Welchen Luftdruck bei 225/40/18''

Diskutiere Welchen Luftdruck bei 225/40/18'' im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo, Wechen luftdruck soll ich firstbei meinem 1.9TdI 1M Leon mit der Bereifung 225/40/18'' fahren? Danke für eure Hilfe! Hannes

RSHW

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo,

Wechen luftdruck soll ich
bei meinem 1.9TdI 1M Leon mit der Bereifung 225/40/18'' fahren?

Danke für eure Hilfe!
Hannes
 
29.05.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Welchen Luftdruck bei 225/40/18'' . Dort wird jeder fündig!

ICH

Beiträge
174
Reaktionen
0
Hallo,

ich fahre bei meinem Cupra R (Pirelli P Zero Rosso) 2,2 bar. Früher hatte ich mal 2,5 bar eingestellt, von wegen "spritsparen". Ist mir mittlerweile aber zu hart. Der Unterschied ist spürbar. Außerdem bilde ich mir ein, dass er in schnellen Kurven auch etwas mehr grip hat mit dem geringeren Luftdruck.

Am besten mal ausprobieren!
 

arras011

Beiträge
1.303
Reaktionen
17
Moin

Beladung ?

Ich fahre nur allein oder mit Beifahrerin
1,9 TDI Sport 81 kw ( 150t Km )
225X45X17 v. und h 2,4

Reifen waren immer gleich abgefahren.

MFG
 

Falke2

Beiträge
413
Reaktionen
2
persönlicher tip, reifenhersteller fragen...weil der gibt dir meist genaue infos welchen luftdruck die empfehlen...für meine 225/40/18 sind das z.b. vorn und hinten 2.5 bar...trotz leichtem 1.6er...
 

Kafuzke

Gast
Fahre den gleichen Wagen, mit Dunlop SP 9000 in gleicher Reifendimension und fast ausschließlich allein. Nach anfänglichem rumprobieren bleibe ich bei:
VA: 2,6
HA: 2,2

Falke hat Recht damit, dass es auch stark vom Aufbau des Reifens abhängt, daher ruhig mal den Hersteller fragen.
 

elLEONardo

Gast
Dunlop SP 9000

rundrum 2,7 ~ 2,8 bar

Greetings
André 8)

PS: 225/45 R17
 
TRaNCeRiDeR

TRaNCeRiDeR

Beiträge
432
Reaktionen
0
hatten doch erst nen sehr langen thread bzgl. des reifendrucks...

naja hab ja neuerdings auch 225/40 18

fahre rundum 2,2 bar. bin aber am überlegen auch bissel zu erhöhen... spüren tu ich da glaub ich nix. hab wohl kein gutes "popometer" *g*
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
Die Empfehlung ist 2,5 vorne 3,0 hinten. Doch das ist für mein Empfinden zuviel , daher vorne 2,2 hinte 2,7.
 
Zuletzt bearbeitet:

bert

Beiträge
661
Reaktionen
0
Ich fahre laut empfehlung von Yokohama

vorne: 2,5
hinten: 2,4

Allerdings 225/35 R19
 

Intrepid

Beiträge
141
Reaktionen
0
Hmmm...okay:
Also erstmal bezieht sich eine Druckangabe nicht auf die Größe des Reifens (ob nun 225/45 oder sonstwas...genausowenig wie auf Zollgrößen).
Wichtig ist die Geschwindigkeitsangabe des Reifens (...Y,Z...usw.). Danach muss man theoretisch gehen.
Da ich seit 13 Jahren im Motorsport bin kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass die Standardangaben von rund 2,6-2,8 Bar schon ziemlich zutreffend sind.

Hauptsache man geht nicht unter 2,4 Bar...dann heizt sich der Reifen nämlich zu schnell und zu sehr auf, was zu einem erhöhten Verschleiß führen kann, sowie Haftungsabriss.

MfG
 

MarcR81

Beiträge
534
Reaktionen
0
ich hab 2,5 drin... find das es paßt und der reifenabrieb bisher immer sehr gleichmäßig war.
 
TRaNCeRiDeR

TRaNCeRiDeR

Beiträge
432
Reaktionen
0
Hmmm...okay:
Also erstmal bezieht sich eine Druckangabe nicht auf die Größe des Reifens (ob nun 225/45 oder sonstwas...genausowenig wie auf Zollgrößen).
Wichtig ist die Geschwindigkeitsangabe des Reifens (...Y,Z...usw.). Danach muss man theoretisch gehen.
Da ich seit 13 Jahren im Motorsport bin kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass die Standardangaben von rund 2,6-2,8 Bar schon ziemlich zutreffend sind.

Hauptsache man geht nicht unter 2,4 Bar...dann heizt sich der Reifen nämlich zu schnell und zu sehr auf, was zu einem erhöhten Verschleiß führen kann, sowie Haftungsabriss.

MfG

dann haben meine reifen futzis, die ich für sehr kompetent halte wohl mist gebaut?! rundum 2,2 bar (mit reifengas) ... ?
 
fjutsha

fjutsha

Beiträge
1.338
Reaktionen
0
Ich fahre den SP Sport 9000 (ZR) auf 8x18 Zoll. Vorn fahre ich 2,6 Bar. Wenn ich hinten jedoch über 2,2 Bar gehe, liegt die Lauffläche im unbeladenen Zustand schon nicht mehr vollständig auf. Bereits bei 2,4 Bar fehlen links und rechts etwa 8 bis 10 mm Aufstandsfläche. Das fiel mir zufällig mal auf, als ich in die Waschbox gefahren bin. Als ich ausgestiegen bin, konnte ich gut sehen, dass die hinteren Reifen am äußeren Rand nicht nass waren. ?( Seitdem gehe ich hinten (un-, bzw. teilbeladen) nicht mehr über die 2,2.
 

Intrepid

Beiträge
141
Reaktionen
0
@ TRaNCeRiDeR:

Die Meinungen gehen in dieser Frage sehr weit auseinander, was man alleine schon an den Unterschieden der Forenmember sehen kann. Ich kann halt nur empfehlen, einen gesunden Druck von 2,6 - 2,8 Bar zu fahren, da alles dadrunter sowie dadrüber evtl. zu
A: erhöhtem Reifenverschleiß
und
B: zu Haftungsabriss führen kann.

Mein Reifenheini sagt zum Beispiel, dass er NIE weniger als 2,4 Bar auf Reifen macht, da er auch diesen Druck als untere Grenze ansieht.

MfG
 

plotman

Beiträge
184
Reaktionen
0
@raider:
du schreibst:
Die Empfehlung ist 2,5 vorne 3,0 hinten. Doch das ist für mein Empfinden zuviel , daher vorne 2,2 hinte 2,7.
Hast du dich mit vorne und hinten verschrieben? Normalerweise sollte doch da, wo das höchste Gewicht ist, auch der höhere Druck im Reifen sein, oder sehe ich da was falsch?
Zumal das ja auch die meisten anscheinend so fahren...
 
AndyHIP

AndyHIP

Beiträge
1.479
Reaktionen
0
fahre 225/40/18 Pirelli PZero Rosso, empfohlen eurde mir von Pirelli:

Vollastbereich VA: 2,3 bar HA: 2,8 bar
Teillastbereich VA: 2,1 bar HA: 2,1 bar
 
Thema:

Welchen Luftdruck bei 225/40/18''

Welchen Luftdruck bei 225/40/18'' - Ähnliche Themen

  • Wieviel Luftdruck fahrt ihr in den Reifen?

    Wieviel Luftdruck fahrt ihr in den Reifen?: Ja geht hauptsächlich an die die mit 15nern Fahren aber wenn die etwas größeren wollen dann bitte also mit wieviel Bar fahrt ihr? bzw. auf...
  • Luftdruck 205/55 R 16 (20 VT)

    Luftdruck 205/55 R 16 (20 VT): Hi, kann mir einer mal bitte den von SEAT vorgeschriebenen Luftdruck für die 205/55R16er Reifen des 20 VT posten (leer/beladen, vorn/hinten)...
  • Luftdruck bei 215/45/17

    Luftdruck bei 215/45/17: Hallo zusammen Kann mir bitte mal jemand sagen,welchen Luftdruck ich bei meinen 215/45/17 Reifen fahren soll? Ich habe einen Sport TDI und die...
  • Luftdruck bei 215/45/17 - Ähnliche Themen

  • Wieviel Luftdruck fahrt ihr in den Reifen?

    Wieviel Luftdruck fahrt ihr in den Reifen?: Ja geht hauptsächlich an die die mit 15nern Fahren aber wenn die etwas größeren wollen dann bitte also mit wieviel Bar fahrt ihr? bzw. auf...
  • Luftdruck 205/55 R 16 (20 VT)

    Luftdruck 205/55 R 16 (20 VT): Hi, kann mir einer mal bitte den von SEAT vorgeschriebenen Luftdruck für die 205/55R16er Reifen des 20 VT posten (leer/beladen, vorn/hinten)...
  • Luftdruck bei 215/45/17

    Luftdruck bei 215/45/17: Hallo zusammen Kann mir bitte mal jemand sagen,welchen Luftdruck ich bei meinen 215/45/17 Reifen fahren soll? Ich habe einen Sport TDI und die...
  • Schlagworte

    reifenluftdruck 225/40/18 seat leon

    ,

    welchen Reifendruck für SEAT Leon 1M

    ,

    seat leon 1p luftdruck

    ,
    seat leon f5 luftdruck reifen
    , reifendrucktabelle seat leon fr 2015, reifendruck seat leon f5, reifendruck 225/40 R 18, reifendruck 225/40 r18 seat leon, luftdruck in 225/40R 92V