Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 145
  1. #81
    Newbie
    Registriert seit
    13.12.2015
    Beiträge
    14

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Schau ich mir
    morgen mal in ruhe an und werde dann berichten

    1 Not allowed!

  2. Anzeige

    Standard AW: AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von TEC zu werfen.

  3. #82

  4. #83
    Newbie
    Registriert seit
    13.12.2015
    Beiträge
    14

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Ich hoffe die Info reicht???

    1 Not allowed!

  5. #84
    Junior Avatar von ilusch
    Registriert seit
    03.02.2017
    Fahrzeug
    Leon Cupra ST 300 4Drive, Golf 6 GTI Cabrio
    Beiträge
    107

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Danke! Ja es steht nichts davon drin, dass man es unverzüglich in den Fahrzeugschein eintragen muss. D.h. eintragen und den Prüfbericht der Eintragung mitführen.

    Übrigens bei den RHD JB4 ist anscheinend nur das OBD Kabel länger .

    0 Not allowed!

  6. #85
    Member
    Registriert seit
    10.11.2014
    Ort
    Spree Neiße Kreis
    Fahrzeug
    Cupra 280 DSG/Cupra 300 st 4drive
    Beiträge
    471

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Danke für die Bilder Schädel!
    Also das macht für mich einen riesen Mehrwert aus!
    Ich kenne jetzt nicht so viel tuner die dir das ganze mit TÜV anbieten.

    0 Not allowed!

  7. #86
    Junior Avatar von Acid169
    Registriert seit
    25.04.2015
    Fahrzeug
    Leon SC Cupra 280
    Beiträge
    77

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Weiß jemand wie es mit der Eintragung in Verbindung mit anderen Tuningteilen aussieht?
    Oft erlischt ja das Gutachten z.B. der Downpipe wenn die Leistung gesteigert wurde.
    Wenn das so ist wäre das Gutachten vom JB4 bei mir sinnlos.

    0 Not allowed!

  8. #87
    Member Avatar von Tancho
    Registriert seit
    10.11.2014
    Ort
    Spree Neiße Kreis
    Fahrzeug
    Cupra 280 DSG/Cupra 300 st 4drive
    Beiträge
    471

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Dann muss eine Einzelabnahme gemacht werden

    0 Not allowed!

  9. #88
    Junior Avatar von Acid169
    Registriert seit
    25.04.2015
    Fahrzeug
    Leon SC Cupra 280
    Beiträge
    77

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    So Leute, kurze Info von mir.

    Ich habe heute mein JB4 ohne Gutachten bekommen.
    Das Gutachten hat mir die Firma CF Dynamics kostenlos zukommen lassen.
    Hier muss ich erstmal ein großes Lob aussprechen- Super Service.
    Ich musste lediglich ein Bild von meinem Fahrzeugschein hin schicken.

    Jetzt werde ich mich mal an den Einbau machen und dann berichten.

    0 Not allowed!

  10. #89
    Member Avatar von Tancho
    Registriert seit
    10.11.2014
    Ort
    Spree Neiße Kreis
    Fahrzeug
    Cupra 280 DSG/Cupra 300 st 4drive
    Beiträge
    471

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Also ich muss sagen echt gut für mein empfinden! Jetzt ist der so schon sportliche Cupra so richtig sportlich!
    Aber ich muss sagen erst ab 50 km/h macht er gut Banane davor sollte man sein Gas zügeln! Aber ist ja auch vorher schon so gewesen.

    Jetzt habe ich eine Frage, wenn ich die jb1 habe kann ich dann auch die Leistung über map 6 erreichen wie ich sie bei der jb4 habe?

    0 Not allowed!

  11. #90
    Junior Avatar von ilusch
    Registriert seit
    03.02.2017
    Fahrzeug
    Leon Cupra ST 300 4Drive, Golf 6 GTI Cabrio
    Beiträge
    107

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Kann man mit dem JB1 Ign1-5 , Trims, ECU PSI, Boost, RPM und AFR loggen? Wenn ja, dürfte in etwa das selbe rauskommen.

    Du hast auch die Möglichkeit mit der Map6 die Gänge 1 und 2 z.B. einzudrosseln.

    Die Leistung wird von Ladedruck bestimmt, FOL ist nur dazu da die Trims unter 40 zu halten und damit das AFR (Benzin-Luft-Gemisch) in Lot und Ign2-5 ist das Nachregeln der Zündung (Klopfen) in den Zylinder 1-4. Diese sollte möglichst bei 0 sein, ansonsten ist der Kraftstoff schlecht oder du hast zu viel Ladedruck eingestellt und musst runter.

    0 Not allowed!
    Geändert von ilusch (06.09.2017 um 19:38 Uhr)

  12. #91
    Member Avatar von Tancho
    Registriert seit
    10.11.2014
    Ort
    Spree Neiße Kreis
    Fahrzeug
    Cupra 280 DSG/Cupra 300 st 4drive
    Beiträge
    471

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Dazu muss ich dann mal das USB Kabel anschließen! Ich kann dir nur sagen das ich kein Afr Anschluss habe und nur eine Map!

    0 Not allowed!

  13. #92
    Junior Avatar von ilusch
    Registriert seit
    03.02.2017
    Fahrzeug
    Leon Cupra ST 300 4Drive, Golf 6 GTI Cabrio
    Beiträge
    107

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Ja aber du hast ja die MAP6. AFR, Ign1-5, ... könnte man z.B. auch mit einem anderen Tool loggen, wenn es nicht von JB1 angezeigt wird.

    Beim JB4 hat man halt definitiv diese Werte und kann das Auto relativ schnell abstimmen ohne ein anderes Tool zum Loggen zu benötigen.

    Einstellungen am Ladedruck würde ich niemals vornehmen ohne Klopfen und Benzin-Luft-Gemisch Aufzeichnung.

    0 Not allowed!

  14. #93
    Member Avatar von Tancho
    Registriert seit
    10.11.2014
    Ort
    Spree Neiße Kreis
    Fahrzeug
    Cupra 280 DSG/Cupra 300 st 4drive
    Beiträge
    471

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    @ilusch. Ok, ich werde mich mal schlau machen und dir dann bescheid geben. Leider habe ich noch keine Erfahrung damit ist, für mich auch alles neu! Ich lerne aber gerne dazu, kannst du mir bitte erklären was die ganzen Abkürzungen bedeuten bzw. gibt es etwas wo ich dazu nachlesen kann.

    0 Not allowed!

  15. #94
    Junior Avatar von ilusch
    Registriert seit
    03.02.2017
    Fahrzeug
    Leon Cupra ST 300 4Drive, Golf 6 GTI Cabrio
    Beiträge
    107

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Wie schon mehrfach geschrieben, hier wird Alles erklärt (auf Engl.): http://forums.vwvortex.com/showthrea...d-for-R-and-S3

    FOL = Fuel Open Loop

    Log = Datenaufzeichnung der Parameter (Kontrolle der Veränderung)

    Wenn du nicht möchtest das im 1ten Gang der Ladedruck erhöht wird, musst du diesen auf .1 setzen bei Max Boost 1st, steht aber Alles in den oben verlinkten Thema.

    Du hast eigentlich nur 5 Sachen die du mit dem JB4 verstellen solltest:

    MAP6Boost: stellst dir deinen Wunschladedruck ein in PSI, Werte über 10 (z.B. 20) ist der Sollladedruck, Werte unter 10 (z.B. 4.5) ist wie viel Ladedruck zum Serienladedruck hinzugegeben wird. Ich persönlich würde nur mit Werten über 10 arbeiten, weil der Serienladedruck bei den verschiedenen Cupra Versionen etwas schwankt.

    Fuel Bias: stellst Alle auf 100, es sei denn du hast schon ein Tuning auf der ECU drauf, dann auf 0

    Boost Safety: ist dein Maximal Ladedruck, sollte laut Empfehlung ca. 2PSI über deinen höchsten Ladedruckwert liegen. (d.h. wenn dein höchster Wert 22PSI ist, sollte Boost Safety auf 24 eingestellt werden. Man kann diesen natürlich auch höher stellen.

    Fuel Open Loop: Serie ist 40 und ich würde 40 lassen, wenn die Trims unter 40 sind im Log, kann man sogar etwas runter nehmen in 5er Schritten bis 25 . Maximal Wert ist 60 und ab 50 kann euch die ECU einen Fehlercode mit zu niedrigen Raildruck bringen. Wer sich zu unsicher ist, den Wert auf 40 lassen wenn die Trims im Log unter 40 sind und gut ist.

    Max Boost für die einzelnen Gänge: 0 ist aus, .1 ist keine Erhöhung des Ladedruck im entsprechenden Gang oder ihr stellt einfach den Maximalen Ladedruck Wert ein, den ihr für richtig haltet. Da muss man einfach probieren, wird bei Jedem etwas individuell sein mit FWD, hängt auch davon ab was für Reifen z.B. aufgezogen sind, ... .

    Ich hoffe ich konnte Alles halbwegs verständlich erklären. Zu den Log Parametern kann ich ja später kommen das würde hier den Rahmen sprengen. Das JB4 lässt sich im Vergleich zu einer ECU, sehr einfach einstellen, da gibt es viel mehr Parameter und die Kennfelder interagieren auch Alle miteinander und das muss man wissen wie Sie das machen.

    Starte mal mit folgender Einstellung (Vorausgesetzt dein Auto ist sonst Serie):

    1500 15
    2000 16
    2500 17
    3000 18
    3500 20
    4000 22
    4500 22
    5000 22
    5500 22
    6000 20
    6500 18
    7000 17

    Boost Safety 24

    FOL 40

    Fuel Bias Alle auf 100

    Geloggt wird immer in möglichst direkten Gang, ich persönlich würde den 4ten nehmen, Log starten und ab 2000RPM-7000RPM Vollgas geben, dann Log beenden!

    Wenn im gesamten Drehzahlenband Ing 2-5 etwa 0 zeigen (kleiner 3) und Trims unter 40 sind, dann Glückwunsch hast du ca. 360PS und 460-480NM im Cupra drin.

    1ten gang würde ich persönlich beim FWD Leon auf .1 stellen, da bringt es nix den Ladedruck zu erhöhen.

    2 Not allowed!
    Geändert von ilusch (06.09.2017 um 21:13 Uhr)

  16. #95
    Member Avatar von Tancho
    Registriert seit
    10.11.2014
    Ort
    Spree Neiße Kreis
    Fahrzeug
    Cupra 280 DSG/Cupra 300 st 4drive
    Beiträge
    471

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    @ilusch. Vielen Dank für die Mühe! Kannst du mir sagen ob es sich überhaupt lohnt etwas an Map6 zu verändern da ich ja bei der Map1 laut Eintragung schon. 365ps und 503nmEintragen muss. Zu meiner Schande muss ich sagen dass ich es noch nicht geschafft habe die Box an meinen PC anzuschließen!1505160399869.jpg

    0 Not allowed!
    Geändert von Tancho (11.09.2017 um 21:07 Uhr)

  17. #96
    Junior Avatar von ilusch
    Registriert seit
    03.02.2017
    Fahrzeug
    Leon Cupra ST 300 4Drive, Golf 6 GTI Cabrio
    Beiträge
    107

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Also ich halte 365PS und 503NM in der MAP1 für unrealistisch beim Cupra 280 schon aus dem Grund, weil in der MAP1 der Ladedruck beim JB4 um 4,5PSI angehoben wird durchgehend zum Serienladedruck und der Serienladedruck beim 280er niedriger ist wie beim Cupra 300 oder Golf R z.B. .

    Selbst bei einem Cupra 300 kommt man bei 6000 RPM dann auf 19PSI Ladedruck mit der MAP1 (Serie ca. 14,5 PSI) um aber auf über 360PS zu kommen sind bei 6000 RPM etwa 20-21PSI notwendig wie man es in mehreren Dyno's sieht beim Golf R, S3, ... . Und beim Drehmoment ist es genau so, ein Cupra 300 kommt mit MAP1 bei 4500RPM auf etwa 23PSI (Serie ca. 18,5 PSI), um auf 500+NM zu kommen wird man aber ca. 24PSI benötigen.

    Anscheinend wurde das Gutachten anhand eines Audi S3 erstellt mit MAP6, schau mal auf die Dynozahlen und MAP6 Ladedruckeinstellungen im Link : http://blog.cf-dynamics.de/bms-jb4-m...ung-vag-ea888/

    Ich würde aber da wie schon mehrfach geschrieben, dringend dazu raten lieber das Drehmoment etwas niedriger halten und nicht über 22 PSI einstellen, das muss aber Jeder natürlich für sich selber entscheiden. Ich kann es aber nur wiederholen, Drehmoment macht Alles kaputt, da leidet die Kupplung, Antriebswellen, Pleuel, ... drunter.

    0 Not allowed!

  18. #97
    Member Avatar von Tancho
    Registriert seit
    10.11.2014
    Ort
    Spree Neiße Kreis
    Fahrzeug
    Cupra 280 DSG/Cupra 300 st 4drive
    Beiträge
    471

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    @Acid169 Wie sind bis jetzt deine Erfahrungen?

    0 Not allowed!

  19. #98
    Member Avatar von Tancho
    Registriert seit
    10.11.2014
    Ort
    Spree Neiße Kreis
    Fahrzeug
    Cupra 280 DSG/Cupra 300 st 4drive
    Beiträge
    471

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    DSC_0253.JPG
    @ilusch ich habe mal Bild von der Map1 gemacht!
    Was mich daran stutzig macht das bei dem Boost safety. 4,8 psi stehen aber im Bereich von 3500 bis 6500 RPM der psi Wert darüber hinaus ist!

    0 Not allowed!
    Geändert von Tancho (23.09.2017 um 19:22 Uhr)

  20. #99
    Junior Avatar von ilusch
    Registriert seit
    03.02.2017
    Fahrzeug
    Leon Cupra ST 300 4Drive, Golf 6 GTI Cabrio
    Beiträge
    107

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Wie ich dir schon per PN geschrieben habe, Boost Safety darf nicht niedriger sein wie der Sollladedruck. Fuel BIAS wird bei dir wahrscheinlich nicht gehen, da du ja JB1 hast. Dein Problem mit dem über 21PSI kommen liegt wahrscheinlich übrigens daran, dass du bei Setting nicht auf F-Series All umgestellt hast wahrscheinlich, hab dir das aber auch schon per PN geschrieben.

    ---------- Beitrag am 13.10.2017 um 15:04 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 23.09.2017 um 23:09 Uhr ----------

    Grad gibt es dieses Wochenende 10% Rabatt im JB4 Shop.

    Rabattcode: weekenddeal41

    0 Not allowed!

  21. #100
    mh254

    Standard AW: Jb4 im Seat Leon Cupra 5F

    Bin ich blind, oder finde ich die jb4 einfach nicht im JB4 Shop?

    0 Not allowed!

Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2013, 16:56
  2. Seat Leon V6 Turbo oder Seat Leon Cupra R 1.8t
    Von Philipp___ im Forum 1M - Allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.05.2013, 23:01
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 19:04

Stichworte

  • jb4 box seat leon cupra 280

  • seat leon 5f drehmoment

  • audi federn gummis für leon st

  • seat leon forum
  • leon 5f oz
  • seat leon 1.8 tuning
  • cupra 300 federn
  • jb4 im seat leon cupra 5f
  • passt die faceliftstoßstange von seat leon 5f fr auf vorfacelift

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •