[Cupra] Von rot auf weiß gewechselt - Cupra 300 ST 4 Drive OPF

Diskutiere Von rot auf weiß gewechselt - Cupra 300 ST 4 Drive OPF im 5F - Umbauprojekte Forum im Bereich 5F - Tuning; Das wirkt schon echt gut👍 Ich wollte gern firstdie R Gitter Inlays aber in Kupfer lassen um ein paar mehr Akzente zu setzen. Mir gefällt die...
Boffboff

Boffboff

Beiträge
851
Reaktionen
363
@Boffboff ich würde die Folie an der Front entfernen. Ich hatte es an meinem auch so und mit dem Rieger Schwert sah es sogar noch schlimmer und nicht besser aus.

Mit R Gitter Inlay in Wagenfarbe und dem Steg ohne Folie sieht es meiner Meinung nach am besten aus.
ST FR Eclipse Orange
Das wirkt schon echt gut👍 Ich wollte gern
die R Gitter Inlays aber in Kupfer lassen um ein paar mehr Akzente zu setzen. Mir gefällt die Kupfer + weiß Kombination ganz gut :)
 

zwei0

Beiträge
2.301
Reaktionen
366
mir gefällt der Steg in schwarz. Hatte ich an meinem Cupra auch, plus Lippe vom 1M. Würde es immer wieder so machen😉
 
Boffboff

Boffboff

Beiträge
851
Reaktionen
363
@zwei0 ich finde ihn auch gut, aber ohne gefällt es mir auch 😅 😂

Wenn nächstes Jahr noch eine Lippe dran kommt, spiele ich noch mal mit der Folie rum und teste :)

Hier noch ein paar Bilder vom Samstag
PXL_20211009_151755635.jpgPXL_20211009_151950420.jpgPXL_20211009_160250498.jpg
 
  • Love it!
  • Gefällt mir
Reaktionen: Haiza und Miguelito

Miguelito

Beiträge
256
Reaktionen
86
So im direkten Vergleich muss ich schon sagen das mir das FL vorne und hinten besser gefällt als das vFL.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Boffboff

zwei0

Beiträge
2.301
Reaktionen
366
ich bin da immer mal hin und hergerissen, Die Cuprafront des VFL finde ich ehrlich gesagt agressiver, die des FL sieht einfach zu brav/unauffällig aus, eben wie alle anderen Leon. Es sind die kleinen Details des VFL die ihn erkennen lassen, wie der schwarze Hintergrund hinter dem Kennz. und immer generell ohne Nebler. Ist der Steg dann noch schwarz und eine Lippe verbaut, lässt die Front deutlich "böser" aussehen. Die Abb. zeigt es, zumindest mir, sehr deutlich.
PS : was war der SC doch für ein schönes Coupe😀😉 Ich freue mich immer wieder, wenn meine Tochter mit ihrem roten Edition (kplt. Seat Bodykit) vorbei kommt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Boffboff
Boffboff

Boffboff

Beiträge
851
Reaktionen
363
Da ich selber einen VFL hatte, muss ich sagen, dass mich einige Dinge in der Front/im Heck dort richtig stark genervt haben und ich immer wieder den FL vorziehen würde:
- Ausleuchtung der Scheinwerfer
- Halogen Blinker im Scheinwerfer
- großer Reflektoranteil in der Rückleuchte
- ohne Frontlippe wirkt er noch schmaler (ist beim FL minimal besser durch die Ausbeulung bei den Neblern)

Aber ganz großer Vorteil vom VFL ist definitiv die nicht vorhandene Kennzeichenmulde.

Wie schon erwähnt, riesen Vorteil, besonders vom OPF Modell, ist, dass man mit Eibach Federn eine richtig gute und günstige Tieferlegung zur Verfügung hat:

- Kommt gut tief
- Kein Hängearsch/keine Keilform
- Fährt sich sehr komfortabel (ich hatte in der Vergangenheit viele Gewindefahrwerke, kenne also einige Fahrwerke als Vergleich)

@zwei0 ja, beim vFL ist der Unterschied Cupra vs FR oder vs normaler Leon schon deutlicher. An sich war ich bei meinem Cupra 290 damals mit der Front auch sehr zufrieden, also bezüglich Optik (Lippe/Grill)
 
Boffboff

Boffboff

Beiträge
851
Reaktionen
363
Gestern habe ich den Wagen seit Monaten mal wieder Rinseless gewaschen. Seit der letzten Wäsche sind nur ca. 150-200km zurückgelegt worden, aber davon waren gut 50-70km im Regen und ich war auf meiner Baustelle, also war der Wagen an einigen Stellen gut eingesaut.

Dennoch habe ich für die Wäsche nur 2 gut gefaltete langfaser Tücher benötigt + ca 500ml CarPro Ech20 Rinseless Mischung.

Anschließend gab es noch eine Runde Reifenpflege von Surf City Garage. Eher dezent aber dafür absolut matt, also keine speckigen Reifen :)

PXL_20211015_135845004.jpg

Ohne Reifenpflege:PXL_20211015_133825402.jpg

Mit Reifenpflege + Ech20 Trockenwäsche:
PXL_20211015_135447747.jpg
PXL_20211015_135914834.jpg
 
Boffboff

Boffboff

Beiträge
851
Reaktionen
363
Am Wochenende habe ich mal zur Dokumentation ein Video von der AGA gemacht, da ich in ein paar Monaten ein Vergleichsvideo machen wollte, wie sich die Abgasanlage nach und nach verändert, wenn sie mehr KM auf dem Buckel hat.
Mir ist dabei aufgefallen, dass sie im Sport und Cupra Modus ab und zu richtig "schießt", wenn man einen Gasstoß gibt, der auf ca. 3100-3200 Umdrehungen kommt. Gibt man mehr, plöppelt es nur.
Hier ein kleiner Ausschnitt davon.

Da ich ein dB Messgerät habe, habe ich mir den Spaß gemacht und die Anlage gemessen. Wenn man korrekt misst, liegt man bei ca. 84dB, also 45 Grad Winkel zu den linken Endrohren, 0,5m Abstand zum Wagen, Drehzahl für 2-3 Sekunden bei der Drehzahl laut KFZ Schein halten (3750) und dann vom Gas gehen. Bei den 4Drive OPF Modellen sind 88dB als Standgeräusch im Schein eingetragen, zuzüglich Toleranz (2 oder 5 dB müssten es gewesen sein). Passt also und hat noch Luft nach oben, hätte mich ansonsten auch gewundert bei einer originalen Anlage, die man bei der Fahrzeugbestellung wählen kann :)
Selbst wenn man die offizielle Messmethode nicht einhält, also unkontrolliert Gasstöße gibt, sodass er anfängt zu Plöppeln, werden die dB noch eingehalten (88,5dB).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Tomy389
Boffboff

Boffboff

Beiträge
851
Reaktionen
363
Ein Schnappschuss von gestern.
Der Wechsel auf die 2x 2 Endrohr-Optik macht wirklich sehr viel aus bei dem Wagen, ich bin jedes Mal aufs neue davon begeistert :)

Nächstes Jahr werde ich auf jeden Fall noch das 4Drive Logo entfernen und vielleicht auf eine lackierte Kennzeichenmulde wechseln.
Screenshot_20211031-080125.png
 
Gio

Gio

Beiträge
11
Reaktionen
3
Ein Schnappschuss von gestern.
Der Wechsel auf die 2x 2 Endrohr-Optik macht wirklich sehr viel aus bei dem Wagen, ich bin jedes Mal aufs neue davon begeistert :)

Nächstes Jahr werde ich auf jeden Fall noch das 4Drive Logo entfernen und vielleicht auf eine lackierte Kennzeichenmulde wechseln.
Anhang 62918 betrachten
Hab ich auch wegmachen lassen😀 Sieht ohne auf jeden fall besser aus👍 Hab auf meinen, auf beiden Seiten (an den C-Säulen) von Audi ,quattro" Aufkleber machen lassen & ersetzt.
 
Boffboff

Boffboff

Beiträge
851
Reaktionen
363
Hab ich auch wegmachen lassen😀 Sieht ohne auf jeden fall besser aus👍 Hab auf meinen, auf beiden Seiten (an den C-Säulen) von Audi ,quattro" Aufkleber machen lassen & ersetzt.
"Wegmachen lassen", also hast du jemanden beauftragt?
Da ich nächstes oder übernächstes Jahr mit meiner Autopflege Nebengewerbe anmelden wollte, wäre das auch noch mal eine interessante Dienstleistung, die ich anbieten könnte.

Wie viel hattest du dafür gezahlt? Gern auch per PN 😉
 
meepmoop123456

meepmoop123456

Beiträge
89
Reaktionen
40
"Wegmachen lassen", also hast du jemanden beauftragt?
Da ich nächstes oder übernächstes Jahr mit meiner Autopflege Nebengewerbe anmelden wollte, wäre das auch noch mal eine interessante Dienstleistung, die ich anbieten könnte.

Wie viel hattest du dafür gezahlt? Gern auch per PN 😉
Ich glaube du kannst da nicht zu viel erwarten. Ich hab die Cupra Flagge entfernen lassen und es wurde im Rahmen einer Politur kostenlos mitgemacht.
 
Boffboff

Boffboff

Beiträge
851
Reaktionen
363
Manchmal denke ich mir bei Tätigkeit XY "das ist doch total popelig" aber für andere, die sich mit KFZ Pflege oder ähnlichem nicht auskennen, ist es ein großer Akt. Hätte ja sein können, dass es hier auch so ein Fall ist, da ich mich gewundert habe, dass jemand so etwas machen lässt 😉
 
Gio

Gio

Beiträge
11
Reaktionen
3
Manchmal denke ich mir bei Tätigkeit XY "das ist doch total popelig" aber für andere, die sich mit KFZ Pflege oder ähnlichem nicht auskennen, ist es ein großer Akt. Hätte ja sein können, dass es hier auch so ein Fall ist, da ich mich gewundert habe, dass jemand so etwas machen lässt 😉
Wie gesagt, eigentlich keine große Sache. Hätte ich auch ohne weiteres selber machen können. Meine Winterfelgen hatte ich beim Lackierer und deswegen war ich zum Zeitpunkt dort & habe es machen lassen.👍
 
Boffboff

Boffboff

Beiträge
851
Reaktionen
363
Mir ist aufgefallen, dass ich gar kein Update zum Lackzustand gegeben habe.
Wie ich früher schon erwähnt hatte, macht es eigentlich keinen Sinn, bzw wäre etwas Overkill für meinen Wagen ein Keramikcoating aufzutragen, da bereits schwächere Versiegelungen auf Grund meines Fahrprofils und der Garage, ewig halten. Nun habe ich jedoch vor 2 Monaten noch einen Rest vom CarPro CQLite Coating von einem Freund von mir bekommen. Bevor es schlecht wird, habe ich den Rest auf meinen Wagen aufgetragen, also kurze Finish Runde mit der Flex PXE gedreht, entfettet und dann das Coating aufgetragen. Auf einigen Flächen habe ich als "Vergleichstest" ein teures Keramik-Wachs (Infinity Wax Synergy Ceramic Wax) aus meiner Sammlung aufgetragen. Bisher schlagen sich beide sehr gut.

Der Kontaktwinkel (wie rund die Wassertropfen sind, also wie wenig Kontaktfläche zum Lack besteht) ist bei dem Keramikwachs besser, beim Coating ist hingegen das Sheeting (wie schnell und gut das Wasser abläuft). Beide sehen echt gut aus, sind ja noch nicht allzu lange auf dem Lack ;)

Heute nach der Wäsche:
CQLite:
cqlite.jpg
Synergy Ceramic Wax:
iw.jpg

FInish:
clean.jpgheck.jpg
Unterm Kennzeichen hab ich nicht ganz alles abgetrocknet, ist mir grad erst aufgefallen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Alex290 und Miguelito
Alex290

Alex290

Beiträge
34
Reaktionen
24
Sieht super aus die Kiste :)

Welche Federn hast du verbaut ? Das sieht für mich perfekt aus mit der Tiefe.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Boffboff
Boffboff

Boffboff

Beiträge
851
Reaktionen
363
@Alex290 das sind Eibach Sportline Federn, für den OPF 4Drive sollen es 15mm Tieferlegung sein laut Eibach. Real konnte ich ~17-19mm messen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Alex290
Thema:

Von rot auf weiß gewechselt - Cupra 300 ST 4 Drive OPF

Von rot auf weiß gewechselt - Cupra 300 ST 4 Drive OPF - Ähnliche Themen

  • Sunny's roter 184er Leon FR

    Sunny's roter 184er Leon FR: Hallo zusammen, lange habe ich nach einem passenden Leon für mich gesucht. Zwischenzeitlich spielte ich sogar mit den Gedanken einen GTD...
  • Mein Roter 5F

    Mein Roter 5F: So nun möchte ich mal meinen roten Leon vorstellen. Stolzer Besitzer seit 2017 und seit den nur einige Kleinigkeiten bisher getan. - alpine...
  • Seat Leon Xcellence Matt Rot

    Seat Leon Xcellence Matt Rot: Hey ho Ich habe meinen Löwen Matt Rot folieren lassen und war so begeistert , dass ich euch das Ergebnis gerne zeigen möchte . Das Dach ...
  • [ST] Matt roter Leon von DasFlo

    [ST] Matt roter Leon von DasFlo: Hey ho Ich habe meinen Löwen Matt Rot folieren lassen und war so begeistert , dass ich euch das Ergebnis gerne zeigen möchte . Das Dach ...
  • [5D] Boffboff's roter 290er

    [5D] Boffboff's roter 290er: Hallo, ich habe letzten Freitag meinen Cupra abgeholt. Zur Zeit befinde ich mich noch in der umstrittenen "Einfahrphase". Ich habe jedenfalls...
  • Ähnliche Themen
  • Sunny's roter 184er Leon FR

    Sunny's roter 184er Leon FR: Hallo zusammen, lange habe ich nach einem passenden Leon für mich gesucht. Zwischenzeitlich spielte ich sogar mit den Gedanken einen GTD...
  • Mein Roter 5F

    Mein Roter 5F: So nun möchte ich mal meinen roten Leon vorstellen. Stolzer Besitzer seit 2017 und seit den nur einige Kleinigkeiten bisher getan. - alpine...
  • Seat Leon Xcellence Matt Rot

    Seat Leon Xcellence Matt Rot: Hey ho Ich habe meinen Löwen Matt Rot folieren lassen und war so begeistert , dass ich euch das Ergebnis gerne zeigen möchte . Das Dach ...
  • [ST] Matt roter Leon von DasFlo

    [ST] Matt roter Leon von DasFlo: Hey ho Ich habe meinen Löwen Matt Rot folieren lassen und war so begeistert , dass ich euch das Ergebnis gerne zeigen möchte . Das Dach ...
  • [5D] Boffboff's roter 290er

    [5D] Boffboff's roter 290er: Hallo, ich habe letzten Freitag meinen Cupra abgeholt. Zur Zeit befinde ich mich noch in der umstrittenen "Einfahrphase". Ich habe jedenfalls...