Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Full Member
    Dabei seit
    25.07.2013
    Fahrzeug
    1P 1,2 TSI / 1P FR 2.0 TFSI (FL)
    Beiträge
    514

    Fragezeichen AW: Bedi-Reinigung

    Hey Leute,

    wollte mal fragen ob sich hier schon mal einerdamit beschäftigt hat, bzw. ob
    jemand konkret schon mal eine Bedi-Reinigung machen lassen hat.

    Hatts was gebracht oder eher nicht?

    Kann man es weiterempfehlen?

    Hab nämlich jetzt 80.000 km runter und fahr öfters mal Kurzstrecke und den Eindruck, dass nicht mehr die ganze Leistung anliegt.

    Freu mich auf eure Antworten

    0 Nicht möglich!

  2. Anzeige
    Leon

    Dabei seit
    21.01.2009
    Beiträge
    672

    Fragezeichen AW: AW: Bedi-Reinigung

    Hallo bavarian_blend,

    Hast du schon mal hier geschaut? Dort gibts viel für den Leon!

  3. #2
    Baerminator Avatar von der_Bär
    Dabei seit
    17.10.2001
    Fahrzeug
    FR ST 1,8 TSI DSG (her), Cupra ST 290 DSG (me)
    Beiträge
    10.735

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    Was soll das sein, eine "Bedi-Reinigung"?!?

    0 Nicht möglich!

  4. #3
    Newbie Avatar von Mr.Magicpaint
    Dabei seit
    20.03.2010
    Fahrzeug
    Seat Leon ST FR 1.4 ACT
    Beiträge
    44

    0 Nicht möglich!

  5. #4
    Full Member
    Dabei seit
    25.07.2013
    Fahrzeug
    1P 1,2 TSI / 1P FR 2.0 TFSI (FL)
    Beiträge
    514

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    @der_Bär
    Dachte, dass is eig. ein ganz geläufiges Verfahren. ^^

    @Mr.Magicpaint Danke für den Link.

    1 Nicht möglich!

  6. #5
    Baerminator Avatar von der_Bär
    Dabei seit
    17.10.2001
    Fahrzeug
    FR ST 1,8 TSI DSG (her), Cupra ST 290 DSG (me)
    Beiträge
    10.735

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    @bavarian_blend: Vielleicht in gewissen "Kreisen" , aber ich hatte noch nie von einer derartigen Innen-Motor-Reinigung gehört....nja...hört sich so auch viel "spannender" an.

    1 Nicht möglich!

  7. #6
    Mega Member Avatar von Cuprakete
    Dabei seit
    04.09.2014
    Fahrzeug
    Leon 3 Cupra 280,Kompressor-MX-5 aus 1990,Motorrad BMW R 1100S Boxer Cup
    Beiträge
    3.081

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    Diese Behandlung kenne ich vom Golf 6 GTI.Da verkoken die Ventilschaft/sitze ganz gerne. Mit der Bedi-Reinigung wurde das Ventil gespült und gleichzeitig gesäubert. Macht mein Bruder an seinem GTI regelmässig. Aber er macht das selber. Bisher ohne Beanstandung und Problemen.

    0 Nicht möglich!

  8. #7
    Full Member
    Dabei seit
    14.09.2001
    Ort
    Saarland - Blieskastel
    Fahrzeug
    Cupra 1P FL
    Beiträge
    864

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    Ich mache diese Bedi-Reinigung jetzt seit bestimmt 2 oder 3 Jahren am Cupra selbst und habe nur positive Erfahrungen damit gemacht.
    Im Cupra-Forum und ich glaube auch hier im Forum ist ein User der diese Reinigungs-Kits für damals unter 100 Euro im Selbstbau angeboten hat.
    Das Kit reicht dazu vollkommen aus und das Ergebnis ist wirklich gut.
    Hier mal ein Video von ihm dazu: https://www.youtube.com/watch?v=R1T1...ature=youtu.be bzw. die Webseite: http://turbo-sprayer.de.tl/_TFSI-TSI...e-cleaning.htm

