Vorglühlampe blinkt - Gas weg

Diskutiere Vorglühlampe blinkt - Gas weg im 1M - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo zusammen, ich habe heute ein Problem mit meinem Leon (1,9 TDI, Bj. 2004) bekommen. Plötzlich fing während der Fahrt die Vorglühlampe...

Cornholio

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe heute ein Problem mit meinem Leon (1,9 TDI, Bj. 2004) bekommen. Plötzlich fing während der Fahrt die Vorglühlampe
an zu blinken und das Gas war weg. Der Motor war zwar noch an und ging im Leerlauf auf etwas erhöhte Drehzahl, aber Gas geben konnte ich nicht mehr...ich hab dann währende der Fahrt den Motor ausgemacht und neu gestartet. Dann fuhr er auch wieder eine Zeit lang normal, bis das Phänomen immer wieder aufgetreten ist.

Kann mir jemand sagen was das ist? Danke schonmal
 
29.12.2009
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Vorglühlampe blinkt - Gas weg . Dort wird jeder fündig!
Alwin

Alwin

Beiträge
394
Reaktionen
0
Moin!

Fahr in die Werkstatt und lass den Fehlerspeicher auslesen. dann weißt du was die Ursache ist.
Das, was du da beschrieben hast, ist der Motornotlauf.

PS:

Die Suche beißt nicht!
 

blond9

Beiträge
1.444
Reaktionen
0
Notlauf? Da sollte aber mehr wie Leerlaufdrehzahl drin sein. Ich hatte mal etwas ähnliches bei meinem 1. TDI: Dort war dann der Geber für die Gaspedalstellung defekt. Gibt ja keinen Gaszug mehr bei den modernen Fahrzeugen. Genauere Infos wird aber nur das Auslesen des Fehlerspeichers bringen.
 

blond9

Beiträge
1.444
Reaktionen
0
Er konnte aber kein Gas mehr geben. Und genau das war bei meinem TDI auch der Fall als der Geber defekt war. Im Notlauf hingegen war einfach bei knapp 1800 U/min Schluß mit Gasgeben. Dieses "Vergnügen" hatte ich auch schon mal.
 
Reaper

Reaper

Clubmember
Beiträge
1.394
Reaktionen
6
Schau mal ob die Bremslichter leuchten, blinkende vorglühanlage beim TDI deutet auf nen Defekten Bremslichtschalter hin, hatte ich auchmal.

Is dann auch normal das er sofort das Gas wegnimmt, weil könnt ja sein das Du in einer Notlage bist und den Motor nich ausbekommst und verzwifelst versuchst den Wagen mit der Bremse zum stehen zu bekommen.

Mfg
Christian


Btw: der Gaspedalsensor hatt genau für solche Probleme 2 Potis drin.. geht einer kaputt geht die OBD Leuchte an, fährt aber noch. (Im Regelfall)
 
andy_87

andy_87

Beiträge
478
Reaktionen
1
Hi,

auf dem Weg zur Arbeit war ich ca. 4 km vor der Arbeit noch schnell beim Bäcker zwecks Frühstück.
Danach habe ich ausgeparkt und wollte grade im zweiten Gang sanft beschleunigen, als er kurzzeitig
kein Gas annahm, das Vorglühsymbol kurzzeitig ( 1 Sekunde vielleicht) aufgeleuchtet hat, danach aber
wieder weiter gefahren ist. Werde das bei der Heimfahrt nochmal beobachten.

Ist das mit Sicherheit der Bremslichtschalter ? Kann ich damit noch 2-3 Tage fahren, oder meint
ihr es kann auch was am Motor sein? Dann könnte ich den Fehlerspeicher auslesen.

Notlauf hatte ich wohl keinen, auch keinen Leistungsverlust.
 

LeonXX888

Beiträge
7
Reaktionen
0
Vorglühanlage blinkt und

Hallo ihr Lieben,

habe mich nun auch in einem Forum angemeldet. Das erste mal:laughing:

So nun zu meinem eigentlichen Problem, ich habe hier schon mehrmals in den Foren danach gesucht, aber nach stundenlanger Recherche gab es immer noch keine Antwort auf meine Frage:

Kurzum, die Vorglühanlage meines Leons blinkt hin und wieder und in diesem Moment kann ich gar kein Gas geben. Mir sind auch keine Intervalle aufgefallen. Mal blinkt es nur für wenige Sekunden. Manchmal aber auch für mehrere Minuten. Dann hört das blinken auf, und ich kann ganz normal weiterfahren....:(

Und ich weiß echt nicht was das sein könnte. Die Glühkerzen wurden allesamt ausgetauscht. Man sagte mir, dass es evtl was mit der Abgasrückführung zu tun haben könnte.

Habt ihr eine Lösung für das Rätsel? :very_hap:
Für Antworten sei ich euch jetzt schon herzlichst gedankt....:)

Gruß
LeonXX
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
3
AW: Vorglühanlage blinkt und

das ist ein Fehler in der Motorelektronik! Oder aber auch der Bremslichtschalter! Klingt komisch kann aber sein! Prüfe mal nach dem Bremsen ob deine Bremslichter an bleiben, wenn ja ist das Problem schnell gelöst! Neuer Bremslichtschalter verbaut und gut! Wenn nicht, dann ab in die Werkstatt zum Auslesen des Fehlerspeichers!

mfg

edit: ach so... wilkommen im Forum!!! :D und wenn du kein Gas geben kannst, kann es sein, dass eine Bremsung erkannt wird und deswegen das "gas" geben verhindert wird! nur zur info! :D
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
*zusammenfüg*

Ist ja genau das, was Du auch hast ;)
 

LeonXX888

Beiträge
7
Reaktionen
0
AW: Vorglühanlage blinkt und

das ist ein Fehler in der Motorelektronik! Oder aber auch der Bremslichtschalter! Klingt komisch kann aber sein! Prüfe mal nach dem Bremsen ob deine Bremslichter an bleiben, wenn ja ist das Problem schnell gelöst! Neuer Bremslichtschalter verbaut und gut! Wenn nicht, dann ab in die Werkstatt zum Auslesen des Fehlerspeichers!

mfg

edit: ach so... wilkommen im Forum!!! :D und wenn du kein Gas geben kannst, kann es sein, dass eine Bremsung erkannt wird und deswegen das "gas" geben verhindert wird! nur zur info! :D
Ok,...bremslichter funktionieren, bis auf oben die in der Mitte geht nicht.
Was kostet denn so ein Bremslichtschalter? Könnte es nicht die Abgasrückführung sein?
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
3
ich meinte ob die bremslichter an bleiben wenn du vom bremspedal gehst!!!! :) sorry, hatte es nicht genau beschrieben! ;)
 

LeonXX888

Beiträge
7
Reaktionen
0
ok. nach dem fehlerauslesen zeigt er mir gar nichts an. :astonish:
Bin verwirrt. Das mit den Bremslichtern werde ich morgen mal testen. Muss diesen Monat zum Tüv. Könnte es sein, dass ich den TÜV nicht bestehe, wenn ich pech habe und mir das sogar beim vorführen des Leons passiert? ...

Fragen über Fragen....:very_hap:
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
3
schaätze es wird der bremslichtschalter sein! Aber prüf mal erst ob die bremslichter an bleiben... TÜV relavant??? bin mir nicht sicher, aber denke schon, dass dies zum nicht bestehen führen kann!
diesen Bremslichtschalter tauschen ist nicht schlimm... kostet nicht viel und geht fix!
 

ede1414

Beiträge
5
Reaktionen
0
Feuchtigkeit im Stecker des Gaspedals war die Ursache bei mir, durch eine undichte Kabeldurchführung kamen bei einer zügigen Pfützen-Durchfahrt ein paar Spritzer Wasser in den Fußraum und auch in den Stecker des Gaspedals.
Nach Trocknung und Reinigung war alles wieder in Ordnung.

Gruß
Ede
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
3
ach du meine güte... das ja mal witzig!!! :)
 

LeonXX888

Beiträge
7
Reaktionen
0
habe den bremslichtschalter heute ausgetauscht.

Das Auto fährt immer noch nicht so wie es soll.

Aber das mit dem nassen Fußraum habe ich auch. Ich weiß nicht woher das Wasser kommt. Seitlich entlang der Türen kann man nichts sehen. Keine feuchten Stellen oder Ähnliches.

Vllt hab ich das Problem mit dem Stecker für das Gaspedal.
Muss ich morgen mal testen....

Was könnte es denn noch sein? .... ;(

Ich liebe dieses Auto, auch mit Macken... aber ich will endlich wieder normal Autofahren können....:laughing:
 

-Franz-

Gast
Kann auch der Drehzahlgeber sein, habe derzeit ein ähnliches Problem und bei mir legt er immer einen Fehler bezüglich des Drehzahlgebers im Fehlerspeicher ab.
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
3
was mich son bissel stutzig macht, ist das kein Fehler im Speicher abgelegt wird! Zumal das ja eigentlioch ein Abgasrelevanter Fehler ist etc.... ?(
 

LeonXX888

Beiträge
7
Reaktionen
0
was mich son bissel stutzig macht, ist das kein Fehler im Speicher abgelegt wird! Zumal das ja eigentlioch ein Abgasrelevanter Fehler ist etc.... ?(
Ja also habe heute auf jeden FAll erst mal TÜV bestanden. Zum Glück ist der Fehler nicht während der Vorführung aufgetreten. :D

Das Problem ist bei mir kann ich generell gar keine Fehler auslesen lassen, weil der einfach nur anzeigt: Kurzschluss

Habe alle Sicherungen gecheckt und weiß auch nicht woran das liegt. Hab das Auto so gekauft und von Anfang an war es so, dass ich nichts auslesen lassen konnte. Habe auch schon paar Freunde, die Ahnung haben auslesen lassen, aber immer das gleiche angezeigt bekommen.

Dann bei VW versucht es auslesen zu lassen und vorgestern bei A.T.U, Immer das gleiche.
Habe dann mal einen in der Werkstatt gefragt: Der meinte nur ich soll das auto da paar tage stehen lassen und die würden es machen. Aber ich bin zurzeit finanziell am Ende und lass mich nicht ausnehmen.

Deswegen versuch ich die Probleme die das Auto hat über das Internet zu lösen, weil selbst die Werkstätten keine Hilfe anbieten können. :nene:

Das mit dem Kurzschluss ist wohl ne komplizierte geschichte, weil sich da keiner rantraut bzw weil die Leute einfach kein Bock mehr haben selbst nach Fehlern zu suchen....
 
Thema:

Vorglühlampe blinkt - Gas weg

Vorglühlampe blinkt - Gas weg - Ähnliche Themen

  • Vorglühlampe blinkt/"Motorstörung Werkstatt!" beim 150PS TDI

    Vorglühlampe blinkt/"Motorstörung Werkstatt!" beim 150PS TDI: Mahlzeit Leute. Habe das Problem das meine Lampe blinkt allerdings habe ich keine anderen Nebenerscheinungen. Noch viel kurioser ist das sie nach...
  • Vorglühlampe blinkt!!!! usw

    Vorglühlampe blinkt!!!! usw: also in letzter zeit habe ich gar keine freude an meinem löwen mehr !!! *heul* - sprung in der frontscheibe wie aus heiterem himmel im stand...
  • HUCH!!! Vorglühlampe blinkt!!??

    HUCH!!! Vorglühlampe blinkt!!??: N'aabend, glaub mein Cupra TDi braucht auch bald Ferien :astonished: (wer nicht). Beim Starten des Motors leuchtet die Vorglühlampe (wie immer)...
  • Vorglühlampe leuchtet beim Start NICHT auf

    Vorglühlampe leuchtet beim Start NICHT auf: Hallo Leute, ich habe zu meinem Problem leider durch Sufu nichts finden können und beschloss daher hier das Thema zu starten. Kurz Vorstellung...
  • Vorglühlampe leuchtet sehr lange und höhere Drehzahl

    Vorglühlampe leuchtet sehr lange und höhere Drehzahl: Hallo Leute, und zwar hab ich folgendes Problem. In letzter Zeit ist mir aufgefallen, das, wenn ich mein Löwen starte die Vorglühlampe ca. 30...
  • Ähnliche Themen
  • Vorglühlampe blinkt/"Motorstörung Werkstatt!" beim 150PS TDI

    Vorglühlampe blinkt/"Motorstörung Werkstatt!" beim 150PS TDI: Mahlzeit Leute. Habe das Problem das meine Lampe blinkt allerdings habe ich keine anderen Nebenerscheinungen. Noch viel kurioser ist das sie nach...
  • Vorglühlampe blinkt!!!! usw

    Vorglühlampe blinkt!!!! usw: also in letzter zeit habe ich gar keine freude an meinem löwen mehr !!! *heul* - sprung in der frontscheibe wie aus heiterem himmel im stand...
  • HUCH!!! Vorglühlampe blinkt!!??

    HUCH!!! Vorglühlampe blinkt!!??: N'aabend, glaub mein Cupra TDi braucht auch bald Ferien :astonished: (wer nicht). Beim Starten des Motors leuchtet die Vorglühlampe (wie immer)...
  • Vorglühlampe leuchtet beim Start NICHT auf

    Vorglühlampe leuchtet beim Start NICHT auf: Hallo Leute, ich habe zu meinem Problem leider durch Sufu nichts finden können und beschloss daher hier das Thema zu starten. Kurz Vorstellung...
  • Vorglühlampe leuchtet sehr lange und höhere Drehzahl

    Vorglühlampe leuchtet sehr lange und höhere Drehzahl: Hallo Leute, und zwar hab ich folgendes Problem. In letzter Zeit ist mir aufgefallen, das, wenn ich mein Löwen starte die Vorglühlampe ca. 30...
  • Schlagworte

    seat leon vorglühlampe blinkt

    ,

    seat ibiza diesel vorglühlampe blinkt

    ,

    alhambra vorglühlampe blinkt

    ,
    seat leon heizspule blinkt
    , Glühwendelanzeige Altea, vorglühlampe blinkt seat, vorglühlampe blinkt, vorglühlampe blinkt seat leon, seat leon glühanzeige blinkt, seat leon fr Spule leuchtet auf, diesel glühwendel blinkt, nimmt kein Gas an, seat Leon St Fr Spirale blinkt, warnleuchte seat vorglühlampe was kann passieren, vorglühlampe leuchtet während der fahrt vw und nimmt kein gas an, alhambra kein Gas vorglühlampe