Welches Radio passt zum Cupra?

Diskutiere Welches Radio passt zum Cupra? im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hi Löwenbande, hab mal wieder eine gute Idee gehabt und entschlossen, mein CD-Radio im Cupra auszuwechseln firstgegen eins, das zum...

Q-Pra

Beiträge
87
Reaktionen
0
Hi Löwenbande,

hab mal wieder eine gute Idee gehabt und entschlossen, mein CD-Radio im Cupra auszuwechseln
gegen eins, das zum Innenraum-design (wenn man das so 'banal' sagen darf) passt, also so richtig geil (upps...)Alu-farben :]

Welche könnt ihr empfehlen? Möchte eigentlich am liebsten eine Wechslerkombi (oder CD-Radio), Preis ist mal egal, nur sollte es Cinch-Ausgänge für den Amp haben.
 
21.01.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Welches Radio passt zum Cupra? . Dort wird jeder fündig!
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
In Alu kann ich Clarion empfehlen. Die haben alle Geräte in Alu Optik. Die klingen gut und es kommt auch ordentlich was raus. Ich kenne viele die auf Clarion umgestiegen sind und gesagt haben das, jetzt viel mehr geht.

Desweiteren kriegt das JVC MP3 Gerät ne klare Empfehlung da es sehr gut aussieht zum Leon die passende Beleuchtung hat und für den Preis eigentlich sehr viel bietet.

Eine weitere Möglichkeit wäre das neue Top Gerät von Pioneer. Das hat auch Alu Optik. Ist in der neuen Autohifi Zeitschrift drinnen.

Alle Geräte haben selbstverständlich Cinchausgänge. Wobei bei den Top Geräten (ab dem 718er) das dritte paar seperat regelbar ist. So kann der Subwoofer bequem am Radio leiser gedreht werden. Es kommt doch ziemlich oft vor das der Bass dem Hörer beim einen Lied zu wenig und beim anderen zu laut erscheint.
 

Marcocool

Beiträge
1.861
Reaktionen
0
In ALu-Design bekommst von jedem Hersteller was außer von Blaupunkt. Welcher Radio gut ist ist schwer zu sagen. Da jeder Mensch einen Persönlichen geschmack hat vom Design oder von der Ausstattung. Clarion Mag ich nicht so.
Das JVCoder kann ich auch empfehlen
Das Neue Pioneer habe ich noch nicht gesehen
Das Sony Black Panel ist mein persönlicher Favorit
Aber Becker macht die besten Finde ich.
Wie gesagt schau dir die Radios Persönlich an welches du am Besten Findest und wieviel du ausgeben magst.
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Aus dem Sony kommt am Vorverstärkerausgang die Hälfte raus als bei einem kleinen Clarion Gerät. Wenn ich ne Lichtorgel brauch dann kauf ich mir eine und nicht eine im Radio Display. Es soll vor allem Funktionalität des Radio´s wiedergeben. Warum ist deine Sache aber es muss Gründe dafür geben ich habe ein paar konkrete Beispiele gemacht.

Klar ist das der persönliche Geschmack jedem seine Sacheist. Es waren ein paar konkrete Vorschläge von denen die Fakten für sich sprechen, und da der Preis erst mal keine Rolle spielen sollte. So stehts auch in dem Posting.

Ein Sony Gerät würde ich nicht unbedingt empfehlen. In erster Linie mal aus oben genanntem Grund. Die meisten Leute die umgestiegen sind hatten vorher ein Sony Gerät. Selbst Leute die den JVC (das Grät das CD und Mini Disc in einem Laufwerk hatte) drin hatten sind zu Clarion gewechselt. Das JVC war kaputt und dann bekamen er ein Clarion Leihgerät von uns und das wollte er nicht mehr hergeben. Aber vorher wollte er nicht glauben das Clarion was ordentliches ist also bekam er das was er wollte nämlich dieses JVC. Das Gerät war Top für die Zeit und die Technik die es hatte. Nur eben etwas schwach auf der Brust. (Cinchausgang)
 
StefanH

StefanH

Ehrenmitglied
Beiträge
1.313
Reaktionen
0
Original von Q-Pra
Hi Löwenbande,

hab mal wieder eine gute Idee gehabt und entschlossen, mein CD-Radio im Cupra auszuwechseln gegen eins, das zum Innenraum-design (wenn man das so 'banal' sagen darf) passt, also so richtig geil (upps...)Alu-farben :]

Welche könnt ihr empfehlen? Möchte eigentlich am liebsten eine Wechslerkombi (oder CD-Radio), Preis ist mal egal, nur sollte es Cinch-Ausgänge für den Amp haben.
Um optimal zur Mittelkonsole zu passen, müsste es aber titan-farben sein :D

Mfg
StefanH
 

Marcocool

Beiträge
1.861
Reaktionen
0
@ Mario Das mag bei dir in der Gegend zutreffen Hier ist es anders. Hier Wechslel die Meisten zu Sony. Weil die Gute Radios Bauen außerdem schau dir die Verkaufzahlen doch mal an.
 

Devilseye

Gast
Also ich habe das von JVC mit MP3 in schwarz. Passt optisch so gut, man könnte glauben es ist Original drinnen! Ich mach demnächst ein Foto und stell es zu meinen anderen in die Gallery!
 

Heiko

Ehrenmitglied
Beiträge
2.821
Reaktionen
0
Original von Marcocool
@ Mario Das mag bei dir in der Gegend zutreffen Hier ist es anders. Hier Wechslel die Meisten zu Sony. Weil die Gute Radios Bauen außerdem schau dir die Verkaufzahlen doch mal an.
Ich denke das liegt eher an den aktuellen Angeboten der Versender.....

Wenn ich mal das design außen vor lasse gibts eine handvoll Marken, welche richtig guten Klang bieten.

Das wären Clarion, Alpine,Nakamichi und die obere Klasse von Pioneer.Die JVC´s gehen auch recht gut, davon konnte ich mich letzte Woche überzeugen.Und wer 8Volt-Vorverstärkerausgänge haben will nimmt RF.
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Oder Clarion. Hat meins nämlich auch. :D

Ist aber der Mc Intosh Technik zu verdanken.

@Marcocool
Wenn du glaubst das das Radio nur wegen der "guten" Optik auch klanglich und leistungsmässig was taugt dann liegst du aber sehr falsch. Geh doch mal auf ne Messe wie die Car & Sound in Sinsheim. Was wird denn da verbaut? Ich sehe da ausser am Sony Stand nirgendwo anders ein Sony Radio im Auto. Das beschränkt sich meistens auf Clarion, Alpine und vieleicht noch Pioneer. Die werden die Geräte nicht ohne Grund verbauen.

Tja wenn bei euch alle mehr auf Optik stehen ist das wohl richtig das alle zu Sony wechseln. Dann haben auch alle Free Air Woofer oder? Weil das sieht ja auch gut aus wenn sich so ein Teil in der Hutablage bewegt. Hier bei uns steht man auf Klang und ordentlich Bumms und Clarion vereinigt beides in einem. Ich könnte dir noch viel mehr Vorteile nennen. Aber das muss ich auf heute Abend verschieben.

Ach so noch was. Wo siehst du denn Verkaufszahlen von Clarion. Glaub mir das ich dadurch das ich in der GASCA (falls dir das was sagt) tätig bin. Zu sehen unter www.gasca.de Und dort erfährt man so eineiges an Insider Wissen. Ausserdem kann es schon sein das die mehr verkaufen weil sie im Media Markt drin sind. Und wir sind ja nicht blöd. Und kaufen den Sch... wo die anbieten. Die verkaufen halt nun mal solche Radios, weil die Sony Geräte es nicht mehr so Qualitätsmässig in den Fachhandel schaffen.
 

Marcocool

Beiträge
1.861
Reaktionen
0
@ Mario komm erst mal wieder runter Du schreibst ja so als hätte ich gesagt das Clarion sch**ße ist das stimmt nicht ich mag es nur nicht. das Sony Black Panel passt am Besten zu Leon da silber mit Roter Beleuchtung hat darum geht es in diesem Threat doch oder ? Und außerdem haben Sony,Parasonic, CLarion,Jvr usw alle den Selben Halbleiter die werden nämllich alle von Mitsubischi gefertig Wie bei Seat du kaufst einen Seat und bekommst nur VW-Technik ALso bei uns bekommst fast kein Sony-Radio beim Media-Markt dort bekommts meistens nur Parasonic und andere. Viele kaufen Sony wegen der optik das Stimmt .
 

Mirco

Gast
Hmmm........ich hab ja schon fast ein Exotenradio drin, das Blaupunkt San Francisco RDM 169, ebenfalls in Alu-Look. Super-Empfang, guter CD-Sound, starke Preamp-Outs und jetzt auch gutes Design. Leicht zu bedienen und gut ausgestattet, bisher absolut keine Probleme.

:)
 

peter

Beiträge
619
Reaktionen
0
Mal zum Klang: Hatte früher ein Sony drin, bin dann auf Alpine gewechselt und das ist schon ein riesen Unterschied. Das 99 MP3 JVC hab ich jetzt drin und liegt meines Erachtens nah am Alpine dran.
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
@Marcocool
Um wieder runterzukommen müsste ich erst mal oben sein. Du hast mich noch nicht auf der Palme erlebt und das wirst du auch nicht.

So moment mal hab ich da was falsch gelesen? Es ging um Alu Optik und da gehört in erster Linie mal der Rahmen dazu der bei deinem Sony schon mal schwarz ist. Bei allen anderen ist das nicht der Fall. Wie soll das denn auch aussehen das Cockpit in Alu und dann so mittendrin ein schwarzer Rahmen und danach wieder ein silbernes Bedien Element. Ich denke das das nicht so passt. Desweiteren ist auch wie eben schon angedeutet nur das Bedienelement silber und der CD Schacht. Im ausgeschalteten Zustand ist alles schwarz und das Radio fällt auf den ersten Blick gleich auf. In meiner Freizeit bin ich mit in nem ACR Store tätig. Wir haben da so viele Radio´s die müssen wir sogar verkaufen. Ich meine doch ein klein wenig mich damit auszukennen ab und zu jedenfalls.

@Allgemein
JVC hat rote Tasten das Clarion auch. . Das Display ist in weiss erleichtert somit das ablesen da es während der Fahrt gleich ins Auge fällt. Ich wollte noch ein par Vorteile des Clarion nennen. Da wäre noch ein wichtiges und zwar zur Bedienung. das Clarion vereint alle wichtigen Funktionen auf einer Seite des Gerätes. Auf der anderen die Elemnte die man nicht so häufig braucht.

Das JVC KD-SH 99 R ist abr auch gut. Das wird hier jeder bestätigen können der es hat. peter hat dies ja schon getan.
 
ernie

ernie

Ehrenmitglied
Beiträge
2.917
Reaktionen
0
Ich habe zwar nicht so viel Ahnung davon, aber das JVC kann ich echt nur empfehlen!
Sieht wirklich spitzenmäßig aus und passt bestens in den Löwen. Die Aluoptik sieht auch gut aus. Und die Ausstattung ist für mich schon fast zu komplett.... ;)
Und klanglich hat es aus den Serienlautsprechern schon einiges mehr rausgeholt.

ernie
 
ultim8

ultim8

Beiträge
180
Reaktionen
0
uiui... muss mich da ebenfalls mal einschalten...
die ganze diskusion ist da nicht mehr so sachlich..

@Mario
Ich verstehe wenn Du alls Clarion Fan auf "Deine" Marke schwörst.Ich tue dies wenn's um PG geht genauso. Aber mal ehrlich...ein Autoradio kaufen 80% der Leute ( wie ein auto) aus optischen Gründen.
aber hier gerne ein paar gegenargumente zu deinem posting :

1.Sony hat mit den CDX-C90 und früher mit dem CDX-C910 ein top High End Gerät im Sortiment. 20Bit Burr/Brown D/A's sprechen da glaub ich für sich...........

2.Ich hoffe du hast die neuste Clarion Generation die an der CES vorgestellt wurde gesehen. Wenn ich mir dass neuste "Top Modell" DXZ925 angucke....naja....wenn dass kein Spielzeug ist....sorry..aber die sind nicht besser als die neuen Sony Lichtorgeln ( Die find ich auch besch**, aber wegen dem ist Sony nicht automatisch ein Schei** )

3. Clarion wird hier auch im Media-Markt verkauft.

4. Für jeden Händler den Du mir nennst der auf Clarion schwört, werd ich Dir zwei nennen die Clarion verfluchen und zB. Alpine für dass ultimative halten.

5. Bezüglich Gasca und Wettbewerbe....hmm.. kann mich nicht errinnern am finale in neumarkt soviele Clarion's gesehen zu haben...die meisten hatten ein Pioneer DEX-P99 oder ein Alpine.

6.Ich bin nicht in der Gasca, habe aber trotzdem ziemlich viel "insderwissen"...und hier in der CH verkauft sich clarion nicht besonders. ( verkäufe liegen deutlich hinter Pioneer, Sony, JVC, Panasonic und Alpine )

Also, ich möchte hier kein Streit mit Dir anfangen. Aber ich denke die wenigsten hier im Forum befassen sich mit Carhifi so intensiv wie vielleicht wir... ( Ich tus seit zehn jahren und zeitweise sogar berufsmässig... )Und wenn halt jemand dass sony schön findet, dann lass ihn...
es mag auch nicht jeder einen Heckspoiler am leon...


@Mirco
Dass San Francisco RDM169 hatte ich auch mal drin.
dass passt optisch ziemlich gut ins Cockpit. Leider gibt es dass nicht mehr....

@Marcocool

Mag ja sein dass viele Radios Mitsubishi Halbleiter einsetzen....
Es gibt auch viele autos die serienmässig z.B Dunlop reifen verwenden und trotzdem sind diese Autos nicht vergleichbar.
Zudem kommt es nicht nur auf die Bauteile an sondern auch auf die Schaltung...
und um Mario mal zu unterstützen...die D/A's seines Clarion sind 100% nicht von Mitsubishi.. :megasmile:
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
@ultim8
Wow war ja nur ne Frage der Zeit bis mal einer in der Beziehung was sagt. Ich bleibe sachlich. So mal zur Clarion Optik die Geräte der CES von diesem Jahr waren in Sinsheim letztes Jahr schon zu sehen im VIP Bereich. Klar das es da nicht viele gesehen haben. Zur Optik des Clarion ich würde mir das 960er Gerät schon kaufen da es sehr viele Funktionen hat die den klang wirklich beeinflussen. Die Optik des Gerätes jedoch ist bescheiden da das Display sehr weit raussteht und der kunterbunte Hintergrund mir auch net unbedingt gefällt. aber wie schon gesagt interessiert mich das net so da die Funktionen des radios entscheidend sind zumindest für mich. Und es geht hier den meisten Leuten so.

So zu deinen Punkten.

1. 1 Gerät wow bei anderen Herstellern sind die kleineren Gerät schon auf gutem Niveau. Alpine, JVC Pioneer (ich lasse Clarion mal weg sonst bin ich ja wieder auf der Seite von Clarion)

2. Dazu hab ich mich oben schon geäussert. Ich hoffe ihr seht das sachlich. ;)

3. Bei uns auch aber bei weitem nicht in den Stückzahlen wie die Marken bei denen Optik an erster Stelle steht. Bevor da wieder irgend einer was sagt. "Ein Kunde von uns arbeitet im Media Markt und der bestätigte mir das."

4. Kann ich mir vorstellen. Ich meine mich nicht erinnern zu können das ich was davon geschrieben habe das jeder Händler davon überzeugt ist. Ich meine nicht das Finale sondern Sinsheim. Ich glaube aber das auch geschrieben zu haben. Ausser Udo´s Beetle habe ich nicht so viele Pioneer´s gesehen. Ich denke das es ziemlich ausgeglichen war. Tendenz mahr zu Clarion. Udo hatte in Marburg 4 wochen vorher auch noch ein F#1 drin. Das Pioneer ist in Sachen Funktion dem Clarion absolut ebenbürtig. Im Preis auch aber in der optik gewinnt es auf nem Gasca Event da es eben durch das schlichtere und elegante Design besser ins Cockpit einfügt.

6. Glaub ich dir. Ich weiss es da du auch sehr sinnvolle Sachen bisher gepostet hast. Daher weiss ich auch das Wissen besteht. Jetzt weiss ich auch das Insiderwissen vorhanden ist. Ja kann sein das Clarion auch hinter Sony ist in Deutschland. Ich ahbe mich wahrscheinlich net so gut ausgedrückt ich wollte mit der Media Markt Geschichte auch nur sagen das Sony durch den Media Markt viel höhere Stückzahlen verkauft. Es war meine Absicht etwas zum Nachdenken anzuregen.

PS: Danke aber Unterstützung brauche ich gewiss nicht. :D :p

So nun noch was. Ihr müsst den Ur Thread im Auge behalten da ging es um ein Gerät Preis egal und in Alu Optik ich jabe ein paar genannt und nicht nur Clarion weil ich eins drin habe. Der Preis war ja auch erst mal egal. Ich habe nur was gegen den Sony gesagt weil es nunmal Fakten sind das das Gerät nur ne Super Optik hat und von der Technik nur halb soviel wie die Clarion der gleichen Preisklasse. (Sony Black Panel vs DXZ 718 R) Desweiteren hat es keine Aluoptik ausser man hat das Bedinteil rumgeklappt. Dann ist aber immernoch der schwarze Rahmen. ( Warum hab ich in letzter Zeit das Gefühl das ich alles zweimal sagen muss. Leute ich bitte euch die Threads genau durchzulesen und dann mal drüber nachzugrübeln bevor was geschrieben wird.)

So ich denke damit klar gemacht zu haben das ich lediglich auf den Basis Thread geantwortet habe. Und von dem Sony aus gutem Grund abgeraten habe da es nicht den Anforderungen der Anfrage von Q-pra entsprach. Sorry das ich auf Q-pra´s Ansprüche an sein eventuelles Radio eingegangen bin.
 
ultim8

ultim8

Beiträge
180
Reaktionen
0
@Mario

ich mache es kurz.. :) aber zwei sachen möcht ich noch loswerden..

1 Gerät wow bei anderen Herstellern sind die kleineren Gerät schon auf gutem Niveau.
ich habe nichts von "auf gutem niveau" gesagt...alle Sony sind auf "gutem niveau"
Dass C90 oder damals dass C910 spielen in der Klasse wie dein DRX 9255 oder allenfalls dass 960er.
Den rest von Clarion ist auch "nur auf "gutem niveau"

Wegen den neuen Geräten.....du sprichst dass 960er an.
Dass gibts aber schon eine zeitlang. Dass wäre ja noch ok...
Aber bist du dir sicher dass Du das DXZ925 schon in Sinsheim gesehen hast ? Dass mit dem lächerlich verspielten und absolut sinnlosen pseudo "Doppeldecker" Display ?


Nicht dass ich an deinem VIP Status zweifeln möchte...
aber ich war wie jedes Jahr auch in Sinnsheim...und obwohl ich mich noch vage an den Clarion Stand erinnern kann, hab ich dort kein derartiges Gerät gesehen ( auch nicht im Händlerbereich, aber vielleicht gabs ja neben dem noch was VIPiges was ich übersehen habe )

Also...aber nun genug dazu. Wir können ja sonst im forum von audiomap oder autohifi-world darüber weiterdiskutieren.....ansonsten "verwirren" wir den Q-Pra zu sehr ;)
 

Q-Pra

Beiträge
87
Reaktionen
0
Huijuijuij-
da hab ich aber mal was losgetreten!
Also danke erstmal für die vielen Meinungen und Argumente, werde jetzt meine eigene Auswahlliste festlegen (welche verrate ich aber nicht :) )

Komm wir legen uns darauf fest:
'Alles hat seine Vor- und Nachteile' und 'Über Geschmack kann man nicht streiten'.

So, und jetzt gehts los zum Hifiladen!*sabber*
Bis die Tage...
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
@ultim8
Nein dieses Gerät habe ich in Sinsheim noch nicht gesehen. In der Ami Zeitschrift war es glaub ich auch mal drin. (Car Audio)


Ja das 960 hat mal eine Serie übersprungen. Da haben die kein neues Gerät vorgestellt sondern sind beim 960er geblieben. Nein den neuen 5er - 8er haben die so ähnlich wie auf der Ami Seite gehabt.(auf Abbildungen Ich sagte ja nicht das ich das Teil befingert hab) Das war ein Mix aus Clarion und VDO Dayton. (Die neuen die die Bedienknöpfe vom 960er haben) Die haben ähnliche Glasfront wie mein 9255. Mir hat schon der Vorgänger des 960er nicht gefallen(9575. Das letzte gesscheite Radio von Clarions Topgeräten war der 9375. Obwohl die Delfingeschichte die das Gerät als erstes hatte auch schon Spielerei war. Wenn das Gerät in Deutschland kommt. Dann gute Nacht. Ich glaube dann werde ich zu Alpine wechseln oder zum grossen Pioneer. Aber in der Preisklasse ist das eh schon Wurscht, denn ich denke das sich nur die Freaks solche geräte für 2000 DM einbauen. Da das 9255 den besseren Klang bietet habe ich das auch genommen und nicht die Clarion Lichtorgel.

Auf dem Stand war letztes Jahr glaub ich ein 5er BMW (ein M oder so was) da war aus gutem Grund kein Lautsprecher zu sehen und im Kofferraum war auch nichts zu sehen ausser an den Seiten der Wechsler der Nav Rechner und ein DVD player glaub ich. Wenn ich was verrate hier ist mir der Thomas (alias T-Punkt) glaub ich sauer.

Übrigens bin ich nicht auf nen VIP Status angewiesen oder so es interessiert mich was es neues gibt. Die hatten ja auch mal ernsthaft vor den Clarion PC in Germany zu bringen. Dann weisst du ja warum der net kam.

Aber gut jetzt. Ich habe wegen dem Sony auch keine Probs wer was für die Optik will der soll sich nen Sony kaufen und wer was anderes will der kauft sich nen Alpine oder nen Pioneer. ( Dann will ich mal Clarion weglassen sonst bin ich hier wieder der wo für die Partei ergreift) Es sind nunmal Tatsachen das die in Bezug auf Bedienung und Klang mit die Nase vorn haben(weit vorn) und ich find es leid darüber diskutieren zu müssen. Irgendwann kommt noch einer mit nem Test der Musik Fachzeitschriften (die das Auto betreffen) daher. Die testen genauso wie Motorvision. Und was dabei herauskam habt ihr ja gesehen.

So ich glaub ich hab die Gründe schon mehr als einmal dargelegt warum ich die Geräte empfohlen habe und nicht Sony. Das nächste mal werd ich es lassen was zu schreiben.
 
Thema:

Welches Radio passt zum Cupra?

Welches Radio passt zum Cupra? - Ähnliche Themen

  • Passt jedes Radio in den Seat??

    Passt jedes Radio in den Seat??: Hallo, ich trage mich mit dem Gedanken mir ein MP3 Radio für meinen Leon 1 zu kaufen. Passt eigentlich jedes gägnige Autoradio in den Seat oder...
  • Triplex-Antenne passt der Anschluss fürs Radio?

    Triplex-Antenne passt der Anschluss fürs Radio?: Triplex-Antenne (Skoda) auf dem Leon Moinsen Hat vielleicht jemand von euch Erfahrung mit der Triplex-Antenne von VW und ihren Anschlüssen...
  • zu welchem radio passt der seat wechsler???

    zu welchem radio passt der seat wechsler???: hallo zusammen, ich möchte mir meinen neuen seat leon eine schöne soundanlage verpassen. dabei gefällt mir der 6fach wechsler im handschuhfach...
  • Passt das Seat Aura CD Radio in Golf IV ??

    Passt das Seat Aura CD Radio in Golf IV ??: Hallo nur eine kurze Frage hab in der Suche nix finden können.. Passt das Seat Aura CD Radio in den Golf IV ?? Mein Bruder will sich nen 4er Golf...
  • Welcher CD-Wechsler passt zum Auro Radio

    Welcher CD-Wechsler passt zum Auro Radio: Bin endlich auch stolzer Besitzer eines Seat Leon Signo. Bei mir ist bereits das Auro Radio eingebaut und die CD-Wechsler Vorbereitung im...
  • Welcher CD-Wechsler passt zum Auro Radio - Ähnliche Themen

  • Passt jedes Radio in den Seat??

    Passt jedes Radio in den Seat??: Hallo, ich trage mich mit dem Gedanken mir ein MP3 Radio für meinen Leon 1 zu kaufen. Passt eigentlich jedes gägnige Autoradio in den Seat oder...
  • Triplex-Antenne passt der Anschluss fürs Radio?

    Triplex-Antenne passt der Anschluss fürs Radio?: Triplex-Antenne (Skoda) auf dem Leon Moinsen Hat vielleicht jemand von euch Erfahrung mit der Triplex-Antenne von VW und ihren Anschlüssen...
  • zu welchem radio passt der seat wechsler???

    zu welchem radio passt der seat wechsler???: hallo zusammen, ich möchte mir meinen neuen seat leon eine schöne soundanlage verpassen. dabei gefällt mir der 6fach wechsler im handschuhfach...
  • Passt das Seat Aura CD Radio in Golf IV ??

    Passt das Seat Aura CD Radio in Golf IV ??: Hallo nur eine kurze Frage hab in der Suche nix finden können.. Passt das Seat Aura CD Radio in den Golf IV ?? Mein Bruder will sich nen 4er Golf...
  • Welcher CD-Wechsler passt zum Auro Radio

    Welcher CD-Wechsler passt zum Auro Radio: Bin endlich auch stolzer Besitzer eines Seat Leon Signo. Bei mir ist bereits das Auro Radio eingebaut und die CD-Wechsler Vorbereitung im...