WICHTIG!!!! Betrug mit Kondensatoren

Diskutiere WICHTIG!!!! Betrug mit Kondensatoren im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; also macht mit firstbei der Aktion Beispiel: 1Farad steht drauf, 0,6 ist drin:

LeonOli

Beiträge
618
Reaktionen
0
Leider wächst der Betrug mit Powercaps.
Seit 2004 betrügen viele Hersteller und Vertriebe ihre Kunden
und kaufen wissentlich wenig Farad ein, drucken und versprechen aber ein Vielfaches.

Für uns war es keine Frage: wir machen das Spiel nicht mit.
Leider wurden unsere Powercaps dadurch unverkaufbar,
denn ein Farad hat nunmal seinen Preis,
und wir wollten nicht 0,2 F bestellen und 1 F draufdrucken.

Uns ärgert es aber sehr, wenn Kunden betrogen und für dumm verkauft werden.

Darum haben wir uns nun ein nicht gerade günstiges Meßgerät angeschafft
mit dem wir Kapazitäten bis zu 20 F messen können.
Dieses Meßgerät wird auch bei einem der größten Powercap-Hersteller in der Produktion verwendet.

Wir möchten nun Powercaps möglichst aller Hersteller messen.
Das Meßergebnis werden wir unkommentiert in Form einen Bildes (Cap und Meßgerätdisplay) im Forum veröffentlichen.
Jeder soll selber seine Rückschlüsse ziehen,
evtl. gibt es ja sogar einen Juristen (oder Staatsanwalt) der dann tätig wird.

Wir möchten jedenfalls nur aufklären und benötigen nun Powercaps!
Bitte nach Absprache kostenfrei zuschicken,
wir übernehmen die Rücksendung, Adresse nicht vergessen.
Haftung für eingeschickte Caps kann nicht übernommen werden.

Fragen zum weiteren Ablauf ??
Dann bitte kurze Nachricht tippen, Antwort folgt!

http://www.profihifi-forum.de/thread.php?threadid=259&sid=

Ach so, Spitzenreiter in negativen Sinne ist im Moment ein Powercap mit angeblichen 12 F, der noch nicht einmal 2 F hat!
also macht mit
bei der Aktion

Beispiel:
1Farad steht drauf, 0,6 ist drin:
 
11.04.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: WICHTIG!!!! Betrug mit Kondensatoren . Dort wird jeder fündig!
mahnman

mahnman

Beiträge
217
Reaktionen
0
hmm hat was-->>will mir demnächst ja auch ein zulegen und wusste bisher net das man da auch so verarscht wird...

HAMMER
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
Tja...schlimm genug wie da offensichtlich betrogen wird......leider wird so etwas geradezu vom Markt gefordert.....Geiz ist halt nicht immer geil !!

Gute Qualität hat nun einmal Ihren Preis....wie bei vielen Dingen im Leben.
 

LeonOli

Beiträge
618
Reaktionen
0
und die R6-Akkus auch??!!

Passt zwar nicht direkt ins CarHifi aber ich hab das Gefühl das das selbe mit den R6-Akkus wo es im Moment zu kaufen gibt, gemacht wird.

ich hab nen Prozessorgesteuertes Ladegerät was mir den momentanen Stand anzeigt, und das hört bei 2300mAh Akkus meist schon bei 700mAh auf, komisch oder...
 

Solidox

Beiträge
724
Reaktionen
6
Welche kann man denn kaufen ?

Brax ? (Der Porsche unter den Condensatoren)
Oder Soundstream ?

Evtl. sollte man Stiftung-Warentest mal drauf ansetzten ?
 
mahnman

mahnman

Beiträge
217
Reaktionen
0
wie schaut´s denn bei Zealum aus?? war bisher mein Favorit...
 

Svevo881

Beiträge
409
Reaktionen
0
Wenn es hier heißt ein 1Fahrad Kondensator hat seinen Preis, über was für Summen sprechen wir denn da, ich hab keine Ahnung, also bitte klärt mich auf.
 

BuLLeTpRooF

Beiträge
173
Reaktionen
0
Ich hab nen Brax btw 2 mit je ein farat!

EIn Brax 1 Farat ist (gemessen an Steromschwankungen bei SEHR lauter Musik) besser als (hat mein Kumpel) das Medimarkt Teil mit 4 Farat!

Also ein Brax muss es sein!

Was ich auch ganz gut fand, waren die Stabis von Signat! (NICHT MAGNAT = SCHROTT)

Signat wird glaub ich net mehr gebaut, hab auch noch ne Endstufe von Signat, das Teil ist geil :p
 

Ares

Beiträge
235
Reaktionen
0
Wow hab davon schon mal was gehört aber das das so extrem ist! Da heißt es wohl erstmal sehr genau prüfen bevor man einkauft!
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
4
Hat jemand eigentlich die AutoHifi mit dem Test darin? Das ganze ist ja nichts wirklich neues. Find die Zeitung nur leider nicht mehr.

Edit: AutoHifi 5/2003
 
warhog

warhog

Beiträge
106
Reaktionen
0
jup hab die hier. leider kein scanner um das reinzusetzen.
hier nochmal die kandidaten mit den soll, ist und besonderheiten dahinter. preis ist natürlich nicht mehr aktuell aber so als anhaltspunkt.

aiv skyline 650981:
430€, 3F, 1,56F

audiotechnik dietz 22002:
245€, 1,5F, 1,37F

boa 80000:
180€, 1,2F, 1,15F

brax ipc 2.000.000:
400€, 2F, 1,94F, sehr empfehlenswert, referenz

carpower cap-12XHQ:
220€, 1,2F, 1,10F

directed a. essentials 67200:
260€, 1,5F, 0,75F

directed a. essentials 67300:
500€, 5F, 1,68F, bedingt empfehlenswert

DLS CAP-100 C-PB:
260€, 1F, 0,94F, sehr empfehlenswert

eagle cable 34176900:
160€, 1F, 0,79F

ground zero GZUC 1200:
180€, 1,2F, 1,17F, sehr empfehlenswert

helix blue c:
145€, 1F, 0,85F

helix dpc 1000:
195€, 1F, 0,94F, sehr empfehlenswert

monitor platinum vol. 1.0
255€, 1F, 0,75F

rockford fosgate CPCC1:
1000€, 50F, 41,83F


Fazit:
Das insgesamt beste Resultat erzielte der Brax IPC 2.000.000. Bei ihm stehen der geringste Innenwiderstand und die beste Elektronik bei sehr hoher Kapazität auf der Habenseite. Das hat natürlich auch sinenen Preis, doch die 18fache Kontaktierung zum Folienwickel, teure Folie von Philips und ultraschall-kaltverschweisste Anschlüsse sind ihr Geld auch wert.
Dahinter folgt der Helix DPC 1000, der ordentliche Messergebnisse und eine sehr gute Elektronik hat. Wer jedoch auf die Schutzelektronik verzichten kann, der bekommt auf dem gleichen hohen Niveau mit dem DLS CAP-100 C-PB und dem Ground Zero GZUC 1200 ebenfalls sehr gute Geräte.
 

DJMoe2004

Beiträge
535
Reaktionen
0
ich hab nen ZEALUM 2F Cap

gut wenn am ende noch 1F drin ist, ist ja lles noch ok *g*

aber Lichter flakern trotzdem noch, gut, bei 1.3 kW Sin ist das au kein Wunder, da ja 2F träge sind im gegesatz zu 1F
 

LeonOli

Beiträge
618
Reaktionen
0
Ein kleiner bescheidener Vorteil:

Leute die Vorhaben ein HeadCap einzubauen sollten bei einem Preis von ca. 79,-€ doch besser auf eine 30,-€ Variante von ebay zurückgreifen, die vermutlich ebenfalls um die 65000µF hat.

Ich bin allerdings der Meinung, das man, wenn man einen Headcap verbauen möchte, ebenfalls die Stromversorgung der Headunit verbessern sollte!
 

big_foot

Beiträge
776
Reaktionen
0
Servus,

es geht nicht unbedingt bei einem Cap für die HU um die Kapazität. Viel wichtiger ist der Innenwiderstand und die Induktivität des Caps. Ob das Ding nun ein paar mF mehr oder weniger hat ist Jacke wie Hose. Im Grunde um es richtig zu machen müsste man noch einen Sperrkreis einbauen. Wodurch man sich jedoch wieder einen Spannungsafall einhandelt. Aber für die ganze Geschichte gibt es des Rätzels Lösung, Fischers XXL Spannunsversorgung.
Ok genug der Werbung :D

Gruß
Jens
 

LeonOli

Beiträge
618
Reaktionen
0
Original von big_foot
Servus,

es geht nicht unbedingt [...] um die Kapazität. Viel wichtiger ist der Innenwiderstand und die Induktivität [...] ein paar mF mehr oder weniger hat ist Jacke wie Hose.
Wie begründest du das??

Im Grunde um es richtig zu machen müsste man noch einen Sperrkreis einbauen.
Damit der Verstärker nicht an dem Kondensator 'zieht', nicht wahr!!?

Erzähle mehr!
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Also,... ich ......ääähhh

siehst jetzt bring ich schon kein Wort mehr raus. :D Was zahlt dir denn der Heinz für die Werbung? :tongue:
 

big_foot

Beiträge
776
Reaktionen
0
Servus,

nee der zahlt mir nichts, leider :D
Also, je kleiner der Innenwiderstand des Caps ist, je schneller ist er auch. Wichtiger als die Kapazität, gerade bei einer HU, die nicht so viel zieht.
Sperrkreis deswegen, dass bei umgekehrten Potential der Cap nicht über das Boardnetz entladen wird.
Und die neue Stromversorgung von Helix ist im Grunde ein grosses Schaltnetzteil, das ca 100A Dauerstrom liefert und kaskadiert werden kann (ich glaube bis zu 12 Stück, sprich 1200A Dauerstrom, 2400A Spitze). Es kann die Ausgangsspannung bis zu 15 V gewählt werden, hat zig Schutzschaltungen, läd die Ausgänge vor bis sie das Remote für die Stufen schaltet, schaltet die Amps Spannungsfrei mit einem Schalter, etc

Gruß
Jens
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Also jetzt musst schon auch noch nen Preis sagen. Nicht unbedingt I-Net Preise.

PS: Schön mal wieder von dir zu lesen.
 
Thema:

WICHTIG!!!! Betrug mit Kondensatoren

WICHTIG!!!! Betrug mit Kondensatoren - Ähnliche Themen

  • Ganz wichtige frage zum wechslerkabel

    Ganz wichtige frage zum wechslerkabel: Hallo zusammen, ich hätte eine ganz dringende frage. und zwar muss ich das original wechslerkabel rausbekommen, aber dasd scheint ein ding der...
  • 2Fragen auf einmal *WICHTIG*

    2Fragen auf einmal *WICHTIG*: Hi, habe einen Extrem guten freund, der ein Seathaus hat und mir nen gefallen gemacht hat. Frage 1: Er hat mir einen Verstärker geschenkt und...
  • 2Fragen auf einmal *WICHTIG* - Ähnliche Themen

  • Ganz wichtige frage zum wechslerkabel

    Ganz wichtige frage zum wechslerkabel: Hallo zusammen, ich hätte eine ganz dringende frage. und zwar muss ich das original wechslerkabel rausbekommen, aber dasd scheint ein ding der...
  • 2Fragen auf einmal *WICHTIG*

    2Fragen auf einmal *WICHTIG*: Hi, habe einen Extrem guten freund, der ein Seathaus hat und mir nen gefallen gemacht hat. Frage 1: Er hat mir einen Verstärker geschenkt und...
  • Schlagworte

    22p farad kondensator messen

    ,

    dietz kondensator 12f

    ,

    Car Hifi powercap test

    ,
    power cap test