Was ist das für ein Geräusch? o0

Diskutiere Was ist das für ein Geräusch? o0 im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Tagchen Leute, mir ist es schon öfters aufgefallen, bestimmt schon seit 2 Monaten, aber ich hab eigentlich immer gedacht das kommt davon, das der...

Sniperhobit

Beiträge
536
Reaktionen
3
Tagchen Leute,
mir ist es schon öfters aufgefallen, bestimmt schon seit 2 Monaten, aber ich hab eigentlich immer gedacht das kommt davon, das der Leon iwie verwirbelungen an der Karroserie erzeugt, und dadurch so ein Geräusch entsteht...
Diese Annahme ist aber falsch wie ich rausgefunden hab...

Also, erstmal zum Geräusch: Man fährt bei ca 80-100km/h über eine gut ausgebaute, glatte Bundesstraße...
Man fährt auf der rechten seite, und links ist niemand nebe einem....es ist (bei geöffnetem Fenster) ein ganz leichtes Flap Flap zu hören, bei geschlossenem Fenster
ist es nicht wahrnehmbar.
Fährt man nun auf die Linke Spur (überholspur) und es ist links neben einem eine Abgrenzung, Mauer, Leitplanke, whatever (das zählt auch wenn ein Auto links überholt), und man hat das Fenster offen hört man das Flap Flap um einiges deutlicher, bei geschlossenem Fenster ist es nur leicht besser...
so, bisher dachte ich das ist evtl ganz normal so, bis ich gestern bei geöffnetem Fenster mal gebremst hab...Geräusch komplett weg o0....Wagen ohne gang rollen lassen, bzw beschleunigen = Geräusch wieder da...-_-

Liege ich also mit der vermutung richtig, das dieses Geräusch aufjeden fall was mit den bremsen zu tun haben muss?....Ich hab erst vor 2 Monaten nagelneue Turbogroove Bremsscheiben von EBC ( Gelschlizt und genutet) und Ferrodo DS Performance Belege verbauen lassen (Alleine Material 800 Euro), und hab den Einbau in einer Boschwerkstatt durchführen lassen....
Da ich eigentlich relativ human fahre und vorrausschauend Bremse, kann ich mir fast nicht vorstellen das sich die Scheiben verzogen haben...?...Oder kann das sein das sich die scheiben so stark verzogen haben, das sie nun in geöffnetem Zustand der Bremse an den Belegen ganz leicht schleift???

Hat jemand ne idee was ich alles machen könnte, um evtl rauszufinden was es nun genau ist ? (außer in die Werkstatt geben?)

Was mir aufgefallen ist, das die Bremsscheiben am inneren Teil des Durchmessers Minimal abgefahrener Wirken, als am Äußeren Durchmesser...ist das normal?...ich hab mal ein paar Bilder gemacht was ich meine:

vorne rechts





vorne links (wo ich es als Fahrer höre)


zum vergleich, hinten links




Wünsch euch trotzdem noch nen schönen Sonntag :)

MFG und danke im voraus :)
 
09.06.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was ist das für ein Geräusch? o0 . Dort wird jeder fündig!

Don PP

Beiträge
30
Reaktionen
0
Hast du unterschiedliche Scheiben verbaut ?

vorne rechts ist eine mit nut und angebohrt
und links ist keine nut ??......

übrigens die hinteren Scheiben sind nicht zugelassen ( Kein ABE )
 

Sniperhobit

Beiträge
536
Reaktionen
3
Doch alles zugelassen, beide abes hab ich auch also kein problem :) nein natürlich nicht 2 verschiedene, jede scheibe hat nur 4 schlitze da sie ja zusätlich genutet sind, die eine wird halt grad von der felge verdeckt :)
Sonst keiner ne idee?
 
MasterMaverick

MasterMaverick

Clubmember
Beiträge
585
Reaktionen
1
Also wenn die Scheiben verzogen wären, würdest Du das beim bremsen merken. Da flattert nämlich gefühlt das halbe Auto wenn Du aufs Pedal drückst. Schon mal Reifen und Scheiben auf Steinchen etc. gecheckt? Wäre eher meine Vermutung, das irgenwo was hängt was da nich hingehört.
 

hulk_erbse

Beiträge
775
Reaktionen
2
Wieso sollten die SCheiben nicht zugelassen sein?Die Scheiben haben sowohl vorne als auch hinten Zulassung,soviel dazu.
 

Don PP

Beiträge
30
Reaktionen
0
Wieso sollten die SCheiben nicht zugelassen sein?Die Scheiben haben sowohl vorne als auch hinten Zulassung,soviel dazu.
ich fahre selber die Scheiben mit Yellow Suff von EBC vorne
hinten sind die Scheiben laut http://shop.at-rs.de/index.php?page=product&pID=14095&car_id=4d3515f670beb14cc76159cd3881151b&acPath=2_4 nicht zugelassen

lasse mich aber gerne eines besseren belehren laut Hersteller ---> Ab sofort sind viele Turbo Groove Disc mit ABE lieferbar. Für viele weitere Modelle laufen derzeit die TÜV-Prüfungen

@ Sniperhobit
die Scheiben haben eine bestimmte einfahrzeit laut Hersteller
bei mir waren auch die ersten 3000 Km Geräusche als wäre ein Steinchen im Profil aber danach war es gut
 

hulk_erbse

Beiträge
775
Reaktionen
2

Don PP

Beiträge
30
Reaktionen
0
Yellow Stuff in Verbindung mit Turbogroove sehr sehr bissig müssen aber ca. 2000-3000 Km eingefahren werden am besten im Stadtverkehr
sind sie erst eingefahren dann braucht nur ans bremsen zu denken und schon hast du die Nase auf die Frontscheibe ist bei mir wenigstens so

PS: Sch....e für min Leon gist die dinger nur für die VA
 

Sniperhobit

Beiträge
536
Reaktionen
3
Also ich bin mit der Bremswirkung der DSP genauso zufrieden...^^...
Zum Thema einfahre, ich hab jetzt knapp 4000km in unter einem Monat damit zurückgelegt, sollten also schon einigermaßen eingefahren sein...^^

Leider find ich grad keine Zeit mal in die Werkstatt zu fahren und das checken zu lassen was da los ist :(
 
AndyHIP

AndyHIP

Beiträge
1.479
Reaktionen
0
ohne das Geräusch zu hören kann man wohl schlecht was dazu sagen, könnten aber die seitlichen Unterbodenverkleidungen sein, wenn der Wagen vorne einnickt beim Bremsen verschwindet das auch. einfach mal abklopfen ob alles fest ist.
 

Sniperhobit

Beiträge
536
Reaktionen
3
Danke für den Tipp, ich habs heute endlich mal geschafft ein Video zu machen bei dem man das Geräusch deutlich hört wenn man genau hinhört, leider war keine "Bremsenszene" dabei, deswegen verschwindet es auf dem Video auch nicht, aber leichtes antippen des Pedals reicht schon, dann ist es weg...

War auch grad in der Werkstatt in der die Bremsen eingebaut wurden, der Mitarbeiter kann es sich auch nicht erklären, Luftdruck der Reifen hab ich grad überprüft, 2.9 vorne 2.5 hinten, so wie ichs vor x wochen eingestellt hab, Bremsscheibe ist einwandfrei und sogar komplett ohne irgendeine Riefe, richtig schön glatt...

Was mir noch aufgefallen ist....ich bin grad 70km gefahren, über ne Bundesstraße mit 80- 100 = man hört das geräuscht,....AB mit 150= man hört das geräusch....AB und anschließend Landstraße (allerdings war die straße nass, und das Fahrzeug auch durch Regen) = Man hörte nichts mehr`?( ?( Was hat den Feuchtigkeit mit der Bremse zu tun? o0

http://www.myvideo.de/watch/9146513/Cupra_R_1p_Komisches_Flap_Flap

Hier mal das video, man hört das geräusch eigentlich die ganze Zeit wenn man laut aufdreht (nicht das windgeräsuch das gegen das Handy knallt)

---------- Beitrag am 12.06.2013 um 05:37 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 11.06.2013 um 16:43 Uhr ----------

Okey Leute ich bin jetzt total verwirrt, heute mal was neues getestet:

Fenster Fahrer und Beifahrerseite offen (zumindest 50%) leichtes Bremsen aus Tempo 80...Auf der Linken seite verschwindet das geräusch, und man hört ein gaaaanz leichtes Bremsgeräusch (kein rubeln oder so, eher halt ein minimales schleifen....´dieses Geräusch wird aber in den den Hintergrund gestellt von dem Bremsgeräusch auf der Rechten Seite (obwohl die Rechte Bremse ja viel weiter weg ist vom Fahrer o0)...auf der Rechten seite ist es auch nicht meeega laut, aber schon deutlich besser höhrbar als auf der Linken seite....?(

Muss ich das verstehen? Muss man den Bremssättel einstellen oder so, und das hat vielleicht die werkstatt vergessen??

---------- Beitrag am 18.06.2013 um 16:46 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 12.06.2013 um 05:37 Uhr ----------

Neuer Zwischenstand:

Wa heute in der Werkstatt, die meinten "das sei eigentlich nicht weiter schlimm und kann schonmal vorkommen"...wenn man das Rad ohne belastung auf ner Bühne durchdreht hört man an einer stelle der Bremsscheibe immer ein ganz leichtes reiben, was dann wohl bei höhren geschwindigkeiten lauter wird, sie machen da jetzt nichts dran, da sie eh nichts einstellen können -_-...super....:/.....dann wolllte ich die kurz die LED Tagfahrlichter einbauen lassen, aber grad in dem Moment war der TÜV Prüfer da....-_- ging also auch nicht, und zur krönung bin ich aus der Werkstatt rausgefahren und jetzt quitscht auf einmal mein Kupplungspedal (Innenraumseite) wenn ich es durchtrete -_- Ein Gleitspray von Nirgin hat auch nichts gebracht -_- Super tag ! :/
 
Thema:

Was ist das für ein Geräusch? o0