Seite 1 von 55 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 1099
  1. #1

    Standard Fulllink/Mirrorlink

    Hallo bin auf ein
    Merkwürdiges Video gestossen. Was ist das? Werde nicht schlau da bei.
    https://www.youtube.com/watch?v=mhYl4dKagF0&app=desktop

    0 Not allowed!

  2. Anzeige

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von TEC zu werfen.

  3. #2
    Junior Avatar von Zingel1986
    Registriert seit
    30.03.2015
    Fahrzeug
    Leon 5F SC FR 1.8 TSI --> Der grüne Blitz
    Beiträge
    241

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Der Link zur Homepage steht doch im video, da wird alles erklärt: www.navitechus.com

    Aber danke für den Hinweis, dass sieht sehr interessant aus.

    ---------- Beitrag am 02.06.2015 um 10:33 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 02.06.2015 um 10:20 Uhr ----------

    Ich sehe aber leider kein passendes produkt für den leon, nur Golf 6/7 --> könnte evtl. funktionieren. Schön wäre es auch wenn es direkt ein Modul für Android Auto geben würde. Dann wäre ich komplett zufrieden und ich würde mich sofort dran machen.

    0 Not allowed!

  4. #3

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Komisch ist nur das der Bildschirm auf eingaben reagiert? Wie kann das sein. Ich habe auf meinem Iphone das Jalbreak app Ignition installiert. Das simuliert quasi carplay auf dem Handy. So nun meine überlegung. Wenn doch der Bildschirm auf eingaben reagiert muss doch das Kabel 4F0051510AM Adapterleitungssatz plus für Audi music interface mit Apple Lizenzchip das event auch können?
    Das im Video ist doch ein Leon 5f. Sehr interessant das ganze wenn es sich so wie im Video bedienen lässt und es kein fake ist.

    0 Not allowed!

  5. #4
    Junior Avatar von Zingel1986
    Registriert seit
    30.03.2015
    Fahrzeug
    Leon 5F SC FR 1.8 TSI --> Der grüne Blitz
    Beiträge
    241

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Das ist kein car play oder android auto in dem Video. Dass ist eine Video/GPS box, die zwischen Mediaeinheit und Display angeschlossen wird. Somit können auch Toucheingaben registriert werden. Es gibt anscheinend noch zusätzlich ein Modul mit einem kompletten Android 4.4, dass man zum Navigieren und für media gedöns verwenden kann.
    Dann scheint es noch eine Mirroring Box zu geben um Smartphones auf dem Display zu spiegeln, ohne Touch dann. Ist aber auch kein Miracast sondern anscheinend was eigenes.

    0 Not allowed!

  6. #5

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    also reagiert uns Display im Video In auf Touchbefehle????Jetzt habe ich es verstanden da wird quasi eine touch display über das originale gelegt. Dann geht das mit den Eingaben

    0 Not allowed!
    Geändert von bubo der grosse (02.06.2015 um 10:01 Uhr)

  7. #6
    Junior Avatar von Zingel1986
    Registriert seit
    30.03.2015
    Fahrzeug
    Leon 5F SC FR 1.8 TSI --> Der grüne Blitz
    Beiträge
    241

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Beim normalen vom Seat vorgesehenen Video In nicht.
    Da hier aber hinter dem Display diese Zusatzbox verwendet wird, können die Signale vom Touchscreen direkt von der Box ausgewertet werden. Dadurch kann man dann ein komplett eigenes System dazwischen setzen. In den Produktbildern sieht man ja, dass es da noch einen extra Knopf gibt um zwischen den nativen System und dem Zusatzsystem zu wechseln:

    0 Not allowed!

  8. #7
    Mega Member
    Registriert seit
    17.08.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Fahrzeug
    Seat Leon SC
    Beiträge
    3.483

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Diese Thematik ist schon was älter, mittlerweile unterstützen selbst komplett neue Mediasysteme von 3. Anbieter den MQB. Die zwischengeschalteten Boxen waren die erste Lösung zb Navigation nachzurüsten, da der MQB lange nicht unterstützt wurde - ihr wisst ja selbst wieviel übers Radio gesteuert wird.

    Ich habe bereits vor einem Jahr die Thematik Mirrorlink in Angriff genommen, dann aber nach Umsetzung nicht weiter verfolgt - der Energieverbrauch war damals einfach zu hoch.
    uploadfromtaptalk1433545639594.jpeguploadfromtaptalk1433545654094.jpeguploadfromtaptalk1433545673447.jpeg

    0 Not allowed!

  9. #8
    Junior Avatar von Zingel1986
    Registriert seit
    30.03.2015
    Fahrzeug
    Leon 5F SC FR 1.8 TSI --> Der grüne Blitz
    Beiträge
    241

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    @Meich
    Bei Mirrorlink kann man dann aber nicht über das Touchdisplay oder Lenkradfernbedienung steuern, daher ist das für mich keine Option.
    Welche Drittanbieter unterstützen denn den 5F? Ich habe bisher noch kein passendes Device gefunden.
    Ich hoffe ja noch auf auf das RNB 6 von Parrot

    0 Not allowed!

  10. #9

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Hallo,
    ich plane gerade die Bestellung eine Leon ST und grübele, ob ich ein Navi mitbestelle oder ob Full-Link reicht, da man darüber zur Not auch navigieren könnte. Allerdings konnte ich noch nicht rausbekommen, ob ich Musik (Radio oder von USB) hören kann und parallel per Handy navigieren kann, und die Musik dann für Fahranweisungen unterbrochen wird? Hat da jemand Erfahrungen??? Vielen Dank!!!!

    0 Not allowed!

  11. #10
    Junior
    Registriert seit
    20.02.2015
    Fahrzeug
    Leon ST Cupra 280 DSG in Alor Blau mit Schalensitzen
    Beiträge
    63

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Wenn du Full-Link haben willst, brauchst du so oder so ein Navi ;o)

    0 Not allowed!

  12. #11

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Ne, beim MJ 16 kann man das einzeln bestellen, daher überlege ich ja.Denn so soft brauche das Navi nicht.Nur wenn ich das mal brauche, soll es halt auch gescheit sein

    0 Not allowed!

  13. #12
    Junior Avatar von Zingel1986
    Registriert seit
    30.03.2015
    Fahrzeug
    Leon 5F SC FR 1.8 TSI --> Der grüne Blitz
    Beiträge
    241

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Soviel ich weiß ist Mirrorlink exklusiv und kann nicht parallel zu Radio oder Musik genutzt werden. Hier wird einfach Das Komplette Smartphone auf das Display gespiegelt.
    Bei Full-Link (Android Auto oder Apple Carplay) werden die Applikationen zum Infotainment integriert und die Radiofunktionen sind im parallelbetrieb möglich.

    BTW: Bisher ist bei Android nur Maps als Navigation bei Android Auto verfügbar und die ist schrecklich! Hatte es mal in meinem alten Auto ausprobiert und das ganze gelaber vom Navi stört extrem. Ganz zu schweigen von dynamischer Routenberechnung.

    0 Not allowed!

  14. #13
    Newbie
    Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    10

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Zitat Zitat von Meich Beitrag anzeigen
    Diese Thematik ist schon was älter, mittlerweile unterstützen selbst komplett neue Mediasysteme von 3. Anbieter den MQB. Die zwischengeschalteten Boxen waren die erste Lösung zb Navigation nachzurüsten, da der MQB lange nicht unterstützt wurde - ihr wisst ja selbst wieviel übers Radio gesteuert wird.

    Ich habe bereits vor einem Jahr die Thematik Mirrorlink in Angriff genommen, dann aber nach Umsetzung nicht weiter verfolgt - der Energieverbrauch war damals einfach zu hoch.
    uploadfromtaptalk1433545639594.jpeguploadfromtaptalk1433545654094.jpeguploadfromtaptalk1433545673447.jpeg
    Hey meich....sag mal lässt sich mirrorlink im cupra 280 mj 15 mit navi realisieren? Wenn ja wie?

    Vielen Dank
    LG shox

    0 Not allowed!

  15. #14
    Mega Member
    Registriert seit
    17.08.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Fahrzeug
    Seat Leon SC
    Beiträge
    3.483

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Leider übers Display nichtbedienbar. Läuft über Miracast und dem VideoIn Port des Navis.

    0 Not allowed!

  16. #15
    Newbie
    Registriert seit
    15.05.2010
    Fahrzeug
    Seat Leon 5F TGI
    Beiträge
    34

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Rein Technisch sind die Infos da ( Navi+ MJ15 ) , über mirrorlink und die VW App werden genau die gleichen Daten aufs Handy gespielt.

