Verstärker für Hochtöner

Diskutiere Verstärker für Hochtöner im Endstufen Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Hi, ich bin gerade am überlegen ob ich mein HiFI System ein bisschen verfeinern soll. Im moment hab ich das drin: HU: Clarion DXZ 778RUSB AMP...

reTlaps

Gast
Hi, ich bin gerade am überlegen ob ich mein HiFI System ein bisschen verfeinern soll.
Im moment hab ich das drin:
HU: Clarion DXZ 778RUSB
AMP: Helix HXA500QMKII (5 Kanal Verstärker, wird nichtmehr
hergestellt, hab da i.M. alles dran)
Front System: Andrian Audio A2 16 combo (Vollaktiv)
Sub: Teufel AM 300 (300 Watt RMS Bassreflexbox, wird aber warscheinlich in die Reserveradmulde gebaut)

Nun ist meine Frage ob es sich lohnt für ca. 200-300€ für die Hochtöner nen verstärker nachzurüsten und die helix nur für den sub und die TMT zu benutzen, die könnte ich dann ja auch gebrückt schalten und hätte da ein bissl mehr leistung übrig.

Also ich hab von einem freund die empfehlung für eine Audison VR 209 bekommen, würde sich sowas lohnen?

Gruß Sven
 
11.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Verstärker für Hochtöner . Dort wird jeder fündig!
Martin C280 AMG

Martin C280 AMG

Beiträge
736
Reaktionen
0
Was vesprichst du dir davon, bzw was willst du erreichen?
Die Helix brücken ist so eine sache. Kannst es ja mal ausprobieren,aber mit einer 5 Kanal würd ich das nicht machen.
Schade, gestern ist eine Genesis Stereo 60 für 130 bei Ebay weggegangen...
 

reTlaps

Gast
ich hätte gern mehr Leistung und besseren Klang im Hochtonberiech.
Warum sollte man einen 5-Kanal Verstärker nicht brücken?

Gruß
 
Martin C280 AMG

Martin C280 AMG

Beiträge
736
Reaktionen
0
Weil der 5 Kanäler schon nur mit einem Netzteil auskommen muß und beim brücken wird das umso mehr belastet.
Dir reichen die gut 50 watt am HT nicht aus?! das nehm ich dir nicht ab.
Die Helix ist meiner imho eine schöne Stufe und für deine Anlage müßte das doch auch passen.
Es sei denn du möchtest etwas anderes an Klangcharakter haben, die Helix wird immer als sehr analytisch und kühl beschrieben
 

reTlaps

Gast
ah ich glaube ich hab das falsch beschrieben: die Mehrleistung hätte ich gerne an den TMT, an den Hochtönern stört mich nur der Klang

Gruß
 
Martin C280 AMG

Martin C280 AMG

Beiträge
736
Reaktionen
0
Was fehlt dir beim HT?

Ist der TMT denn vernünftig verbaut? Alles richtig gedämmt? Ordentlich Strom an der Stufe?
Weil von der Leistung her, kannst dem TMT natürlich mehr gönnen, doch meist sind es andere Gründe warum der nicht ordentlich spielt. Und selbst wenn alles optimal ist, sollst du von dem keine Wunder erwarten.
Hast die Chance mal ne andere Stufe zu testen?
 

reTlaps

Gast
Also die Lautsprecher sollten gut eingebaut und gedämmt sein, wurde von einem fachhändler gemacht(http://www.fortissimo-net.de/)
Sieht so aus: http://img408.imageshack.us/img408/2469/trdmmung3dd6.jpg

Hinter den Lautsprechern und in der Tür ist aber nicht gedämmt.
Hab leider keine möglichkeit nen anderen Amp zu testen.
Ich bin einfach der Meinung dass es nichtmehr gut klingt ab eine bestimmten Lautstärke und denke daran ist die Endstufe Schuld.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Martin C280 AMG

Martin C280 AMG

Beiträge
736
Reaktionen
0
Ja gut der Didi macht eigentlich kein mist.
Wie hast du denn die Trennung vorgenommen, vieleicht stimmt ja da irgendwas nicht. Die Andrians sind doch sonst nicht so Leistungshungrig...
 

reTlaps

Gast
Ist über die HU getrennt, Hochtöner bei ca 4kHz TMT von 63Hz bis 4kHz.
 
Martin C280 AMG

Martin C280 AMG

Beiträge
736
Reaktionen
0
Und schon mal andere einstellungen Probiert?
Weiß du auch wieviel db?
Also den TMT würd ich nicht so hoch laufen lassen oder wenn dann auf jedenfall mit mind 18db Flankensteilheit
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
0
Kannst ja versuchsweise mal den Sub abklemmen...
Evtl. schafft deine Stufe es nicht, dauerhaft den Sub und das Vollaktivsystem zu versorgen.
Thema Audison, mit meiner 5-Kanal LRX war ich sehr zufrieden, die hatte mein Rainbow Frontsystem und meine JL-Audio Subs gut im Griff und der Klang ist sehr gut.
Später habe ich die Sub´s dann aber über eine Rockfortfosgate-Endstufe betrieben...
Momentan Liefert die Audison noch gute Dienste im Puma von nem Kumpel und seine Anlage kling seitdem auch besser...
Ok, vorher hatte er auch nur eine Pyle-Endstufe dran :)
 
Martin C280 AMG

Martin C280 AMG

Beiträge
736
Reaktionen
0
Ja tauschen kann man die Komponenten ja immernoch, aber ich würd echt noch etwas probieren, vieleicht stimmt ja was anderes nicht


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Also ist quasi nur das innere Türblech gedämmt? Hinten den Speaker muß auf jedenfall auch gedämmt werden.
Oder hast einfach nur bock auf ne neue Stufe?! ;):idea: Ich kenn das :wave:
 
Zuletzt bearbeitet:
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
Ich kann mir net vorstellen, daß der Didi nicht das Außenblech mit dämmt. Da müsste er schon im Koma gelegen haben um sowas zu vergessen.
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Hallo

Bitte mach aus dem Bild einen Link oder verkleinere es zumindest.
 

reTlaps

Gast
Ich bin mir ziemlich sicher dass er das nicht gedämmt hat, ich bin mir sowieso ein bissl verarscht vorgekommen bei dem, der hat mich auch mit einem kräftigen Lima pfeifen heim geschickt:(

Gruß
 
Martin C280 AMG

Martin C280 AMG

Beiträge
736
Reaktionen
0
Ja gut, sowas wie eine Dämmung sind eine Grundvoraussetzung und wenn die nicht gegeben ist, wird jeder Speaker und jede andere Stufe niemals das Leisten können was sie unter optimalen Bedingungen könnten.
 

reTlaps

Gast
HI, ich bins, retlaps, nur unter anderem Benutzernamen, weil ich schon 5 Antworten die letzten 24h gepostet hab...

ok, dann eine Frage zur Türdämmung, kann ich die silberne Metallplatte in der Tür einfach wegschrauben oder gibts da Probleme und Sachen die ich beachten muss?
Ich mein die hier:


Gruß
 
Martin C280 AMG

Martin C280 AMG

Beiträge
736
Reaktionen
0
Es soll eine ziemliche Fummelei sein und man braucht ungefähr 4 Hände, sagte man mir.
Ich hab durch das Loch des Speakers versucht so viel wie möglich vom äusseren Türblecht zu dämmen.
Da die Fensterheber so wie so gerne kaputt gehen :angry: und ich dann eh dran muß, hab ich mir vorgenommen dann erst richtig alles hinten zuzupflastern.
Das silberne innenblech ist übrigends auch ordentlich zu dämmen und die Türpappen von innen, besonders die Türtsche.
Die LS Aufnahme selber auch schön mit Dämmplatten beschweren oder sogar mit Metallspachtel "einbetonieren" ;)
 

reTlaps

Gast
Also auf dem Bild hier sieht man was Didi alles gedämmt hat, dann noch innen in der Türverkleidung. Ich werd mal auch probieren durch die Lautsprecheröffnung was dahinter zu machen.
Noch was zu deiner Antwort weiter oben, wie find ich raus ob meine Endstufe ordentlich Strom bekommt?

Gruß
 
Martin C280 AMG

Martin C280 AMG

Beiträge
736
Reaktionen
0
Nur als kleines Beispiel: Bei mir siehst du nix mehr von dem silbernen Türblech ;)
Du merkst es, wenn ihr zu früh die Luft ausgeht, wie bei dir zb.
Was hast du ihr für Kabel gegönnt? Batterie in Ordnung? Kondensator dran?
 
Thema:

Verstärker für Hochtöner

Verstärker für Hochtöner - Ähnliche Themen

  • Welchen Wert hat dieser Audison (Vor-)Verstärker noch?

    Welchen Wert hat dieser Audison (Vor-)Verstärker noch?: Hallo. Ich habe Zuhause noch einen Vorverstärker von Audison rumliegen und wollte ihn jetzt mal auf eBay verklopfen. Auf der Oberseite steht...
  • Audiobahn Verstärker

    Audiobahn Verstärker: hallo sagt mal, kennt einer von euch das Modell Audiobahn A2150hcq??? die ist meinem Leon, welchen ich gekauft hab, verbaut. An dem Verstärker...
  • Radio / Verstärker direkt an Batterie anschließen

    Radio / Verstärker direkt an Batterie anschließen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum direkten Anschluss eines Radios/Verstärker an eine Autobatterie (das ganze ist ein Bastelprojekt und wird...
  • Verstärker+Sub geht nicht

    Verstärker+Sub geht nicht: grüße an alle hab ein problem.hoff einer kann mir helfen. hab gerade die zwei sicherungen erneuert weil die durchgebrant waren.jetzt bekommt mein...
  • Platz für den Verstärker

    Platz für den Verstärker: Hi wollte mal fragen ob man nen Verstärker unter der Rücksitzbank montieren könnte? Will mir einen kaufen, will aber nicht meinen Kofferraumplatz...
  • Platz für den Verstärker - Ähnliche Themen

  • Welchen Wert hat dieser Audison (Vor-)Verstärker noch?

    Welchen Wert hat dieser Audison (Vor-)Verstärker noch?: Hallo. Ich habe Zuhause noch einen Vorverstärker von Audison rumliegen und wollte ihn jetzt mal auf eBay verklopfen. Auf der Oberseite steht...
  • Audiobahn Verstärker

    Audiobahn Verstärker: hallo sagt mal, kennt einer von euch das Modell Audiobahn A2150hcq??? die ist meinem Leon, welchen ich gekauft hab, verbaut. An dem Verstärker...
  • Radio / Verstärker direkt an Batterie anschließen

    Radio / Verstärker direkt an Batterie anschließen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum direkten Anschluss eines Radios/Verstärker an eine Autobatterie (das ganze ist ein Bastelprojekt und wird...
  • Verstärker+Sub geht nicht

    Verstärker+Sub geht nicht: grüße an alle hab ein problem.hoff einer kann mir helfen. hab gerade die zwei sicherungen erneuert weil die durchgebrant waren.jetzt bekommt mein...
  • Platz für den Verstärker

    Platz für den Verstärker: Hi wollte mal fragen ob man nen Verstärker unter der Rücksitzbank montieren könnte? Will mir einen kaufen, will aber nicht meinen Kofferraumplatz...