Wintertauglichkeit Titanium-Felge

Diskutiere Wintertauglichkeit Titanium-Felge im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hi ihr Lieben, ich hätte mal eine Frage firstan euch Experten da drausen. Sind die 18" Titianium Felgen wintertauglich? Also entsprechend...

KX900

Beiträge
20
Reaktionen
1
Hi ihr Lieben,

ich hätte mal eine Frage
an euch Experten da drausen.

Sind die 18" Titianium Felgen wintertauglich? Also entsprechend beschichtet.
Oder sind diese nur für den Sommer geeignet.

Liebe Grüße
 
06.07.2015
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wintertauglichkeit Titanium-Felge . Dort wird jeder fündig!
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.514
Reaktionen
174
Ich fahre sie im Winter.
Sie haben bisher nur ein Wochenende im Thüriner Wald erlebt.

Warum sollen sie nicht halten ?
 
Frankenbu

Frankenbu

Ehrenmitglied
Beiträge
2.961
Reaktionen
175
Die sind mit Klarlack beschichtet, von daher Wintertauglich, aber früher oder später wird sie das blühen anfangen wie jede andere Alufelge auch.
 
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.514
Reaktionen
174
Meines Wissens sind die Kunststoffbeschichtet.
 
Frankenbu

Frankenbu

Ehrenmitglied
Beiträge
2.961
Reaktionen
175
Ja sind Pulverbeschichtet mit Klarlack wie alle Glanzgedrehten Felgen.
 

elektrogoofy

Beiträge
1.108
Reaktionen
159
Pulverbeschichtung ist Wintertauglich, egal ob Farbe oder Klarlack, der Pulverlack ist auch dicker. Nicht jeder Klarlack ist wintertauglich.
 

KX900

Beiträge
20
Reaktionen
1
Danke für die zahlreichen Antworten.
Also kann ich diese als Winterfelgen nutzen

Danke :)
flieger-baby:
Die Audi-Felgen meines Vaters waren beispielsweise nicht beschichtet/versiegelt und daher nicht wintertauglich
 

el león blanco

Beiträge
10
Reaktionen
0
Um nicht noch einen Thread zu dem Thema aufzumachen:

Ich gehe davon aus, dass auch die 18" Performance-Felgen wintertauglich sind. Stimmt das?
 
Sascha387

Sascha387

Beiträge
106
Reaktionen
6
Ja sind sie, gab es letzten Winter auch in den Winterkomplettrad-Angeboten bei den Seat Händlern.
 
tawolgany666

tawolgany666

Beiträge
156
Reaktionen
20
Frankenbu

Ich habe bisher noch keine Felgen gesehen, die nach dem glanzdrehen noch gepulvert werden, denn da würde das glanzdrehen ja auch keinen Sinn mehr machen. Erst wird gepulvert und dann glanzgedreht und die “Schnittkante“ wird dann mit einer dünnen Schicht Klarlack versiegelt. Glanzgedrehte Felgen sind somit - egal, ob vorher gepulvert, oder nicht - besonders anfällig für Winterschäden.
Ich würde der Titanium-Felge im Gegensatz zur Performance-Felge keine uneingeschränkte Wintertaglichkeit bescheinigen.
 
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.514
Reaktionen
174
???

Die Rotorfelge von Audi reparieren wir wöchentlich.
Die ist definitiv beschichtet. Und die Beschichtung ist viel weicher als eine gepulverte Oberfläche, aber viel dicker als Lack. Beim Schleifen und Polieren merkt man das deutlich !
 
Frankenbu

Frankenbu

Ehrenmitglied
Beiträge
2.961
Reaktionen
175
Doch frag mal nach, bei Zubehör Felge kann es sein das diese nur mit nem spruhlack überzogen werden. Bei om ist eine Beschichtung Standard, wegen Steinschlag und Korrosion. Hat mir zumindest ein bekannter erzählt der Lackierer bei nem VW Händler war. Normaler Klarlack wird wohl zu schnell beschädigt und dann gibt's die allseits bekannten ausblühungen
 
tawolgany666

tawolgany666

Beiträge
156
Reaktionen
20
...Normaler Klarlack wird wohl zu schnell beschädigt und dann gibt's die allseits bekannten ausblühungen
Und genau das ist der Grund, aus dem glanzgedrehte Felgen nur bedingt wintertauglich sind. Auch ein dünner Klarlack ist eine Beschichtung, aber eben keine, die dem Salz und Split im Winter Stand hält.

flieger-baby

Bezog sich Dein Post auf mich oder auf KX900? Die Rotor-Felgen hatte ich selbst schon beim Aufbereiter und der sagte ebenfalls, dass sie beschichtet sind...allerdings seien die glanzgedrehten Enden auch nur mit Klarlack überzogen. Vielleicht ist es eine besonders dicke Schicht, wobei mir das nicht so vor kam.
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.927
Reaktionen
168
Also ich fahre seit 4 Jahren eine BILLIGE Nachbildung der Rotorfelge im Winter auf meinem Exeo und bisher haben die das gut überstanden... Nur falls das weiterhilft! ;)
 

KX900

Beiträge
20
Reaktionen
1
Wie ich sehe herrscht doch keine Einigkeit über die Winterbeständigkeit.
Nun bin ich wirklich überfordert ob ich die Titanium als Winterfelgen verwenden soll...
 
seba2711

seba2711

Beiträge
1.091
Reaktionen
111
Ich hab es auch vor :D hoffe das macht die mit :) Titanium winter und Cupra Felge sommer :)
 
tawolgany666

tawolgany666

Beiträge
156
Reaktionen
20
Ich werde die Cupra-Felgen auch im Winter fahren, obwohl sie glanzgedreht sind. Hier ist aber auch so gut wie kein Winter und wenn sie mal ranzig aussehen, lasse ich sie mattschwarz pulvern und habe Ruhe. Und bis dahin ziehen bestimmt ein paar Winter ins Land...empfohlen wird das aber definitiv nicht.
 
tawolgany666

tawolgany666

Beiträge
156
Reaktionen
20
Ah, ok...Das ist Kunststoff, wieder was gelernt! Aber damit könnte man doch theoretisch jede Felge vor dem Winter schützen, oder? Weißt Du vielleicht, was so eine Kunststoff-Versiegelung kostet?
 
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.514
Reaktionen
174
Nein, keine Ahnung !

Für die Reparatur einer solchen Felge gibt es Speziallack aus der Spraydose. Der trägt satt auf und verläuft nicht.

DIESE Maschine werden wir demnächst bekommen. Da immer mehr Autos diese glanzgedrehten Felgen haben, macht die durchaus Sinn.
 
Thema:

Wintertauglichkeit Titanium-Felge

Wintertauglichkeit Titanium-Felge - Ähnliche Themen

  • Frage zu Felgen

    Frage zu Felgen: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob Felgen mit der Größe 6,5 x 15 ET 40 mit den Reifen 195/65 R15 91T auf einen Leon ST Style BJ 2019...
  • Spalt zwischen Felge und Radnabe

    Spalt zwischen Felge und Radnabe: Hi Leute, habe gestern meine Winterreifen mit 17" Rondell Alufelge draufgezogen und dabei ist mir aufgefallen, dass es einen 1mm großen Spalt...
  • [ST] Neue Winterkompletträder original Seat mit zuvielen Wuchtgewichten? (30g, 60g, 75g, 75g)

    [ST] Neue Winterkompletträder original Seat mit zuvielen Wuchtgewichten? (30g, 60g, 75g, 75g): Habe neue Winterkompletträder von Seat aus der Winterangebotsaktion gekauft (beim Seat Partner). Sind die Performance Felgen in 18" mit 225/40R18...
  • Sind die 18-Zoll-"Performance I" 7,5J x 18"-Felgen run-flat-tauglich?

    Sind die 18-Zoll-"Performance I" 7,5J x 18"-Felgen run-flat-tauglich?: Tach, mich würde interessieren, ob die originalen 18-Zoll-Felgen "Performance I" 7,5J x 18" von unserem ST FR tauglich sind, um sie mit...
  • 18" Titanium Felgen

    18" Titanium Felgen: Hallo Leute, ich habe mich damals leider gegen das Titanium Paket entschieden und liebäugele seitdem mit den Titanium felgen. Weiß jemand, ob man...
  • 18" Titanium Felgen - Ähnliche Themen

  • Frage zu Felgen

    Frage zu Felgen: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob Felgen mit der Größe 6,5 x 15 ET 40 mit den Reifen 195/65 R15 91T auf einen Leon ST Style BJ 2019...
  • Spalt zwischen Felge und Radnabe

    Spalt zwischen Felge und Radnabe: Hi Leute, habe gestern meine Winterreifen mit 17" Rondell Alufelge draufgezogen und dabei ist mir aufgefallen, dass es einen 1mm großen Spalt...
  • [ST] Neue Winterkompletträder original Seat mit zuvielen Wuchtgewichten? (30g, 60g, 75g, 75g)

    [ST] Neue Winterkompletträder original Seat mit zuvielen Wuchtgewichten? (30g, 60g, 75g, 75g): Habe neue Winterkompletträder von Seat aus der Winterangebotsaktion gekauft (beim Seat Partner). Sind die Performance Felgen in 18" mit 225/40R18...
  • Sind die 18-Zoll-"Performance I" 7,5J x 18"-Felgen run-flat-tauglich?

    Sind die 18-Zoll-"Performance I" 7,5J x 18"-Felgen run-flat-tauglich?: Tach, mich würde interessieren, ob die originalen 18-Zoll-Felgen "Performance I" 7,5J x 18" von unserem ST FR tauglich sind, um sie mit...
  • 18" Titanium Felgen

    18" Titanium Felgen: Hallo Leute, ich habe mich damals leider gegen das Titanium Paket entschieden und liebäugele seitdem mit den Titanium felgen. Weiß jemand, ob man...