Zahnriehmen 1,9er TDI Preis?

Diskutiere Zahnriehmen 1,9er TDI Preis? im 1M - Wartung Forum im Bereich Der Leon 1; Schlagt mich ned hab die Suche benutzt indessen ich aber keinen 20VT oder Cupra weder firstnoch habe bitte ich um euer Hilfe?? Ich habe nen 1,9...

BlueDevil

Beiträge
213
Reaktionen
0
Schlagt mich ned hab die Suche benutzt indessen ich aber keinen 20VT oder Cupra weder
noch habe bitte ich um euer Hilfe??

Ich habe nen 1,9 90 PS TDI und möchte gerne wissen was der Zahnriehmen Wechsle so im Schnitt kostet darum schreibt mir bitte eure Erfahrungen soll uns alle helfen den der Durchschnitt fährt nen 1,9er

Also bitte helfen
 
04.02.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zahnriehmen 1,9er TDI Preis? . Dort wird jeder fündig!
toker

toker

Beiträge
1.483
Reaktionen
0
Und wenn hier gleich wer am Suchen ist.
Den Preis fürn 1.6 8V gleich dazuschreiben :] Ist bei mir auch demnächst fällig

Danke :rolleyes:
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
also mein TDI iss ja auch bald fällig...hab da mal was von 3-400€ gehört..... X(

EDIT: hab grad in nem anderen Thread was von 600€+X gelesen..... :angry:
 
toker

toker

Beiträge
1.483
Reaktionen
0
Original von addi
also mein TDI iss ja auch bald fällig...hab da mal was von 3-400? gehört..... X(

EDIT: hab grad in nem anderen Thread was von 600?+X gelesen..... :angry:
Waaaaaaaaas! Wie bitte :astonished: :astonished:
Das kann nicht stimmen. Der Zahnriehmen kostet doch keine 600? :baby:
Mein Werkstattmensch meinte die 90.000 Inspektion würde um die 400? kosten, da ist ja der Zahnriehmen und Wechsel schon enthalten.
Da kann der Zahnriehmen ja nicht mehr kosten als alles zusammen :rolleyes:
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
ich habs in dem 150.000km Inspektion Thread gelesen...da hat einer ca 600€ dafür zahlen sollen...bei VW, bei Seat waren es über 700€

EDIT: HIER naja is in Österreich....
 
toker

toker

Beiträge
1.483
Reaktionen
0
Ja, schon gesehen. Aber das is echt net normal. Mein AH kann ja nicht mehr als 3 mal so billig sein wie andere ?(
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
wär aber wschon schön, wenn mich das nicht mehr als 400€ kosten würde....man hat ja noch andere Hobbies :D
 

Gaijin

Beiträge
331
Reaktionen
0
Also für die 90.000er Inspektion seit ihr mit ¬ 400 sehr gut bedient.

Bei mir wars etwas mehr. Für Inspektion, Zahnriemen wechseln, neue Bremsen vorne hab ich um die ¬ 860 bezahlt. :angry:
Aber er soll ja noch ein bischen rennen.

Dafür habe ich beim defekten LMM gespart und mir das Ding von Mercedes geholt.
 

BlueDevil

Beiträge
213
Reaktionen
0
wie was jetzt 600 oder 400€umel???
 

DannyR.

Beiträge
3.238
Reaktionen
0
Weiß jemand ob da nur der Zahnriemen gewechselt wird oder auch noch ein paar dazugehörige Teile? Der Zahnriemen asich kostet ja nur 50-60 EUR. Und 350 EUR werden wohl nicht in Arbeitsleistung gehen?! Oder?
 

BlueDevil

Beiträge
213
Reaktionen
0
@danny

ja also das dauert schon ca 4 Stunden das auseinander schrauben und zusammenbauen

j aes kommt darauf an wieviele Spannrollen du mitmachst ich glaub der Löwe hat 4 wenn du nur 1-2 machst kanns passieren das Monate später eine wieder kapputt wird dann kannst den ganzen Müll von vorn machen
 
bones

bones

Beiträge
1.884
Reaktionen
0
Der Zahnriemenwechsel beim 81kw TDI hat 290 AW also knappe 3 Stunden.

Ich habe gezahlt:
  • 130,50 für 290 AW
  • 46,05 Zahnriemen
  • 65,00 Rolle
  • 55,50 Umlenkrolle

297,05 Netto
+ 16% MwSt
=344,75

Ich habe ihn im Rahmen des 75000er Ölservices machen lassen, wegen Mehrbelastung durch Chiptuning, habe gesamt 431,79 gezahlt.

Beim Zahnriemenwechsel bei 90000 wie er vorgeschrieben ist, kommt schon mit Inspektion eine Gesamtsumme von 550 - 600 Euro zusammen.
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
Original von bones
Der Zahnriemenwechsel beim 81kw TDI hat 290 AW also knappe 3 Stunden.

Ich habe gezahlt:
  • 130,50 für 290 AW
  • 46,05 Zahnriemen
  • 65,00 Rolle
  • 55,50 Umlenkrolle

297,05 Netto
+ 16% MwSt
=344,75

Ich habe ihn im Rahmen des 75000er Ölservices machen lassen, wegen Mehrbelastung durch Chiptuning, habe gesamt 431,79 gezahlt.

Beim Zahnriemenwechsel bei 90000 wie er vorgeschrieben ist, kommt schon mit Inspektion eine Gesamtsumme von 550 - 600 Euro zusammen.
das sind doch mal konkrete Zahlen...DANKE!!! also doch 600€ mit zu 90ter nehmen... :(
 
Hanny

Hanny

Clubmember
Beiträge
3.568
Reaktionen
0
muss der Zahnriehmen eigentlich gewechselt werden...?
kann der nicht irgendwie geprüft werden, ob der noch Ok ist?
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
Original von Hanny
muss der Zahnriehmen eigentlich gewechselt werden...?
kann der nicht irgendwie geprüft werden, ob der noch Ok ist?

und dann hast du Pech und bei 91tkm geht dir der Motor hopp...naja muss ja jeder wissen....ich lass es zu 100% bei der 90er machen.....Sichtprüfung kann man schon machen...aber wer will dir das denn garantieren....oder daß die Spannrollen zerbröseln.....also machen lassen....
 

seatleon79

Beiträge
475
Reaktionen
0
Original von Gaijin
Also für die 90.000er Inspektion seit ihr mit ¬ 400 sehr gut bedient.

Bei mir wars etwas mehr. Für Inspektion, Zahnriemen wechseln, neue Bremsen vorne hab ich um die ¬ 860 bezahlt. :angry:
Aber er soll ja noch ein bischen rennen.

Dafür habe ich beim defekten LMM gespart und mir das Ding von Mercedes geholt.
Jap...hab 700 für dasselbe gezahlt...waren allerdings nur die Klötze vorne und nedd komplett (wenn ich Gaijin da richtig verstanden habe...)

Greetz,
Andi:wave:
 

Gaijin

Beiträge
331
Reaktionen
0
@hanny

zuviel Risiko!!! Lass den Riemen mit Rollen wechseln. So ein Motor kostet dich ne Menge mehr. Du kannst natürlich Glück haben, aber ich würde mich nicht drauf verlassen. Oder wie oft hast du schon Glück beim Lottspielen gehabt ;)

@seatleon79

Yep. Scheiben + Beläge Vorne + Riemen + Rollen + Inspektion + Alle Filter + Öl.
 

BlueDevil

Beiträge
213
Reaktionen
0
Also ich habe am Weekend mit einem Seat Vw Mechaniker geredet und der hat geasgt das du den Riehmen ohne Rollen wechseln kannst in ca,20min. und das wennn du die Rollen nie aufmachst was immer das heißen soll mußt du die ned wechseln!

Was ist das drann die Rollen wechsler reih is nur geschäfte macherei!!
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
also ich hab schon hier und da gehört, daß die Spannrollen schon das eine oder andere Mal dann einige Zeit nach dem Wechsel des Zahnriemens zerbröselt sind und der Motor trotz neuem Zahnriemen im A**** war.....muss jeder wissen :rolleyes:
 
toker

toker

Beiträge
1.483
Reaktionen
0
Original von Hanny
muss der Zahnriehmen eigentlich gewechselt werden...?
kann der nicht irgendwie geprüft werden, ob der noch Ok ist?
Also ich hab jetzt mal in meinem Inspektionshandbuch geschaut. Das steht nix von wechseln bei meinem. Nur überprüfen ;)
Was heist das jetzt, die werden ja wohl kaum freiwillig auf den Umsatz verzichten wollen?!
 
Thema:

Zahnriehmen 1,9er TDI Preis?

Zahnriehmen 1,9er TDI Preis? - Ähnliche Themen

  • Gummi-Metallager am Aggregateträger porös (TopSport TDI)

    Gummi-Metallager am Aggregateträger porös (TopSport TDI): Hallo Ihr Lieben, bei meinem Löwen (230TKM) sind wohl die zwei Gummi-Metallager am Aggregatträger soweit durch und müssen demnächst gemacht...
  • leichter Kühlwasserverlust / Absorptionsbeiwert §57a Plakette/ TDI 2005 110PS

    leichter Kühlwasserverlust / Absorptionsbeiwert §57a Plakette/ TDI 2005 110PS: // das ganze ist als meine Geschichte zum Thema zu betrachten da es anders geendet hat als angenommen ;) Für eilige ein Fazit unten. Hallo...
  • TDI ARL plötzlich sehr laut - Auspuff?

    TDI ARL plötzlich sehr laut - Auspuff?: Hallo Gemeinde, heute hab ich mich ins Auto gesetzt und wollt eigtl wohin fahren.. Bin dann umgedreht, weil sich mein Auto plötzlich anhört, als...
  • Welche Bremsbeläge (Stärke) 1,9 TDI 150 PS für HA?

    Welche Bremsbeläge (Stärke) 1,9 TDI 150 PS für HA?: Hallo Leute, habe die SF benutzt, aber leider kein Ergebnis gefunden. Dass ich die 230er Scheibe für hinten brauch, dass weiß ich schon. Nur...
  • Schaumstoff unterhalb Motorverkleidung 1.9 TDI

    Schaumstoff unterhalb Motorverkleidung 1.9 TDI: Hallo Zusammen, Kann mir bitte jemand die Teilenummer oder genaue Bezeichnung des Schaumstoffringes geben, der sich beim 1.9 TDI (150ps)...
  • Schaumstoff unterhalb Motorverkleidung 1.9 TDI - Ähnliche Themen

  • Gummi-Metallager am Aggregateträger porös (TopSport TDI)

    Gummi-Metallager am Aggregateträger porös (TopSport TDI): Hallo Ihr Lieben, bei meinem Löwen (230TKM) sind wohl die zwei Gummi-Metallager am Aggregatträger soweit durch und müssen demnächst gemacht...
  • leichter Kühlwasserverlust / Absorptionsbeiwert §57a Plakette/ TDI 2005 110PS

    leichter Kühlwasserverlust / Absorptionsbeiwert §57a Plakette/ TDI 2005 110PS: // das ganze ist als meine Geschichte zum Thema zu betrachten da es anders geendet hat als angenommen ;) Für eilige ein Fazit unten. Hallo...
  • TDI ARL plötzlich sehr laut - Auspuff?

    TDI ARL plötzlich sehr laut - Auspuff?: Hallo Gemeinde, heute hab ich mich ins Auto gesetzt und wollt eigtl wohin fahren.. Bin dann umgedreht, weil sich mein Auto plötzlich anhört, als...
  • Welche Bremsbeläge (Stärke) 1,9 TDI 150 PS für HA?

    Welche Bremsbeläge (Stärke) 1,9 TDI 150 PS für HA?: Hallo Leute, habe die SF benutzt, aber leider kein Ergebnis gefunden. Dass ich die 230er Scheibe für hinten brauch, dass weiß ich schon. Nur...
  • Schaumstoff unterhalb Motorverkleidung 1.9 TDI

    Schaumstoff unterhalb Motorverkleidung 1.9 TDI: Hallo Zusammen, Kann mir bitte jemand die Teilenummer oder genaue Bezeichnung des Schaumstoffringes geben, der sich beim 1.9 TDI (150ps)...