Xenon Grundeinstellung

Diskutiere Xenon Grundeinstellung im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo , Und zwar hab ich ein "grosses" Problem... Nach einem Unfall musste ich mir neue Xenon-Scheinwerfer firstkaufen und hab aber die alten...

Scooter

Beiträge
17
Reaktionen
0
Hallo ,

Und zwar hab ich ein "grosses" Problem... Nach einem Unfall musste ich mir neue Xenon-Scheinwerfer
kaufen und hab aber die alten Steuergeräte genommen. Doch jetzt machen die diesen Selbsttest nicht mehr.

Zeigt mit immer den Fehler an Scheinwerfer nicht justiert/kein Signal.

Hab schon ein paar mal versucht es anzulernen und grundeinstellungen gemacht geht aber nicht .

Kennt einer ne Lösung ??

MfG Scooter

Danke schon mal im vorraus.
 
15.12.2012
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Xenon Grundeinstellung . Dort wird jeder fündig!
nenico79

nenico79

Clubmember
Beiträge
939
Reaktionen
5
Also entweder hast Du vergessen einen Stecker anzuschliessen..
oder Du hast falsche Scheinwerfer gekauft.
Dazu wären einige Eckdaten des Autos hilfreich.

Ich vermute das dein Leon die schwarzen Xenonscheinwerfer hatte ohne Kurvenlicht und Du nun de mit dem Chromring und mit Kurvenlicht verbaut hast.
Oder umgekehrt.
Bei den beiden Varianten läuft der Selbsttest unterschiedlich.
 

Scooter

Beiträge
17
Reaktionen
0
Hi , also ich hab n Leon BJ. 2007 ... Ne ich hab die gleichen wie vorher mit Chrome... Stecker sind alle drauf ... Nur halt der Fehler nicht justiert ... Wenn ich den Fehler lösche dann macht der den selbst Test aber dann nicht mehr :/
 
nenico79

nenico79

Clubmember
Beiträge
939
Reaktionen
5
Mhh dann kann es auch nicht an den Steuergeräten liegen.
Haben die Scheinwerfer die selben Teilenummern wie vorher?

Was mir noch einfallen würde ist, das Du einfach mal ne halbe Stunde die Batterie abklemmst.
Das hilft manchmal bei den ungewöhnlichsten Sachen.
 
MorePowerGod

MorePowerGod

Ehrenmitglied
Beiträge
2.105
Reaktionen
0
Hast du die Reparatur selbst gemacht oder bei SEAT machen lassen?

Egal wie rum vermute ich, dass die Scheinwerfer im gesamten neu angelernt werden müssen.
 

V_Strom111

Clubmember
Beiträge
2.564
Reaktionen
444
Soviel ich weis, müssen die erst vom :) eingeteacht werden. Das heißt, er muß den Scheinwerfern den Nullpunkt vorgeben damit diese wissen wo sie stehen.
Kann auch sein das ich Müll labere. :)
 

Scooter

Beiträge
17
Reaktionen
0
Hab die Scheinwerfer selbst eingebaut und mit Vcds alles selbst programmiert mit Grundeinstellung und alles.. .. Da ich es schon öfter gemacht hab ... Ich Versuchs es nachher ma mit der Batterie .. Danke


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Nenico79 Danke ... Batterie abklemmen hat geholfen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
nenico79

nenico79

Clubmember
Beiträge
939
Reaktionen
5
Mhh, das hat in den 90ern geholfen und funktioniert auch immernoch.
Die Frage ist nur....Warum????
Anscheinend resetten sich dann die Steuergeräte.
 

Scooter

Beiträge
17
Reaktionen
0
Ja das Denk ich mir auch aber Zack da ist das Problem wieder ... Nur Zündung an funktioniert ... Motor an funktioniert nicht -.- .... ****** Technik :D
 

Peter2

Clubmember
Beiträge
614
Reaktionen
0
Du hattest die mit zusätzlichen fernlicht verbaut und hast Dur jetzt die mit tfl gekauft? Versteh ich es richtig?
 

Scooter

Beiträge
17
Reaktionen
0
Nein immer noch die gleich mit zusatzfernlicht.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Da es ja mit jeglichen Tricks und neu Programmierung funktioniert ....meine frage : Kann es sein das neue AFS Leistungsmodule mir weiter helfen ?
 
Zuletzt bearbeitet:

UER_V_

Beiträge
136
Reaktionen
0
Hallo da ich kein Neues Therad aufmachen wollte stelle ich mal meine Frage fix hier. :)

Unzwar habe ich Leon BJ 08 Mit Kurvenlicht, ich hab es schon jetzt das 2 mal neu einstellen lassen auch mit VAG Com.
wenn mein Auto mit 4 Mann beladen ist oder Kofferraum voll ist, Reguliert das Xenon sich nicht also der Selbst Test ist da, aber das Xenon ist einfach zu hoch ich werde immer aufgeblendet von dem Gegenverkehr.

auch Heute wo ich alleine gefahren bin (kofferraum voll) Xenon zu hoch und wieder aufgeblendet.

Woran kann es liegen?
Sensor defekt?

Also ich war heute wider mal bei Seat die hatten meinen Löwen noch mal an der Diagnose wieder nix also Sensoren sind im Toleranz Bereich. Aber was mir noch ausgefallen ist,das die Scheinwerfer jetzt beim Start der Justierung langsam runter gehen dann zur Seite und wieder hoch aber das zur Seite und hoch geht recht zügig..!



Danke im voraus.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Kann es sein das man irgendwie was in der Codierung falsch codiert hat .. damit die alwr nicht funzt? Vill auf manuell codiert?
 
Zuletzt bearbeitet:
Cupra2

Cupra2

Clubmember
Beiträge
822
Reaktionen
1
Es gibt in VCDS die Auswahlmöglichkeit Automatische Leuchtweitenregulierung verbaut.

Steuergerät 19 Can Gateway Lange Codierung
Byte1 Bit 0
 

UER_V_

Beiträge
136
Reaktionen
0
Weil es ist ja seit Dem an ich das Auto gekauft habe .funzt das mit dem Xenon nicht si wie es soll.
 
Cupra2

Cupra2

Clubmember
Beiträge
822
Reaktionen
1
Aber was mir noch ausgefallen ist,das die Scheinwerfer jetzt beim Start der Justierung langsam runter gehen dann zur Seite und wieder hoch aber das zur Seite und hoch geht recht zügig..!

Das ist völlig normal.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Unzwar habe ich Leon BJ 08 Mit Kurvenlicht, ich hab es schon jetzt das 2 mal neu einstellen lassen auch mit VAG Com.
wenn mein Auto mit 4 Mann beladen ist oder Kofferraum voll ist, Reguliert das Xenon sich nicht also der Selbst Test ist da, aber das Xenon ist einfach zu hoch ich werde immer aufgeblendet von dem Gegenverkehr.

auch Heute wo ich alleine gefahren bin (kofferraum voll) Xenon zu hoch und wieder aufgeblendet.

Woran kann es liegen?
Sensor defekt?

Also ich war heute wider mal bei Seat die hatten meinen Löwen noch mal an der Diagnose wieder nix also Sensoren sind im Toleranz Bereich.

Warst du mal mit beladenen Kofferraum beim Seathändler?

Das gab es hier schonmal, da hatte einer das Problem nach dem er sein Leon Tiefergelegt hatte, da hat die Werkstatt es auch erst gerafft nach dem er denen gezeigt hat wann das auftritt.

Ob es mit nem Falschprogrammierten Steuergerät weiß ich nicht habe aber weiter oben schon geschrieben welches Steuergerät und welches Byte und bit zuständig ist.

Gruß Sascha



Gruß Sascha
 
Zuletzt bearbeitet:

UER_V_

Beiträge
136
Reaktionen
0
Ja aber wieso haben diese denn beim selbstest erst schnell gemacht und jetzt langsam.?


Ja also wo mich bei Seat war haben die sich auch rein gesetzt mit 3 bis 4mann. Er macht einfach nix

---------- Beitrag am 17.03.2013 um 22:01 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 04.01.2013 um 20:22 Uhr ----------

Also da och ja nun komplett mein GW runter habe und vorher schon mein Xenon nicht ging .. werde und hoffe ich mal wenn Patrick hier aus forum zeit hat ;) das wir das mit dem Xenon hin bekommen. Weil mit 3man fahren und das Xenon macht kein bisschen was..!!

---------- Beitrag am 10.04.2013 um 20:47 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 17.03.2013 um 22:01 Uhr ----------

Kann mir mal jemand sagen wie bei ihm dee selbst testel ist?! Oder Video? !
 

UER_V_

Beiträge
136
Reaktionen
0
Ja das machter auch nur wenn er runter fährt geht das echt ziemlich langssz.
 

Peter2

Clubmember
Beiträge
614
Reaktionen
0
Genau so sieht es beim Seat leon auch aus
 
Thema:

Xenon Grundeinstellung

Xenon Grundeinstellung - Ähnliche Themen

  • Neue Xenon Scheinwerfer einer fährt hoch der andere runter

    Neue Xenon Scheinwerfer einer fährt hoch der andere runter: Hallo zusammen, bin neu im Forum, habe einen Seat Leon Cupra R 1P1 (Jg2011). Habe gestern 2 neue Xenonscheinwerfer verbaut. Habe die alten...
  • Leon 1P Coming Home/Leaving Home Xenon

    Leon 1P Coming Home/Leaving Home Xenon: Hallo Leute, ich habe nen Leon 1P Bj. 2011 Meine Frage an euch ist nun, wie kann ich es einstellen, dass wenn ich mein Auto entriegel(Leaving...
  • Xenon ohne Kurvenlicht Fehler

    Xenon ohne Kurvenlicht Fehler: Servus Jungs, ich hatte vor 2 Wochen einen Auffahrunfall und war gezwunge meine Scheinwerfer Xenon mit Kurvenlicht zu wechseln. Da aber nur 1...
  • Funktion Bi Xenon/ Probleme Fernlicht rechts

    Funktion Bi Xenon/ Probleme Fernlicht rechts: Servus an alle, vielleicht kann mir einer von euch weiter helfen. Folgendes Problem: Habe bemerkt, dass mein Fernlicht (rechts) nicht mehr...
  • 1P Frage zu Bi-Xenon Leuchtweite

    1P Frage zu Bi-Xenon Leuchtweite: Hallo Zusammen, an meinem Leon aus 2010 hatte ich vor kurzem ein Defekt am Scheinwerfer so dass dieser auf Garantie getauscht wurde. Dabei wurden...
  • 1P Frage zu Bi-Xenon Leuchtweite - Ähnliche Themen

  • Neue Xenon Scheinwerfer einer fährt hoch der andere runter

    Neue Xenon Scheinwerfer einer fährt hoch der andere runter: Hallo zusammen, bin neu im Forum, habe einen Seat Leon Cupra R 1P1 (Jg2011). Habe gestern 2 neue Xenonscheinwerfer verbaut. Habe die alten...
  • Leon 1P Coming Home/Leaving Home Xenon

    Leon 1P Coming Home/Leaving Home Xenon: Hallo Leute, ich habe nen Leon 1P Bj. 2011 Meine Frage an euch ist nun, wie kann ich es einstellen, dass wenn ich mein Auto entriegel(Leaving...
  • Xenon ohne Kurvenlicht Fehler

    Xenon ohne Kurvenlicht Fehler: Servus Jungs, ich hatte vor 2 Wochen einen Auffahrunfall und war gezwunge meine Scheinwerfer Xenon mit Kurvenlicht zu wechseln. Da aber nur 1...
  • Funktion Bi Xenon/ Probleme Fernlicht rechts

    Funktion Bi Xenon/ Probleme Fernlicht rechts: Servus an alle, vielleicht kann mir einer von euch weiter helfen. Folgendes Problem: Habe bemerkt, dass mein Fernlicht (rechts) nicht mehr...
  • 1P Frage zu Bi-Xenon Leuchtweite

    1P Frage zu Bi-Xenon Leuchtweite: Hallo Zusammen, an meinem Leon aus 2010 hatte ich vor kurzem ein Defekt am Scheinwerfer so dass dieser auf Garantie getauscht wurde. Dabei wurden...