steuergerät defekt? 1,9TDI Motorkennb. ASV

    Alle Fehler kommen von der Sicherung Nr. 34. Dort geht über die 10A Sicherung alle genannten Bauteile. Ich vermute mal, diese wird defekt sein. Diese mal tauschen und schaun, ob sie direkt wieder "rausfliegt" wenn die Zündung anmachst.
    Falls das der Fall ist hat sich die Steckverbindung beim Magnetventil (Saugrohrklappe) aus der Halterung gelöst und liegt auf dem Verbindungsrohr der Abgasrückführung auf, wo es zusammenschmort und einen Kurzschluss verursacht.

    0 Nicht möglich!

Ähnliche Themen

  1. 1M 2001 ASV: Klima/Umluft defekt/seltsam
    Von rockstar0815 im Forum 1M - Mängelliste
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 19:36
  2. Getriebe defekt was passt alles zum ASV?
    Von Brändi im Forum 1M - Mängelliste
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 06:34
  3. Einspritzdüsen f. 1,9TDI 81kW (ASV)
    Von SchönerAlsGolf im Forum 1M - Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 15:11
  4. Steuergerät defekt
    Von funcola im Forum 1M - Mängelliste
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2007, 02:25

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •