Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    12.02.2015
    Fahrzeug
    Leon ST 2.0 Tdi 4drive
    Beiträge
    8

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Wollte mal hören, ob meiner ein Einzelfall ist oder ob das noch einer von euch hat. Ich habe zwar einen 4drive, aber da es ja hier nicht so viele gibt,
    geht die Frage an alle 2.0 Tdi Besitzer.

    Konkret spüre ich deutliche Vibrationen während des Kupplungsvorgangs im Fahrbetrieb. Bei der Betätigung im Stand ist dagegen nichts zu spüren. Sobald die Kupplung ganz durchgetreten ist, is es auch vorbei. Also ab dem Schaltvorgang vom 1. in den 2. über alle Gänge beim auskuppeln. Je höher die vorherige Drehzahl, desto stärker die Vibrationen. Das ist leider so ausgeprägt, dass mir langsam der Spass an meinem Neuen vergeht. Dagegen ist die hakelige Schaltung leicht zu verschmerzen.

    Hat jemand eine Idee oder ähnliche Erfahrungen?

    0 Not allowed!

  2. Anzeige

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von TEC zu werfen.

  3. #2
    Clubmember Avatar von Reaper
    Registriert seit
    22.10.2003
    Fahrzeug
    5F FR 135KW
    Beiträge
    1.392

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    also ich kenn von meinem alten FR ein leichtes Pedalpulsieren.. das hatte sich leider erst verzogen als ich Kupplung + Ausrücker erneuert habe.

    Aber ganz ehrlich, wenn Dein Wagen neu ist.. dann ab zum und denn machen lassen.

    Nebenher.. Vibrationen könnt ich mir jetzt hier grad so vorstellen im Bereich ZMS

    0 Not allowed!

  4. #3

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Hallo, habe gleiches Problem wie der Threadersteller. Beim Schalten über 2000U/min spürt ma beim Kupplung treten ein vibrieren. Bleibe ich so zwischen 1000 und 2000 U/min merke ich nichts. Im Stand über die Drehzahl nachvollziehbar. Habe erst gedacht ich bin noch auf dem Gaspedal aber dem war nicht so. Vielleicht weiß der Threadersteller oder jemand anders die Lösung.

    ---------- Beitrag am 30.05.2016 um 17:23 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 28.04.2016 um 20:23 Uhr ----------

    Gibt es schon was neues bei diesem Problem? Hab wie schon beschrieben das gleiche. Hab mal im Netz gesucht, das gibt es sehr viele Fälle mit diesem Problem, aber keiner schreibt wie es gelöst wurde.

    ---------- Beitrag am 07.06.2016 um 08:54 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 30.05.2016 um 17:23 Uhr ----------

    So nun mal beim Freundlichen gewesen. Vibrieren konnte auch er feststellen. Hat aber keine Ahnung woher das genau kommen könnte, Verdacht von ihm ist eine leichte Unwucht in der Kupplung. Hat es in meine Seat Akte aufgenommen das ich das reklamiert habe. Sollte sich da was tun meldet er sich. Ich solle das mal weiter beobachten ob es schlimmer oder vielleicht weniger wird.

    ---------- Beitrag am 07.10.2016 um 16:35 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 07.06.2016 um 08:54 Uhr ----------

    Hallo
    nach einem hlaben Jahr wollte ich mal fragen ob es bei irgendeinem nochmal auftgetreten ist bzw, eine Lösung gibt?

    0 Not allowed!

  5. #4
    Dieselnator

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Wie viele Kilometer habt ihr denn auf der Uhr? Ich will euch nicht enttäuschen, aber ich wittere hier "Stand der Technik". Ich selbst fahre ja nur DSG, aber mir ist das schon bei mehreren Leihwägen von der Werkstatt so aufgefallen.

    Ich vermute, dass die Schwingungen vom Motor kommen und auf das Zweimassenschwungrad übertragen werden, was sich dann beim Kuppeln durch diese unschönen Vibrationen bemerkbar macht. So etwas führt nach einer gewissen Zeit zu einem charakteristischen Verschleißbild auf dem Reibbelag der Kupplung. Wenn man die Kupplung erneuert, kommt es aber leider irgendwann wieder (sofern die Ursache nicht beseitigt wurde). Schlimmer wird es in der Regel auch nicht, also, ich wenn ich den Begriff eigentlich gar nicht gern verwende, ein "Komfortproblem".

    Wenn ihr könnt, besorgt euch doch mal ein Vergleichsfahrzeug mit ähnlicher Laufleistung.

    0 Not allowed!

  6. #5

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Also mir ist das schon aufgefallen als ich mit dem neuen Auto auf der Rückfahrt vom Händler war. Nach ein paar hundert Kilometern sind wir in einen Stau geraten. Habe das dann beim Werkstattbesuch bei ca 1500 Km beanstandet. Jetzt bei knapp 6500 km ist es eigentlich nicht besser geworden , tritt aber durch die niedrigen Temperaturen bei Kurzstreckenbetrieb nicht sofort auf.

