Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 81 bis 88 von 88
  1. #81
    Member Avatar von thomas-joschie
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    DW
    Fahrzeug
    Leon ST
    Beiträge
    266

    Standard AW: Bremsscheiben und Beläge kaufen

    Mit diesen Schrauben werden die Bremssättel
    an den Bremssattelträgern befestigt. Die Schrauben aus #79 sind für die Befestigung des Bremsattelträgers an den Achsschenkel.

    1 Not allowed!

  2. Anzeige

    Standard AW: AW: Bremsscheiben und Beläge kaufen

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von TEC zu werfen.

  3. #82
    Mega Member
    Registriert seit
    13.10.2014
    Fahrzeug
    Ibiza Sport PD TDI 240000km ; Leon ST 184er 40000km; SUV-INTOLERANT
    Beiträge
    3.502

    Standard AW: Bremsscheiben und Beläge kaufen

    Die 13er Schrauben sind immer bei den Bremsklözern dabei.
    Die 17er muss man extra bei VW kaufen.

    0 Not allowed!

  4. #83

    Standard AW: Bremsscheiben und Beläge kaufen

    Hallo zusammen,
    ich habe ein ähnliches Problem. Ich fahre einen Leon ST 2.0 TDI mit 184 PS von 2016 und finde auch keine passende PR-Nummer.

    Ich brauch die Nummer für Scheiben vorn/hinten und Beläge vorn/hinten.

    Für eure Hilfe wäre ich euch sehr dankbar.

    Gruß

    Patrick

    0 Not allowed!

  5. #84
    Full Member Avatar von the bruce
    Registriert seit
    21.02.2011
    Fahrzeug
    2.0 TSI
    Beiträge
    678

    Standard AW: Bremsscheiben und Beläge kaufen

    Naja, ganz so schwer ist es auch nicht. Wer sich umsieht, der trifft auf Seiten wie diese:

    https://shop.ahw-shop.de/skoda-teile...ab-2013/bremse

    Vorne ist es einfach, da brauchst du Scheiben mit 312 mm Durchmesser, also die:

    https://shop.ahw-shop.de/original-vw...15301aa?c=7501
    https://shop.ahw-shop.de/original-vw...15301aa?c=6299

    Die PR-Nummern stehen dabei (1ZA, 1ZB), und die nutzt du dann auch für die Beläge. Das wären dann diese (mit A3-Teilenummer > 8V0):

    https://shop.ahw-shop.de/bremsbelaeg...belaege?c=7527

    Evtl. auch die (mit Golf-7-Teilenummer > 5Q0):

    https://shop.ahw-shop.de/bremsbelaeg...belaege?c=7501

    Aber man darf dort auch anrufen, das ist nicht verboten. Ebenso darf man auch in sein Serviceheft nach den PR-Nummern gucken.

    Hier als Komplettset:

    https://shop.ahw-shop.de/original-vw...698302b?c=6298

    Für hinten gilt analog dasselbe, nur weiß ich da nicht was dein TDI hat.

    Ob Audi, Seat, Skoda oder VW, das ist weitgehend egal. Die gleichen Bremsanlagen kommen bei allen vier Marken zum Einsatz. Auch "VW Economy" kannst du nehmen, ist etwas günstiger, auch weil es weniger Vielfalt gibt, wird aber evtl. nur angezeigt, wenn du unter "Volkswagen" guckst.

    Und wenn einem das zu teuer ist, dann nimmt man diese Teilenummern und googelt. So findet man dann leicht die entspr. Äquivalente von Ate, Brembo, Ferodo, Pagid, Textar und wie sie alle heißen. Meine persönliche Präferenz liegt bei Brembo für die Scheiben, bei Ferodo für Beläge. Und bei Orig. VW-Teilen.

    0 Not allowed!

  6. #85

    Standard AW: Bremsscheiben und Beläge kaufen

    Zitat Zitat von the bruce Beitrag anzeigen
    Naja, ganz so schwer ist es auch nicht. Wer sich umsieht, der trifft auf Seiten wie diese:

    https://shop.ahw-shop.de/skoda-teile...ab-2013/bremse

    Vorne ist es einfach, da brauchst du Scheiben mit 312 mm Durchmesser, also die:

    https://shop.ahw-shop.de/original-vw...15301aa?c=7501
    https://shop.ahw-shop.de/original-vw...15301aa?c=6299

    Die PR-Nummern stehen dabei (1ZA, 1ZB), und die nutzt du dann auch für die Beläge. Das wären dann diese (mit A3-Teilenummer > 8V0):

    https://shop.ahw-shop.de/bremsbelaeg...belaege?c=7527

    Evtl. auch die (mit Golf-7-Teilenummer > 5Q0):

    https://shop.ahw-shop.de/bremsbelaeg...belaege?c=7501

    Aber man darf dort auch anrufen, das ist nicht verboten. Ebenso darf man auch in sein Serviceheft nach den PR-Nummern gucken.

    Hier als Komplettset:

    https://shop.ahw-shop.de/original-vw...698302b?c=6298

    Für hinten gilt analog dasselbe, nur weiß ich da nicht was dein TDI hat.

    Ob Audi, Seat, Skoda oder VW, das ist weitgehend egal. Die gleichen Bremsanlagen kommen bei allen vier Marken zum Einsatz. Auch "VW Economy" kannst du nehmen, ist etwas günstiger, auch weil es weniger Vielfalt gibt, wird aber evtl. nur angezeigt, wenn du unter "Volkswagen" guckst.

    Und wenn einem das zu teuer ist, dann nimmt man diese Teilenummern und googelt. So findet man dann leicht die entspr. Äquivalente von Ate, Brembo, Ferodo, Pagid, Textar und wie sie alle heißen. Meine persönliche Präferenz liegt bei Brembo für die Scheiben, bei Ferodo für Beläge. Und bei Orig. VW-Teilen.
    Danke schon mal für deine Antwort. In mein Serviceheft habe ich bereits geschaut. Genauso wie auf den Aufkleber in der Reserveradmulde. Dort ist leider keine PR-NR für die Bremsen enthalten. Deswegen auch meine Frage.

    0 Not allowed!

  7. #86
    Mega Member
    Registriert seit
    13.10.2014
    Fahrzeug
    Ibiza Sport PD TDI 240000km ; Leon ST 184er 40000km; SUV-INTOLERANT
    Beiträge
    3.502

    Standard AW: Bremsscheiben und Beläge kaufen

    Die PR Nummern stehen nicht im Serviceheft. Diese sind via erwin oder beim Händler abrufbar. Für den 184er habe ich die Pr nummern weiter vorn gepostet. Mit der ATE app kommt man so zu den Bestellnummern für die Bremsen in den Onlineshops.

    0 Not allowed!

  8. #87
    Newbie Avatar von JimboJones
    Registriert seit
    24.07.2018
    Ort
    SXF
    Fahrzeug
    Leon ST
    Beiträge
    13

    Standard AW: Bremsscheiben und Beläge kaufen

    Zitat Zitat von p4tr1ck88 Beitrag anzeigen
    Ich fahre einen Leon ST 2.0 TDI mit 184 PS von 2016 und finde auch keine passende PR-Nummer.

    Ich brauch die Nummer für Scheiben vorn/hinten und Beläge vorn/hinten.
    Hallo Patrick,

    ich habe letzte Woche ebenso Scheiben und Beläge gewechselt (2.0 TDI 184, MJ 2014). Ich hatte das gleiche Problem und musste final im Erwin nachschauen, und habe vorn 1ZA (312mm) und hinten 1KS (272mm).
    Ich habe mich für Scheiben und Beläge von Brembo (XTRA Line) entschieden und war damit nach 4 Runden Nordschleife zufrieden (bin allerdings auch nicht am Limit gefahren).

    Kleiner Tipp: vergleich die Preise bei den Onlinehändler, die gehen sehr weit auseinander. Von 230-450€ war alles dabei trotz identischer Artikel.

    0 Not allowed!

  9. #88
    Newbie
    Registriert seit
    27.04.2016
    Fahrzeug
    Leon 5f ST 2.0TDI 135kw
    Beiträge
    26

    Standard AW: Bremsscheiben und Beläge kaufen

    Guten Morgen an alle, ich habe nun knapp 70.000km mit den ersten Belägen und Scheiben. Meine verschleissanzeige hat sich zwar noch nicht gemeldet aber ich merke beim bremsen von 150km/h ein rubbelndes Geräusch. Wenn ich mir danach die bremse anschaue ist ein blauer Film auf der bremsscheiben.die Beläge würde ich jetzt mal sagen haben maximal noch 5mm drauf. Jetzt wollte ich fragen, welche Beläge Größe haben die 5f8 2.0tdi 135kw?in etlichen Seiten wie partsrunner oder mister auto sind mehrere Größen zur Auswahl? Bitte da um eure Antworten.

    0 Not allowed!

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Bremsscheiben und Beläge
    Von mrx1308 im Forum 1P - Wartung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 19:06
  2. Bremsscheiben und Beläge FR TDI (Hinten)
    Von CSchnuffi5 im Forum 1P - Fahrwerk & Räder
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 16:44
  3. Bremsscheiben und Beläge 20vt Sport
    Von Patrick G. im Forum 1M - Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 20:16
  4. Bremsscheiben- und -Beläge
    Von Leondriver20 im Forum 1M - Erfahrungsberichte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 09:19
  5. Bremsscheiben und Beläge einfahren
    Von rolly im Forum 1M - Erfahrungsberichte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.03.2005, 11:10

Stichworte

  • 1.8 tsi prüfstand
  • audi federn gummis für leon st
  • softwareupdates bei erwin

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •