Seite 16 von 16 ErsteErste ... 61213141516
Ergebnis 301 bis 315 von 315
  1. #301
    Newbie
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    47

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Es gibt ja jetzt neue Lautsprecher und einen anderen Sub
    vom Beats Soundsystem. Weiß jemand ob das alles auch mit dem alten Seat Soundsystem passt?
    Teilenummer für die vorderen Lautsprecher wäre 8V0035415A hinten 8V4035411C und der Sub hat die 6C0035621.

    0 Not allowed!

  2. Anzeige

    Standard AW: AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den http://amzn.to/2Dd3QO0 von TEC zu werfen.

  3. #302
    Mega Member
    Registriert seit
    17.08.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Fahrzeug
    Seat Leon SC
    Beiträge
    3.438

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Passen tut es laut @Henno auch nur bedingt perfekt. ABER was nicht optimal passt, ist der Widerstand der BEAT Lautsprecher - 8Ohm gegen nur 4Ohm des SSS (selbst mit dem starken Navi+!)

    0 Not allowed!

  4. #303
    Newbie
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    47

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    @Meich Danke dir. Denn lasse ich es wohl so.

    0 Not allowed!

  5. #304
    Full Member
    Registriert seit
    13.04.2015
    Ort
    Großmaischeid
    Fahrzeug
    Seat Leon ST FR vFL 2.0 TDi 184Ps
    Beiträge
    957

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    @Meich
    Du hattest mich wohl nicht richtig verstanden.
    Ich habe nicht die 8V0035415A (Standard Audi Lautsprecher????) bestellt sonder 8V0035415E B&O Lautsprecher aus dem B&O Soundsystem.

    Die 8V0035415E passen in den Leon.
    Die zwei Plastik Stifte müssen ab dann geht's.
    Der Magnet ist deutlich größer als bei den originalen Seat Lautsprechern, daher kommt der Magnet minimal gegen ein Halter vom Scheibenwischer.

    In Verbindung mit meinem VW Helix Soundsystem ganz gut.
    Kratzt auf hohem Pegel viel weniger.
    Leider aber auch keine Bass Monster aber mehr als original.
    Durch die höhere Impedanz fällt die Lautstärke etwas geringer aus, da man jetzt aber mehr aufstehen kann ohne verzerren macht das nix.

    Die 8V0035415a gibt es ja für paar euro gebraucht bei eBay, ich würde aber zu den 8V0035415C raten (Audi Sound System) wobei die auf den Fotos nicht besser aussehen als die original Seat Lautsprecher.

    0 Not allowed!

  6. #305
    Newbie
    Registriert seit
    12.08.2010
    Fahrzeug
    Leon ST 1.4 TSI ACT 110kW mystery blau
    Beiträge
    25

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Hallo ,
    ich spiele mit dem Gedanken das Frontlautsprechersystem in meinem Seat Leon ST MJ2018
    (kleines STD-Navi mit Seat-Sound-System)
    gegen "Seat Leon 5F Lautsprecher POW-200-5F" zu tauschen!

    Gibt es da wegen des DSP's Probleme ?
    Die vorderen LS (HT/TT) sind ja laut Fakra-Steckerbelegung passiv getrennt!

    0 Not allowed!

  7. #306
    Member Avatar von winterborn
    Registriert seit
    18.11.2016
    Ort
    LKR Ebersberg
    Fahrzeug
    Leon ST XCELLENCE 135kw TDI
    Beiträge
    258

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Da bekommst du keine Probleme. Kann so 1zu1 getauscht werden. Die Frage ist was du dir davon erhoffte bzw. welche Maßnahmen du zusätzlich noch ergreifen willst?

    0 Not allowed!

  8. #307
    Mega Member
    Registriert seit
    17.08.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Fahrzeug
    Seat Leon SC
    Beiträge
    3.438

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Du musst nur bei den 4Ohm bleiben....

