Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 264
  1. #121
    Junior
    Dabei seit
    23.01.2014
    Fahrzeug
    5F 2.0 TDI DSG
    Beiträge
    57

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Die Trennungen habe ich nicht gemessen! Ein TimeDelay sprich Laufzeitkorrektur ist auch beim Signal enthalten!
    Wenn man in der Mediaeinheit alles auf 0/normal stellt, müsste doch ein homogenes Klangbild für Front&Rear rauskommen, oder?
    Ich möchte umbedingt die Freisprechanlage mit benutzen, deshalb dache ich, ich benutze entweder die Rear-Ausgänge für
    den Sub oder direkt den Subausgang.

    Die Trennung sollte ja relativ wursch sein, weil der originale Sub relativ klein ist und ich nehme mal an, dass es nen Tiefpass ist, also nach unten offen. Dann muss man dann halt für den 25/30er noch einwenig tiefer trennen. Korrigiert mich wenn ich falsch liege.

    Für die Front dürfte es ein Hochpass sein, der wegen der 20er in den Türen relativ tief geht, also kein Problem für die 165 Kicker. Die orginalen HT haben glaube nochmal nen eigenen HP (ich meine nen Kondensator gesehen zu haben).

    Und wenn das via Sub + Front ned geht bleibt ja immer noch Front + Rear, wobei ich gern die orginalen Rear auch betreiben möchte (im Normalbetrieb aus wegen Bühne, mag kein Rearfill), ohne Anlage, nicht das die Stimmungsmucke beim sex im auto mittendrin aufhört

    Weis wer die genau Belegung der Sub-Ausgänge?

    0 Nicht möglich!
    Geändert von dexit2k (12.02.2014 um 17:40 Uhr)

  2. Anzeige
    Leon

    Dabei seit
    21.01.2009
    Beiträge
    672

    Standard AW: AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Hallo dexit2k,

    Hast du schon mal hier geschaut? Dort gibts viel für den Leon!

  3. #122
    Member Avatar von gramsi
    Dabei seit
    14.04.2013
    Fahrzeug
    Seat Leon 5f ST FR
    Beiträge
    309

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Der hat keine Sub ausgänge das sind TMT Anschlüsse

    0 Nicht möglich!

  4. #123
    Newbie
    Dabei seit
    14.04.2013
    Fahrzeug
    Leon 5F 1,4 TSI
    Beiträge
    40

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Zitat Zitat von gramsi Beitrag anzeigen
    Der hat keine Sub ausgänge das sind TMT Anschlüsse
    dexit2k meinte vielleicht den Sub Ausgang des optionalen SEAT Sound Systems. Ich habe meinen Löwen auch damit bestellt, weil ich dachte es sei für mich genug und ab einem gewissen Alter braucht man nimmer mehr ---Na ja --- nein. Ich war nie ein dB Junky aber ich brauche einfach einen satten, homogenen, tiefreichenden und sauberen Sound, den man teilweise eben nur mit dem Körper aufnehmen kann. Der 16er 2-Ohm Wuffi kann gar nix davon.

    @gramsi: Bist Du sicher, dass das Originalsystem Laufzeitkorrektur hat? Der Sub und das Frontsystem liegen sich nämlich ordentlich in der Wolle und es gibt schmerzhafte Auslöschungen im 80Hz Bereich

    Also um es kurz zu machen, denn dies ist eigentlich Gramsi´s Story, die Low Budget Lösung:

    Plastikteller raus, an den Sub-Anschluss im Kofferraum einen Hi-Lo Adapter dran, der auch ein Remotesignal erzeugt, Stromkabel ziehen, wie´s Gramsi beschrieben hat, Amp dran (TP-Filter nicht unbedingt erforderlich) und damit einen JL10W1V2 betreiben. Das knapp 20 Liter große, geschlossen Gehäuse als Achteck ins Reserverad(ca.9l) den Rest liefert ein aufgesetzter doppelter Boden, der auch den Amp aufnimmt und praktischerweise mit den umgeklappten Rücksitzlehnen einen ebenen Laderaum bilden kann.

    Im Designprogramm ist´s schon fertig, umgesetzt wird´s nächste Woche. Zur Zeit spielt testweise eine normale Kiste mit dem Amp huckepack. Wenn´s Interesse gibt, würd ich es in einem eigenen Thread beschreiben.



    So, entschuldigt bitte die Störung, aber Gramsi´s Story hat mich erst dazu inspiriert meinen Löwen zu zerlegen - Danke dafür.