    Gruss
    Chris

    0 Nicht möglich!

  9. #8
    Junior Avatar von 1komma8t
    Dabei seit
    13.04.2016
    Fahrzeug
    Leon ST FR 1.4TSI [CZCA]
    Beiträge
    118

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    Ich habe ebenfalls so ein "Eigenbau-Bedi-Gerät", hatte es an meinem alten 1.8er Golf6 im Einsatz (wegen leichtem Ruckeln im Teillastbereich, das Thema "Ventilverkokung" war damals in aller Munde).
    Nach zweimaligem Einsatz war für mich keinerlei Veränderung feststellbar! Weder in Laufkultur, Leistung oder Verbrauch.

    0 Nicht möglich!

  10. #9
    Full Member
    Dabei seit
    25.07.2013
    Fahrzeug
    1P 1,2 TSI / 1P FR 2.0 TFSI (FL)
    Beiträge
    514

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    Auf jeden Fall schon mal Danke für eure Antworten und Erfahrungen. Ich wart jetzt mal noch ein Angebot ab und dann werd ich mich entscheiden.

    Aber gerne dürft Ihr weiterhin von euren Erfahrungen dazu berichten

    0 Nicht möglich!

  11. #10
    Newbie Avatar von Mr.Magicpaint
    Dabei seit
    20.03.2010
    Fahrzeug
    Seat Leon ST FR 1.4 ACT
    Beiträge
    44

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    Zitat Zitat von 1komma8t Beitrag anzeigen
    Ich habe ebenfalls so ein "Eigenbau-Bedi-Gerät", hatte es an meinem alten 1.8er Golf6 im Einsatz (wegen leichtem Ruckeln im Teillastbereich, das Thema "Ventilverkokung" war damals in aller Munde).
    Nach zweimaligem Einsatz war für mich keinerlei Veränderung feststellbar! Weder in Laufkultur, Leistung oder Verbrauch.
    Nun, vielleicht hat es auch am Eigenbau Gerät gelegen...

    0 Nicht möglich!

  12. #11
    Junior Avatar von 1komma8t
    Dabei seit
    13.04.2016
    Fahrzeug
    Leon ST FR 1.4TSI [CZCA]
    Beiträge
    118

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    @Mr.Magicpaint,
    Das denke ich eher nicht. Meines Wissens nach macht eine Firma mit Profigerät auch nix anderes (solange hier nix zerlegt und mechanisch gereinigt wird).

    0 Nicht möglich!
    Geändert von ChrisEngel (12.01.2017 um 09:19 Uhr) Grund: ..unötiges Vollzitat.....

  13. #12
    Junior Avatar von intox
    Dabei seit
    06.08.2015
    Fahrzeug
    Leon Cupra 1P VFL
    Beiträge
    110

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    Schönes Thema, interessiert mich auch...

    Was mich an der chemischen Methode etwas stört, ist es wirklich zu 100% gegeben dass der gelöste Kok nicht schön durch die Turbinenräder des Laders durchballert?

    Oder wird dieser wie Sie alle versprechen rückstandslos gelöst?

    Habe da die Angst, mehr zu zerstören als das es was bringt.

    Es gibt auch noch die Methode bei der mittels Walnußschalen die Einlässe mechanisch gereinigt werden, das ist aber wesentlich aufwendiger und mit Demontage verschiedener Teile verbunden.

    0 Nicht möglich!

  14. #13
    Full Member
    Dabei seit
    25.07.2013
    Fahrzeug
    1P 1,2 TSI / 1P FR 2.0 TFSI (FL)
    Beiträge
    514

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    Habe da die Angst, mehr zu zerstören als das es was bringt.
    Also ich hab da jetzt eig. keine Bedenken deswegen

    Ich hab heute mein Angebot bekommen. 180 € - 10% Neukundenrabatt. Sprich 162€. Dauern soll das ganze zwischen 1 Std. - 1,5 Std.

