[Cupra] Warum sind so viele Cupra 280 auf dem Gebrauchtwagenmarkt?

Diskutiere Warum sind so viele Cupra 280 auf dem Gebrauchtwagenmarkt? im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Servus! Ich habe hier schon länger nicht mehr vorbei geschaut. Ich habe 2005 mir einen 1M als FR mit 150PS TDI gekauft und den 7 Jahre lang gerne...

moser7

Gast
Servus!
Ich habe hier schon länger nicht mehr vorbei geschaut. Ich habe 2005 mir einen 1M als FR mit 150PS TDI gekauft und den 7 Jahre lang gerne gefahren. (Chip&Sachs Kupplung)
Nach Ausflügen zu einem Opel Insignia Kombi (gutes Auto) und einem gerade verkauften Audi A6 Avant 3.0TDI möchte ich nächstes Jahr wieder zurück und einen Leon als Cupra fahren.
Ob das ein Jahreswagen wird oder ein neuer steht noch nicht fest.
Und damit auch zum ersten mal einen anständigen
Benziner. Bisher hatte ich mit Ausnahme eines Audi A2 mit 1.4er Sauger, der nicht anständig war nur Diesel.

Ohne das ich jetzt die gesamten Themen zum 5F durchgesehen habe stelle ich mir beim Blick in die Internet-Portale für Kfz Veräußerungen die Frage warum so viele Curpa 280 auf dem Markt sind.
Die 265er sind sehr selten. Wurden die auch weniger verkauft? Warum geben so viele den 280er wieder ab nach ein bis zwei Jahren? Gerade von Privat gibts da sehr viele Angebote. Hat der 280er bestimmte
Probleme die der 265er nicht hat? Kann ich nicht verstehen, zumal ja der 300er in den Startlöchern steckt, warum man da jetzt den 280er hergibt.

Weiter hätte mich belastbare Aussagen interessiert ob die Mehrleistung des 290ers nur über 5000 RPM spürbar ist oder ob der 290er gefühlt auch unterhalb von 5000 RPM also im normalen Alltagsgebrauch besser läuft oder ob sich die Mehrleistung nur im obersten Drehzahlbereich wirklich bemerkbar macht. Die Mehrleistung werden ja rein über das länger anstehende Drehmoment generiert, das gegenüber dem 265er bei 5300 wieder abfällt und beim 290 er bis 5800 gehalten wird.

Für den 265er spricht für mich die 18" Bereifung, die mehr Performance und bessere Fahreingenschaften bringt als 19" und der Preisvorteil bei bis auf minimale Dinge wie Dachkantenspoiler gleicher Ausstattung.
Die an den 290er geknüpften möglichen Extras sind für mich jetzt nicht interessant und die Unterschiede sind mir bekannt.

Neu gewürfelt wird ja eh ab Mitte November wenn die Änderungen zum Modell 17 bekannt gegeben werden. Ggf. gibts ja dann keinen 265er mehr.

Gruß
Benjamin
 
12.10.2016
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Warum sind so viele Cupra 280 auf dem Gebrauchtwagenmarkt? . Dort wird jeder fündig!
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
Die Motoren sind alle gleich und haben die gleichen Schwächen bzw. Stärken.
Egal ob 265, 280, 290, 300 oder 310.

Einziger Unterschied ist da die Software.

Warum sind so viele Fahrzeuge auf den Markt?
Frag doch einfach die Verkäufer warum sie verkaufen!
Wir können nicht hellsehen warum viele ihren 280er verkaufen.

Vllt. haben sie sich verplant und er ist zu teuer, vllt. wollten Sie mehr Leistung, ...
 
Deluxe5020

Deluxe5020

Beiträge
320
Reaktionen
29
Es wurden einfach mehr 280er verkauft als 265er. Darum stehen auch mehr zum Verkauf. Außerdem ist für viele Leute das nen normaler Zyklus sich alle 2 Jahre nen neues Auto holen.
Mehr Probleme hat der 280er nicht. Es sind quasi die gleichen Autos.
Der Cupra 265 wird glaub ich nicht mehr Performance bzw. Bessere Fahreigenschaften haben. Er hat bei starken Bremsen nen unruhiges Heck.
War bei mein Cupra auch so wenn ich meine Winterreifen drauf hatte.
 

moser7

Gast
Hellsehen verlangt auch keiner. Hätte ja sein können, das die Abstimmung vom 280er nicht so schön ist, sowas ist ja auf dem Papier nicht erkennbar.
Muss mich erst wieder umgewöhnen, in meinen anderen Foren wird nicht gleich pampig geantwortet wenn mal wieder ein "unwissender" auftaucht.
Und klar, ich ruf die alle an und frag warum die verkaufen. Guter Tip!

Wenn wirklich mehr 280er verkauft wie 265er dann ist das ja schlüssig.
Der 265er hat keine besseren Fahreigenschaften, 18" fährt über alles gesehen besser als 19". Beim 290er würde ich die 19" verkaufen um auf 18" zu gehen.

Gruß
Benjamin
 
Coopra

Coopra

Beiträge
246
Reaktionen
62
18" sieht aufm Cupra einfach Sch... aus. Ich vergleiche das gerne mit einer hübschen Frau, die ein sexy Kleid trägt und dann als Schuhwerk auf Crocs setzt XD

Zu den Fahreigenschaften könnten 18" möglicherweise etwas Komfortabler sein als die 19". Das fällt aber meiner Meinung nach nicht großartig ins Gewicht. Ganz im Gegenteil, ich finde meinen ST mit 19" von der Straßenlage wesentlich besser als der 265er meines Kollegen mit 18"ern. Klar, auch hier spielen die Gummis ne Rolle...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rooster017

moser7

Gast
Das die Serienbereifung ab Werk oft nix taugt habe ich schon ab und zu gehört. 18" in der Golfklasse ist die korrekte Größe wenn es ums fahren geht. Gute Reifen vorrausgesetzt. Das die 19" schöner aussehen, das stimmt.

Gruß
Benjamin
 

elektrogoofy

Beiträge
1.107
Reaktionen
158
Und je nach Bremsanlage sind die Auswahlmöglichkeiten bei 18" Felgen etwas beschränkt.
 
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.274
Reaktionen
304
Also das 18 Zoll ******* aussehen sollen finde ich stark übertrieben. ein GTI wird Liste sogar nur mit 17 Zoll ausgeliefert und sieht auch nicht ******* aus. Mehr ist natürlich optisch immer geil weil extremer, aber dann sehen 19 auch im Vergleich zu 20 ******* aus, Fahrdynamisch ist 19 und 20 Zoll jedenfalls von Nachteil.
 

moser7

Gast
... die reagieren nur auf die "Kundenwünsche" ist cooler aber langsamer.

Kann jemand noch was zur gefühlten Charakteristik zwischen 265 und 280/290 sagen? Fühlen sich die Motoren bis 5000 gleich an? Ich konnte leider noch keinen der beiden fahren.

Gruß
Benjamin
 
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.274
Reaktionen
304
Ich erkenne keinen Unterschied, auch nicht über 5000, zwischen 265 und 280.
 
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.832
Reaktionen
796
18" ist der beste Kompromiss zwischen Fahrdynamik und Optik, merke das gut, wenn ich zwischen Sommer- und Winterreifen hin und her wechsle.
Klar sieht 19" besser aus aber Optik ist nicht alles [emoji6]
Die 10PS Unterschied merkt man garantiert nicht, ausser man ist Profirennfahrer [emoji6] moser7, welchen 280er hast du denn im Visir ?
SC, 5D oder ST ?
Ich werf noch einen weiteren, nicht unerheblichen Unterschied ins Feld: Die AGA der 290er SC und 5D entsprechen nun endlich, dank fehlendem MSD, dem sportlichen Charakter des Cupra, denn der 280er liess vom Sound her schon sehr zu wünschen übrig [emoji849]
Der ST ist aussen vor, der klingt sowohl als 280er als auch als 290er nach gar nix, die AGA hat sich auch nicht verändert, drum der Run auf die z.B. Remus V2 [emoji849]


Sent from my iPhone using Tapatalk
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
silverR1racer
naja es macht alleine schon der Reifen nen großen Unterschied

mit meinen Winterreifen fährt er sich auch deutlich besser und Komfortabler als mit den Conti 5P


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.832
Reaktionen
796
Der CSC5P wäre eigentlich ein sehr guter Reifen, sehr ausgeglichen, keine grossen Schwächen, nur leider ist er sehr laut und rollt etwas hölzern ab, aber wir weichen vom Thema ab [emoji6]


Sent from my iPhone using Tapatalk
 

moser7

Gast
Hallo,

das 280 und 290 leistungstechnisch nah beinander liegen dachte ich mir schon. Ich denke es ist reines Marketing, das es einfach anders genannt werden musste.
Die Frage für mich ist eher ob sich rein Performancemäßig im realen Straßenbetrieb der 290er vom 265er absetzen kann.

Das mit der AGA beim 290er ohne ST habe ich mitbekommen. Solange das nicht nervt auf der Urlaubsfahrt ist es o.k., für mich aber nicht ein Show-Stopper für den 265er.
Ich habe keinen konkret im Visier. Ich warte auf jeden Fall jetzt das Modelljahr 2017 ab, was sich da tut. Wie gesagt oder geschrieben für ca. 26tEUR gibts Tageszulassungs- 290er. Der 265er kostet einen guten Tausender weniger und man müsste die 19"er nicht verkaufen, da die 18" Originalfelgen für den Winter passend sind. Im Sommer könnte man auf leichte 18" (z.B. OZ ) wechseln um die ungefederten Massen zu reduzieren. S1 Evo drauf und gut.

Gruß
Benjamin
 
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.832
Reaktionen
796
Soweit ich gehört/gelesen habe, hat der 265er obenraus lediglich weniger Leistung, aber ich glaub, von der Leistungs- und Drehmomentkurve her sind beide ziemlich gleich, zumindest werden beide mit 350Nm angegeben [emoji6]


Sent from my iPhone using Tapatalk
 

moser7

Gast
Ja, das ist mir bekannt, wobei lt. Datenblatt der 290er die 350Nm 500RPM länger hält. Eigene Erfahrungen dazu?
 
Zuletzt bearbeitet:
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.444
Reaktionen
2.288
Genau so ist es. Was man auch deutlich merkt. Immerhin ist das gleiche Drehmoment bei höherer Drehzahl ein ganzes Stück mehr Leistung. Huch... sogar genau 15 bzw. 25 :D
Ne, also man merkt schon, dass das Drehmoment länger gehalten wird. Natürlich nur bei Volllast (also merkt man es).
 
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.274
Reaktionen
304
25PS könnte ich mir vorstellen merkt man ein wenig, bald 35 auf jedenfall. Bei 15PS merke ich jedenfalls keinen Unterschied, vielleicht liegt es ja an den schwereren 19er :D
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.444
Reaktionen
2.288
Die 15/25 PS mehr merkt man vielleicht nicht allzu markant, ja. Man merkt aber deutlich, dass das max. Drehmoment eben länger anliegt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: herbert
Thema:

Warum sind so viele Cupra 280 auf dem Gebrauchtwagenmarkt?

Warum sind so viele Cupra 280 auf dem Gebrauchtwagenmarkt? - Ähnliche Themen

  • [ST] Viele Fragen

    [ST] Viele Fragen: Hallo zusammen. Bisher hab ich nur viel gelesen hier im Forum. Jetzt kommt der Tag an dem ich auch paar Fragen loswerden muss, auf die ich keine...
  • Viele Fragen - Ähnliche Themen

  • [ST] Viele Fragen

    [ST] Viele Fragen: Hallo zusammen. Bisher hab ich nur viel gelesen hier im Forum. Jetzt kommt der Tag an dem ich auch paar Fragen loswerden muss, auf die ich keine...
  • Schlagworte

    seat leon cupra probleme

    ,

    seat leon neu oder gebraucht forum

    ,

    Probleme seat Leon cupra kombi

    ,
    seat leon cupra 280 probleme
    , seat leon cupra r 265 ps probleme