Wichtige Frage zu Bremsen

Diskutiere Wichtige Frage zu Bremsen im 1M - Wartung Forum im Bereich Der Leon 1; Hi, ich hab eine wichtige Frage zu meinen Bremsen. Ich fahr nen 1.6 und hab mir vor knapp 2 Wochen Barum-Bremsen (Scheiben und Beläge) einbauen...

Leondriver20

Beiträge
468
Reaktionen
0
Hi,
ich hab eine wichtige Frage zu meinen Bremsen. Ich fahr nen 1.6 und hab mir vor knapp 2 Wochen Barum-Bremsen (Scheiben und Beläge) einbauen lassen.
Soweit so gut.
Nun ist mir aufgefallen, nachdem ich
zu meinen Eltern gefahren bin (ca. 40km) das die Bremsen wie ich angekommen bin ziemlich verbrannt gerochen haben und auch alle vier Felgen richtig warm waren.
Ich wollte jetzt nur mal wissen ob das normal ist, bei den alten Bremsen hab ich da nie drauf geachtet aber ich hatte auch nie etwas gerochen.
da ich in 2 Wochen nach München fahren will, will ich lieber nochmal nachfragen nicht das es auf der Autobahn die Bremsen zerreißt oder so.

ist das normal das es so verbrannt riecht u die felgen so warm werden?

danke schonmal für die hilfe.
 
13.03.2011
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wichtige Frage zu Bremsen . Dort wird jeder fündig!
the real Skunk

the real Skunk

Clubmember
Beiträge
1.984
Reaktionen
11
also, erstens ist barum schon so low-budget das man fast nicht verraten darf sowas auf dem guten leo zu fahren :D

nein, scherz bei seite. barum ist nicht das tollst aber im großen und ganzen ein billige alternativ die auch funktioniert. auf meinem 1L-winter-toledo fahr ich den kram auch.

das die bremsen "verbrannt" richen ist vollig normal wenn sie frisch sind und das erste mal warm werden. ich handhabe das normaler weiße so das ich die frischen scheiben gleich richtig warm fahre (langsam warm fahren, nicht auf kampf) bis es schön anfängt zu qualmen und zu stinken und fahre sie dann einige km aus bis sie wieder kalt sind. das ist normalerweiße genau das was man nicht machen soll, aber ich habe damit die besseren erfahrungen zur haltbarkeit gemacht.

das die felgen warm werden liegt in der natur des bremsens. dein auto wird durch reibung zwischen scheibe und belag verlangsamt und durch reibung entsteht wie wir wissen wärme, die zwangsläufig von den bremsscheiben (unter anderem) an deine felgen abgegeben wird. und wer viel bremst der produziert viel wärme. wenn ich mit dem R im sommer recht wild unterweg bin kann man sich an der felge schon die finger verbrennen...
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
3
wenn die Beläge neu sind, kann es schon mal sein, dass die bissel riechen... felgen werde auch hand warm wenn man bremst, weil dort wärme abgeleitet wird!
Den geruch kann auch Fett erzeugt haben, der an die Beläge gekommen ist! usw...

beobachten und bei bedarf nochmal alles auseinander nehmen!

Wurden die Bremsen richtig eingebremst??


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

skunk war schneller.... und ausführlicher! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Leondriver20

Beiträge
468
Reaktionen
0
ja das barum eher low budget ist ist mir bekannt, normalerweise hab ich ATE drauf, aber da ich diesen winter echt die seuche hatte musste ne günstige alternative her. ist dann auch diesen monat noch der lackierer hinzugekommen der sein MUSSTE weil auf der FAhrerseite die komplette einstiegsleiste und radkastenkante gerostet war. war auch nicht ein so billiger spaß. vorher hatte ich noch große inspektion und das monat davor mussten meine tüverkleidungen ausgebaut u getrocknet werden weil das wasser drinstand und immer gefroren ist wies draußen kalt war.

richtig eingebremst wurden se von mir nicht, weiß nicht ob mein bekannter der die dinger eingebaut hat mal damit gefahren ist.
naja werd ich das mal probieren. auf jeden fall bin ich erstmal beruhigt.

Vielen DAnk jungs
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
3
da nutz ich doch gleich mal diesen Thread um ein paar Infos zu bekommen...

würde gerne die originalen Beläge mit höherwertigen Scheiben, als Original, kombinieren! Denn die originalen verziehen sich bei meiner Fahrweise zu schnell!

Gibt es Marken die ihr mir empfehlen könnt? Spezielle Modelle?

danke im Vorraus!

:)
 
Stephan_zx6r

Stephan_zx6r

Beiträge
631
Reaktionen
0
ATE, Brembo, Tarox, EBC....
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
3
Zuletzt bearbeitet:
Stephan_zx6r

Stephan_zx6r

Beiträge
631
Reaktionen
0
Die sagen mir auch nichts... Von ATE sind es die Powerdisc's und von Tarox z.B. die Sport Japan. EBC kann Black-Dash Disc sein oder Turbo Groove Disc. Das ist dann nur noch eine Geldfrage und ob es sich lohnt solche Scheiben für ein Strassenauto zu nutzen....
 

Löwenart

Beiträge
2.963
Reaktionen
0
Oh man, es gibt schon unzählige Threads über Bremsscheiben. Kann man nicht einmal die Suche nutzen?
Einen Tipp schreibe ich hier rein: "Gut" und "Günstig" schließt sich bei Bremsscheiben aus.
Zu Zimmermann, ATE, Tarox und EBC gibts genug Erfahrungen und Meinungen hier im Forum.

Und jetzt noch bisschen Motivation.
Ich rate dir dringend nach den Threads zu suchen, sonst fällst du mit der einen oder anderen Marke mächtig auf die Nase.
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
3
man kann auch etwas zu engstirnig sein!

habe extra nen vorhandenen Thread genutzt um nur kurz die "aktuellen" Meinungen zu hören... und nicht die von vor 3 oder 4 Jahren!

habe auch schon geschrieben das ich fertig bin zu dem Thema und erstmal schauen werde und mich weiter informiere!

vielen dank!
 

Löwenart

Beiträge
2.963
Reaktionen
0
Nö, die ist klasse und über jeden Zweifel erhaben. Damit kannst du mich nicht ärgern. :]
 
Thema:

Wichtige Frage zu Bremsen

Wichtige Frage zu Bremsen - Ähnliche Themen

  • 1.8T Frage zu Zahnriemen Spannrolle

    1.8T Frage zu Zahnriemen Spannrolle: Hallöchen, Ich hab seit dem Wechsel meins Zahnriemens eine Art Klopfgeräusch irgendwo am Riementrieb, vor allem oder eigentlich nur bei warmen...
  • 1M LLM Frage

    1M LLM Frage: Hallo Löwenfreunde, Ich bin ganz neu hier und seit kurzem ein (Co)Besitzer eines TDi-Sport. Der Wagen ist von meiner Frau allerdings nutze ich...
  • Frage zu Schäden an Nockenwellen / Hydrostößeln - Bilder meiner NW

    Frage zu Schäden an Nockenwellen / Hydrostößeln - Bilder meiner NW: Folgender Bericht ist Anlass für meinen Thread...
  • Welche Kerzen und Frage Ölfilter

    Welche Kerzen und Frage Ölfilter: Nabend ;) Wird mal wieder Zeit bei mir die Kerzen zu machen bzw zum ersten mal und wollte fragen, zu welchen Kerzen ihr eher tendiert: NGK V-Line...
  • Wichtige Frage zum Motoröl

    Wichtige Frage zum Motoröl: moin, ich habe mir gestern 5l synthetisches Öl für mein 15.000 km Ölwechsel gekauft. Nun steht in der Betriebsnaleitung von seat das ich öl mit...
  • Wichtige Frage zum Motoröl - Ähnliche Themen

  • 1.8T Frage zu Zahnriemen Spannrolle

    1.8T Frage zu Zahnriemen Spannrolle: Hallöchen, Ich hab seit dem Wechsel meins Zahnriemens eine Art Klopfgeräusch irgendwo am Riementrieb, vor allem oder eigentlich nur bei warmen...
  • 1M LLM Frage

    1M LLM Frage: Hallo Löwenfreunde, Ich bin ganz neu hier und seit kurzem ein (Co)Besitzer eines TDi-Sport. Der Wagen ist von meiner Frau allerdings nutze ich...
  • Frage zu Schäden an Nockenwellen / Hydrostößeln - Bilder meiner NW

    Frage zu Schäden an Nockenwellen / Hydrostößeln - Bilder meiner NW: Folgender Bericht ist Anlass für meinen Thread...
  • Welche Kerzen und Frage Ölfilter

    Welche Kerzen und Frage Ölfilter: Nabend ;) Wird mal wieder Zeit bei mir die Kerzen zu machen bzw zum ersten mal und wollte fragen, zu welchen Kerzen ihr eher tendiert: NGK V-Line...
  • Wichtige Frage zum Motoröl

    Wichtige Frage zum Motoröl: moin, ich habe mir gestern 5l synthetisches Öl für mein 15.000 km Ölwechsel gekauft. Nun steht in der Betriebsnaleitung von seat das ich öl mit...