Wimmer Chip im Topsport 20VT

Diskutiere Wimmer Chip im Topsport 20VT im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo alle zusammen, hat einer in seinem 20VT firstschon das Chiptuning von Wimmer "untergebracht"? Wie sind eure Erfahrungen damit? Würde mich...

wutobi02

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen, hat einer in seinem 20VT
schon das Chiptuning von Wimmer "untergebracht"? Wie sind eure Erfahrungen damit? Würde mich über eure Tipps und Meinungen darüber freuen.
Vielen Dank....

Es lebe die Nordschleife...
 
24.04.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wimmer Chip im Topsport 20VT . Dort wird jeder fündig!

genau.der

Beiträge
64
Reaktionen
0
Das würde mich auchmal interessieren... Hat noch keiner Erfahrungen? Durch den Forenrabatt wird doch schon jmd dagewesen sein?!
 

MarcR81

Beiträge
534
Reaktionen
0
egal zu wem ihr geht!!! hauptsach nicht ebay oder dönertuning ums eck!!! seriöse tuner mit fairen preisen sind gleichzustellen, wie mit abt und anderen namhaften tunern, bei denen du für die gleiche leistung, doppelt soviel nur für den namen zahlst *meinemeinung*

wenn du nicht noch eine eigene kennfeldänderung haben willst, sondern das ihm rahmen bleibt, gibt´s auch keine probleme was motor und haltbarkeit angeht... gut warm und kaltfahren, fertig :)
 

TomE500

Gast
Habe die Stufe I seit ca. einem Jahr und 10.000 km. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden.

Vorab die sind super nett und haben sich echt Zeit genommen.

Das Tuning bei Wimmer verlief etwas aufwendiger als geplant. War aber nicht Wimmers Schuld!

Beim Durchcheken war der Luftmassenmesser defekt, Zundkerzen waren verbraucht und das Turboladerregelventil hatte ne Macke. Der LMM, das Ventil und die Kerzen wurden bei Wimmer getauscht.

Bei dem ganzen Tuning und Reperaturen wurde ich immer gut beraten. Man merkt einfach, dass die das wirlich oft machen.

Seit dem rennt mein Leon ohne Ende. Ich freue mich jedes mal und habe es noch nie bereut, der Spaßfaktor ist für mich echt höher.

Ich hoffe das hilft Dir. :) :D :)
 

genau.der

Beiträge
64
Reaktionen
0
Danke das ist schonmal hilfreich =)

Hast du auch die Garantie? also die von NSA heißen sie glaub ich..... Da bin ich noch so am überlegen ob sich das lohnt..... oder ob wenn wirklich mal was ist gesagt wird liegt nicht am Chip
 
Blacky

Blacky

Ehrenmitglied
Beiträge
4.536
Reaktionen
10
Wimmer Chip im 20VT

Im April letzten Jahres hab ich mich nach längerem Überlegen dazu durchgerungen ein Chiptuning machen zu lassen.

Irgendwie bot sich da Wimmer gerade zu an und ich konnte sozusagen mal im Selbstversuch testen wie der Ablauf so ist (hab nicht gesagt wer ich im Forum bin).
Also ganz normal Bestellung im Shop gemacht (Stufe 1) und einige Tage später bekam ich einen Anruf aus der Solinger Zentrale wo noch mal kurz die Einzelheiten besprochen wurden. Ich hatte mich für die Ingolstädter Filiale entschieden. Mir wurde dann mitgeteilt das sich der Kollege aus Ingolstadt mit mir in Verbindung setzten würde, um einen genauen Termin zu vereinbaren, was er auch getan hat.

Ich bin gegen 9 Uhr beim Wimmer eingetrudelt. Erst haben wir die obligatorische Messfahrt gemacht. Dabei wurde festgestellt, dass sich meine Lambdasonde verabschiedet hat. Entgegen meiner Befürchtungen konnte das Tuning jedoch gemacht werden. Also wurde Steuergerät ausgebaut und die Daten nach Solingen geschickt. Die Wartezeit konnte ich mir dann mit Fernsehen und DVD verkürzen. Nach ca. 2h waren die Daten wieder da und das Steuergerät konnte eingebaut werden. Zudem wurde an der Druckdose des Turbos noch was nachgestellt.

Dann gings endlich zum Probefahren. Bei der 1. Testfahrt ist der Techniker selbst gefahren, der erste Eindruck war schon recht ordentlich. Nach dem alle Werte in Ordnung waren, durfte ich selbst testen. Der erste Eindruck hat sich voll und ganz bestätigt. Es war sehr deutlich eine Verbesserung zu spüren. Mit dem Turboeinsatz war wesentlich mehr Schub vorhanden als vorher und das über das ganze Drehzahlband ohne irgendwelche Turbolöcher oder Ruckeln. Allerdings geht dem "kleinen" Turbo logischerweise in den hohen Drehzahlen (>6000) etwas die Puste aus.

Bis jetzt gibt es selbst nach dem Umbau auf Autogas keine Probleme. :)
 

TomE500

Gast
Das mit der Garantie habe ich genau aus dem Grund nicht gemacht, da lässt sich bei einer so komplexen Einheit, wie einem Motor, eh nie beweisen woran das gelegen hat. Deswegen habe ich mich für ein Markenprodukt entschieden.:)
 

MarcR81

Beiträge
534
Reaktionen
0
Das mit der Garantie habe ich genau aus dem Grund nicht gemacht, da lässt sich bei einer so komplexen Einheit, wie einem Motor, eh nie beweisen woran das gelegen hat. Deswegen habe ich mich für ein Markenprodukt entschieden.:)
und die marke heißt wie *neugierigbin*!!!

wenn ich seh, was z.b. abt für´s chippen will und was mein haustuner verlangt und letztentlich ist´s die gleiche software (ob die 100%ig indentisch ist, sei mal dahingestellt).... btw.. *lol*
 

Stefan1979

Beiträge
128
Reaktionen
0
Hallo zuammen

Ich habe das bald vor und wollte mal die Leute fragen,
die Ihren 180er bei Wimmer getunt haben.
Wie sieht das aus mit Eintrag in KFZ-Schein/-Brief?
Wegen Vmax und KW/PS?
Habt Ihr Eurer Versicherng bescheid gesagt und haben die was am Vertrag geändert?
(Kohlemäßig)
Wie war der Topspeed vorher und nachher?
Muss man hier nur angemeldet sein, oder brauch man irgendetwas
um den Rabatt übers Forum zu nutzen?

Wäre super Infos von Euch zu bekommen...

MfG
Stefan
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
....
Muss man hier nur angemeldet sein, oder brauch man irgendetwas
um den Rabatt übers Forum zu nutzen?....
Einfach im Shopbereich einmalig anmelden (die Daten können von allen Untershops verwendet werden). Bitte gib Deinen Forumsdaten bei der dortigen Anmeldung an, dann bekommst Du auch die rabattierten Preise zu sehen.

Wegen der anderen Infos befrage z.B. Blacky per pn.
 
Blacky

Blacky

Ehrenmitglied
Beiträge
4.536
Reaktionen
10
Wie sieht das aus mit Eintrag in KFZ-Schein/-Brief?:
ich habs eintragen lassen, mit dem TÜV-Gutachten ging das ohne Probleme

Wegen Vmax und KW/PS?

eingetragen sind 238 km/h und 148kW/5500

Habt Ihr Eurer Versicherng bescheid gesagt und haben die was am Vertrag geändert?
(Kohlemäßig
)
ja, die hat Kopie von Gutachten und Schein bekommen, Versicherung hat sich auch etwas erhöht. Die haben dann ein Fahrzeug mit ähnlichen Werten als Referenz genommen

Wie war der Topspeed vorher und nachher?
Der Topspeed ist schon merklich gestiegen, die genauen Werte hab ich jetzt nicht, muss ich nachher noch mal testen :D aber 240 und mehr auf gerade Strecke sind schon drin. Kommt auf den Anlauf an ;) Hab aber im Moment 225/40 R18 drauf.
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.013
Reaktionen
8
Habt Ihr Eurer Versicherng bescheid gesagt und haben die was am Vertrag geändert?
(Kohlemäßig
)
ja, die hat Kopie von Gutachten und Schein bekommen, Versicherung hat sich auch etwas erhöht. Die haben dann ein Fahrzeug mit ähnlichen Werten als Referenz genommen
Das kommt aber stark auf die Versicherung an. Viele wollen nichts mehr haben und registrieren das einfach, manche heben ganz leicht an. Sind aber dann meist nur 20 euro oder so im jahr mehr. am besten mal bei deiner versicherung nachfragen.

Bescheid sagen solltest du in jedem Fall um im Fall der Fälle auch abgesichert zu sein
 
lorddrinkalot

lorddrinkalot

Beiträge
1.864
Reaktionen
0
bei mir is auch nicht teuerer geworden!
 
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
Ich zahle für meinen 120 Euro im Jahr drauf.
Das hat es mir meine Versicherung heimgezahlt :cry:
Ich hatte mir mehre Angebote von Versicherungen eingeholt und mit dem günstigsten (außer HuK24 etc.) bin ich zu meinem Versicherungsfritzen gegangen.
Ratet mal wieviel Rabatt ich als langjähriger Kunde bekommen habe ?
Genau,120 Euro ;)

Was soll`s,ich bin sonst mit der Versicherung recht zufrieden.
Und ich fahre lieber auf der sicheren Seite und habe alles Eintragen lassen,
obwohl ich erst mit dem Gedanken spielte es nicht zu tun.

Zum Thema Wimmer nur soviel: ich war mit meinem 2.0 TDI da,fand die Leistung des Motors anfangs recht ok,vlt. obenrum etwas schlapp,aber es hat sich mal zufällig ergeben,das ich mit einem Tuner aus Stendal ;) eine Probefahrt in meinem Auto gemacht habe.Daten mitgeloggt und einige Anpassungen nach meinen Vorstellungen gemacht.Jetzt kriege ich das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht.
Ich finde es etwas schade,das bei Wimmer nicht wirklich auf persönliche Wünsche eingegangen wird.Mir kam es so vor,als ob es eine Standartsoftware für alle 2.0 TDI gibt und für individuelle Sachen keine Zeit ist.
In Bezug auf Haltbarkeit des Ganzen kann ich noch nicht viel sagen,bis jetzt habe ich keine Probs gehabt,weder mit Wimmer noch mit dem anderen.
Ich habe aber mit Leuten gesprochen,die mit ihrem Benziner bei Wimmer waren und zu keinem anderen Tuner gehen würden,die waren absolut zufrieden.
Vielleicht sieht es beim Diesel anderes aus :dontknow:

Gruß
Rainer
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
.......
Zum Thema Wimmer nur soviel: ich war mit meinem 2.0 TDI da,fand die Leistung des Motors anfangs recht ok,vlt. obenrum etwas schlapp......
Ich finde es etwas schade,das bei Wimmer nicht wirklich auf persönliche Wünsche eingegangen wird.Mir kam es so vor,als ob es eine Standartsoftware für alle 2.0 TDI gibt und für individuelle Sachen keine Zeit ist.
In Bezug auf Haltbarkeit des Ganzen kann ich noch nicht viel sagen,bis jetzt habe ich keine Probs gehabt,weder mit Wimmer noch mit dem anderen......
Man muss wissen was man will, entweder eine Runde Sache an sich, bei der noch auf die Motorlimits geschaut werden (Abgastemperatur, Turobladerdrehzahl und Zylinderspitzendruck) oder man will etwas nach dem Motto alles was geht. Letzteres wirst Du Wimmer natürlich ncht finden.

Das mit der Standardsoftware ist Ansichtssache...ich würde lieber eine Software bevorzugen, die auf nahezu allen Autos ohne Nachbesserungen annähernd gleich gut funktioniert - ohne "Spezialoptimierungen". Da weiss man, dass es eine runde Sache ist......bei den Serienherstellern gibt es auch nur einen Datenstand für alle Autos mit dem die Leistungstoleranzen eingehalten werden müssen. Sicherlich kann man bem genauen Hinschauen eines Motors noch das eine oder andere PS rausholen, aber wer das macht ohne sich die o.g. Werte anzuschauen und stattdessen am Laptop mal eben dreht (Einspritzmenge und Ladedruck zu erhöhen, sowie die Rauchbegrenzung wegzusetzen ist keine Kunst) ohne zu wissen welches die Bauteilgrenzen sind, fischt im Trüben. Ob man das als Kunde wirklich haben will, muss jeder wissen...und btw...viel hilft nicht immer viel, eine gute Abstimmung mit moderateren Grenzwerten muss nicht automatisch schlechter laufen als eine "Alles-was-irgendwie-geht--Abstimmung"

Der Kunde hat wie immer die Wahl zu wem er geht...nur sollte er Bedenken, dass er in der Regel nicht technisch fundiert einschätzen kann (woher auch ?), ob das jetzt so gut ist, was er in sein Auto hineinbekommt. Er kann nur sagen.....geht besser...qualmt.....ja/nein.....ruckelt..ja/nein.....was aber im Motor passiert merkt er nicht.

anyway...es ging in diesem Thema um den 1.8T mit 180PS und nicht um andere Motoren.
 
Zuletzt bearbeitet:

MarcR81

Beiträge
534
Reaktionen
0
Ich finde es etwas schade,das bei Wimmer nicht wirklich auf persönliche Wünsche eingegangen wird.Mir kam es so vor,als ob es eine Standartsoftware für alle 2.0 TDI gibt und für individuelle Sachen keine Zeit ist.
In Bezug auf Haltbarkeit des Ganzen kann ich noch nicht viel sagen,bis jetzt habe ich keine Probs gehabt,weder mit Wimmer noch mit dem anderen.
jeder gute tuner geht auf deine spezielle wünsche ein, aber sicher nicht für die gleiche kohle und ohne jede garantie auf haltbarkeit ~ ganz klar!!

zum thema standard-software kann man sich HiJacker nur anschließen!
 
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
....

Sicherlich kann man bem genauen Hinschauen eines Motors noch das eine oder andere PS rausholen, aber wer das macht ohne sich die o.g. Werte anzuschauen und stattdessen am Laptop mal eben dreht (Einspritzmenge und Ladedruck zu erhöhen, sowie die Rauchbegrenzung wegzusetzen ist keine Kunst
Es ging mir nicht um mehr Leistung (ist ja nicht mehr geworden,Drehmoment +10Nm) ,also nicht Leistung um jeden Preis,sondern um Leistungsentfaltung.Und ich glaube Danny kennt sich schon ein wenig aus ;)

....

viel hilft nicht immer viel, eine gute Abstimmung mit moderateren Grenzwerten muss nicht automatisch schlechter laufen als eine "Alles-was-irgendwie-geht--Abstimmung"
Genau das war es ja,bei der Wimmersoftware gefiel mir die Leistungentfaltung nicht ganz.
Ab 2000 U/min gab es einen "Schlag ins Kreuz" und oberhalb 3000 U/min nur ein lauhes Lüftchen.

....
Er kann nur sagen.....geht besser...qualmt.....ja/nein.....ruckelt..ja/nein.....was aber im Motor passiert merkt er nicht.
Das ist klar und ich sage ja nicht,das die bei Wimmer keine gute Arbeit leisten,mir persönlich gefiel es auf Dauer halt nicht.Und nur mal so am Rande,deutliche Rußentwicklung hatte ich mit der Software von Wimmer genauso wie jetzt auch.

....
anyway...es ging in diesem Thema um den 1.8T mit 180PS und nicht um andere Motoren.
Wollte das nur mal kurz loswerden,sorry wenn es etwas ot ist.

Deswegen b2t

Gruß
Rainer
 

Stefan1979

Beiträge
128
Reaktionen
0
thnxs für die Antworten

@Blacky
Wie sieht das aus mit Eintrag in KFZ-Schein/-Brief?:
ich habs eintragen lassen, mit dem TÜV-Gutachten ging das ohne Probleme
Macht das nicht Wimmer? :(

Wegen Vmax und KW/PS?
eingetragen sind 238 km/h und 148kW/5500
Sollten das nicht 215PS ergeben?
Nebenbei, wieviel NM Drehmoment hast Du jezt tatsächlich?
Gehen die nachher nochmal aufn Prüfstand mit dem Wagen?

Ich meine das ich da vor über nem Jahr schonmal angefragt hatte bei Wimmer,
da hatten die mir gesagt das es kein Problem wäre auf individuelle Wünsche einzugehen...

MfG
Stefan
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
SORRY FÜR OT

....

Sicherlich kann man bem genauen Hinschauen eines Motors noch das eine oder andere PS rausholen, aber wer das macht ohne sich die o.g. Werte anzuschauen und stattdessen am Laptop mal eben dreht (Einspritzmenge und Ladedruck zu erhöhen, sowie die Rauchbegrenzung wegzusetzen ist keine Kunst
Es ging mir nicht um mehr Leistung (ist ja nicht mehr geworden,Drehmoment +10Nm) ,also nicht Leistung um jeden Preis,sondern um Leistungsentfaltung.Und ich glaube Danny kennt sich schon ein wenig aus ;)

....

viel hilft nicht immer viel, eine gute Abstimmung mit moderateren Grenzwerten muss nicht automatisch schlechter laufen als eine "Alles-was-irgendwie-geht--Abstimmung"
Genau das war es ja,bei der Wimmersoftware gefiel mir die Leistungentfaltung nicht ganz.
Ab 2000 U/min gab es einen "Schlag ins Kreuz" und oberhalb 3000 U/min nur ein lauhes Lüftchen.

....
Er kann nur sagen.....geht besser...qualmt.....ja/nein.....ruckelt..ja/nein.....was aber im Motor passiert merkt er nicht.
Das ist klar und ich sage ja nicht,das die bei Wimmer keine gute Arbeit leisten,mir persönlich gefiel es auf Dauer halt nicht.Und nur mal so am Rande,deutliche Rußentwicklung hatte ich mit der Software von Wimmer genauso wie jetzt auch.

....
anyway...es ging in diesem Thema um den 1.8T mit 180PS und nicht um andere Motoren.
Wollte das nur mal kurz loswerden,sorry wenn es etwas ot ist.

Deswegen b2t

Gruß
Rainer
das war immer mein reden, nicht blenden lassen, sondern selber Erfahrungen machen, aber schön das Du es gemerkt hast:respekt:

was hast du für die Änderungen bezahlt?

meiner zieht übrigens auch übers ganze Drehzahlband voll durch, eine zu radikale Drehmomententfaltung ist für den Antriebsstrang samt Kupplung und Zweimassenschwungrad sowieso absolutes Gift....
 
Zuletzt bearbeitet:
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
@Rheobus:

Ganz so einfach war es dann nicht mit den Änderungen.
Meine alte Software wurde erst nur ausgelesen,dann zum Programmierer geschickt um sicher zu gehen,das es keine Probs beim Überschreiben gibt.Dann wurde die neue aufgespielt,also nicht nur in den vorhandenen Daten ein wenig rumgehackt
Bezahlt wurde von mir der normale Preis für ein Chiptuning.Beide Aktionen zusammen liegen jetzt ungefähr auf Abt-Niveau ;) aber was soll`s.

Rainer
 
Thema:

Wimmer Chip im Topsport 20VT

Wimmer Chip im Topsport 20VT - Ähnliche Themen

  • Erfahrung mit Wetterauer und Wimmer?

    Erfahrung mit Wetterauer und Wimmer?: Wie seid ihr mit Wetterauer und Wimmer zufrieden?
  • FR TDI bei Wimmer gemacht

    FR TDI bei Wimmer gemacht: Hallo, ich war am Wochenende bei Wimmer /CTK in Kiel und haben meinen FR TDI machen lassen. Ich muß sagen das ich sehr zufrieden bin. Zwar habe...
  • Chip von Wimmer in Verbindung mit anderer Auspuffanlage

    Chip von Wimmer in Verbindung mit anderer Auspuffanlage: Hi, wer von euch hat sein kleinen bei Wimmer chippen lassen und hat kein Serien ESD oder keine Serien Anlage drunter? habt ihr durch diese...
  • Wimmer RST für Leon 1P

    Wimmer RST für Leon 1P: Wimmer Rennsporttechnik Solingen Landwehr-Str. 99 D-42699 Solingen Telefon: 0212 – 2643000 Telefax: 0212 – 2643488 Email...
  • Wimmer Tuning

    Wimmer Tuning: hallo ich habe mir recht viele Infos über chippen eingeholt, die Antwort von Wimmer hat mich sehr positiv überrscht, da hat man sich wirklich sehr...
  • Wimmer Tuning - Ähnliche Themen

  • Erfahrung mit Wetterauer und Wimmer?

    Erfahrung mit Wetterauer und Wimmer?: Wie seid ihr mit Wetterauer und Wimmer zufrieden?
  • FR TDI bei Wimmer gemacht

    FR TDI bei Wimmer gemacht: Hallo, ich war am Wochenende bei Wimmer /CTK in Kiel und haben meinen FR TDI machen lassen. Ich muß sagen das ich sehr zufrieden bin. Zwar habe...
  • Chip von Wimmer in Verbindung mit anderer Auspuffanlage

    Chip von Wimmer in Verbindung mit anderer Auspuffanlage: Hi, wer von euch hat sein kleinen bei Wimmer chippen lassen und hat kein Serien ESD oder keine Serien Anlage drunter? habt ihr durch diese...
  • Wimmer RST für Leon 1P

    Wimmer RST für Leon 1P: Wimmer Rennsporttechnik Solingen Landwehr-Str. 99 D-42699 Solingen Telefon: 0212 – 2643000 Telefax: 0212 – 2643488 Email...
  • Wimmer Tuning

    Wimmer Tuning: hallo ich habe mir recht viele Infos über chippen eingeholt, die Antwort von Wimmer hat mich sehr positiv überrscht, da hat man sich wirklich sehr...