    0 Not allowed!

  9. #308
    Member Avatar von winterborn
    Registriert seit
    18.11.2016
    Ort
    LKR Ebersberg
    Fahrzeug
    Leon ST XCELLENCE 135kw TDI
    Beiträge
    258

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Das POW hat drei Ohm - was aber kein Problem ist

    0 Not allowed!

  10. #309
    Mega Member
    Registriert seit
    17.08.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Fahrzeug
    Seat Leon SC
    Beiträge
    3.438

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Beim Standardnavi fehlt eh die Leistung.
    Allerdings ob es auf Langzeit sinnvoll ist, andere Frage. Die haben ihre fixen internen Parameter...

    0 Not allowed!

  11. #310
    Member Avatar von winterborn
    Registriert seit
    18.11.2016
    Ort
    LKR Ebersberg
    Fahrzeug
    Leon ST XCELLENCE 135kw TDI
    Beiträge
    258

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Richtig. Hab mich auch sehr lange damit beschäftigt und dann entschieden komplett auf Aktiv umzurüsten. Ist mit nem Audison DSP professionell eingesessen. Kein Vergleich mehr zum Sound System.

    0 Not allowed!

  12. #311
    Member Avatar von waldemator
    Registriert seit
    16.08.2004
    Ort
    Paderborn
    Fahrzeug
    Seat Leon ST FR TDI
    Beiträge
    398

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Hallo Zusammen,

    würde eigentlich eine Aktiv-Subwoofer Lösung wie der hier:

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...47788-172-1331

    problemlos an dem 5F mit kleinem Navi irgendwie kostengünstig funktionieren?

    grüße

    0 Not allowed!

  13. #312
    Junior Avatar von DaBrain0815
    Registriert seit
    12.12.2016
    Fahrzeug
    Leon 5F FR ST
    Beiträge
    97

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Da man hier mit HighLevel reingehen kann, sollte das klappen. Am besten das Fullrangesignal der hinteren LS anzapfen.

    0 Not allowed!

  14. #313
    Newbie
    Registriert seit
    03.04.2018
    Ort
    NRW
    Fahrzeug
    Leon ST 300
    Beiträge
    2

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Hi zusammen,

    Ich habe die Tage den Sub vom Soundsystem rausgeschmissen und was aus Resten "zusammengenagelt". Funktioniert am besten bei ST Fahrern.

    Angefangen hat es mit einem Blick in den Kofferraum und die auf der linken Seite verbauten 12V Dose. Nach ein wenig Google befragen wusste Ich, dass die mit 20A abgesichert ist. Der alte Blaupunktverstärker mit 275W hat auch ne 20A Sicherung. Dazu hat er nen Highpegel Eingang und das Kabel liegt ja schon im Kofferraum......und dann ging es richtig los. Sub ausgebaut, Fotos vom Stecker gemacht und ab nach Seat. Stecker gibt es nicht einzeln und ist auch keine Seat Nummer drauf. Wenn dann höchstens nen neuen Sub bestellen und den zwecks Stecker ausschlachten. War natürlich keine Option. Also Sub zerlegt und siehe da..... das Kabel kann man zerstörungsfrei vom "Tieftöner" demontieren. Da kann man ganz einfache Kabelschuhe kaufen und das alles zusammenstecken. Danach noch Schrumpfschlauch drum und schon hatte ich ein High Level Signal. Für den Verstärker nen Zigarettenanschlussstecker mit fertig Kabel dran bei Conrad gekauft und dazu noch Klettband. Also eigentlich die Harkenseite von dem Klettband und auf dem Verstärker geklebt. Das ganze dann links in die Mulde geklettet und fertig war die Verstärkerseite.

    Als Sub hatte Ich noch nen Monacor Pulsar 12 rumliegen. Einbautiefe ca. 8cm. Den Kofferraum ausgemessen und festgestellt, dass wenn der Ladeboden oben ist, Ich ohne Probleme 10cm Platz nach unten habe. Bei dem Bereich über dem Reserverad sogar 12cm und mehr. Kleinster Zuschnitt im Baumarkt sind 10cm. Also auch alles gut. Zuschnitte im Baumarkt geholt, mit Konstruktionskleber unter den Ladeboden geklebt und nachher mit der Oberfräse den Ausschnitt gemacht. Ein Sack Wolle in die geschlossene Konstruktion gestopft und den Teller angeschlossen und angeschraubt.

