Welche Lautspreche?

Diskutiere Welche Lautspreche? im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Möchte vorn und hinten Lautsprecher in die Türen packen! Welche Lautsprecher kann firstich nehmen, bzw. wie sind die Einbaumaße? Habe da Blaupunkt...

hkausm

Beiträge
24
Reaktionen
0
Möchte vorn und hinten Lautsprecher in die Türen packen!
Welche Lautsprecher kann
ich nehmen, bzw. wie sind die Einbaumaße?
Habe da Blaupunkt Velossity VX 170.2, 189,-DM/Paar
im Auge!
Wollte eigentlich Canton RS 2.16, sind aber leider Auslaufmodelle. Die Nachfolger kosten nen Hunni mehr!

Kann mir jemand was dazu sagen?

MfG
Herbert/Silver Leon
 
05.07.2001
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Welche Lautspreche? . Dort wird jeder fündig!

Gast

Gast
Die orginal Lautsprecher kann ich Dir empfehlen und soviel ich weiß, sind das orginal Rainbow-Lautsprecher und der Klang ist auch oki, wenn auch im Bassbereich ein wenig zu empfindlich nach meiner Meinung.!!

Gruß
OPAcool
 

Kuddel72

Beiträge
328
Reaktionen
0
Kann mir auch nicht vorstellen, daß man schon für 189 Öre bessere Lautsprecher als die originalen bekommt ?

Hab ja auch schon mit dem Gedanken gespielt, aber wenn, dann auch was Gescheites. Und daher isses beim Gedanken geblieben....
 

knarF

Beiträge
10
Reaktionen
0
Ich hab mir gestern ein 2-Wege set von impact rausgelassen. 299.-DM (GNS Golf 4)Sind aus Glasfaser mit Cevlarhochtöner. Wie der Name schon sagt sind sie eigentlich für den Golf 4 gedacht, passen aber perfekt in den Löwen. Sogar den Höchtöner muss man nur einclipsen. Was wichtig ist, daß du eine Schallführungsmanschette verwendest, egal für welche LS du dich entscheidest, sonst verpufft dein Bass in der Tür und nicht im Innenraum wo du ihn eigentlich haben willst. Die originalen Manschetten von Seat sind aus Gummi und passen nicht ganz genau auf die Lautsprecher, es sind aber Schumstoffklebestreifen dabei, die den gleichen Zweck erfüllen. Ratsam wäre es bei diesen LS aber auf jeden Fall, wenn du einen Verstärker verwenden würdest.

MfG knarF
 

Silver-Leon

Ehrenmitglied
Beiträge
556
Reaktionen
0
Ich habe mir mal Lautsprecher von HERTZ angehört, war echt verblüfft uber diese Reinheit und den Klang.
Kosten allerdings schlappe 450.-DM das Paar!!!

Kennt jemand von Euch diese Marke? Soll aus Italien kommen und dort stark in der HiFi-Szene etabliert sein!?!
 

Rainer

Beiträge
128
Reaktionen
0
Egal welche Du Dir kaufst, nimm bloß nicht den orginal Schrott! Die sind aus besserer Pappe und klingen wirklich schlecht. Außerdem viel viel viel zu teuer!!!
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Hi

Wieso sollte man denn keinen Verstärker anschliessen? Mit ner Endstufe würden sie viel präziser und lauter spielen. Ausserdem killst du nen Speaker nicht mit zuviel sondern mit zu wenig Leistung.(Wenn eine Endstufe oder Radio(meistens) soviel verzerren das sie nur noch Gleichspannung abgeben dann kann es ganz schnell passieren das die Schwingspulen auf wiedersehen sagen. Ganz besonders bei billig gefertigten Lautsprechern.) Wenn sowieso noch keine drin waren würd ich mir ein 16er zweiweg System einbauen. Das neue AXTON System kostet 249,- DM. Das klingt gut und geht auch bestimmt nicht so schnell kaputt wie das Original. Aber am allerbesten ist wenn du zu deinem nächsten Car Hifi Fachhändler gehst und dir dort ein paar Systeme anhörst, denn wir können dir hier viel erzählen und am Ende ist dein Hörgeschmack ganz anders wie unserer.

MfG Mario
 

peter

Beiträge
619
Reaktionen
0
Bei mir waren als 16er Phillips drin und als Hochtöner Blaupunkt. komisch. Ich finde die Originallautsprecher auch nicht so schlecht, klar bei mir ist auch gleich alles rausgeflogen, aber ich denke auch wenn da ein Verstärker dran wäre muß man erst mal welche finden die besser sind wenn man nicht allzuviel ausgeben will.
 

bose777

Beiträge
28
Reaktionen
0
Ich habe die VX170.2 im Auto drin, habe die allerdings schon im letzten Sommer für 149,-!!! gekriegt. Sind echt gut, die Dinger spielen unaufdringlich und präzise und können auch richtig laud sein .


Natürlich krigt man zu dem Preis nichts gutes... nicht bei einem Fachhändler meine ich
*ABZOCKE*
Und wer hier behauptet, ohne eine Ahnung dafon zu haben, daß die Lautsprecher nicht gut seien können, sollte mal den Test in Auto HiFi 3/2000 lesen ):(
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Hi

Was für ein Begründung hast du das es Abzocke sein soll zu einem Fachhändler zu gehen? Glaubst du das der Media Markt "Nur Verkäufer" mehr Ahnung hat als ein Car Hifi Fachhändler?

Zu deinem Auto Hifi Test muss ich sagen das du ganz schön naiv bist. Die von Auto Hifi verschenken solche tolle Preise immer. Was glaubst du wo die herkommen. Zum Beispiel Phase Linear:"Hey wir haben da ein neues System zum Test und wir möchten euch da auch einen neuen Woofer überlassen für euer nächstes Gewinnspiel". Glaub mir wenn ich dir sage das 50% der Test nicht korrekt sind da jeder nen anderen Geschmack hat. Was für Vergleiche die so alles anstellen. Ts Ts Ts  In einer der letzten Ausgaben wurden Kisten verglichen, da waren alles geschlossene Gehäuse mit 25er Woofern und plötzlich eins mit zwei Woofernund dann noch eins mit ner Bass Reflex Kiste. Toller Test ehrlich die Kisten haben ganz andere Eigenschaften. Und ein Woofer geht in den meisten Fällen auch schlechter wie zwei.

Denk mal darüber einen Augenblick nach.

MfG Mario

[br]Modified by Mario on 05.07.2001 , 21:22
 

peter

Beiträge
619
Reaktionen
0
Stimmt was Mario sagt, aber nicht immer. Die Endstufe von meinem Händler hat den letzten Test in der auto-hifi gewonnen(Audio-System Twister 4 Kanal). Darauf hin hat sich ein anderer Hersteller beschwert, weil eine Endstufe gewonnen hat,obwohl die nicht soviel Werbung in der Zeitung schalten !!!!!! Aber was Phase Linear angeht, hat Mario recht. Die Aliante Subwoofer werden so hoch gepriesen. Ich hatte mal den Aliante 12 und war enttäuscht von dem Teil, wenn die nicht so eine gute Presse gehabt hätten wären bestimmt nicht so viele verkauft worden.
 

bose777

Beiträge
28
Reaktionen
0
Ich glaube, daß bei einem Fachhändler ich auch die Miete für das Ladenlokal, den Arbeitslohn und auch noch "Kaffee und Kuchen" mitbezahlen muß. Und wenn ich genau weiss, was ich brauche, dan kaufe ich halt im Versand! Da gibt es so manches fürm die Hälfte, und schnell sind die ja auch noch.
 

klausi911

Beiträge
333
Reaktionen
0
Die Canton RS 2.16 kriegst du bei Versendern schon ab
159,-.und für den Preis sind die echt ok.Hatte in meinem
Ibiza die RS3.16 und wahr sehr zufrieden.
Adressen von Versendern gibt`s in AUTOHIFI.
Habe mir für meinen LEON jetzt MB QUART RSC 216 besorgt,ist auch ein Auslaufmodell.Hat aber statt 550,- nur 250,- DM
gekostet.
Zum Einbau von 165mm Bass- oder Koaxlautsprechern
brauchst du allerdings noch Adapterringe.
Es passen z.B. die für den Golf4 oder den neuen Passat wenn du für den LEON keine bekommst.

klausi911 [br]Modified by klausi911 on 05.07.2001 , 21:56
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Hi

Tja bei Versendern habe ich keinen Service. Das heisst, wenn ich nen Garantie Fall habe stehe ich alleine da. Beratung null. Der Versender gibt auch keine Tips wie man es am besten einbauen könnte. Ich möchte keine Auslauf Modelle die schon steinalt sind, aber wenn euch das gefällt dürft ihr das selbstverständlich kaufen und ich will euch das auf keinen Fall ausreden. Den Fachhändler wo es Kaffe und Kuchen gibt musst du mir sagen. Bei uns gibts dass nämlich nicht. Jaja die Geschichte mit den UVP´s hat auch schon nen Bart. Aber ich werd´s gern noch mal erklären.

Wenn ein Hersteller ein System anbietet und z.B. sagt "Ich könnte dafür 1000,- DM verlangen, es ist aber nur 500,- DM wert." Wird ein UVP daraus gemacht. Also denken die meisten Wow hier bekomme ich 500,- DM geschenkt. Neee das Teil ist nie und nirgends zu dem Preis verkauft worden. Würde ja auch freiwillig keiner machen. Die Dinger was immer die auch kosten sind nichts wert. Und wenn du 149,- DM bezahlt hast glaubst du doch nicht im ernst das der Versender nichts dran verdient hat. Der macht nen grösseren Reibach als der Fachhändler. Glaubst du weil du´s bist zahlt der was drauf?

@peter ja ich sagte auch nicht das das für jeden Hersteller gilt. Aber es trifft halt in 50% der Fälle zu. Und für ne Zeitung nach der sich Leute richten ist das entschieden zu viel. Ich habe damit auf das Beispiel des Aliante angespielt. Ich kenne den 12" auch und der klingt nunmal nicht so toll. Das nächste ist die "Gerät des Jahres" Wahl. Wie kann es sein das in einer Rubrik zum Beispiel drei mal die Firma MB Quart erscheint? Ist das Fair? Dann rühmen die sich auch noch damit in der Wahl gewonnen zu haben.

MfG Mario [br]Modified by Mario on 05.07.2001 , 22:39
 

Heiko

Ehrenmitglied
Beiträge
2.821
Reaktionen
0
Hallo,

ich sehe mich nahezu gezwungen meinen Senf zu diesen Thema dazu zugeben.
Ich gebe mich hier aber sehr parteisch,und das zu Gunsten der Fachhändler.
Viele von denen haben ihr Hobby zum Beruf gemacht.Noch mehr dürften mit viel Liebe und Verbundenheit zu ihrem Beruf stehen.Nicht nur wegen des Geldes(ich hab aber noch keinen Fachhändler gesehen der einen Ferrari hat).
Die Leute kümmern sich um ihre Kunden und stehen ihnen bei Problemen mit Rat und Tat zur Seite.So kenn ich das zu mindest.
Wenn ihr Lautsprecher im Versand kauft, woher wollt ihr wissen wie die klingen?Vor allem wie die in eurem Auto klingen?Ich bin mir sicher das mind. 70% aller Versandkunden nach ihren Einbau zu einem Fachhändler rennen, der dann was draus machen soll, damit es vernünftig klingt.Wenn es dann ganz hart kommt fliegen 50% der Komponenten wieder raus.
Bei einem Händler könnt ihr euch alles anhören( auch in Autos) und erklären lassen.Das bietet euch kein Versandhandel.Die Preise im Handel gehen meist auch in Ordnung und Paketlösungen bekommt ihr dort auch geboten.

MfG Heiko
 

Atlas

Beiträge
287
Reaktionen
0
Hi leutz!

Alsooooooooo

wo fangen wir denn mal an?

;)

@hkmaus

Die Lautsprecher von Axxton kann ich auch nur empfehlen! Da bekommst du ein aktuelles 16er 2-Wege System passend für den Leon für um die 200DM. Klingen für ihren Preis sehr gut und unterscheiden sich wirklich um Welten gegenüber den Original Lautsprechern.
Das wichtigste bei dem Einbau ist (wie Knarf schon sagte) die Dämmung....du brauchst wie beim Golf IV spezielle Aufsätze die auf die Tür geschraubt werden, auf die dann die Lautsprecher kommen. Zwichen den Speaken und der Tür ist dann aber immer noch Platz....muss gedämmt werden!

Wenn wir dann in die Riege der Verstärker wechseln, wird das ganze System natürlich erheblich teurer (ca. 500-1000,-DEM)...neben der reinen Endstufe musst du alle Kabels neu legen, Strom von der Battierie holen, etc.

Ich denke nicht dass du dann soviel ausgeben willst oder?

@bose777

Also, ganz ehrlich: Ich kaufe NUR noch beim Fachhändler....der ist meistens billiger als der Media Markt um die Ecke, und wenn mal nicht, dann handelt man halt! Weil das kann man hier ganz toll machen! Wenn dann net der Preis runtergeht bekommt man halt den Einbau umsonst oder was andere dazu!
Daneben bietet der Händler SERVICE.....und bei den Media Markt Heinis will ich doch nix einkaufen! ICH BIN JA NET BLOED! Hast du die schonmal nach RMS, OHM, Belastbarkeit, Zentrierspinne, etc gefragt? Das einzige was da bei mir kam war: Ähh....ich muss mal gerade meinen Kollegen fragen!

Danke....aber da kann ich dann auch gehen...weil wie soll der mir dann ein System empfehlen können? Nach Provision denke ich!

@peter

Auto-Hifi-Zeitschriften.........lustig.....ich habe mir die auch mal ne Zeitlang gekauft und bin dann immer zu meinem Händler gerannt und habe ihm den Test gezeigt....der hat dann erstmal gegrinst und nach Hause gegangen bin ich dann mit etwas was getaugt hat!
Die ganzen Zeitungen sind alle geschmiert.....da ist nix mit OBJEKTIV vergleichen....
Ich würde da immer nur auf die Meinung eines Fachhändlers vertrauen......aber vorsicht....da gibts natürlich auch schwarze schafe!

Von daher fragt ihr uns am besten vorher......

@bose777

Versandhändler......schön und gut....nur hast du mal probiert denen wieder die Sachen zurückzuschicken weil sie einfach MIST waren?
Mehr sag ich dazu nicht!


Soooooooo

Das solls dann mal gewesen sein.....puhhh lange mail.......hoffentlich seid ihr noch net eingepennt wenn ihr das hier lest!

;)


Grüße

Atlas
 

bose777

Beiträge
28
Reaktionen
0
O.K. Ihr Fachhändlerverteidiger, erklährt mir dann den Presunterschied für eine Helix HXA500Q für 1199.-Steine bei einem Fachhändler und 650,- im Versand?
@mario
kaffee und kuchen hab ich ja extra in Einführungszeichen geschrieben!
Und wenn ich schon mit einem Fachmann rede, kannst du etwas zu den TSW1201C von Pioneer sagen?
Sorry für die149,-, das waren ganze 150,-!
Kannst du sagen das die Lautsprecher (vx170.2) schlecht sind?
@Atlas
und ein Fachhändler, der dir etwas verkaufen will bleibt natürlich immer objektiv und sachlich, weil du einfach so ein toller Kerl bist...
und übrigens, der Car HiFi Ferkäufer in meinem Media Markt(nicht vdas ich da was gekauft hätte) hat wircklich viel ahnung von der Sache(mag ja auch eine Ausnahme sein). [br]Modified by bose777 on 06.07.2001 , 00:14
 

Atlas

Beiträge
287
Reaktionen
0
Hi bose777!

Es mag ja sein dass der Fachhandel, wenn man ein ganz spezifisches Produkt sucht und weiss was man will billiger sein wird als ein Fachhändler!

Nur siehs mal so....bei meinem Händler kostet deine genannte Helix HXA500 700 Steine.....und die Service Leistungen bei dem Händler wollen wir jetzt mal nicht alle aufführen!

Ich kann nur sagen, dass wenn man bei einem Händler seine komplette Anlage kauft, der Einbau meistens umsonst ist....wo bekommst du das schon im Versandhandel?`
Und was ist mit Garantieleistungen? Die werden dich wahrscheinlich an die Hersteller abweisen...

Also.....eine Menge (große Menge) spricht dagegen im Versandhandel zu bestellen!

Aber jeder muss wissen was er will!


Gruss und GUte Nacht

Atlas
 

bose777

Beiträge
28
Reaktionen
0
Hi Atlas !
hier in Bielefeld hab ich nun mal nicht so einen Händler gefunden, hätte ich deinen kennengelernt, hätte ich villeicht eine Ganz andere meinung von der Sache gebildet!
mit einbau meint du aber nur die teile in die Originaleinbauplätze zu stecken, oder?

Gute Nacht wünsch ich dir auch.
 

Atlas

Beiträge
287
Reaktionen
0
Hi Bose777!

Du, der Einbau der Lautsprecher vorne ist schon ein Stückchen Arbeit!
Türverkleidung abmontieren, Orginal Lautsprecher rausbekommen, neue wieder einbauen, das Ganze noch dämmen.......und und und.....

Also so ne Stunde geht da auch drauf....und das ist auch Geld was bezahlt werden will!

;)

Aber du hast schon recht.....es gibt unter den Händlern auch schwarze Schafe...vielleicht probierst dus mal bei einem anderen in deiner Nähe? Vielleicht ändert sich dann deine Meinung?!

Gruss

Atlas
 
Thema:

Welche Lautspreche?

Welche Lautspreche? - Ähnliche Themen

  • Seat Leon FR (8 Lautsprecher) Sound-Upgrade

    Seat Leon FR (8 Lautsprecher) Sound-Upgrade: Hi zusammen, ganz platt ausgedruckt, ich plane den Erwerb eines Seat Leon (5F) FR mit 8 Lautsprechern (ohne Sound-System) und hätte in dem Wagen...
  • Audi / Aux In nur aufm rechten Lautsprecher

    Audi / Aux In nur aufm rechten Lautsprecher: Hi Vllt. kann mir hier jemand helfen, auch wenn um nen Audi A4 geht. Alles Boxen tun ihren Job aber sobald ich auf Aux In wechsel geht nur der...
  • Lautsprecher auf dem Armaturenbrett

    Lautsprecher auf dem Armaturenbrett: Hallo Bastler, ich habe vor, die Hochtöner meiner Hertz-Compo wegen besseren Staging-Sounds auf dem Armaturenbrett zu verbauen. Problem: Wie...
  • Subwoofer + Lautsprecher.... Welche Endstufe? Hilfe :)

    Subwoofer + Lautsprecher.... Welche Endstufe? Hilfe :): Also ich hab mir jetz mal subwoofer und Frontsystem rausgesucht jetz weiß ich nur nicht welche endstufe ihc brauche ^^ Könnt ihr mir mal helfen ...
  • Lautsprecher Störung, fraglos...

    Lautsprecher Störung, fraglos...: Hallo zusammen! Ich brauche eure Hilfe denn ich weiß mittlerweile selbst nicht mehr weiter... Ums mal vorweg zu nehmen, ich habe die Sufu benutzt...
  • Lautsprecher Störung, fraglos... - Ähnliche Themen

  • Seat Leon FR (8 Lautsprecher) Sound-Upgrade

    Seat Leon FR (8 Lautsprecher) Sound-Upgrade: Hi zusammen, ganz platt ausgedruckt, ich plane den Erwerb eines Seat Leon (5F) FR mit 8 Lautsprechern (ohne Sound-System) und hätte in dem Wagen...
  • Audi / Aux In nur aufm rechten Lautsprecher

    Audi / Aux In nur aufm rechten Lautsprecher: Hi Vllt. kann mir hier jemand helfen, auch wenn um nen Audi A4 geht. Alles Boxen tun ihren Job aber sobald ich auf Aux In wechsel geht nur der...
  • Lautsprecher auf dem Armaturenbrett

    Lautsprecher auf dem Armaturenbrett: Hallo Bastler, ich habe vor, die Hochtöner meiner Hertz-Compo wegen besseren Staging-Sounds auf dem Armaturenbrett zu verbauen. Problem: Wie...
  • Subwoofer + Lautsprecher.... Welche Endstufe? Hilfe :)

    Subwoofer + Lautsprecher.... Welche Endstufe? Hilfe :): Also ich hab mir jetz mal subwoofer und Frontsystem rausgesucht jetz weiß ich nur nicht welche endstufe ihc brauche ^^ Könnt ihr mir mal helfen ...
  • Lautsprecher Störung, fraglos...

    Lautsprecher Störung, fraglos...: Hallo zusammen! Ich brauche eure Hilfe denn ich weiß mittlerweile selbst nicht mehr weiter... Ums mal vorweg zu nehmen, ich habe die Sufu benutzt...