Wartungs- und Inspektionsvertrag

Diskutiere Wartungs- und Inspektionsvertrag im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Nachdem ich am Sonntag mit einem Bekannten zusammen bei Kaffee und Kuchen über seinen neuen firstBenz (18Mon.) geredet haben, kamen wir auf seinen...

elektrogoofy

Beiträge
1.107
Reaktionen
159
Nachdem ich am Sonntag mit einem Bekannten zusammen bei Kaffee und Kuchen
über seinen neuen
Benz (18Mon.) geredet haben, kamen wir auf seinen Wartungs-
und Inspektionsvertrag zu sprechen. Er ist überzeugt davon, hat diesen auch schon
2x in Anspruch genommen.
Nach kurzer Recherche im Netz bin ich bei Seat auch fündig geworden:

http://media.seat.de/flv/seatde/pdf/SEAT_Service/SEAT_Flyer_Wartung_Inspektion.pdf?var=service

Lohnt sich das? Kennt jemand die Preise dazu?
 
27.07.2016
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wartungs- und Inspektionsvertrag . Dort wird jeder fündig!
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.275
Reaktionen
304
Ich war lange hin und her gerissen, habe mich dagegen entschieden. Die Ersparnis war mir zu gering mich dafür mehrere Jahre an eine Werkstatt zu binden. Von monatlichen Beträgen halte ich nicht viel. Dazu kommt das ich dann das Gefühl hätte, dass sich nicht mehr so viel mühe gegeben wird, als wenn ich als zahlender Kunde komme.
Gekostet hätte es ~25 Euro im Monat. Nach 4 Jahren also 1200 Euro. So zahle ich rund 1350.
 

banksy

Beiträge
54
Reaktionen
1
25€ im Monat ist zuviel. Vor drei Jahren habe ich das Paket für 14€ im Monat abgeschlossen. Für den neuen Wagen wurde es mir sogar für 9€ angeboten.
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
Das Paket ist zu teuer und lohnt net.
Was für kosten bekommt man in 4 Jahren zusammen?
3x Ölwechsel a 150€ = 450€
2x Inspektion a 130€ = 260€
1x Inspektion (DSG) a 370€
Macht 1080€.

Das Paket lohnt sich eigentlich nur für jemanden der gerne monatlich zahlt und so keine hohen Einmalkosten haben möchte.

Früher war dies Interessanter denn da gab es noch ein Paket wo auch die Bremse inbegriffen war. Das wäre besonders für die PP Fahrer interessant gewesen gibts aber net mehr zu mind. Nicht für Privatpersonen.

---------- Beitrag am 27.07.2016 um 12:27 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 27.07.2016 um 12:26 Uhr ----------

@banksy
Ist ja auch km abhängig die ganze Geschichte;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AR377
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.275
Reaktionen
304
CSchnuffi5 stimmt man musste sich auch für Jahreskilometer entscheiden, was auch ein Nachteil war falls sich diese in der Zeit ändern. Wegen paar Euro in 4 Jahren hatte ich kein Bock Flexibilität zu verlieren, da muss es nur mal ne Aktion oder ein gutes Angebot geben und man ist genauso teuer.
 

CupraR2017

Beiträge
191
Reaktionen
43
CSchnuffi5:

Es gibt Inspektion und Inspektion Plus. Letzteres kostet 28,62€ im Monat und beinhaltet auch die Kosten für Bremsbeläge/-scheiben, Scheibenwischerblätter, Kupplung AU und HU etc.
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
Für welche KM Leistung?
Brembo inbegriffen?
DSG Kupplung inbegriffen?


Und damit für die meisten schon KO. 1. Besitzer sind viele nicht da die Fahrzeuge ne TZ oft haben und Finanzierungsvertrag haben viele auch nicht.

Das macht das PowerPaket jetzt extra-scharf.
Für max. 48 Monate (bzw. max. 100.000 km) Übernahme aller anfallenden Inspektionen laut Serviceplan und jeder Haupt- und Abgasuntersuchung – gebunden an den Ersthalter bzw. die Laufzeit des Finanzierungsvertrags. Inanspruchnahme bei jedem autorisierten SEAT Partner/Servicepartner.
 
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.275
Reaktionen
304
Inspektion Plus gibt es soweit ich informiert bin nicht mehr.
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
Und man findet zum Plus Paket irgendwie net viel.
Man findet nur eine Broschüre zum Wartungspaket Plus aber das ist wieder nur für Leasing Kunden.
 

DBR

Beiträge
21
Reaktionen
8
Fraaay da hast du recht. Im Leasing gibt es das. Kostet auch garnicht viel im Monat. Unter 10€ im Monat. Im gewerblichen Leasing.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 

elektrogoofy

Beiträge
1.107
Reaktionen
159
Ich konnte zu dem Service Plus Paket auch nichts finden. Sämtliche Infos darüber die ich finden konnte, sind alle schon mehrer Jahre alt.
 
Macberg

Macberg

Beiträge
272
Reaktionen
3
Habe bei meinem (kein Leasing-Vertrag) im Mai 2015 Inspektion Plus abgeschlossen. Laufzeit 4 Jahre (80.000km) , inbegriffen sind auch Bremsen (Beläge und Scheiben) und DSG-Getriebe-Ölwechsel, natürlich auch der normale Ölwechsel und so Firlefanz wie Wischblätter etc.. Kostet 38,08 Euro/Monat.
Ob ich dabei drauf zahle oder nicht, wird sich dann am Ende der 4 Jahre zeigen. Ist mein erster Wartungsvertrag dieser Art, ich hatte einfach die Schnauze voll von unerwarteten Werkstattkosten...
 
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
572
Das sind für 4 Jahre aber happige 1830 €
 
Macberg

Macberg

Beiträge
272
Reaktionen
3
Ich weiß, aber bei meinem letzte Auto (Mini) hätte ich mir in dreieinhalb Jahren dadurch sehr viel Geld gespart. Da waren zum Beispiel bei 36.000 km das erste(!) Mal komplett neue Bremsen (Scheiben und Beläge) wegen Riefenbildung fällig, das alleine waren damals ca. 960,- Euro. Bei Mini/BMW hatte ich Wartungskosten von ca. 850,- Euro im Jahr und irgendwie immer dann, wenn man damit nicht gerechnet hat (neue Bremsen bei einem so jungen Auto?). Sowas wollte ich einfach von Anfang an eliminieren - und mit 38 Euro im Monat komme ich sehr gut klar und schlafe wesentlich ruhiger.
 

Parni

Beiträge
91
Reaktionen
14
Ich habe dieses große Servicepaket und mir wurde versichert, dass sowohl die Brembos als auch Kupplungen des DSG mit inbegriffen sind.
 
AR377

AR377

Beiträge
1.113
Reaktionen
365
Die DSG Kupplungen können in einem Servicepaket (4 Jahre / 80.000km) leicht inbegriffen sein, weil man ja weiss dass die vor 80.000 km in den allermeisten Fällen NICHT erneuert werden müssen.

Es gibt viele Möglichkeiten über absichtlich von einem selbst herbei geführte Zusatzkosten seinen Wagen am Ende 2x bezahlt zu haben ...
 
Thema:

Wartungs- und Inspektionsvertrag

Wartungs- und Inspektionsvertrag - Ähnliche Themen

  • [ST] Wartung, Seat Thomsen Kaltenkirchen, mangelhaft

    [ST] Wartung, Seat Thomsen Kaltenkirchen, mangelhaft: Hallo ins Forum, ich habe meinen Seat Leon ST zur ersten Inspektion bei Seat Thomsen in Kaltenkirchen gebracht, da er dort auch gekauft wurde. Öl...
  • Seat Wartung& Verschleiß

    Seat Wartung& Verschleiß: Hi, mein Händler bietet mir das Seat/VW Wartungs- und Verschleißpaket im Rahmen des Geschäftsleasings für 48€ monatlich an. Was haltet ihr davon...
  • Seat Wartung& Verschleiß - Ähnliche Themen

  • [ST] Wartung, Seat Thomsen Kaltenkirchen, mangelhaft

    [ST] Wartung, Seat Thomsen Kaltenkirchen, mangelhaft: Hallo ins Forum, ich habe meinen Seat Leon ST zur ersten Inspektion bei Seat Thomsen in Kaltenkirchen gebracht, da er dort auch gekauft wurde. Öl...
  • Seat Wartung& Verschleiß

    Seat Wartung& Verschleiß: Hi, mein Händler bietet mir das Seat/VW Wartungs- und Verschleißpaket im Rahmen des Geschäftsleasings für 48€ monatlich an. Was haltet ihr davon...
  • Schlagworte

    seat inspektionsvertrag

    ,

    Wartungsvertrag thomsen