    0 Nicht möglich!
    Geändert von Leoneer (16.02.2015 um 10:27 Uhr)

  5. #124
    Junior
    Dabei seit
    23.01.2014
    Fahrzeug
    5F 2.0 TDI DSG
    Beiträge
    57

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    hat mich erst dazu inspiriert meinen Löwen zu zerlegen
    Nicht nur dich - mich hat er zu drei Wege + DSP inspiriert

    dexit2k meinte vielleicht den Sub Ausgang des optionalen SEAT Sound Systems.
    Ich habe ihn verwechselt, ich dachte die vier pins sind genau dafür. Aber anscheinend falsch gedacht.

    0 Nicht möglich!

  6. #125
    Member Avatar von gramsi
    Dabei seit
    14.04.2013
    Fahrzeug
    Seat Leon 5f ST FR
    Beiträge
    309

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Freut mich das ich mit Ideen und so dienen kann!

    Und helfe gerne so gut ich kann!

    Ne TimeDelay gibts, dies ist aber fest und nicht veränderbar, ne Auslöschung ist natürlich nicht schön und im 5f sind 20er Tmt verbaut und keine 16er, müsste man mal messen was genau nicht passt!

    Als ich mein Seriensystem zum SoundOff eingestellt habe musste ich untenrum den Pegel anheben und obenrum auch ordentlich, muss mal schauen ob ich davon noch Bilder habe!

    0 Nicht möglich!

  7. #126
    Newbie
    Dabei seit
    14.04.2013
    Fahrzeug
    Leon 5F 1,4 TSI
    Beiträge
    40

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Zitat Zitat von gramsi Beitrag anzeigen
    und im 5f sind 20er Tmt verbaut und keine 16er,
    Ja, in den Türen sind 20er TMT´s, aber im optionalen Sub im Reserverad sitzt nur ein 16er mit 2 Ohm

    0 Nicht möglich!

  8. #127
    Member Avatar von gramsi
    Dabei seit
    14.04.2013
    Fahrzeug
    Seat Leon 5f ST FR
    Beiträge
    309

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Tja das geht bei AudioTecFischer mit nem 16er auch recht gut ist aber halt kein Bassmonster wie auch bei der kleinen Grösse

    0 Nicht möglich!

  9. #128
    Newbie
    Dabei seit
    14.04.2013
    Fahrzeug
    Leon 5F 1,4 TSI
    Beiträge
    40

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Will ja nicht jammern, das Problem ist nur, dass trotz vorhandenem Subwoofer, das Frontsystem mit den 20ern bis ganz nach unten spielt und dafür der eingebaute Verstärker zu schwach und die Türdämmung unzureichend ist. Auch ist mir bewusst, dass für €285.- Aufpreis kein High End Einbau drin ist. Deshalb habe ich mich auch für den oben beschriebenen Umbau entschieden, der Deinem zwar bei weitem nicht das Wasser reichen kann, aber mit dem ich jetzt ganz happy bin.

    0 Nicht möglich!

  10. #129
    Member Avatar von gramsi
    Dabei seit
    14.04.2013
    Fahrzeug
    Seat Leon 5f ST FR
    Beiträge
    309

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Jeder wie er kann und mag, die Planung sieht schonmal top aus!

    Alles gut durchdacht

    0 Nicht möglich!

  11. #130
    Newbie
    Dabei seit
    14.04.2013
    Fahrzeug
    Leon 5F 1,4 TSI
    Beiträge
    40

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Hi Gramsi! Danke für´s Lob. Leider muss ich Dich nochmal ein bisserl nerven, aber ich denke, Du wartest mit den Türen auf etwas wärmeres Klima und hast vielleicht Kapazität mir weiter zu helfen.

    Das Thema Time Delay der Serienanlage beschäftigt mich noch immer.

    Also: Hast Du das rausgehört, oder gemessen? Wenn zweiteres, dann wie? Gibt es die Delaywerte bzw. HP/LP-Werte der Frontspeaker noch?

    Zu guter Letzt wäre ich echt neugierig auf die Sound Off Einstellungen der Serienanlage.

    Wäre für jede Information oder Informationsquellen, auch was das optionale Seat Sound System betrifft sehr dankbar.

    Vielen Dank im Voraus!

    0 Nicht möglich!

  12. #131
    Member Avatar von gramsi
    Dabei seit
    14.04.2013
    Fahrzeug
    Seat Leon 5f ST FR
    Beiträge
    309

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Zitat
    Tiefpass Signal für die vorderen TMT (TP bei ca.1,6 Khz)
    Hochpass Signal für die vorderen HT (HP vorhanden aber nicht genau gemessen)
    Komplettes Signal für die hinteren Lautsprecher ( aber ohne Freisprecheinrichtung und Navistimme)
    Ich hab bei mir die TP gefilterten Signale für meine TMT genommen damit ich FSE und Navi habe und das Signal für die HT habe ich von den hinteren Anschlüsse genommen. Meine ESX VE 6.2 HT können zum Glück tief getrennt werden.Ich hoffe ich konnte helfen

    Habe ich von jemanden zugearbeitet bekommen!

    Das Delay wird sich so schlecht messen lassen, und ob es wenn man den im Setup auf ALLE stellt auch eins vorhanden ist kann ich leider auch nicht sagen.

    Zum SoundSystem selbst kann ich nichts sagen da ex nicht verbaut ist bei mir!

    Ich gebe dafür kein Geld aus wenn ichs eh anderst machen will!

    Falls Du ne Mailadresse hast kann ich Dir zwecks Türdemontage was zuarbeiten!

    Mfg

    ---------- Beitrag am 21.02.2014 um 11:53 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 20.02.2014 um 20:16 Uhr ----------

    so die ersten Teile für den TMT Einbau sind da,

    MPX Ringe 2 teilig um den 20er Einbau TMT zu adaptieren




    4 cm Ringstärke,
    somit sollte der TMT problemlos passen, laut einer Zuarbeit




    den TMT noch versenkt, mal sehen ob das so hinkommt ein wenig verkürzen ist ja kein Problem


    die Innenseiten werde ich noch etwas bearbeiten damit er freier atmen kann


    3 selbstklebende Dämmschaummatten sind auch schon da


    fehlen nur noch 5m² SilentCoat!

    ---------- Beitrag am 02.03.2014 um 13:08 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 21.02.2014 um 11:53 Uhr ----------

    so heute mal die Fahrertür zerlegt

    ging recht einfach,

    Kabelbinder hinter die Verkleidung und nach vorne ziehen


    Schraube Nummer 1


    mit nem kleinen Bit und oder ähnlichen vorsichtig von unten hinter das Plast und nach vorne ziehen


    Schraube Nummer 2


    dann die Verkleidung nach vorne ziehen rings rum und die Clipse ausrasten, obacht der in der Mitte bleibt, da ist die Tür eingehangen!

    dann das ganze nach oben rausziehen, Fenster kann dabei zu bleiben

    dann die 3 Stecker abmachen, Bautenzug aushängen und fertig




    nun weiss ich auch was geklappert hat, diese schwarze Abdeckung vom AGT da ist lose und lässt sich auch nicht wieder zum einrasten überreden


    ob die kleiner geworden ist ?

    dumm nur das dadurch Wasser hinter die TVK läuft


    und am und auf dem Gummi zum Schweller steht, kurz vorm reinlaufen ins Auto


    Platz für die Ringe sollte sein


    TMT ausgebaut und siehe da die Werksdämmung ist auch schon abgebröckelt


    20cm TMT


    gleich mal das ganze übertragen zwecks Löcher und so

    knapp aber sollte passen


    nun wirds angepasst und gedämmt , Pics folgen

    5m² Silent Coat sind unterwegs zu mir!

    Mit was reinige ich die Tür zuvor ?

    0 Nicht möglich!

  13. #132
    Newbie
    Dabei seit
    14.04.2013
    Fahrzeug
    Leon 5F 1,4 TSI
    Beiträge
    40

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Zum Reinigen der Blechteile empfehle ich das gute alte Aceton. Das löst Kleberreste ganz gut und entfettet ordentlich auf das das Dämmmaterial gut hält.

    Sollte das nicht reichen, gäbe es da noch MEK (Methyl Ethyl Ketone). Das Zeug ist richtig scharf aber auch schwer zu kriegen und vor allem schon ordentlich feuergefährlich weil sehr flüchtig und nicht ganz gesund.

    0 Nicht möglich!

  14. #133
    Newbie
    Dabei seit
    02.11.2013
    Fahrzeug
    Leon 5F 1.8 TSI FR
    Beiträge
    41

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Bei mir klapperts auch genau dort in beiden Türen, aber nur bei kalten Temperaturen.
    Dann weiß ich ja was evtl. Der Fehler sein könnte.
    Lass es aber in der Werkstatt machen.

    Falls ich doch selbst dran will, nach vorne rausziehen heißt zu einem ziehen oder nach "vorne" Richtung Motor , sozusagen Fahrtrichtung ?

    Beobachte dein Projekt schon von Anfang an, echt saubere durchdachte Sache.

    0 Nicht möglich!

  15. #134
    Member Avatar von gramsi
    Dabei seit
    14.04.2013
    Fahrzeug
    Seat Leon 5f ST FR
    Beiträge
    309

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Danke für die Tips und das Lob!

    Mit nach vorne meine ich zu Dir bzw auf Dich zu

    0 Nicht möglich!

  16. #135

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Zitat Zitat von gramsi Beitrag anzeigen
    Zitat
    nun weiss ich auch was geklappert hat, diese schwarze Abdeckung vom AGT da ist lose und lässt sich auch nicht wieder zum einrasten überreden
    Lustig...! Bei mir kam Wasser auf der Beifahrerseite in den Fußraum. Der Händler hat nachgebessert und mir etwas von einer Abdeckung erzählt - scheint die gleiche gewesen zu sein. Diese war bei mir auch locker und so lief Wasser in die Türverkleidung und den Innenraum. Ein weiterer Nebeneffekt war, dass es bei stärkerem Bass geklappert hat. Nach der Reparatur alles super!

    Scheint also kein Einzelfall zu sein!

    0 Nicht möglich!

  17. #136
    Member Avatar von gramsi
    Dabei seit
    14.04.2013
    Fahrzeug
    Seat Leon 5f ST FR
    Beiträge
    309

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Scheint so leider

    0 Nicht möglich!

  18. #137
    Newbie
    Dabei seit
    24.02.2014
    Fahrzeug
    Leon 5F
    Beiträge
    3

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Hi, und wie bekommt man diese wieder dicht und fest? Meine Tür. Klappert auch.

    0 Nicht möglich!

  19. #138
    Full Member
    Dabei seit
    09.04.2013
    Fahrzeug
    1.4 TSI 103kW schwarz
    Beiträge
    509

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Hi, die nervigen Wartungsklappen sollten wir weiter hier behandeln und gramsi seinen - wahnsinnig tollen - Umbauthread lassen. Ich denke wir sind alle gespannt wie es weitergeht.

    0 Nicht möglich!

  20. #139

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    Zitat Zitat von Celle85 Beitrag anzeigen
    Hi, und wie bekommt man diese wieder dicht und fest? Meine Tür. Klappert auch.
    der Händler hat sie bei mir festgeklebt, frag mich nicht womit

    0 Nicht möglich!

  21. #140
    Member Avatar von gramsi
    Dabei seit
    14.04.2013
    Fahrzeug
    Seat Leon 5f ST FR
    Beiträge
    309

    Standard AW: Projekt Seat Leon 5F @ 4 Wege Vollaktiv

    so weiter gings ein wenig, das Ziel rückt immer näher!

    Könnte doch noch klappen nicht ganz 1 Jahr gebraucht zu haben

    Passprobe der MPX - Ringe


    lassen sich ganz easy dank schon eingeschweister Muttern M5 befestigen und passen locker hinter die TVK,also nen cm mehr bekommt man locker noch raus

    Einbautiefe sollte passen für meinen Fall


    den Ring innen noch etwas angefast


    dann beide Ringe verleimt und verschraubt




    Löcher für die TMT Befestigung noch vorgebohrt


    Ringe gelackt


    und die 5m² Silent Coat sind nun auch da und sollten reichen


    nächstes We gehts voraussichtlich an den Verbau

    ---------- Beitrag am 14.03.2014 um 19:46 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 09.03.2014 um 13:43 Uhr ----------

    so los ging es heute mit dem Verbau der Brax Matrix 6.1 TMT

    das goldene Wetter nochmal genutzt, war ideal zum dämmen

    zuerst TVK demontiert


    dann Kabel in die Tür verlegt was ein wenig Sackstand ist da die Holme gedämmt sind


    Stecker aufbohren wollte ich nicht und eine Tülle war vorhanden in der A-Säule,dann in den Flexschlauch mit reingesprungen und fertig


    noch befestigt damit nix stört


    nun ging es ans dämmen, zuvor noch das Blech gereinigt


    und los ging es, hinter dem TMT ist es 2 Lagig der Rest 1 Lagig




    MPX Ringe montiert, mit M5 Imbusschrauben mit U-Scheiden und Federringen,bombenfest das ganze


    das ganze Innenblech gedämmt und die MPX Ringe ebenso damit etwas versteift,die Plastverkleidung wurde auch verklebt somit sollte Wasser kein Thema mehr sein


    TMT verschraubt, mehr als ausreichend fest


    soweit so gut


    die TVK wurde auch etwas beschwert


    und mit selbstklebendem Noppenschaum ruhig gestellt




    zack das ganze wieder zusammengebaut und fertig


    Beifahrerseite analog zu dieser,Bilderlink am Schluss

    kurzer Test,läuft schonmal


    DSP fix ein paar grobe Werte verklickert


    AmpLevel eingestellt, Danke hierbei an Marco




    hier sieht man ein wenig den TMT, Platz ist genug und anschlagen kann er auf keinen Fall


    erstes Fazit beim hören mit 63 Hz mit 36dB Flanke als HP,

    alter Schwede, war ganz erschrockend was da geht schon ohne Sub

    muss halt mal schauen zwecks EQ die Tage, denke aber mal das ich die 80Hz rum wieder anpeile da es mir nen tacken zu tief ist,rein geschmacklich!

    Die Fahrertür ist ruhig ,an der Beifahrertür klappert oben links was, da muss ich nochmal ran!

    Neue Clipse müssen eh rein, da sie nicht mehr so gut halten, von daher!

    Somit habe ichs geschafft in 11 Monaten und 2 Wochen fertig zu sein mit dem Einbau! Wahnsinn

    hier noch alle Pics vom TMT Einbau
    http://www.db-junkies-suhl.com/Danie...%20Einbau.html

    Viel Spass

    ---------- Beitrag am 15.03.2014 um 19:06 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 14.03.2014 um 19:46 Uhr ----------

    so hier nochmal eine kleine Zusammenfassung als Diashow

    in 300 Bildern und gut 15 min. zusammengefasst!


    https://www.youtube.com/watch?v=3aKvpIcAkqk


    Viel Spass


    Alles andere auf unserer Homepage

    www.dB-Junkies-Suhl.com

    ---------- Beitrag am 18.03.2014 um 17:01 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 15.03.2014 um 19:06 Uhr ----------

    So da ja auf der Beifahrerseite leider was geklappert hatte, habe ich die TVK´s beide nochmal überarbeitet!

    hier sieht man recht gut wo es anliegt bzw. schon zu straff ist,
    in der Mitte unten dieser Buckel sollte also nicht zu sehr aufgedickt werden, sonst wird es zu straff


    das klappern habe ich auch gefunden, der Stecker der Ambientbeleuchtung der Tür war aus der Halterung rausgerutscht


    bei genauerem hinsehen, noch endeckt das dieser Ring innen, nur an den Schweisspunkten fest ist, ansonsten liegt er auf, wegmachen wollte ich Ihn aber nicht weil so gehts sicher besser das der LS nicht hinter die TVK spielt


    also musste er befestigt werden


    da die Tür aus recht vielen Einzelteilen besteht wurde so viel übergänge wie möglich versteift


    Dämmschaummatten wieder verklebt, obacht sonst passt die TVK nicht mehr


    den LS Bereich so gut es geht abgedichtet


    so Tür 1 war fertig , also noch fix die Fahrerseite gemacht

    auch soviel wie möglich versteift


    den Ring befestigt


    und Dämmschaummatten


    zu guter letzt noch neue Clipse besorgt beim Händler, nun halten die TVK bombenfest, alles Zusammengebaut und Soundcheck


    Null klappern aus den Türen, bisher

    selbst bei Pegel, die 16er gehen sowas von ab, das ist der Hammer

    Brax Matrix 6.1 - Leider geil

    Kein Vergleich zur Anlage vorher, in Puncto Pegel und Sauberkeit!

    Kann man auch so nicht ganz vergleichen, auf jeden Fall für mich ein Schritt nach vorne!

    Morgen nochmal ein wenig an den Einstellungen spielen und dann schau ma mal

    0 Nicht möglich!

Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 4 Wege Vollaktiv im Leon 1P
    Von Gramsi im Forum Leon 1P Einbau
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.04.2013, 12:01
  2. Orange Projekt update 2-Wege Frontsystem
    Von LeonII im Forum 1P - Umbauprojekte
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 06:33
  3. Projekt - S der Seat Club in Pforzheim
    Von speedwilli im Forum Süd
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 15:25
  4. Eibach Projekt: Seat Leon 2.0 TFSI
    Von LoYaLgAmE im Forum 1P - Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 10:51

Stichworte

  • seat leon 5f tuning

  • seat forum leon

  • seat leon forum
  • leon 5f head unit

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •