Wer hat schlechte Erfahrungen mit dem Chiptuning gemacht??

Diskutiere Wer hat schlechte Erfahrungen mit dem Chiptuning gemacht?? im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Habe meinen Löwen letzten Sommer zum tuning weggebracht. Die Firma ist bekannt, fährt auch beim 24 Std. Rennen auf dem Nürburgring mit und ist in...

Overboost

Beiträge
242
Reaktionen
0
Habe meinen Löwen letzten Sommer zum tuning weggebracht. Die Firma ist bekannt, fährt auch beim 24 Std. Rennen auf dem Nürburgring mit und ist in der Nähe von Köln beheimatet. Der Monteur machte vorher eine Profefahrt und gab sich dran. Nach zwei Stunden war er fertig, mit Probefahrt mit allem. Ich bezahlte oben, denn wurde garantiert, daß das Fahrzeug bei nichtgefallen zurückgerüstet wird(lt. Personal noch nie passert). Auf meiner Heimfahrt merkte man deutlich einen Leistungs- und Drehmomentzuwachs. Durchdrehende Reifen bei 215/45 stufenlos möglich. Aber die Kupplung packte beim Kavalierstart (normalerweise nicht meine Art) erst zwei Zentimeter vor Schluß und ein Drehzahlbegrenzer war
nicht mehr vorhanden, habe mich vielleicht auch nicht gründlich genug gesucht. Bei 100 km/h im zweiten Gang bei ca. 5300 1/min unterbrach ich die Suche, meinem Motor zuliebe. Die Autobahnauffahrt nahte, der Leon zog wie Sau, selbst über 180 km/h gings super vorwärts. Aber zu welchem Preis, mein Auto qualmte so stark, das eine schwarze Rauchspur auf der Standspur stehen blieb, ähnlich dem Kondenzstreifen eines Flugzeugs am Himmel. Der nachfolgende Verkehr betätigte die Lichthupe um mich vor dem vermeindlich nahen Motorschaden zu warnen. Ich traute mich gar nicht mehr Vollgas zu geben so peilich war diese Nummer, sodaß ich umdrehte. Ich sagte dem Herrn an der Kasse ich möchte mein Fz. zurückgerüstet haben und zählte alle Punkte auf die mich störten. Antwort:
Die Kupplung hält das aus und weil der Motor so stark ist kann er viel höher drehen. Da ich kurz vor der Kfz-Techniker-Meisterprüfung bin, erläuterte ich ihm erst einmal die Funktion eines Drehzahlbegrenzers dann die Durchführung einer Diesel AU. Denn wie sollte ich diese bestehen wenn die Drehzahl sonstwo abgeregelt wurde. Zu deren Verteidigung muß man aber sagen, daß sie das qualmen in den Griff bekommen hätten, was sie mir anbaten.
Die Summe aller Eckpunkte brachte mich aber trotzdem dazu mein Auto zurückrüsten zu lassen und für einen serienmäßig starken Diesel zu sparen. Das Thema Dieseltuning ist im Moment gestorben.

Aus meiner Berufsschulklasse hörte ich jetzt einen weiteren Fall, beidem die entsprechende Firma einen Audi RS 2 getun hat und angeblich Turbolader, Auspuff,etc. erneuert. Die versprochene Leistung brachte das Auto bei weitem nicht, der Auspuff paßte überhaupt nicht und der Lader war der alte der per Silikon an die neue Ansauganlage angepaßt wurde.
Wer unbedingt genau wissen will wie die Firma hieß, weil er im Raum Köln wohnt und sein Auto tunen lassen will kann mir ja eine pers. Mail schicken.

Gruss an alle >T<
 
24.01.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wer hat schlechte Erfahrungen mit dem Chiptuning gemacht?? . Dort wird jeder fündig!
bones

bones

Beiträge
1.884
Reaktionen
0
Man kann ein solches Negativbeispiel aber nicht auf alle Tuner projezieren.

Du kannst den Namen hier ruhig schreiben, das ist kein Problem.
Immerhin willst du ja auch nicht, daß da nochmal jemand hingeht, oder!?
 

Juergen

Ehrenmitglied
Beiträge
372
Reaktionen
0
eben, nimmt doch sonst auch keiner ein Blatt vor den Mund ;-)

Jürgen
 

Cooper

Beiträge
309
Reaktionen
0
Ja, sag` doch mal bei was für einem Verein du da gewesen bist!!

Man lernt ja nie aus.


Ich bin mit meinem Chip voll und ganz zufrieden. Fahre jetzt seit 17.000 Km mit der Leistungssteigerung. TOITOITOI
 

Overboost

Beiträge
242
Reaktionen
0
Die Firma hieß Wimmer Rennsporttechnik. Das ist eigentlich eine bekannte Adresse für professionelles Tuning. Fahren immer beim 24 Std.-Rennen auf dem Ring mit. Bieten übbrigens den 1,8 T Motor mit bis zu 354 PS an. Vorführwagen (Golf 4)vorhanden.
 

Honk

Beiträge
159
Reaktionen
0
Uppps! 8o 8o 8o

Das wundert mich jetzt doch etwas!
Ich habe auch schon mehrfach überlegt ob und bei wem ich meinen Turbo chippen lasse!
Und eigentlich wollte ich zu Wimmer, weil ich bis jetzt noch nix negatives von Wimmer gehört habe.
Viele TT wurden bei Wimmer gemacht und die sind fast alle zufrieden.
O.K. ich muß zugeben, dass ich mich nur für den Turbo umgehört habe und nichts zum Diesel-Tuning sagen kann.

Mehr weiß ich auch nicht ?(

Cu Honk
 

FunBoy

Ehrenmitglied
Beiträge
1.340
Reaktionen
0
@Overboost:
Das Problem mit der Rußbildung haben die meisten Dieselchiptuner. Es ist aber oftmals auch mit minimalen Korrekturen in den Griff zu bekommen. Es wird einfach nur zuviel Kraftstoff eingespritzt. Wenn diese Menge wieder reduziert wird ist es meistens wieder in Ordnung. Man hat dann zwar wieder geringfügig weniger Leistung aber das Ergebnis ist "sauberer".

Was natürlich die Drehzahlbegrenzung angeht, da muß ich Dir recht geben. Das ist nicht so sinnvoll die rauszunehmen. Vielleicht wurde sie auch nur an das oberste Limit gelegt welches Du noch nicht ausgetestet hast. Auf der anderen Seite bringt ein Diesel bei mehr als 5000upm Konstruktionsbedingt fast keine Leistung mehr.

@Honk:
Bei den Benzinern kann das schon wieder ganz anders aussehen. Da ist es nämlich nicht nur mit mehr Sprit getan. Da muß auch noch mehr Luft zugegeben werden.
 
bones

bones

Beiträge
1.884
Reaktionen
0
Original von FunBoy
@Honk:
Bei den Benzinern kann das schon wieder ganz anders aussehen. Da ist es nämlich nicht nur mit mehr Sprit getan. Da muß auch noch mehr Luft zugegeben werden.
Das ist nämlich das Problem bei den meisten Diesel-Chips und Zusatzboxen - es wird einfach nicht mehr Ladedruck gefahren.
Bei meinem Abt hat man ne moderate Anhebung der Einspritzmenge (auf 7mg/Hub) sowie einen erhöhten Ladedruck (auf 1,5Bar) Das ist eine gelungene Kombination ohne Rußen, Ruckeln oder Vibrationen..
 

FunBoy

Ehrenmitglied
Beiträge
1.340
Reaktionen
0
@bones:
Ich hab ne BOX von KW-Systems und muß sagen das die gar nicht schlecht ist. Die Mehrleistung ist gut zu spüren. Und es rußt kein bisschen. Ich weiß nicht was die noch machen. Auf jedenfall nehmen die den Ladedruck als Referenzwert für die Kraftstoffeinspritzung.
Ob's nun gut ist oder nicht weiß ich nicht. Auf jedenfall rennt die Kiste. :D :D
 
bones

bones

Beiträge
1.884
Reaktionen
0
Hmmm Ladedruck.
Da frag ich mich, woher die Box den Ladedruck weiß!? Die steckt ja an der Verbindung zur Kraftstoffpumpe, oder?
Oder ist die auch im CAN-Bus und der Ladedruck ist da verfügbar?
 

FunBoy

Ehrenmitglied
Beiträge
1.340
Reaktionen
0
Keine Ahnung was er da genau angeschlossen hat. Auf jeden Fall hat er was am Luftmengenmesser angeklemmt. Ob er da draus jetzt den Ladedruck berechnen kann weiß ich nicht genau. Aber von der Theorie her müsste es möglich sein.
 

Cooper

Beiträge
309
Reaktionen
0
Original von Overboost
Die Firma hieß Wimmer Rennsporttechnik. Das ist eigentlich eine bekannte Adresse für professionelles Tuning. Fahren immer beim 24 Std.-Rennen auf dem Ring mit. Bieten übbrigens den 1,8 T Motor mit bis zu 354 PS an. Vorführwagen (Golf 4)vorhanden.

Na Gott sei Dank, da wollte ich auch erst hin.

Die machen doch sonst eigentlich recht vernünftige Sachen, Audi S2 mit 550PS, der war mal in so einer VW-Zeitung und hatte schon eine recht hohe Laufleistung..
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Stimmt, die hab ich auch in Betracht gezogen. Naja, noch isses nicht soweit. Vielleicht kommt ja irgendwann mein Traumchip ! ;)
 
Thema:

Wer hat schlechte Erfahrungen mit dem Chiptuning gemacht??

Wer hat schlechte Erfahrungen mit dem Chiptuning gemacht?? - Ähnliche Themen

  • Hat wer bei PKW Bornheim Performance abstimmen lassen ?

    Hat wer bei PKW Bornheim Performance abstimmen lassen ?: Hallo, hat wer bei denen schon mal was machen lassen ? https://www.facebook.com/PkwBornheimPerformance/ Stimmen wohl richtig ab, nichts über eine...
  • Wer hat Erfahrung mit Racechip Tuningboxen?!

    Wer hat Erfahrung mit Racechip Tuningboxen?!: Nabend alle zusammen, ich suche für meinen Cupra R noch einen Chip und bin dabei auf Racechip gestoßen... Abgesehen von fehlenden Gutachten und...
  • wer chippt am chippigsten

    wer chippt am chippigsten: hallo leute. ich möchte ja mein:baby: etwas mehr leistung geben. habe mich jetzt informiert und alle angebote bekommen. jetzt hab ich natürlich...
  • Wer kennt Rheinhessen Chiptuning?

    Wer kennt Rheinhessen Chiptuning?: Ist hier per Werbebanner vertreten. Kennt die jemand? Hatte vor in Kürze mal dort vorbeizuschauen.
  • Wer hat Erfahrung mit folgenden Tunern?

    Wer hat Erfahrung mit folgenden Tunern?: Nach langen bedenken hab ich mich entschlossen meinen leon zu chippen! Bloß weiß ich nicht ob MTM, ABT oder Ottinger usw.? Die suche konnte mir...
  • Wer hat Erfahrung mit folgenden Tunern? - Ähnliche Themen

  • Hat wer bei PKW Bornheim Performance abstimmen lassen ?

    Hat wer bei PKW Bornheim Performance abstimmen lassen ?: Hallo, hat wer bei denen schon mal was machen lassen ? https://www.facebook.com/PkwBornheimPerformance/ Stimmen wohl richtig ab, nichts über eine...
  • Wer hat Erfahrung mit Racechip Tuningboxen?!

    Wer hat Erfahrung mit Racechip Tuningboxen?!: Nabend alle zusammen, ich suche für meinen Cupra R noch einen Chip und bin dabei auf Racechip gestoßen... Abgesehen von fehlenden Gutachten und...
  • wer chippt am chippigsten

    wer chippt am chippigsten: hallo leute. ich möchte ja mein:baby: etwas mehr leistung geben. habe mich jetzt informiert und alle angebote bekommen. jetzt hab ich natürlich...
  • Wer kennt Rheinhessen Chiptuning?

    Wer kennt Rheinhessen Chiptuning?: Ist hier per Werbebanner vertreten. Kennt die jemand? Hatte vor in Kürze mal dort vorbeizuschauen.
  • Wer hat Erfahrung mit folgenden Tunern?

    Wer hat Erfahrung mit folgenden Tunern?: Nach langen bedenken hab ich mich entschlossen meinen leon zu chippen! Bloß weiß ich nicht ob MTM, ABT oder Ottinger usw.? Die suche konnte mir...
  • Schlagworte

    PKW Bornheim Performance