Zapco

Diskutiere Zapco im Endstufen Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Hat schon jemand die neuen Zapco-Stufen gehört?? 8) firstKommen die neuen Amps an den Klang der alten ran, oder sind die schlechter geworden...

Heiko

Ehrenmitglied
Beiträge
2.821
Reaktionen
0
Hat schon jemand die neuen Zapco-Stufen gehört?? 8)
Kommen die neuen Amps an den Klang der alten ran, oder sind die schlechter geworden? Zapco war ja lange weg vom europäischen Markt.
 
16.04.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zapco . Dort wird jeder fündig!
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Es gibt drei Serien von Zapco. Ich denke das die Highendige durchaus an die alten ran kommt. Was die kleineren können werden wir sehen sobald die ersten da sind. :D Ich gehe aber davon aus das sie durchaus dazu in der Lage sind der Konkurrenz kräftig ein zuheizen. Das Design kann man in der aktuellen Car & Hifi in der ersten ACR Werbung schon betrachten.
 

Heiko

Ehrenmitglied
Beiträge
2.821
Reaktionen
0
Da habe ich sie drin gesehen, könnte ja sein, das die ersten händler sie schon haben. :rolleyes: ;)
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Soweit ich weiss können die erst ab Sinsheim bestellt werden. :( Bis die dann kommen dauerts nochmal.
 

big_foot

Beiträge
776
Reaktionen
0
Servus,

ich hab nur leider bis jetzt erst eine in der Hand gehabt. Vom Aufbau her erste Sahne. Leider durfte ich sie mir nicht ins Auto schrauben. Denn dann hätte ich den Vergleich. Habe ja noch eine Studio 500 als Testendstufe. Ja ich weiss, viel zu schade zum Testen, aber das Ding ist zu verbastelt, da könnte ich nur noch Unlim mit starten. Sobald ich meinen Bekannten überzeugt habe, kann ich ja mal was posten.

Gruss Jens
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Hmm mach mal, interessiert mich auch. Welche hat er denn und woher hat er die schon? Ich meine selbst die mittlere Serie ist ja noch gut bezahlbar. An den grossen wage ich nicht zu zweifeln. :D
 

big_foot

Beiträge
776
Reaktionen
0
Servus,

war eine C2K3 direkt aus den USA. Ob es die gleichen sind wie bei uns weiss ich leider nicht.

Gruss Jens
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Hmmm ?( Wahrscheinlich eher nicht weil der Europäer doch etwas anders hört wie der Amerikaner. Ich vermute mal das die schon anders abgestimmt sind. Die CalCell (fertigen auch für Hifonics) wo ich mal hatte waren direkt aus den USA ohne was dran zu drehen. Der Bruno von Audiodesign fliegt ja ständig rüber und managed das sodas sie für uns Europäer was klingen. Die die ich hatte klang zu dick, als ob der Bass Boost voll aufgedreht wäre (stand bei mir auf 0). Aber genau das wollen die Amis.
 

big_foot

Beiträge
776
Reaktionen
0
Naja, ist ja das gleiche wenn man sich den Messssssschrieb (schreibt man das jetzt so?) anschaut auch nen Boost im Bassbereich, laufen auch nicht linear. Mas sehen ob ich ihn überreden kann.
Wobei ich sagen muss, auch wenn es wieder heissst der jens und heinz :D, ich habe die 500er mal mit der A2 verglichen A/B
Also viel ist da nicht mehr.... Und wenn ich sehe was die Zap gekostet hat ;(

Gruss Jens
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Ok, ok aber zu du vergisst das die Studio 500 doch schon älter ist und aus guten alten Tagen stammt. Da wurde ein Amp noch am Reissbrett entworfen. :D Zapco hatte damals wie heute auch noch einen Ruf. Es kommt halt drauf an ob ACR jetzt viele der kleineren Serie pusht. Somit würden sie schnell den Edel Ruf verlieren. Es wird fast kein Hahn mehr nach der High End Linie krähen.
 

big_foot

Beiträge
776
Reaktionen
0
Ey, die Stufe ist nicht aus China, von wegen Reisbrett :D :D
Aber mal im Ernst. Ich hatte vor drei Jahren meine Lieblingsanlage damit gehört. War in Sinsheim in einem TT von RS Audio. Hatten nur das RS Pro, zwei 500er, eine für das System und eine auf einen 10W3 von JL zusammen mit Deinem Unit. Einfach nur der Hammer.
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Die ersten der kleinen Serie sind bei uns eingetroffen, ich werde nächste Woche mal nach nem Klangcheck posten wie die sind. Die mittlere Serie und die Competition sind ja noch nicht lieferbar. Eine der mittleren haben ist bestellt. Sobald auch die da ist werd ichs mal posten.
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
So mal wieder raus kramen.

Ich hab die Competition C2K 2.5 bei mir verbaut. Der Klang ist Zapco typisch gut aber wovon ich wirklich begeistert bin sind die Symbi Link Anschlüsse. Mit einem Spektrum von 4 - 16 V in die Endstufe zu gehen ist einfach geil. Da geht der Amp mit 4 x 50 W RMS besser als mit meiner PPI die 2 x 100 W RMS hatte.

Das einzig negative am Amp ist der PReis von 850 €. Das Symbi Link Kabel kostet extra nochmal 40 € ist aber eher zu vernachlässigen weil ein ordentliches Cinchkabel das selbe kosten würde.

Irgendwie hab ich ja von einer Zapco erwartet das da was geht, aber sie hat meine Erwartungen doch noch ein klein wenig übertroffen.
 
vanGraham

vanGraham

Beiträge
65
Reaktionen
0
So mal wieder raus kramen.

Ich hab die Competition C2K 2.5 bei mir verbaut. Der Klang ist Zapco typisch gut aber wovon ich wirklich begeistert bin sind die Symbi Link Anschlüsse. Mit einem Spektrum von 4 - 16 V in die Endstufe zu gehen ist einfach geil. Da geht der Amp mit 4 x 50 W RMS besser als mit meiner PPI die 2 x 100 W RMS hatte.

Das einzig negative am Amp ist der PReis von 850 €. Das Symbi Link Kabel kostet extra nochmal 40 € ist aber eher zu vernachlässigen weil ein ordentliches Cinchkabel das selbe kosten würde.

Irgendwie hab ich ja von einer Zapco erwartet das da was geht, aber sie hat meine Erwartungen doch noch ein klein wenig übertroffen.
Hi Mario,

was hat es mit diesen Symbi Link Anschlüssen auf sich? Sind das Leitungen von der HU zur Endstufe? Wenn ja, wie bekommt man das Signal auf 16 Volt (ohne weitere aktive Komponenten) - die meisten HU liefern max. 4 V PreOut.

Gruß, Jak
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Ja Symbi Link bedeutet von der Head Unit zum Amp. Aufgrund dessen das das Kabel mehrpolig ist würd ich sagen das Kästchen was vorne eingebaut werden muss bekommt den Strom über den Amp und fungiert quasi wie ein Vorverstärker.
 
Thema:

Zapco