    Ich denke ich werds in Anspruch nehmen. Falls ich es machen lasse, dann geb ich an der Stelle hier wieder bescheid ;-)

    0 Nicht möglich!

  15. #14
    Newbie Avatar von SebboFr
    Dabei seit
    26.08.2016
    Fahrzeug
    Seat Leon 1P FR 2.0 TFSI Bj. 2008
    Beiträge
    10

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    Und hast du es machen lassen?

    0 Nicht möglich!

  16. #15
    Junior Avatar von intox
    Dabei seit
    06.08.2015
    Fahrzeug
    Leon Cupra 1P VFL
    Beiträge
    110

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    Ich habe gerade bei ca 96tk. eine mechanische Reinigung durchführen lassen. Im Bereich 1P Wartung habe ich dazu einen Thread inkl. Bilder der Verschmutzung und dem Ergebnis nach der Reinigung.

    Bei so einer starken verschmutzung halte ich es für nicht sinnvoll eine chemische Reinigung durchzuführen, auch wenn die Anbieter damit werben alles Rückstandslos zu entfernen - irgendwo muss der Ölschlamm ja durch...

    0 Nicht möglich!

  17. #16
    Mega Member Avatar von Cuprakete
    Dabei seit
    04.09.2014
    Fahrzeug
    Leon 3 Cupra 280,Kompressor-MX-5 aus 1990,Motorrad BMW R 1100S Boxer Cup
    Beiträge
    3.081

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    @intox

    Was meinst du mit mechanischer Reinigung? Ölschlamm?

    0 Nicht möglich!

  18. #17
    Junior Avatar von intox
    Dabei seit
    06.08.2015
    Fahrzeug
    Leon Cupra 1P VFL
    Beiträge
    110

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    @Cuprakete

    Mit einer mechanischen Reinigung ist eine Reinigung mittels Walnussschalen-Granulat gemeint. Dieses wird mit einem Gerät durch die Kanäle "geblasen" und reinigt somit den Ölschlamm (Verkokung) im Einlassbereich.

    Gruß Intox

    Edit: Durch Abgase und Öldämpfe entstehen diese Verkokungen, da im Einlassbereich bei den Direkteinspritzern kein Sprit zur Reinigung durchläuft "fressen" sich diese Stoffe dort fest.

    1 Nicht möglich!
    Geändert von intox (28.08.2017 um 12:56 Uhr)

  19. #18
    Mega Member Avatar von Cuprakete
    Dabei seit
    04.09.2014
    Fahrzeug
    Leon 3 Cupra 280,Kompressor-MX-5 aus 1990,Motorrad BMW R 1100S Boxer Cup
    Beiträge
    3.081

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    Danke für die Erklärung der mechanischen Reinigung. Das wusste ich nun wiederum nicht.

    0 Nicht möglich!

  20. #19
    Junior Avatar von intox
    Dabei seit
    06.08.2015
    Fahrzeug
    Leon Cupra 1P VFL
    Beiträge
    110

    Standard AW: Bedi-Reinigung

    Gerne gerne, im Thread dazu im Wartungsbereich 1P gibt es auch Bilder.

    0 Nicht möglich!

Ähnliche Themen

  1. Bedi Reinigung beim 1.8 TSI sinnvoll?
    Von Leon_VX im Forum 1P - Wartung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2014, 12:32
  2. Reinigung B-Säule außen ?
    Von konfuzius im Forum 1M - Tipps & Tricks
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 13:07
  3. Chrom-Pflege/-Reinigung
    Von CK-One im Forum 1P - Tipps & Tricks
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 16:43
  4. LMM Reinigung
    Von Wolfy im Forum 1M - Tipps & Tricks
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.03.2003, 14:08
  5. Scheinwerfer-Reinigung nachrüsten?
    Von Troete2000 im Forum 1M - Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.09.2002, 17:17

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •