Wartungsintervall Hybrid

Diskutiere Wartungsintervall Hybrid im Wartung Forum im Bereich Der Leon 4; Hallo, weiß jemand wie die Wartungsintervalle für den Seat oder CUPRA Leon Sportstourer e-Hybrid firstsind? Sowohl für Ölwechsel, als auch für...

CLSH

Beiträge
13
Reaktionen
7
Hallo,

weiß jemand wie die Wartungsintervalle für den Seat oder CUPRA Leon Sportstourer e-Hybrid
sind? Sowohl für Ölwechsel, als auch für größere Wartungen (mit Filter usw.).

Der Händler konnte es mir nicht sagen.

Im Handbuch steht auch nur, dass es abhängig vom PR-Code ist. Allerdings habe ich das Fahrzeug noch nicht, weshalb ich nicht nachschauen kann.
 
15.11.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wartungsintervall Hybrid . Dort wird jeder fündig!
audijan

audijan

Beiträge
338
Reaktionen
71
Beim GTE sind es 30kkm für die Inspektion und alle 15kkm Ölwechsel.
 
phchecker17

phchecker17

Moderator
Beiträge
2.062
Reaktionen
810
Das müsste hinhauen, sieht beim GTE gleich aus. Ölwechsel alle 15tkm ist natürlich "happig", das wird vielen anfangs nicht bewusst gewesen sein.
 

datotho

Beiträge
421
Reaktionen
107
Naja der Motor bekommt viel "Kurzstrecken bzw. Start/Stop Betrieb"
Da muss das Öl halt leiden.
 

CLSH

Beiträge
13
Reaktionen
7
Es sind aber 15.000 km oder 1 Jahr sowie 30.000 km oder 2 Jahre, oder?

D.h. bei 24 Monate Leasing darf man 1x Ölwechsel und 1x Inspektion mit Ölwechsel machen.
 
audijan

audijan

Beiträge
338
Reaktionen
71
Soweit ich weiß ja.
Naja, kommt bei 24 Monaten ja drauf an wie viel du fährst. 😉
Bei mir mit 36 Monaten und 30kkm p.a. sind es ganze 6 mal.
 

datotho

Beiträge
421
Reaktionen
107
Bei mir mit 48 Monaten und 25k p.a. wird es auch interessant.
 

stefan191

Beiträge
461
Reaktionen
40
HAt aber auch etwas von Abzocke. Wenn man quasi nur elektrisch gefahren ist, muss trotzdem nach 15000 km das Öl raus. Irgendwie wollen die Hersteller sich doch krampfhaft am Werkstatt Geschäft festhalten. Viel zu machen gibt es ja schon lange nicht mehr. Die letzte Inpektion bei meinem Leon 5f hätte ich auch gleich selbst machen können. Die Sachen die da noch geprüft werden, sind kaum der Rede wert. Bin gespannt wie man sich irgendwann beim E Auto noch rausredet, damit der Kunde brav weiterhin sinnlos zur Werkstatt fährt. Das ist alles absolute Steinzeit.
 

stefan191

Beiträge
461
Reaktionen
40
Und das altert im hybrid schneller? Ähm. Aha.
 

datotho

Beiträge
421
Reaktionen
107
Spätestens nach 3 Monaten wird doch der Benzintank geleert oder?
 

griwer

Beiträge
653
Reaktionen
574
Hersteller die krampfhaft am Werkstattgeschäft festhalten? Nonsens! Den Hersteller interessiert das Werkstattgeschäft ja sowas von überhaupt nicht. Davon hat der Hersteller nämlich absolut nichts. Das überlassen die mal schön den Werkstätten. Aber ich muß gestehen, irgendwie finde ich das Thema hier witzig. Zuerst war das LL-Öl ja eine fürchterliche Plörre, und LL an sich ja beinahe die herstellergesteuerte Zerstörung der Autos.
Jetzt beschwert man sich über Wechselintervalle von 15tkm. Beim Hyundai I30N darf man alle 10tkm zum Ölwechsel antreten. Nur mal als Beispiel.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ChrisEngel und deus8
deus8

deus8

Beiträge
947
Reaktionen
233
Dafür kann es nur eine Lösung geben.

" Welches Öl im Longlife Service "

und natürlich ob dadurch die Garantie erlischt 😂
 
a_dogs_life

a_dogs_life

Beiträge
44
Reaktionen
10
Es sind aber 15.000 km oder 1 Jahr sowie 30.000 km oder 2 Jahre, oder?
[...]
Ist das mitlerweile bestätigt? Mein Händler war sich auch nicht sicher... 🤨
Hat jemand Cupra Care abgeschlossen?

Beim Golf 7 kostet Inspektion mit Bremsflüssigkeit ca. 130 €, mit Ölwechsel ca. 200 € und mit Zündkerzen ca. 400 € 😤
Das DSG-Öl wird vermtlich auch alle 60.000 km erneuert, oder geht das zusätzlich nach Jahren?
 

datotho

Beiträge
421
Reaktionen
107
Ich habe Cupra Care auf 48 Monate/25k km im Jahr abgeschlossen.
 
a_dogs_life

a_dogs_life

Beiträge
44
Reaktionen
10
Ist da auch eine Garantieverlängerung mit dabei?
Was bezahlst du monatlich?
 

datotho

Beiträge
421
Reaktionen
107
Ok es ist laut Angebot Seat Care.
Also ob da Garantie dabei ist oder nicht interessiert mich nicht wirklich da ja alle Reparaturen abgedeckt sind die nicht durch mein Verschulden entstanden sind.
Also ist es nicht von mir kaputt gemacht worden oder verschlissen dann soll Seat zahlen. So haben sie mir auch nach Garantieende beim 5F die LED Scheinwerfer ersetzt die unter Wasser standen.
Den Vertrag habe ich in der Firma da komme ich erst am Montag wieder dran.
Das sind aber Nettopreise also dann 30 €inkl. MwSt. im Monat.
1610210524266.png


Auf 100k km sind es 6 Ölwechsel da rechne ich einfach mal 150€ pro Ölwechsel also alleine 900 € Ölwechsel gegen 1440€ für alle Wartungen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: a_dogs_life
a_dogs_life

a_dogs_life

Beiträge
44
Reaktionen
10
Das hört sich garnicht so schlecht an. Zu deiner Rechnung hast auch 459€ für die Garantieverlängerung auf 48 Monate „gespart“.
Werde ich mir von meinem Verkäufer wohl auch mal berechnen lassen.
 
audijan

audijan

Beiträge
338
Reaktionen
71
Also ich hab das Wartungspaket abgeschlossen mit 30kkm p.a. Das ist nicht Seat Care. Soweit ich weiß beinhaltet Seat Care tatsächlich auch die Garantieverlängerung.
Bei mir sind das 45,68€ brutto im Monat.
Leider gibts die guten Preise immer nur für Geschäftskunden oder bei bestimmten Aktionen...

Letztlich sollte es ein Nullsummenspiel sein. Dafür brauche ich mir keine Gedanken mehr über die Preise oder einen Ersatzwagen machen.
 
Thema:

Wartungsintervall Hybrid

Wartungsintervall Hybrid - Ähnliche Themen

  • Wartungsintervall Diesel

    Wartungsintervall Diesel: Guten Tag zusammen, Über den Hybrid wurde ja schon einiges geschrieben, Aber hat evtl. Auch jemand infos zum Wartungsplan vom Diesel?
  • Ähnliche Themen
  • Wartungsintervall Diesel

    Wartungsintervall Diesel: Guten Tag zusammen, Über den Hybrid wurde ja schon einiges geschrieben, Aber hat evtl. Auch jemand infos zum Wartungsplan vom Diesel?
  • Schlagworte

    Seat e hybrid service intervall