Wasserkasten unter der Windschutzscheibe

Diskutiere Wasserkasten unter der Windschutzscheibe im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo Gemeinde, habe eine neue Windschutzscheibe "von einer ganz gewissen Firma" vor 3 Wochen eingebaut bekommen und hatte jetzt ca 1,5 cm hoch...

Audi123

Beiträge
18
Reaktionen
0
Hallo Gemeinde,
habe eine neue Windschutzscheibe "von einer ganz gewissen Firma" vor 3 Wochen eingebaut bekommen und hatte jetzt ca 1,5 cm hoch Wasser im Beifahrerfußraum stehen.
Also sofort wieder hingefahren und bemängelt. Der Mechaniker hat dann die Scheibenwischer, Pollenfilterabdeckung und die gesamte schwarze Abdeckung unter der Scheibe demontiert.
Über dem Pollenfilter ist so eine Art Regenrinne aus Kunststoff verbaut, welche das Wasser der Windschutzscheibe in den Kotflügel leitet. Diese Regenrinne lag jetzt einfach so im Wasserkasten.
Hat irgendjemand vielleicht ein Bild oder Zeichnung wie diese Kunststoffteil montiert sein sollte. Ich glaube nämlich, das der Hr. Mechaniker das nicht so ganz wusste.
Vielen Dank

Gruß Frank
 
22.11.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wasserkasten unter der Windschutzscheibe . Dort wird jeder fündig!
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
das teil wird von unten an das blech wo die WSS drauf is gesteckt ... wie ne dachrinne
 

Audi123

Beiträge
18
Reaktionen
0
Danke für die schnelle Antwort. Aber wie weit muss das Teil in Richtung Kotflügel gehen??
Auf der rechten Seite ist eine Aussparung die nirgendwo passt.
 
AndyHIP

AndyHIP

Beiträge
1.479
Reaktionen
0
Dann war wohl im ganzen Wasserkasten das Wasser drin.

Ich würde das Auto verkaufen, wenn erst mal die Kontake vom Motorsteuergerät korrodieren wirst du mit dem Wagen nicht mehr froh.
 
AndyHIP

AndyHIP

Beiträge
1.479
Reaktionen
0
Dann geht´s ja noch, das Steuergerät sitzt weiter Richtung Fahrerseite.
 

Audi123

Beiträge
18
Reaktionen
0
Ne, da war`s "trocken".

Gruß Frank
 

ubo97

Beiträge
872
Reaktionen
0
Hier mal ein paar Bilder,vielleicht kanns was erkennen ;)
 

Audi123

Beiträge
18
Reaktionen
0
Danke für die Bilder. Ich werde nachher mal nachschauen ob das alles so richtig ist.

Gruß Frank
 
CyberF

CyberF

Beiträge
289
Reaktionen
0
Kurzer Hinweis zur Montage der Abdeckung: Darauf achten, dass die Gummiwände auch rechts und link an dem Pollenfilter vorbei gehen! Wenn man darauf nicht achtet, verkantet sich bei den meisten Leuten die linke Wand der Abdeckung (rechte Seite des LEON ...) und führt das Wasser direkt auf den Pollenfilter! Kein Scherz, das passiert vielen Leuten, einschließlich SEAT!
 

Audi123

Beiträge
18
Reaktionen
0
Danke für den Tip. Habe momentan noch alles offen weil ich es austrocknen lassen will. Habe mir aber schon einen neuen Pollenfilter gekauft.

Gruß Frank


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

So alles zusammengebaut und Auto ist wieder trocken. Danke für Eure Hilfe

Gruß Frank
 
Zuletzt bearbeitet:
Leono

Leono

Beiträge
301
Reaktionen
0
Ist der Leon 1m eigentlich das einzige Fahrzeug ausm VAG mit dieser seltsamen Pollenfilterkastendachrinneandenkastensteckkonstruktion? Oder gibts das auch beim Golf IV bzw. Audi A3?

Hab da die Sorge, weil mein Schätzchen nur VW Service Techniker sieht und keine Seat Techniker, und diese das ja dann kaum wissen wie das zu stecken ist.
 

blond9

Beiträge
1.444
Reaktionen
0
Beim A3 8L dürfte es ähnlich sein.
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
das ist beim A3, dem G 4 und dem Skoda Oktvia ähnlich 'dumm' gelöst.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.816
Reaktionen
354
Weil wir grad dabei sind. Is es eigentlich normal, dass auf der anderen Seite das Wasser ebenfalls durch laufen und dann gleich aufs Blech läuft und ab in den Kotflügel? Sprich, es läuft im Grunde an den Scheibenwischergestängen vorbei. Wenn man von oben rein guckt, kann man darunter das farbige Blech sehen.
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
mmmh also ich habe da ja noch die serienmäßige Plastikabdeckug drüber. Da sollte sich ggfs das Wasser drin sammeln bzw. gerichtet ablaufen.
 

Yellow One

Beiträge
54
Reaktionen
0
@ Cupra

ist bei mir auch so. Hatte das grad mal alles wieder auseinander weil genau die Abdeckung durch die Kabel in den Innenraum geführt werden dort undicht war. Hab mich auch arg über die Konstruktion gewundert :nene:
 
Thema:

Wasserkasten unter der Windschutzscheibe

Wasserkasten unter der Windschutzscheibe - Ähnliche Themen

  • Abdeckung Wasserkasten entfernen

    Abdeckung Wasserkasten entfernen: Hi hat jemand für mich eine Kurzbeschreibung wie ich die Kunststoffabdeckung über dem Wasserkasten ab bekomme? scheibenwischer runter ist klar...
  • Abdeckung Wasserkasten entfernen - Ähnliche Themen

  • Abdeckung Wasserkasten entfernen

    Abdeckung Wasserkasten entfernen: Hi hat jemand für mich eine Kurzbeschreibung wie ich die Kunststoffabdeckung über dem Wasserkasten ab bekomme? scheibenwischer runter ist klar...
  • Schlagworte

    Bilder wasserkasten seat

    ,

    verbindung windschutzscheibe wasserkasten