Wasser/Alkohol Kühlung LLK

Diskutiere Wasser/Alkohol Kühlung LLK im 1M - Antrieb Forum im Bereich 1M - Tuning; Ich hab vor mir eine Wasser-Alkohol Kühlung für den LKK zu bauen. Der Evo7 hat so eine Kühlung schon serienmässig also müsste sie ja ansich was...

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Ich hab vor mir eine Wasser-Alkohol Kühlung für den LKK zu bauen. Der Evo7 hat so eine Kühlung schon serienmässig also müsste sie ja ansich was bringen. Gerade in anbetracht weil meiner gechippt ist und der S3 bei der Leistung ja schon 2 LLKs hat.

Man könnte ja
den Behälter+Pumpe von der Scheibenwaschanlage verwenden. Hab mir das mal angeguckt das wäre ansich ganz simpel zu bauen. Mann müsste nur die Pumpe abklemmen und an einen Schater anschliessen(was ja kein Thema ist) der in den Innenraum geht. Somit kann ich die Pumpe schon mal von innen steuern und auf dauerbetrieb schalten wenn man z.B. auf der Autobahn heizen will. Weiss jemand ob die Pumpe ne bestimmte ED hat bzw. ob die dauerbelastbar ist?

Jetzt braucht man nur noch den Schlauch der zu den Waschdüsen geht abklemmen oder durchschneiden, bis zum LLK verlängern und an eine Düse anschliessen. Diese Düse positioniert man dann direkt vor dem LLK.

In den Behälter kippt man jetzt ein Alkohol/Wasser Gemisch rein, am besten in einem Verhältniss wo es sich nicht entzünden kann und fertig.

Was haltet ihr davon? Hat jemand sowas schon mal gebaut? Irgendwelche Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge o.ä.??
 
16.05.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wasser/Alkohol Kühlung LLK . Dort wird jeder fündig!
Cupra-Turbo

Cupra-Turbo

Beiträge
7.305
Reaktionen
0
mir fehlt jetzt das wissen darüber wie das im Evo verbaut ist, drum stell ich mir die frage ob das wirklich nur den LLK "anspritzt" dachte mal gelesen zu haben das das in den LLK reingespritzt wird also quasi in die Ansaugluft ähnlich wie bei einer NOS?

ich denke die Pumpe müßte auch einer dauerbelastung stand halten wobei ich aber nicht auf die scheibenwaschanlage verzichten sondern irgendwo nen 2. behälter plazieren würde.
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Scheibenwisch-Anlage brauch ich nicht. Beim EVO7 wird das definitiv vor dem LLK gespritzt, genau wie beim Subaru auch. Es ist auch nur eine Wasser-Kühlung, also ohne Alkolhol.

Den Alkohol wollte ich nur dabei mischen um den Wirkungsgrad der Kühlung zu erhöhen.
 
Cupra-Turbo

Cupra-Turbo

Beiträge
7.305
Reaktionen
0
hmmm ist die Scheibenwaschanlage nicht sogar gesetzlich vorgeschrieben???
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
...kann ich mir nicht vorstellen das dann die Betriebserlaubniss verfällt. Dann dürfte ich ja auch nicht rumfahren wenn das Wasser alle ist und dann würde der TÜV das auch kontrollieren.
 

Anthrax

Beiträge
325
Reaktionen
0
Das wird defenitiv auf den LLK gespritzt. Mußt dir aber auch im klaren sein, daß du dir da vorne absolut alles versaust und irgendwann der LLK komplett zugeht. Dann muß ihn komplett ausbauen und reinigen.
Bringt dir aber auch nur was, wenn die Luft außerhalb wirklich wesentlich wärmer ist, als sonst. Im Winter z.b. bringt dir das fast nix. Die Luft wird zusätzlich ich glaub um ca 10-20 Grad weiter abgekühlt und dadurch reagiert sie wesentlich aggresiver und die Luftdichte ist auch höher.
Funkt sicher, aber wie gesagt du versaust dir absolut alles da vorne. Ist bei den Mitsu´s und Subaru´s auch so.
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Ich fahre mit dem Wagen ja nur im Sommer und so ab 30 Grad Aussemtemp. verliert der merklich Leistung. Ist das mit dem verschmutzen so schlimm? Wenn ich den ganzen Winter bei Regen und Matsch fahre wird der doch auch extrem verschmutzt. Bestimmt mehr als wenn ich im Sommer auf der trochenden Autobahn den LLK bisschen bespränkel.

Und wenn der wirklich mal verschutzt sein sollte, dann mach ich den halt mit nem Hochdruckreiniger sauber. Damit kann ich den LLK doch auch im eingebauten zustand wunderbar erreichen.
 

Mephisto

Beiträge
361
Reaktionen
0
Das Thema wurde auch u.a. schon mal hier diskutiert ;) , das gibts zu kaufen (Link ist dabei, wo. Vieleicht als Bastelanleitung).
Da wollte sich das glaub ich auch einer selber basteln.

Hab ich auch schon mal angedacht:
1. Auswertung der Lufttemperatur vor und hinter LLK.
2. Ab bestimmter Differenz -> Spritz

Aber erst mal Fenster und FFB ;)
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
@Marcus
Da bringt aber keine simple Düse was. Das Zeug muss richtig übel zerstäubt werden um ne Grosse Benetzung und ne grosse Verdunstungswirkung zu erreichen. Ergo wird relativ wenig durchgespritzt was aber auch wieder Bedeutet dass Deine Wasserpumpe gegen nen Widerstand pumpt und wahrscheinlich bald den Geist aufgeben wird.
Der Alkohol , auch wenn die Konzentration gering ist greift fast alle Oberflächen an, also sei da mal lieber vorsichtig !
Ansonsten isses gaudihalber sicherlich 'n Versuch wert !
Freue mich schon auf den Erfahrungsbericht ! :))
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.802
Reaktionen
340
Der Evo sptizt nix in die angesaugt Luft rein. Wenn du Vollstoff gibst, wird für ca 5 Sek lang der LLK bespränkelt. Effektiver als so ein komischer spränkler wär bei euch allen die keinen 150er PD-TDI fahren ein Frontladeluftkühler anstatt des Radhaushkühlers. Mit dem kommt ihr 71 % Effizienz net raus, der LLK vom TDI hat im Serienzustand schon 86 % und ist auhc mind 3. mal so gross wie einer der kleinen in den Radkästen.
 

Cooper

Beiträge
309
Reaktionen
0
Ob das mit dem bespränkeln so funktioniert???
Der LLK steht doch zumindest bei schneller Fahrt genau im "Wind" ob da die Düse noch wirkungsvoll funktioniert!!!

@Marcus
Poste mal dein Bastel-Ergebnis
 

thuneon

Beiträge
678
Reaktionen
0
Da wir ja Strassenreinigungsmaschinen haben ... auch Hochdruck-Wasch-Saugsyteme haben wir auch so luftige Düsen die alles schön zersträuen ... ebenfalls gibts da pumpen auf 12V Basis die man für sowas benutzen kann. Hab nen gechipten 81KW TDI ... am LLK was zu verändern bringt ned viel ... dann müsste auch der Turbo angepasst werden und die elektronik ect. ... viel zu anfwändig.
Hab mir mal überlegt einfach Eisspray zu benutzen ... mal sehen was sowas kostet .... einfach nen kleines rörchen bei mir ins cokpit und dann feuer frei :p


THUNEON
 

Michi748

Beiträge
238
Reaktionen
0
Die Golf 4 ab BJ 2002 haben Spritzdüsen die fein zerstäuben.
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
@Mephisto

Hab ich dich richtig verstanden das in deinem verlinkten Thread ein Link zu einer Firma sein soll wo man sowas bestellen kann? Ich find da irgendwie nix ausser Twister von KW-Systems.

@all

Beim Evo gibts für die LLK-Kühlung 2 Stufen. Automatik und Dauerkühlung.

Wenn die Pumpe für eine feinere Düse zu viel Durchlauf-Leistung hat kann man die Leistung der Pumpe auch mit einem vorgeschateten Wiederstand drosseln. Schöner wär natürlich wenn man so ein Pumpe Düse-System für LLK-Kühlung schon fertig kaufen könnte!!???
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Nextek


Wie siehts aus, SAMMELBESTELLUNG ?!?!?!! *gggg*
Nein, war ein Scherz !
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
@Maniac

Wo denn da??? Ich find da nur WAES.
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Da muss auch was mit LLK-Besprinklung drinstehen. War glaub ich in der Preisliste. Musst mal schauen. Hab mir damals das alles ausgedruckt und da stand es dabei.
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Da werd ich noch mal gucken...

Hab was läuten gehört das von SKN bald n LLK rauskommen soll der doppelt so effektiv ist wie unser Serien LLK im Radkasten bei gleicher Baugrösse. Das heisst man tauscht den Serien LLK im Radkasten mit dem SKN-LLK und hat die Kühlleistung vom S3 (der hat ja 2 kleine in reihe).
 

thuneon

Beiträge
678
Reaktionen
0
@Marcus .. Für welchen motor ? 1.9er TDI ?!
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
1.8T soweit ich weiss
 
Thema:

Wasser/Alkohol Kühlung LLK

Wasser/Alkohol Kühlung LLK - Ähnliche Themen

  • Wasser- / Alkohol- Einspritzung

    Wasser- / Alkohol- Einspritzung: Hallo zusammen, da ich ernsthaft an einer WAES für meinen FR TDI interessiert bin frage ich einfach mal in die Runde ob hier nicht schon jemand...
  • Abdeckung Wasser/Wischwasser im Motorraum

    Abdeckung Wasser/Wischwasser im Motorraum: Weiß jemand ob es eine Abdeckung für um Wasser und Wischwasserbehälter gibt? Wenn ja evt. auch Teilenummer und Preis? Hab irgendwas im...
  • Abdeckung Wasser/Wischwasser im Motorraum - Ähnliche Themen

  • Wasser- / Alkohol- Einspritzung

    Wasser- / Alkohol- Einspritzung: Hallo zusammen, da ich ernsthaft an einer WAES für meinen FR TDI interessiert bin frage ich einfach mal in die Runde ob hier nicht schon jemand...
  • Abdeckung Wasser/Wischwasser im Motorraum

    Abdeckung Wasser/Wischwasser im Motorraum: Weiß jemand ob es eine Abdeckung für um Wasser und Wischwasserbehälter gibt? Wenn ja evt. auch Teilenummer und Preis? Hab irgendwas im...