Welche 16.5 cm Lautsprecher?

Diskutiere Welche 16.5 cm Lautsprecher? im Lautsprecher Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Leider hab ich kein Threaad gefunden, in dem wirklich meine Frage beantworet wurde... Was ich gefunde habe, ist Welchen Durchmesser, die...

forcefreak

Beiträge
110
Reaktionen
0
Leider hab ich kein Threaad gefunden, in dem wirklich meine Frage beantworet wurde...

Was ich gefunde habe, ist Welchen Durchmesser, die
unteren Lautsprecher haben sollten: 16.5cm
Und es kaum Hochtöner gibt, die Leon in den Leon passen...
Und mittlerweile weiss ich auch, wie ich die Plastikteile weg bringe...



Nun zu meinen Fragen:

Welche Boxen habt ihr verbaut? (Marke, Typ, Kickbass?!?!, Hochtöner die in die Originalfassung passen, Zufrieden)

Kann ich neue "Ersatz"-Lautsprecher ohne Probleme an de bestehenden Kabeln anlöten bzw. befestigen?



Noch zu beachten: Ich habe ein JVC KD-SHX851 (4x70Watt Leistung!!!)
 
06.10.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Welche 16.5 cm Lautsprecher? . Dort wird jeder fündig!

Mirco

Gast
Vorneweg, die 4 x 70 Watt kannst Du mal schön runterrunden auf vielleicht 4 x 16.3 Watt und dann bist Du dabei. Autoradio-Endstufen schaffen real keine solchen Watt-Werte. Die Zeitschrift "autohifi" misst immer die effektive Ausgangsleistung, die liegt so bei 4 x 15 Watt, in der Regel.

Zu den Speakern, da gibts einiges. Das Rainbow Deluxe soll gut sein, abraten würde ich von Canton-Systemen, die sind zu schrill. Ich habe vorne ein Focal K2Power-System drin, welches astrein klingt und sogar der relativ grosse Hochtöner hat gepasst, ist alles machbar. Allzugross sollte er schon nicht sein. Anschluss ist auch keine grosse Sache, die kann man einfach verbinden.
 
AndyHIP

AndyHIP

Beiträge
1.479
Reaktionen
0
Ich werde nächste Woche das JL-Audio Evolution XR-650.CSI einbauen, dann kann ich auch was dazu sagen.


achja zu den 4X70 Watt :D

Im Radio ist ein Tuner, ein Laufwerk, Steurelektronik usw. eingebaut, das alles auf engstem Raum - da bleibt nicht mehr viel Platz für eine (echte) 4X70 Watt Endstufe.
 

Bierteufel

Beiträge
477
Reaktionen
0
Spar dir lieber das schöne geld. JL baut klasse woofer , alles andere ist banane :(
 

bc2k1

Beiträge
2.059
Reaktionen
0
Das mit den 4x70W wurde ja schon eingehend behandelt. ;)

Was die Canton angeht, kann ich dem nur zustimmen. Nur wenn du die erwähnst, dann sollte auch gesagt werden, dass die Focal oben rum auch recht quietschig sein können.
Es gibt Lete die kommen damit klar, und es gibt welche die mögen das nicht. :tongue:

Was man empfehlen könnte wären wie gesagt die Rainbow, dann gibt es noch ganz gute Lautsprecher von Hertz :rolleyes:.

Und wenn du die LS auch richtig betreiben willst, dann kommst um nen gescheiten Verstärker nicht drum rum...


bc2k1
 
toker

toker

Beiträge
1.483
Reaktionen
0
Leute was labert ihr denn über die 4x70 Watt

Da steht max. Ausgangsleistung
Über "echte" Leistung - was wohl sinus-Leistung bedeuten soll - muss man doch nicht weiter drauf eingehen :rolleyes:

Die 4x70 werden wohl schon so stimmen - das die nicht relevant sind ist ein anderes Thema und kann zu hauf auch hier im Forum nachgelesen werden ?(

Das einzige - wenn ich schon neue LS in die Türen verbaue, dann sollten die auch über einen vernünftigen Verstärker laufen!
Die Leistung des Radios is da nur zu gebrauchen, etwas mehr aus der Serienanlage rauszuholen :rolleyes:
 

bc2k1

Beiträge
2.059
Reaktionen
0
Original von toker
Leute was labert ihr denn über die 4x70 Watt

Da steht max. Ausgangsleistung
Über "echte" Leistung - was wohl sinus-Leistung bedeuten soll - muss man doch nicht weiter drauf eingehen :rolleyes:

Die 4x70 werden wohl schon so stimmen - das die nicht relevant sind ist ein anderes Thema und kann zu hauf auch hier im Forum nachgelesen werden ?(

Das einzige - wenn ich schon neue LS in die Türen verbaue, dann sollten die auch über einen vernünftigen Verstärker laufen!
Die Leistung des Radios is da nur zu gebrauchen, etwas mehr aus der Serienanlage rauszuholen :rolleyes:
Geil auf dich haben wir gewartet. Was greifst du einen an, der den anderen über die Werte des Radios aufklärt? ?(

Den Rest hatten wir soweit schon geklärt...


bc2k1
 

KellerKind

Beiträge
797
Reaktionen
0
Kann dir das Phase Evolution CFS 165.25 empfehlen ;)

hab ich bei mir auch verbaut und bin ordentlich begeistert :D


Die Hochtöner passen allerdings nur mit einiger Arbeit in die Originalplätze rein. Das Sys is n Kickbasssys. Weitere Fregen? einfach stellen
 

forcefreak

Beiträge
110
Reaktionen
0
Ihr seid doch alle nedisch auf mein super Radio :D


Hier noch die RMS Daten laut Hersteller:

4 Kanäle:
39 Watt pro Kanal an 4 Ohm,
40 Hz - 20 KHz,
Klirrfaktor unter 0,8 %

Also nichts mit 16.3Watt... Oder?



Mein Ziel ist, ohne Verstärker auszukommen. Mein Problem ist einfach, dass ich bei mittlerer Lautstärke des Radios sich das ganze nicht so sauber anhört (überbasst, dröööhn). Deshalb will ich auf stärkere Kickbässe (weiss nicht ob man die wirklich so nennt) umsteigen.

Noch eine dumme weitere Frage: muss ich 2-Wege Lautsprecher kaufen?

z.B.: JVC CS-V624, BLAUPUNKT THc 172, BLAUPUNKT THx 172, ALPINE SPS-170A, PHASE EVOLUTION CXS 5.25, FOCAL Access 165 CA, CLARION SRX1784, PHASE EVOLUTION CFS 165.25, ...

Könnt ihr mir eines dieser Produkte empfehlen?

Ist es wirklich ratsam auch die Original Hochtöner auszutauschen?
 

bc2k1

Beiträge
2.059
Reaktionen
0
Also die Phase und die Alpine sind da wohl die zu favorisierenden Geräte.
Wobei die alle mal von dir gehört werden sollten.
Jedoch darfst du dir vom Ergebnis dann nicht allzu viel versprechen.
Dein Radio ist dann auch schon richtig ausgelastet...wenn nicht sogar fast überfordert mit den Sstemen...
Empfehlen tu ich dir davon aber nichts...


bc2k1
 

bc2k1

Beiträge
2.059
Reaktionen
0
Welchen Preisrahmen magst denn haben?
In T€uro bitte. Ich bin zu faul zum Umrechnen... ;)


bc2k1
 

bc2k1

Beiträge
2.059
Reaktionen
0
Das heisst auf gut Deutsch, dass der Laden den du gelinkt hast, ausschlaggebend ist, was du bestellen kannst? Oder habt ihr in der Schweiz noch meh onlineshops? :rolleyes:
Die von KellerK!nd genannten Phase sind echt gut für das Geld was sie kosten.
Wenn auch etwas teurer sein darf dann entweder die Hertz HSK165.3 oder die Raibow SLC 265 Kick. Wobei ich dann die Rainbow nehmen würde, weil meiner Meinung nach der Mehrpreis zu den Hertz nicht mehr der Leistung entspricht und oben rum besser auflösen. Das Hertz hat dagegen einen bessern Wirkungsgrad... Jedoch würde ich die Systeme nicht ohne Amp betreiben... Und wenn es das Rainbow sein soll, dann muss noc nen Sub dazu. Sonst klingt auch das nicht...
Verständlich? Ich hoffe doch... :tongue: :D


bc2k1
 
toker

toker

Beiträge
1.483
Reaktionen
0
@bc2k1
Ich wollt niemanden angreifen, nur ziehen 3 Leute über einen Wert her und machen gleich mal ne 16 draus! Die Aufklärungsversuche waren eben mal wieder typische Äpfel-Birnen (Rufschädigend waren sie obendrein)

Egal!

Ansonsten sind schon gute Geräte empfohlen worden, die ich derzeit auch in die engere Auswahl hab!
Da gäbe es noch GroundZero für ausgeprägten Tiefton.
Mir wurde mal noch das "Peerless Definition 6 System" empfohlen, und Soundstream findet man auch häufiger unter den Top-Produkten! Hab da aber leider auch noch kein weiteren Feedback - vlt. könnte man das auf dem Weg noch klären ;)

Ansonsten auch von mir nochmal betont, das das ohne Endstufe nix gescheits wird - ist für mich bissl rausgeschmissenes Geld die Speaker dieser Preisklasse an nem Radio zu betreiben! Zumal das für das Radio nicht unter Last nicht förderlich ist - das ding wird schön heis werden :rolleyes:
 

Mirco

Gast
Also wenn das besagte JVC die besagte Leistung schafft, Respekt. Die Reallität sieht nun einfach mal anders aus und mit dem 16 Watt lag ich ganz bestimmt nicht daneben, das ist sogar noch ziemlich realistisch, zumindest bei den meisten Autoradios mit sog. HiPower-Endstufen.
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
was ich in diesem thread nicht gefunden habe, zu dem rainbow deluxe system:

1. passen die hochtöner in die originalen vorrichtungen? oder muss geändert werden?

2. sollte ich neue lautsprecherkabel auch verlegen?? (vorrausgesetzt ich betreibe sie an ner endstufe), das wäre klasse wenn ich das vermeiden könnte...!! oder zerstör ich damit den ganzen effekt des systems??
 

forcefreak

Beiträge
110
Reaktionen
0
@bc2k1

Der Link ist eine Sammlung verschiedener OnlineShops, Es sind aber nicht sehr viele... :-(

Ansonsten wäre noch ein Media Markt in der Nähe...



Also glaubt hier niemand, dass ich ohne Verstärker einen besseren Effekt erziele?
 

KellerKind

Beiträge
797
Reaktionen
0
@D3m0n

Wie willst du die LSanschließen wenn du originalkabel aber ne Endstufe betreiben willst? das wird sehr schwer werden :D


Nimm die Kabel die bei dem Sys dabei sind und verleg die schön sauber dann haste mehr vom Klang ;)


@Forcefreak

Endstufe bringt immer besseren Klang (vorrausgesetzt die ES taugt was)
 

forcefreak

Beiträge
110
Reaktionen
0
Also hat hier noch niemand einfach nur die Lautsprecher ausgetauscht ohne einen Verstärker dazwischen zu hängen?
 
Thema:

Welche 16.5 cm Lautsprecher?

Welche 16.5 cm Lautsprecher? - Ähnliche Themen

  • [5F] Lautsprecher hinten tauschbar ?

    [5F] Lautsprecher hinten tauschbar ?: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage an die `Soundprofis`: Ich besitze den Leon 5F (Style) wo die hinteren Lautsprecher einfach nur mega...
  • Seat Leon 5f - Probleme mit Lautsprechern

    Seat Leon 5f - Probleme mit Lautsprechern: Hi Leute... Ich habe seit 2014 ein Seat Leon 5F 1.2 TSI ich habe mir extra das Seat Sound System einbauen lassen und habe jetzt leider Probleme...
  • Lautsprecher Fahrzeugspezifisch austauschen?!

    Lautsprecher Fahrzeugspezifisch austauschen?!: Hi, ich muss die Lautsprecher in meinem 1p FL austauschen da diese sich einfach nur schlecht anhören und die hinteren am knacken sind ab einer...
  • Leon 1M Lautsprecher defekt, aber welche nun kaufen.

    Leon 1M Lautsprecher defekt, aber welche nun kaufen.: Grüezi, ich habe mich schon durch die Suche gekämpft, aber habe nicht das gesuchte ergebniss gefunden, bzw. schon ein paar passende Links zu...
  • Lautsprecher ohne Endstufe sinnvoll?

    Lautsprecher ohne Endstufe sinnvoll?: Hi! Ich möchte meinen Löwen was gutes tun und ihm bessere Lautsprecher verpassen! RNS 315 bleibt erhalten! Jetzt meine Frage dazu: Zahlen sich...
  • Lautsprecher ohne Endstufe sinnvoll? - Ähnliche Themen

  • [5F] Lautsprecher hinten tauschbar ?

    [5F] Lautsprecher hinten tauschbar ?: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage an die `Soundprofis`: Ich besitze den Leon 5F (Style) wo die hinteren Lautsprecher einfach nur mega...
  • Seat Leon 5f - Probleme mit Lautsprechern

    Seat Leon 5f - Probleme mit Lautsprechern: Hi Leute... Ich habe seit 2014 ein Seat Leon 5F 1.2 TSI ich habe mir extra das Seat Sound System einbauen lassen und habe jetzt leider Probleme...
  • Lautsprecher Fahrzeugspezifisch austauschen?!

    Lautsprecher Fahrzeugspezifisch austauschen?!: Hi, ich muss die Lautsprecher in meinem 1p FL austauschen da diese sich einfach nur schlecht anhören und die hinteren am knacken sind ab einer...
  • Leon 1M Lautsprecher defekt, aber welche nun kaufen.

    Leon 1M Lautsprecher defekt, aber welche nun kaufen.: Grüezi, ich habe mich schon durch die Suche gekämpft, aber habe nicht das gesuchte ergebniss gefunden, bzw. schon ein paar passende Links zu...
  • Lautsprecher ohne Endstufe sinnvoll?

    Lautsprecher ohne Endstufe sinnvoll?: Hi! Ich möchte meinen Löwen was gutes tun und ihm bessere Lautsprecher verpassen! RNS 315 bleibt erhalten! Jetzt meine Frage dazu: Zahlen sich...