Von Frankreich nach Spanien

Diskutiere Von Frankreich nach Spanien im 1P - Umbauprojekte Forum im Bereich 1P - Tuning; Nabend, ich wollte mich und meinen Leon an dieser Stelle vorstellen und euch an meinem ?Projekt? teilhaben lassen. Erst einmal zu meiner Person...
NiklasDO

NiklasDO

Beiträge
20
Reaktionen
0
Nabend,

ich wollte mich und meinen Leon an dieser Stelle vorstellen und euch an meinem ?Projekt? teilhaben lassen.

Erst einmal zu meiner Person, ich bin der Niklas, bin 20 Jahre alt und komme aus Datteln, am Rande des Ruhrgebiets. Ab August gehe ich, im Anschluss an meinem Abi, in die Ausbildung zum Industriekaufmann.

Seit langem schon bin ich interessiert an Autos und allem was dazu gehört. Mein erstes Auto war ein Twingo, in den ich viel Geld und Zeit gesteckt habe. Tuning ohne Ende. Einiges gut gemacht und anderes wiederum ziemlich schlecht. Nach 2 Jahren wurd es Zeit
sich nach was neuem umzuschauen und die Finger vom prutschen zu lassen. Schon seit langem war der Clio 3 RS mein Traum, meinen Dad davon zu überzeugen schlug allerdings fehl. In den letzten Wochen fuhren mein Dad und ich von Händler zu Händler ohne konkretes Ziel. Habe mich ziemlich schnell in den 1.4er Scirocco verguckt, doch mein Vater war von etwas anderem überzeugt. Einem 1.8er Leon II TSI. Ich fand den Seat in Ordnung, doch der Scirocco hat es mir angetan. Also Versicherung angerufen und die Kosten angefragt. Nun ja, da der Scirocco mehr als 500€ mehr im Jahr kostet und meine Eltern die Versicherung in der Ausbildung übernehmen, hatte ich schlechte Karten.
Also nochmal zum Seat Händler und nochmal gucken. Im zweiten Blick fand ich ihn dann doch ganz gut aber verguckt hab ich mich definitiv nicht. Trotzdem mal ein Angebot eingeholt und nun ja, seit Freitag ist er meiner und ich muss sagen, es ist Liebe auf dem dritten Blick :)

Daten zum Leon:
- EZ 01/2011
- gekauft mit 49.600 KM, aktuell 49.800 KM
- 118KW/160PS
- 6 Gang
- Crono Gelb
- Sportsitze
- Scheibentönung
- Rot lackierte Bremssättel
- H&R Federn 30mm glaube ich
- Bilstein B8 Dämpfer
- 17 Zoll Seat Felgen (vllt. kann mir jemand sagen welche?!) 225 45 Hankook Prime
- alles mögliche an Schnick Schnack :)

Die Federn sind angeblich eingetragen, wobei ich nur eine ABE habe.
Müssen die Felgen eingetragen werden?
Eine Spurverbreiterung von H&R gabs noch dabei, ist allerdings nicht verbaut, da sie nicht eingetragen wurde.
Sooo ich glaube das war´s soweit.

Geplant ist ein Sportauspuff, am besten eine Komplettanlage von Bastuck, da diese mich schon am Twingo überzeugt hat. Außerdem soll noch teilweise gecleant werden. Sonst habe ich bisher keine genauen bzw. beschlossenen Pläne, nur ein paar Ideen.

Mein Alter:



Mein Neuer:very_hap::





Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
14.04.2014
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Von Frankreich nach Spanien . Dort wird jeder fündig!
Biggie90

Biggie90

Beiträge
46
Reaktionen
0
Fahre die gleichen Felgen, aber leider auch keine Ahnung wie die heißen :D

Hast ne echt schicke Farbe und sogar mit Schiebedach wenn ich Richtig sehe.
Für die Federn reicht eine Abe solang du mit der Serienmäßigen Rad Reifen Kombi unterwegs bist. Wenn du die Spurplatten verbaust musst du glaube ich auch zum TÜV und die Kombi eintragen lassen. Würde mich nochmal über Bastuck informieren. Sound ist ganz nett, aber soll nicht so gut bei Turbomotoren sein.
 

V_Strom111

Clubmember
Beiträge
2.566
Reaktionen
447
Hallo und willkommen.
Ich hab mal ne Frage. Wenn der Scirocco nur 500€ im Jahr kosten würde, was kostet denn dann der Leon? Ich frag nur, denn ich hab nur noch 30% und zahle für den Leon dennoch 640€ im Jahr oder waren die von Dir genannten 500€ nur für die Haftpflicht?
 
Kriwef

Kriwef

Beiträge
185
Reaktionen
0
Der Scirocco kostet 500€ mehr im Jahr
 

V_Strom111

Clubmember
Beiträge
2.566
Reaktionen
447
Huch Tatsache. Hab ich falsch gelesen.
 
NiklasDO

NiklasDO

Beiträge
20
Reaktionen
0
Biggie90: Danke :) Ja mit elektrischem Schiebedach. Sind die Felgen überhaupt serienmäßig? Er ist auf jeden Fall so über den TÜV gekommen am Donnerstag. Kannst du mir eine Komplettanlage empfehlen? Würde er noch dauern bis ich mir eine zulege und dementsprechend würde ich mich nochmal schlau lesen.
V_Strom111: Danke für´s willkommen heißen :) Also der Scrirocco hätte 2000.- in der Versicherung gekostet, Vollkasko natürlich.

Gruß
 
Toni85

Toni85

Beiträge
341
Reaktionen
34
Hi

kann dir nur eine Komplettanlage von Bull X ans Herz legen sind zwar teuer aber Qualitativ und Soundtechnisch genial.
 
NiklasDO

NiklasDO

Beiträge
20
Reaktionen
0
Biggie90: Danke für die beiden Links, einiges interessantes bei. Muss mal gucken, welche Hersteller sich hier in der Umgebung befinden und den Einbau und ggf. die Eintragung übernehmen.

---------- Beitrag am 17.04.2014 um 15:05 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 14.04.2014 um 13:31 Uhr ----------

Soooo war gestern mal bei den netten Herren von der Tüfa und habe mich mal erkundigt, ob ich die Felgen ohne weiteres fahren darf und ob die ABE für die Federn genügt. Er hat sich alles genaustens angeguckt, hat ihn sogar auf´ne Grube gefahren und konnte mir anschließend sagen, dass alles soweit in Ordnung ist und er hat sogar festgestellt, dass keine Serien Dämpfer verbaut sind sondern die Bilstein B8 Nordschleifen-Abstimmung. Da hat sogar der Prüfer gestaunt und meinte, dass er die selben Dämpfer verbaut hat.

---------- Beitrag am 17.04.2014 um 15:06 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 17.04.2014 um 15:05 Uhr ----------

:very_hap:









---------- Beitrag am 24.04.2014 um 01:26 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 17.04.2014 um 15:06 Uhr ----------

Habe mich mal bei JP Performance in Dortmund erkundigt wegen einer Auspuffanlage.
Hier die Antwort:
Hey,

wir können deine originale abgasanlage modifizieren, das ganze kostet dich 350 euro (keine klappenfunktion möglich)

(die abgasanlage wird auf gemacht, das innenleben verändert und wieder zu gemacht)

......


Was haltet ihr davon?

---------- Beitrag am 24.04.2014 um 01:29 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 24.04.2014 um 01:26 Uhr ----------

Außerdem habe ich die 50tkm erreicht :) :(

 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Von Frankreich nach Spanien