    Man sieht nur den kleinen Verstärker in der linken Mulde und sonst nix....Ok und ein wenig Kabel in der Ecke. Der Laderaum ist der originale von Seat und das ganze ist eigentlich zu 100% Nutzbar, wie vorher auch. Die untere Ebene des Ladebodens geht nun nicht mehr, aber wenn wirklich der komplette Raum genutzt werden müsste, könnte man zur Not ein neuen Boden kaufen, ein Kabel abmachen und den Boden austauschen.....Fertig.

    Vom Pegel und Tiefgang natürlich ein Unterschied wie Tag und Nacht. Der "Lautsprecherschutz" vom Soundsystem hatte Mich zwar am Anfang ein wenig irritiert und Ich hatte danach noch nen 47Ohm 5W Widerstand parallel eingelötet, aber das hat nicht geholfen. Habe nun den Pegel am Versärker so eingeregelt, dass bei Sublevel 0 das ordentlich rumst. Bei +9 klirren die Bierflaschen im Kofferraum mit....wenn auch nicht lange.

    Hoffe Ich konnte dem einen oder anderem ne Anregung sein. Fotos kann ich natürlich machen, wenn gewünscht. Preislich ist das auch alles im Rahmen. Leider gibt es wohl den Pulsar nicht mehr aber alles zusammen würde ich sagen ca. 300€.
    80€ Verstärker
    150€ Lautsprecher
    Rest Kleinzeugz....

    Grüße aus dem Ruhrpott

    0 Not allowed!

  15. #314

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Liest sich gut, ein paar Bilder wären nicht schlecht.

    0 Not allowed!

  16. #315
    Newbie
    Registriert seit
    03.04.2018
    Ort
    NRW
    Fahrzeug
    Leon ST 300
    Beiträge
    2

    Standard AW: 5F Seat Soundsystem - sinnvolle (teilweise) Verbesserung

    Hier nun die versprochenen Bilder.

    IMG_20171231_122201.jpg

    Der 2Ohm Originalteller und das entsprechende Kabel. Am Chassis kann man unten rechts am Dichtband erkennen, dass dort das Kabel nach innen geführt wurde. Von aussen ist der Stecker nur ans Subgehäuse geclipst. Einfach ausclipsen und den Deckel mitsamt Chassis losschrauben. Müsste Torx T20 oder T25 sein.

    IMG_20180405_160418.jpg

    Der Kofferraum in leer. Links halt die Endstufe wie erwähnt. Wollte auch nen Foto von dem Klettband am Verstärker machen, aber das hält so Bombe......dachte gleich reiße Ich die Verkleidung ab. Also hält.

    IMG_20180405_160445.jpg

    Der Verstärker in nah. Die Kabel gehen unter einer Plastikabdeckung her. Die kann man einfach entfernen, die Kabel lose hinlegen und die Abdeckung wieder an Ort und Stelle stecken.

    IMG_20180405_160455.jpg

    Der Gerät selbst. Den Ladeboden hochhalten und Foto machen ist nicht so trivial wie anfangs gedacht. Hoffe das kommt so halbwegs rüber. Das ist natürlich das Problem, das der "Ladeboden" ein wenig an Gewicht zugelegt hat und dass ein wenig mehr Kraft zum hochheben aufgewendet muss. Aber irgendwas ist ja immer.

    0 Not allowed!

Seite 16 von 16 ErsteErste ... 61213141516

Ähnliche Themen

  1. Seat SoundSystem nachrüsten
    Von Tjorven99 im Forum 5F - Tuning
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 31.03.2018, 16:35
  2. Unsichtbare Verbesserung Seat-Soundsystem
    Von tacker66 im Forum Leon 5F Einbau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 18:42
  3. Soundsystem von Seat
    Von Mooky im Forum Car Hifi, Multimedia & Navigation
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.02.2003, 15:44

Stichworte

  • leon 5f impedanz

  • seat leon forum 5f sound system

  • seat sound system leon 5f
  • seat sound system
  • seat leon 1p subwoofer
  • seat sound leon
  • seat 5f original hochtöner
  • seat sound subwoofer
  • seat leon st soundsystem
  • sear leon cupra 300 bremsen
  • seat tsyling paket
  • seat leon st funktionen schlüssel
  • seat leon 5f sonnenblende rechts
  • seat leon 1.2 style folie

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •