Wieviel Luftdruck fahrt ihr in den Reifen?

Diskutiere Wieviel Luftdruck fahrt ihr in den Reifen? im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; Ja geht hauptsächlich an die die mit 15nern Fahren aber wenn die etwas größeren wollen dann bitte also mit wieviel Bar fahrt ihr? bzw. auf...
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Punkte Reaktionen
508
Ja geht hauptsächlich an die die mit 15nern Fahren aber wenn die etwas größeren wollen dann bitte

also mit wieviel Bar fahrt ihr?
bzw. auf wieviel Bar pumpt ihr eure Refen auf wenn ihr mal nachpustet
 
MikeDC

MikeDC

Ehrenmitglied
Beiträge
4.749
Punkte Reaktionen
0
Der (ideale) Druck ist von Reifen zu Reifen verschieden und hängt auch insbesondere vom eigenen Fahrzeug und dessen Nutzung ab.

Deswegen mein Tipp: schicke eine Anfrage mit einigen benötigten Daten an deinen Reifenhersteller (die haben i.d.R. dafür eine Service-E-Mail-Adresse hinterlegt). Alternativ kann man bei einzelnen Herstellern auch anrufen, so z.B. bei Goodyear unter der Nummer 0800 - 130 5131.

Linktipp dazu:
Reifendruck Bridgestone Potenza RE050A
und
Reifendruck für 205er auf 16 Zoll Felgen + ff.Postings
 

LeonOli

Beiträge
618
Punkte Reaktionen
0
Also ich schaue immer in meinen Tankdeckel, da steht normal:
vorne 2.2 hinten 2.1
beladen
vorne 2.3 hinten 2.2


muss man da extra noch auf die Reifengrösse achten wusste ich gar nicht...
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Punkte Reaktionen
508
naja es geht ja nicht darum was in den Deckel
steht
was da seht weiß ich auch
will aber wissen was gefahren wird und obs damit Probleme gab oder obs supie so is
in sachen verbrauch Straßenhaftung und verschleiß
 

arras011

Beiträge
1.303
Punkte Reaktionen
17
muss man da extra noch auf die Reifengrösse achten wusste ich gar nicht...
lol
Der Witz war gut :D


MFG Roland


225x45x17 2,3 v u h meist Alleinfahrer,oder zu zweit



Äh, das Profil meines Reifens fährt sich gleichmässig ab.:D
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Punkte Reaktionen
2
Falken FK-451 225/35 18 -> 2,7 v/h ... meist allein oder zu zweit ... und 0 probs ...
 

der_Bär

Gast
Yokohama 225/45R17: Zuerst hatte ich 2,5 Bar rundum, das war etwas hart, jetzt 2,3 bar. Komfort ist gut, aber leichtes untersteuern, ich denke ich gehe auf 2,5 bar vorne und 2,3 bar hinten. Hatte ich bei meinen Bridgestone RE040 auch.
 

Kentsui303

Beiträge
87
Punkte Reaktionen
0
Hm..., da kam mal Reifengas rein und seitdem interessierts mich nicht mehr. Bei jedem Wechsel von Sommer nach Winter und zurück passts noch immer. Keine Ahnung, wieviel da drauf ist.
 

haris

Beiträge
2.099
Punkte Reaktionen
0
ich fahr mit michelin pilot sport 225/45/17 vorne und hinten mit 2.6 bar. meist alleine. hatte bis jetzt immer gute erfahrungen. aber wenn ich so sehe, dass ihr mit 2.3 bar fährt.. ist das nicht ein bissl zu wenig? (oder bei mir zu viel des guten.. 8o)
 

xxcupraxx

Beiträge
445
Punkte Reaktionen
0
also wenn ich das so sehe, dann hab ich es ein bisschen übertrieben :astonished:!!

mein felgen-händler meinte ich soll 2,8 bis 3,0 bar fahren :astonished:!!!! glaub schon das sich der
auskennt... verkauft am tag bestimmt 3-4 extreme felgen (work-händler)!!!

vorne 225/40/18 mit 3,0 bar
hinten 255/35/18 mit 2,9 bar

benni
 

raider

Beiträge
12.367
Punkte Reaktionen
2
Wieso haben die meisten vorne weniger als hinten. Bei mir sollen bei 225/45 R17 vorne 2,5 und hinten 3,0 rein ?( ?(
Zur Zeiit fahre ich 2,3/2,8 v/h
 

der_Bär

Gast
Original von haris
ich fahr mit michelin pilot sport 225/45/17 vorne und hinten mit 2.6 bar. meist alleine. hatte bis jetzt immer gute erfahrungen. aber wenn ich so sehe, dass ihr mit 2.3 bar fährt.. ist das nicht ein bissl zu wenig? (oder bei mir zu viel des guten.. 8o)

Holla, hinten 2,6 Bar fast unbeladen. :astonished:

Das gibt ein wunderschön leichtes Heck in schnellen Autobahnkurven mit den entsprechenden Begleiterscheinungen. ;(

Beladen ja, aber leer ist das - wie Du vermutest - zu viel des guten. ;)

@raider: vielleicht, weil Du einen 4WD hast. Unsere 2WD wiegen doch nix auf der Hinterachse :baby:
 

haris

Beiträge
2.099
Punkte Reaktionen
0
Original von der_Bär
Original von haris
ich fahr mit michelin pilot sport 225/45/17 vorne und hinten mit 2.6 bar. meist alleine. hatte bis jetzt immer gute erfahrungen. aber wenn ich so sehe, dass ihr mit 2.3 bar fährt.. ist das nicht ein bissl zu wenig? (oder bei mir zu viel des guten.. 8o)

Holla, hinten 2,6 Bar fast unbeladen. :astonished:

Das gibt ein wunderschön leichtes Heck in schnellen Autobahnkurven mit den entsprechenden Begleiterscheinungen. ;(

Beladen ja, aber leer ist das - wie Du vermutest - zu viel des guten. ;)

hm dachte ich mir schon.. na ja ein pneuhändler meinte, es sei gut so.. na ja, man verlässt sich halt auf die "fachkompetenz" anderer..

ähm.. was schlägst du vor?
vorne 2.6 beibelassen und hinten auf 2.4 gehen? denke, wäre gar nicht mal so verkehrt, denn bei einem 2WD ist das heck schon ein fliegengewicht.
 

legshot

Beiträge
74
Punkte Reaktionen
0
Original von haris
vorne 2.6 beibelassen und hinten auf 2.4 gehen? denke, wäre gar nicht mal so verkehrt, denn bei einem 2WD ist das heck schon ein fliegengewicht.

schon mal die reifen auf besondere abnutzung kontrolliert?
 

haris

Beiträge
2.099
Punkte Reaktionen
0
Original von legshot
Original von haris
vorne 2.6 beibelassen und hinten auf 2.4 gehen? denke, wäre gar nicht mal so verkehrt, denn bei einem 2WD ist das heck schon ein fliegengewicht.

schon mal die reifen auf besondere abnutzung kontrolliert?

jap. die reifen haben ca. 12000knm runter und überall gleichmässig abgefahren. also noch reichlich profil vorhanden...
 

raider

Beiträge
12.367
Punkte Reaktionen
2
Original von der_Bär
...
@raider: vielleicht, weil Du einen 4WD hast. Unsere 2WD wiegen doch nix auf der Hinterachse :baby:

Na klar, das könnte eine Erklärug dafür sein. Ich hab jetzt auch nochmal den Link aufgerufen, auch dort sind die Drücke so vergegeben.
 

Mista Mr.

Beiträge
1.648
Punkte Reaktionen
0
Original von raider
Wieso haben die meisten vorne weniger als hinten. Bei mir sollen bei 225/45 R17 vorne 2,5 und hinten 3,0 rein ?( ?(
Zur Zeiit fahre ich 2,3/2,8 v/h

8o So viel .... :astonished: .. ich fall vom Hocker ! 3,0 :astonished:

Ich hatte rundherum 2,4 drin ...!

Wenn ICH die Zahlen so sehe, würde ich mal sagen dass Haldex und ESP bei dem Druck doch gar net mehr Ihre Wirkung haben bzw. die Haldex mehr regeln muss ... der Reifen läuft doch hinten wie auf ner Fläche wie ein Fahrradreifen 8o
 
Thema:

Wieviel Luftdruck fahrt ihr in den Reifen?

Wieviel Luftdruck fahrt ihr in den Reifen? - Ähnliche Themen

Kleiner Riss in der Flanke: Mir ist gerade beim Luftdruck prüfen aufgefallen, dass bei einem Vorderreifen beim Übergang vom Profil auf die Flanke ein kleiner Riss drin ist...
Elektrikproblem 1P1: Hallo miteinander. Ich habe da gerade ein eigenartiges Problem, das ich nicht so richtig nachvollziehen kann. Ich habe daher auch keinen...
Problem nach Tieferlegung: Guten Abend allerseits und frohe Feiertage, leider habe ich folgendes Problem am Seat Leon 5F 1.4 TSI mit 140 PS (5-Türer): Habe heute endlich...
Zeigt her euer Virtuelles Cockpit: Hallo zusammen, da das virtuelle Cockpit (VC) des Seat Leon ja einige Möglichkeiten bietet, würde ich gerne mal in die Runde fragen wie euer VC...
[ST] Hilfe bei 19 Zoll Felgen/Reifen Dimension: Hallo zusammen, ich möchte mir 19 Zoll GMP Paky Felgen zulegen mit 35mm Tieferlegung Vo. und Hi. Größe ist 8Jx19 ET45 mit 235/35 Reifen. Im...
Oben