    ---------- Beitrag am 26.05.2017 um 15:22 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 10.10.2016 um 16:44 Uhr ----------

    Hatte vor zwei Wochen wegen dem noch immer vorhandenen Problem ein Termin bei Seat. Für den Meister war es klar das Ausrücklager. Für mich nicht. Habe sie dann machen lassen mit der Hoffnung das sie bei der Demontage irgendwas finden. Leider nicht. Die Vibrationen sind noch immer da. Jetzt wo es warm ist merkt man sie noch viel früher. Im Winter musste ich erstmal den Wagen warm fahren bevor etwas zu merken war. Jetzt merkt man es nach fünf Kilometern.
    Dann werde ich wohl nochmal bei SEAT vorstellig werden.

    0 Not allowed!

  7. #6

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Habe bei meinem 2.0 TDI 150 PS 4Drive ebenfalls ein Vibrieren im Kupplungspedal und zwar in folgenden Situationen:
    - Rückwärtsanfahren am Hang => am Schleifpunkt ein relativ starkes Vibrieren/Pulsieren im Kupplungspedal
    - beim Runterschalten in den 2. Gang, einkuppeln => ebenfalls Vibration im Kupplungspedal und relativ ruppiges Einkuppeln (ist jedoch komischerweise nicht immer Vorhanden, dh. wenn beim Runterschalten das Gas der Drehzahl angeglichen wird, ist der ganze Vorgang ziemlich sanft)
    Habe dies bei der letzten Inspektion angemerkt, war mit einem Mechaniker auf Probefahrt, dieser hat jedoch nichts wirklich gemerkt, ich beobachte nun wie sich dies bei mir weiterentwickelt, aber normal erscheint mir dies nicht ...

    0 Not allowed!

  8. #7
    Full Member
    Registriert seit
    22.02.2014
    Fahrzeug
    Leon ST Style 1.6 TDI
    Beiträge
    585

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Hört sich für mich an als ob Druckplatte oder/und Kupplungsscheibe verzogen sind. Passiert sehr schnell wenn man die falsche Reihenfolge oder Drehmomente benutzt.

    ZMS ist auch noch ein Kandidat, das hätte man aber leicht testen können als das alles zerlegt war.

    0 Not allowed!

  9. #8

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Zitat Zitat von bastion Beitrag anzeigen
    Hört sich für mich an als ob Druckplatte oder/und Kupplungsscheibe verzogen sind. Passiert sehr schnell wenn man die falsche Reihenfolge oder Drehmomente benutzt.

    ZMS ist auch noch ein Kandidat, das hätte man aber leicht testen können als das alles zerlegt war.
    Was meinst du mit Reihenfolge? Bei der Motage?
    ZMS hat der Benziner mit 125PS laut dem Meister nicht.

    0 Not allowed!

  10. #9
    Full Member
    Registriert seit
    22.02.2014
    Fahrzeug
    Leon ST Style 1.6 TDI
    Beiträge
    585

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Ja, es gibt eine bestimmte Reihenfolge fürs verschrauben und zum Lösen der Schrauben. Passt die nicht oder passt das Drehmoment nicht kann es sein das sich das verzieht. Auf diesen Punkt wird extra in den technischen Unterlagen hingewiesen.

    Aber jetzt kommt das Problem, sowas dem Händler klar zu machen.

    0 Not allowed!

  11. #10
    Member
    Registriert seit
    16.11.2016
    Fahrzeug
    Seat Leon Cupra 280 DSG
    Beiträge
    275

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Wenn keine Schäden an der Kupplung selber vorhanden sind dann ist möglicherweise der Frequenzmodulator kaputt oder nicht vorhanden.

    Die Motorschwingungen werden über die Kupplungsflüssigkeit/Bremsflüssigkeit an die Pedale weitergeleitet. Der Frequenzmodulator soll das verhindern. Ich weiß nicht ob der 2.0 TDI sowas ab Werk besitzt oder nachgerüstet werden muss.
    Screenshot_20170527-200241.png

    Nr 31. Der Frequenzmodulator an sich ist das Teil unter Nr 32.

    0 Not allowed!

  12. #11
    Super Member
    Registriert seit
    06.03.2017
    Fahrzeug
    Leon ST FR 2.0 TDI DSG
    Beiträge
    1.373

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    @webmman12
    Wenn du einen 1.4 TSI mit 125 PS hast, warum sagst du das denn dann nicht gleich? Dir müsste doch aufgefallen sein, dass es hier um den 2.0 TDI, hauptsächlich mit 4Drive geht.
    Ein Einmassenschwungrad dämpft Schwingungen von Motor deutlich schlechter als ein ZMS. Dass dein Motor kein ZMS hat ist korrekt. Das von dir beanstandete Verhalten kann "Stand der Technik" sein. Ich würde mir deshalb ein Vergleichsfahrzeug besorgen. Vielleicht kann deine Werkstatt dir dabei behilflich sein.

    An allen anderen:
    Auch ein ZMS kann unter Umständen in einem bestimmten Bereich beim Kuppeln die Motorvibrationen nicht oder nur schlecht dämpfen. Vielleicht sind die Vibrationen einfach eine Charakteristik der 4Drive-Modelle. Auch hier würde ich mir erst mal ein Vergleichsfahrzeug besorgen bevor ich die Werkstatt irgendetwas auseinanderbauen lasse.

    0 Not allowed!
    Geändert von DSG-Pilot (27.05.2017 um 20:45 Uhr)

  13. #12

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Ein Vergleichsfahrzeug bin schon gefahren. Hatte diese Vibrationen nicht. Tut mir leid das ich nicht erwähnt habe das ich einen 125PS Leon fahre. Hatte nur an das Problem vom Threadersteller angedockt.

    0 Not allowed!

  14. #13

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Hallo webmman12
    Warst Du mittlerweile beim Händler? Könntest Du uns kurz informieren wenn Du etwas in Erfahrung bringen kannst? An alle anderen TDI 4Drive Fahrer (sofern überhaupt einige vertreten ): wie sind Eure Erfahrungen? Ist dies einfach eine Eigenheit/Charakteristik der 4D-Modelle?
    Danke für kurze Erfahrungswerte

    0 Not allowed!

  15. #14

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Nochmal kurz. Ich habe keinen TDI, Habe einen 1.4 TSI. Hatte mich aufgrund der Fehlerbeschreibung hier angehangen.
    Bei mir wurde das Ausrücklager gewechselt, was aber nicht der Fehler war. Problem besteht weiterhin.

    0 Not allowed!

  16. #15
    Junior
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    102

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Ich habe keine Vibrationen im Kupplungspedal bei meinem X-Perience 150PS TDI 4 Drive.

    0 Not allowed!

  17. #16
    Newbie
    Registriert seit
    12.01.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Zitat Zitat von webmman12 Beitrag anzeigen
    Nochmal kurz. Ich habe keinen TDI, Habe einen 1.4 TSI. Hatte mich aufgrund der Fehlerbeschreibung hier angehangen.
    Bei mir wurde das Ausrücklager gewechselt, was aber nicht der Fehler war. Problem besteht weiterhin.
    @webmman12: Hat das bei dir noch etwas ergeben?
    Ich habe auch einen 1.4er, daher würde mich das interessieren. Leider kann ich dir keine PN schiken, wollte eigentlich auf dem Weg nachfragen.

    LG

    0 Not allowed!

  18. #17

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Bisher noch nichts. Alle sagen sie merken was, keiner weiß was es ist. Echt traurig. Bin jetzt zur Inspektion bei einem anderen Seat Händler gewesen. Ist jetzt Nummer 4. Er will mir mir noch eimal eine Probefahrt machen. Ging bei der Inspektion nicht da die Bringe und Abholzeit nach Werkstattschluß war.

    0 Not allowed!

  19. #18
    Member
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    Xanten
    Fahrzeug
    Seat Leon ST TDI Xcellence
    Beiträge
    329

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Was heißt für dich vibration? Ich kann dir sagen das der 2.0 tdi in meinem auch ein wenig vibration ins Pedal bringt. Diese kannst du sogar um Schalthebel spüren. Jedoch ist die Stand der Technik, da es nur ganz schwach ist.

    Irgendwo merkst du nun mal das da ein Diesel drin ist und kein Benziner.

    Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk

    0 Not allowed!

  20. #19

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Ich habe exakt das gleiche Problem. Als Lösungsansatz wurde bei meinem Auto Kupplungsseitig alles getauscht (inkl. ZMS) – leider ohne Erfolg. Dieselnator hat mit seiner Aussage Recht, das sowas zu einer außergewöhnlichen Abnutzung führt. Bei mir waren nach 14.000KM deutliche Spuren auf der Mitnehmerscheibe zu sehen.

    0 Not allowed!

  21. #20
    Member
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    Xanten
    Fahrzeug
    Seat Leon ST TDI Xcellence
    Beiträge
    329

    Standard AW: Vibrationen im Kupplungspedal 2.0 Tdi 150 PS

    Zweimassenschwungrad könnte auch die Ursache sein. Ich bezweifle das es etwas mit der Kupplung selbst sein soll.

    Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk

    0 Not allowed!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kupplungspedal quietscht
    Von Sandy88 im Forum 5F - Mängelliste
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.06.2017, 09:19
  2. Was ist das? Rückmeldung im Kupplungspedal
    Von ToBBii im Forum 1P - Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 23:01
  3. Vibrieren im Kupplungspedal
    Von Womanizer1975 im Forum 1P - Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 00:51
  4. Vibrationen im Kupplungspedal
    Von bulldozer007 im Forum 1M - Mängelliste
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 14:03
  5. Knarrendes Kupplungspedal
    Von DonDiablo81 im Forum 1M - Mängelliste
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.02.2004, 08:29

Stichworte

  • seat leon forum

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •