WLAN Hotspot im Leon

Diskutiere WLAN Hotspot im Leon im 5F - Technik Forum im Bereich 5F - Tuning; Moin Zusammen, heute dachte mir, sch*** auf DAB+ (was ich leider nicht habe), verbaust du deinen TP Link M5350 im Auto und nutzt den WLAN Hotspot...
ritschi

ritschi

Beiträge
15
Reaktionen
0
Moin Zusammen,

heute dachte mir, sch*** auf DAB+ (was ich leider nicht habe), verbaust du deinen TP Link M5350 im Auto und nutzt den WLAN Hotspot mit deinem Handy um Online Radio zu
hören (ich habe ne SIM Karte mit 5GB Daten über).

Nun stellt sich mir die Frage, wo ich das Ding verbauen soll. Leider geht das Ding nicht direkt an, wenn es Strom bekommt, sonst hätte ich es im Handschuhfach verbaut. Das heisst ich muss es manuell einschalten

Mögliche Punkte:

Mittelkonsole, Strom über Zigaretten. (nicht mein Favorit)
Mittelkonsole, Ablagefach am Schalthebel (wie bekomme ich das Strom hin?)
Fahrerseite links unter dem Lenkrad (wie bekomme ich da Strom hin?)

Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich und könnt mir bei der Umsetzung helfen :)...

Grüße,
Daniel
 
04.12.2014
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: WLAN Hotspot im Leon . Dort wird jeder fündig!

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
965
Ich dachte schon an einen Mini AP, der mir Strom brauch und dann sofort loslegt. Huawei irgendwas.

Er kann über Micro USB heißen werden, heißt, dass man MediaIN wunderbar per Adapter zum Laden nehmen könnte.
 
deus8

deus8

Beiträge
628
Reaktionen
98
Bei meinem Passat hatte ich einen Router von Edimax im Kofferraum hinter der Seitenverkleidung.Die Verbindung wurde bei Strom an automatisch hergestellt.
Störungsfrei Radio hören kann mann aber eher selten da die Versorgung bei weitem nicht so gut ist wie alle behaupten.

Und ritschi mach dir nichts draus, DAB+ wird überbewertet;)
 
scoop1

scoop1

Beiträge
1.064
Reaktionen
26
Besorge dir ein iPhone, das kannst du via 30 Pin oder Lightning an die Media In Buchse anschliessen. So kannst du dann Musik auf dem Gerät speichern für die Wiedergabe übers Radio und kannst das Handy als Hotspot benutzen.

Alternativ geht das sicher auch mit einem anderen Smartphone, welches dann Musik als Massenspeicher über USB bereitstellt und eine Hotspotfunktion besitzt.

In beiden Varianten wird das Gerät jeweils gleich mit geladen.
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
965
Nicht verkehrt, aber die kleinen Router müssen nur noch eingeschaltet bzw mit Strom versorgt werden, dann geht's los.
Beim Handy muss man wieder soviel klicken um den AP zu aktivieren - OBWOHL: mit dem Smartphone wäre zugleich ne Ortung eingebaut.
 
BenFR

BenFR

Beiträge
84
Reaktionen
4
Also meine Erfahrung mit Internetmusik während der Fahrt ist eher ernüchternd. In der City kein Problem aber auf der Landstraße gerne am Puffern.
 
ritschi

ritschi

Beiträge
15
Reaktionen
0
Vielen Dank für Eure Ratschläge. Vielleicht noch kurz zur Info, also ich besitze nur das kleine Media System, aber dafür ein iPhone (kleiner Datentarif).

Das ich den TP Link Hotsport verbauen will, steht quasi fest, die Frage ist nur wo? Ich muss Ding erreichen können um es bei Gelegenheit einschalten zukönnen.

Ach ja, noch eine Frage. Hat der USB Anschluss im Handschufach ein Zündplus? Die Frage zielt auf die Lösung hin, dass ich es doch im Handschuhfach verbaue.
BenFR Ich sehe du kommst aus Paderborn, also die Netzabdeckung mit LTE ist Großraum Dortmund wunderbar. Ich bin jetzt mehrere Tage testweise mit dem Hotsport gefahren, wunderbar!
Sogar der 192kbit/s Stream (erste Sahne, wobei der 64kbit/s Steam ausrreicht, der Unterschied ist hörbar aber annehmbar)
 
scoop1

scoop1

Beiträge
1.064
Reaktionen
26
Mit dem kleinen Media System würde ich dann kein Iphone als Lösung favorisieren, dieses wird NICHT für die Wiedergabe als Massenspeicher unterstützt. Du würdest so quasi den USB Port nur zum Laden blockieren!

Der TP Link macht dann auf jeden Fall Sinn und wäre auch mein Vorschlag, du kannst in das Teil ja noch eine Micro SD mit Musik packen. Ich würde den TP Link also im Handschuhfach an der USB Buchse parken. Dein Radio erkennt so die Micro SD und das Teil wird gleich geladen. Dein Iphone streamt dann das Onlineradio via Bluetooth zum Radio.

Leider ist der USB Port sehr ungünstig im Handschuhfach angebracht... gibt es USB Winkelstecker???
 
Zeckinho

Zeckinho

Beiträge
202
Reaktionen
0
wie viel mA liefert die USB Buchse im Handschuhfach? 500mA oder sogar 1000mA ?

Will mir auch einen LTE Router reinbauen
 

der_Bär

Gast
Zeckinho: max. 500mA, eher etwas weniger. Für 1A wirst Du wohl einen 12V-Adapter nutzen müssen.
 
Zeckinho

Zeckinho

Beiträge
202
Reaktionen
0
ritschi

was will dein TP Link für eine Spannung? Also was ist für ein Netzteil dabei? 500mA ? Weil dann könnte das schwierig mit der Stromversorgung im Handschuhfach werden. der_Bär schrieb ja max. 500mA
 

Andalucia

Beiträge
137
Reaktionen
6
Das Teil hat lt Beschreibung doch einen USB-Anschuß zum Laden. Einfach mal in den USB vom Leon reinstecken. Dann siehst Du ja ob es geht. Falls nicht bleibt ja noch die 12V-Dose mit USB Adapter. Wenn da auch nicht sieht es schlecht aus.
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
965
Der neue Fabia hat Wlan als Aufpreisfeature drin.

Letzte Woche präsentierte dies uns eine nette junge Dame in grün-weiser Kleidung. Da werden sämtliche Daten getrackt und auf die App gesendet. Man kann sich das LIVE anzeigen lassen, und sogar bei verbauten Navi ein Fahrtenbuch damit automatisch führen.
Muss ich auch haben!
 
OctanXXL

OctanXXL

Clubmember
Beiträge
2.126
Reaktionen
65
Aber das hat das neue Navi doch auch.
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
965
Weiß ich, aber da konnte ich es noch nicht testen - sondern nur auf der Motorshow bei skoda. Mal sehen ob das genauso per App funktionieren wird.
 

M4v0460

Beiträge
168
Reaktionen
20
Ich habe ein Huawei E5372 im Auto liegen wenn ich damit unterwegs bin. Vorteil ist das ich es selbst erst einschalten kann wenn benötigt. Dank Abdeckung von Lte und UMTS gibt es selbst bei höheren Geschwindigkeiten kein Abbruch. Allerdings ist hier auch eine Sim Karte mit genug Datenvolumen in Verwendung.
 

Andalucia

Beiträge
137
Reaktionen
6
ritschi / Daniel: Geht's oder geht es nicht mit Auto-Einschalten mit direktem Einstecken Router in USB-Leon???

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
BenFR

BenFR

Beiträge
84
Reaktionen
4
ritschi Von Dension gibts da auch was. Habe damit aber keine Erfahrung bin nur beim googeln drauf gestoßen: http://www.dension.com/webradio-solutions-1 da das kleine USB Ding. Laut Beschreibung kann man einen 3G USB Dongle (vermute mal LTE Stick würde auch gehen) anklemmen. Damit entkoppelt man die Komponente Smartphone und vielleicht läuft das dann vollkommen autark im Handschuhfach. Je nach Dongle wäre es eventuell möglich ein Antennenkabel zu legen. Wäre ein anderer Ansatz und unterm Strich ein teurerer aber wenn es läuft fänd ich es cool.
 

panzi

Beiträge
104
Reaktionen
1
wenn du weiterliest, siehst du dass das ding nicht mehr produziert wird, und tunein (über diesen webradio dienst läufts) auch intern was umgestellt hat und diesen stick nicht mehr supported!
 
Thema:

WLAN Hotspot im Leon

WLAN Hotspot im Leon - Ähnliche Themen

  • Leon - ja was ist denn das

    Leon - ja was ist denn das: Hallo, zwei Sachen bei denen ich nicht weiß, was es ist oder welche Funktion dahintersteckt. Der Nupsi in der Mitte. Ist das irgendwas mit...
  • Start Stopp Überwintern

    Start Stopp Überwintern: Hallo Leute, Ich möchte einen Seat Leon 5F X-Perience Bj: 2015 HSN/TSN: 7593/AKI 2.0 TDI 135kW/184 PS 6 Monate in einer Tiefgarage überwintern...
  • [SC] Endschalldämpfer Leon FR 2.0 TSI

    [SC] Endschalldämpfer Leon FR 2.0 TSI: Grüße, habe vor bei meinem Leon FR 2.0 TSI einen Endschalldämpfer nachzurüsten. Habe schon auf einigen Seiten geschaut, z.B. bei Friedrich oder...
  • DAB+ Antenne "verbessern"

    DAB+ Antenne "verbessern": Hallo zusammen, ich habe in meinem Leon ST ein Navi+ mit DAB+. Da ich gelegentlich Aussetzer beim Empfang habe und deutlich weniger Kanäle...
  • Seat Leon 5F Navigation update SD aus England

    Seat Leon 5F Navigation update SD aus England: Hallo, Ich kann die neueste V13 SD Karte aus England für mein MIB 1 System kaufen. Die Karte ist neu und unbenutzt. Muss die SD-Karte vom Händler...
  • Seat Leon 5F Navigation update SD aus England - Ähnliche Themen

  • Leon - ja was ist denn das

    Leon - ja was ist denn das: Hallo, zwei Sachen bei denen ich nicht weiß, was es ist oder welche Funktion dahintersteckt. Der Nupsi in der Mitte. Ist das irgendwas mit...
  • Start Stopp Überwintern

    Start Stopp Überwintern: Hallo Leute, Ich möchte einen Seat Leon 5F X-Perience Bj: 2015 HSN/TSN: 7593/AKI 2.0 TDI 135kW/184 PS 6 Monate in einer Tiefgarage überwintern...
  • [SC] Endschalldämpfer Leon FR 2.0 TSI

    [SC] Endschalldämpfer Leon FR 2.0 TSI: Grüße, habe vor bei meinem Leon FR 2.0 TSI einen Endschalldämpfer nachzurüsten. Habe schon auf einigen Seiten geschaut, z.B. bei Friedrich oder...
  • DAB+ Antenne "verbessern"

    DAB+ Antenne "verbessern": Hallo zusammen, ich habe in meinem Leon ST ein Navi+ mit DAB+. Da ich gelegentlich Aussetzer beim Empfang habe und deutlich weniger Kanäle...
  • Seat Leon 5F Navigation update SD aus England

    Seat Leon 5F Navigation update SD aus England: Hallo, Ich kann die neueste V13 SD Karte aus England für mein MIB 1 System kaufen. Die Karte ist neu und unbenutzt. Muss die SD-Karte vom Händler...
  • Schlagworte

    seat leon st wlan

    ,

    seat leon 5f wlan

    ,

    seat leon wlan

    ,
    seat leon st wlan nachrüsten
    , seat wlan leon ab wann?, leon 5f wlan