    0 Not allowed!

  17. #16
    JeJ

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Gerade mal "Full Link" bzw. "Android Auto" mit einem LG G2 (Android 5.02 gerootet) in einem Mj 16 mit "kleinem Navi": Das Anschließen mit Kabel find ich umständlich, und bis die Verbindung steht dauert's auch ne weile, vielleicht ist dass beim Navi+ mit WLAN besser gelöst. Der Nerd in mir war dem System sofort verfallen und mein ernster Teil dachte sich "nettes Spielzeug". Die Navigationsansagen sind, wie halt bei Google Maps üblich, abgehakt, aber dank der Audioanlage des Autos besser verständlich, als wenn sie das Handy wiedergibt. Grafische Darstellung entspricht dem vom Handy bekannten Design. Wer also mit Maps am Handy klarkommt wird sich über die bessere Audiowiedergabe und den größeren Display freuen. Leider kein zweites Handy/ne Kamera zur Hand. Daher keine Bilder.

    0 Not allowed!

  18. #17
    Member Avatar von DerLexus
    Registriert seit
    04.01.2015
    Fahrzeug
    LEON Cupra 280 ST
    Beiträge
    263

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Gibt's eigentlich eine offizielle Liste der unterstützten Handys für Fulllink? Beim iPhone es ja recht eindeutig, aber für Androiden?
    @JeJ wenn android Auto aktiv ist, gibt's kein Radio mehr, oder?

    0 Not allowed!

  19. #18
    Junior Avatar von Zingel1986
    Registriert seit
    30.03.2015
    Fahrzeug
    Leon 5F SC FR 1.8 TSI --> Der grüne Blitz
    Beiträge
    241

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Wenn Android Auto aktiv ist, müsste Radio trotzdem weiterlaufen. Sonst würde die Funktion nicht wirklich Sinn machen.
    Android Auto wird von jedem Android Smartphone unterstützt, ab Android Version 5.0

    0 Not allowed!

  20. #19
    JeJ

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    Gerade nochmal ausprobiert: Ja, das Radio/die Musik von der SD-Karte läuft solange bis ich in "Android Auto" Musik wiedergebe (Google Play Music/Spotify). Das angeschlossene Handy lässt sich nicht, solange AA ("Android Auto") aktiviert ist, als Quelle in "MEDIA" auswählen um z.Bsp. auf dem Handy gespeicherte Musik wiedergeben zu können.
    Das Ganze lässt sich auch via Lenkradfernbedienung steuern, lediglich das Umschalten zwischen "Android Auto" und anderen Funktionen des Navi's empfinde ich als umständlich. Möchte ich nun Radio hören geh' ich auf den "RADIO"-Knopf am Navi, aber um wieder bei AA reinzukommen, muss ich erst auf "MENÜ" und dann AA auswählen, nen Moment warten bis es geladen ist dann geht's weiter.
    Nett ist auch die Möglichkeit, des vorlesens durch das System z.Bsp. von WhatsApp-Nachrichten. Klingen allerdings abgehakt und für meine Begriffe ein bisschen schnell, zudem werden Sie nicht im Display angezeigt, wohl aus Sicherheitsgründen.

    0 Not allowed!
    Geändert von JeJ (17.06.2015 um 14:11 Uhr) Grund: Ergänzung

  21. #20
    Ehrenmitglied Avatar von MrMarple
    Registriert seit
    15.03.2006
    Ort
    Norderstedt
    Fahrzeug
    Seat Leon 5F ST FR 2,0 TDI (110 kW) DSG und Mazda MX-5 ND G131 SportsLine
    Beiträge
    5.891

    Standard AW: Fulllink/Mirrorlink

    So wie ich die Perfektion von Apple kenne, habe ich eine begründete Hoffnung, dass mein iPhone 6 in Verbindung mit dem Navi+ da eine bessere Performance hinbekommen!

    0 Not allowed!

Seite 1 von 55 123451151 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mirrorlink - Einbauplatz
    Von horrorschwabe im Forum 5F - Umbauprojekte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2015, 08:48
  2. Mirrorlink fähiges Handy für neue Headunit
    Von the real Skunk im Forum Car Hifi, Multimedia & Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 21:11

Stichworte

  • steinschlagschutzfolie leon

  • seat full link
  • navigon android auto
  • einlage handschuhfach seat leon 5f
  • dsg furzen cupra st
  • lochabstand felgen leon 1
  • seat styling paket
  • seat leon st ambientebeleuchtung nachrüsten
  • cupra 300 drossel entfernen
  • seat leon 5f spurverbreiterung abe
  • seat leon st 2016 ölwechsel
  • mq250 02s
  • seat leon st funktionen schlüssel
  • seat leon st alufelgen

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •