Verbrauch 1,4 TSI

Diskutiere Verbrauch 1,4 TSI im 1P - Erfahrungsberichte Forum im Bereich Der Leon 2; AW: realistischer Verbrauch 1,4 TSI vs 1,8 TSI Hi zusammen, habe nun wieder mal nen fantastischen Wert erreicht. Bin jetzt 830 km gefahren und...

Lirion

Beiträge
130
Reaktionen
0
AW: realistischer Verbrauch 1,4 TSI vs 1,8 TSI

Hi zusammen,

habe nun wieder mal nen fantastischen Wert erreicht. Bin jetzt 830 km gefahren und meine Reserve
Leuchte ging nun an. Also knappe 900km wären wohl möglich. Verbrauch lt. BC 5,6 L / 100km! Da bin ich echt platt :D Von den gefahrenen km waren rund 400 km AB und der Rest über Land und etwas Stadt. Bin da mehr als zufrieden mit dem 1,4TSI Motor :very_hap:

Grüße
Lirion
 
21.04.2009
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Verbrauch 1,4 TSI . Dort wird jeder fündig!
kimko

kimko

Beiträge
1.308
Reaktionen
0
AW: realistischer Verbrauch 1,4 TSI vs 1,8 TSI

Und mit wieviel Kmh(Max) gefahren?
Is wirklich ein top ergebnis:astonish:,kan ich nur von traumen.
 

Lirion

Beiträge
130
Reaktionen
0
AW: realistischer Verbrauch 1,4 TSI vs 1,8 TSI

Hi Kimko,

also auf der AB war ich max mit 130 km/h unterwegs.
Stimmt ein top Wert. Aber mein Durchschnitt sonst liegt bei ca 6 Litern + -
so von 5,8 bis 6,2 Liter.

Grüße
 

Sili

Beiträge
19
Reaktionen
0
AW: realistischer Verbrauch 1,4 TSI vs 1,8 TSI

wie ihr das nur schafft^^ also ich hab ihn mal (und nur einmal!) auf 7,9 gehabt.. das niedrigste ist ansonsten 8,5...

Abgesehn davon, dasses n tolles Auto ist, finde ich mittlerweile, dass ich mir mit nem 1.4 TSI selbst ins Bein geschossen habe... vorallem wenn man den minimalen Preisspung zum 1,8er sieht...

Unseren GTI mit 240 PS fahr ich bei 7,4 litern... und das mit wesentlich mehr Blei im Fuß.
Da hat mans mal wieder... Hubraum ist mit nichts zu ersetzen außer mit mehr Hubraum...
 

tomilla

Beiträge
179
Reaktionen
0
Also Werte unter 7 sind schon sehr selten .. ich liege auch im Schnitt um die 7,5 .. siehe Signatur ..
 

Lirion

Beiträge
130
Reaktionen
0
Dann bin ich wohl ne Seltenheite ;)
Liege jedesmal über nen Liter drunter :)
Aktuell wieder 6,1 LItern / 100 km
Grüße
 

Wumba

Beiträge
2.467
Reaktionen
102
Lirion, sind das bei dir BC Angaben oder richtig ausgerechnete? Da können durchaus Unterschiede von 1l dazwischen liegen.
 

Georgios

Beiträge
506
Reaktionen
1
Ich habe auch die Erfahrung gemacht, daß ich Werte wie die von Lirion erreichen kann.
Allerdings schalte ich dann bei ca. 2500 upm hoch (Du auch, Lirion?) und fahre auf der AB nicht über 130 km/h.

Jede 10 km/h über diesem Tempo kosten bei mir etwa 1L/100km.
Bin gerade von einer 2000 km-Tour zurück mit teilweise Dauertempi von ca. 160 km/h. Der Verbrauch lag bei 8,5-9 L errechnet (Sport Limited hat keinen BC).

Grüße Georgios
 

BigP

Beiträge
1.382
Reaktionen
21
AW: realistischer Verbrauch 1,4 TSI vs 1,8 TSI

wie ihr das nur schafft^^ also ich hab ihn mal (und nur einmal!) auf 7,9 gehabt.. das niedrigste ist ansonsten 8,5...
Unseren GTI mit 240 PS fahr ich bei 7,4 litern...
Naja...
Mein 1.8TSI braucht 9,5l/100km, unser GTI 300PS brauchte 10,5l.
Wenn wir davon ausgehen (Spritmonitor, Werksangabe) das der 1.4TSI 1l weniger verbraucht, wie der 1.8TSI, kom ich auf 2l weniger wie beim GTI.

Wenn ich mit 125PS natürlich so schnell fahren will, wie mit 240PS...;)
 

Lirion

Beiträge
130
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

die Werte sind errechnet- ich fahre mit nem vollen Tank los, tanke nach und kann durch die gefahrenen KM den Verbrauch errechnen. Aber auch der Verbrauch des BC liegt fast genau richtig ( max so 0,3 L Abweichung). Von daher bin ich mit dem BC auch zufrieden :)

@ Georgios
Jep ich schalte spätestens bei den 2500 U hoch! Aber aller spätestens =)
Und auf der AB fahre ich 120 -130 km/n selten schneller, nur wenns mit mir durchgeht :D
Aber wenn ich dann auf den Verbrauch schaue, werd ich schnell wieder langsamer :nene:
Der steigt ja wirklich exorbitant an. Naja, da fahre ich lieber gemütlich, und komme weiter :)

Grüße
Lirion
 

tomilla

Beiträge
179
Reaktionen
0
Aber im Grunde ist es mir völlig Banane ob ich 6, 7 oder 8L verbrauche. Ich fahre gerne Auto, es macht Spass und das ist die Hauptsache. Auf den Cent sollte man da nicht schaun und wer es trotzdem macht soll sich einen Kaugummi weniger kaufen :very_hap:
 

Georgios

Beiträge
506
Reaktionen
1
Hallo Lirion,

Du hast recht. Wenn ich sparsam fahre, schalte ich auch schon bei 2000 upm hoch. Der Wagen ist dabei, wenn man schnell schalten kann, erstaunlich schnell.

Grüße Georgios
 

xeqtr

Beiträge
42
Reaktionen
0
Hab jetzt knapp 900km weggespult und hatte großteils einen Gesamtverbrauch laut BC um die 8,5-9,2 l/100km. Heute mal ein wenig Autobahn mit Tempomat 120 gefahren und dann mal nachgesehen. SCheinbar ist der Verbrauch von den 8,x l/100 schlagartig auf 6,7 l/100 gesunken und mittlerweile stabil bei 7,1l /100km. Wie kommt's dass dieser Abfall so rapide war? Werd da momentan nicht schlau raus. ^^
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Hast du in Speicher 1 oder 2 geguckt?
Speicher 1 wird gelöscht, wenn das Auto für ca. 3 Stunden abgeschlossen war bzw. die Zündung aus gewesen ist.
Mehr Infos zur Bedienung des BC findest du bspw. hier drin:
Klick mich
 

xeqtr

Beiträge
42
Reaktionen
0
Ist ja der Gesamtverbrauch (Speicher 2( ! ); Speicher 1 geiert da irgendwo bei 8,7 rum). Frage mich nur warum der Speicher 2 so schlagartig gefallen ist. Rechnert der sich das über mehrere Kilometer hin aus oder wie? Weil bei stabilem Verbrauch und einmaligem Ausrollen in der Ausfahrt sank der Verbrauch nochmal um 0.2l/100km.
 

Wumba

Beiträge
2.467
Reaktionen
102
Der rechnet das aus entweder ab dem Zeitpunkt wo du resettest, oder alle 9999km resettet er sich dann selbst.
 

Athanasius

Beiträge
41
Reaktionen
0
habe einen kleinen bericht gefunden könnte ja evtl. irgendwen interessieren vor allem der letzte satz.

"HAMBURG. Der Spritverbrauch vieler Pkw ist deutlich höher als vom Hersteller angegeben. Das hat die Zeitschrift "Auto Bild" bei Testfahrten ermittelt. Danach verbraucht etwa ein Ford Focus C-Max 1.6 TDCi "im alltäglichen Verkehrsgeschehen" 6,7 Liter auf 100 Kilometern. Das sind 37 Prozent mehr als die angegebenen 4,9 Liter. Das Hybridfahrzeug RX 400h von Lexus konsumiert der Zeitschrift zufolge mit 12,0 Litern sogar 48 Prozent mehr als die vom Hersteller angegebenen 8,1 Liter. Der tatsächliche Verbrauch des Honda Civic Hybrid liege bei 6,6 Litern - Honda gibt ihn mit 4,4 Litern an. Diese Differenzen kommen zustande, weil die Autofirmen den Verbrauch unter Laborbedingungen ermitteln, beim täglichen Fahren aber Faktoren vom geringen Reifendruck bis zu Technikmängeln zusätzlich Sprit kosten. Nur vergleichsweise gering fällt der Mehrverbrauch etwa beim BMW M5 aus: Er verbrauchte bei der Testfahrt 15,2 statt 14,8 Liter. Auch beim VW Fox 1.4 TDI wichen die Werte - 5,2 statt offizieller 4,9 Liter - nicht allzu stark voneinander ab. Unter Umständen ist es für Autokäufer sogar möglich, einen deutlichen Fahrzeug-Mehrverbrauch auf juristischem Weg beim Hersteller als Mangel geltend zu machen. "
 

TSI_Addi

Beiträge
14
Reaktionen
0
Gruß,

hab zu dem Verbrauch des 1,4 TSI auch mal ne Frage!

Und zwar habe ich im Speicher 2 einen konstanten Verbrauch von 8,1 Liter und der ändert sich eig. auch kaum egal wie spritsparend ich fahre, nur wenn ich mal richtig was fordere dann schnellt der in de höhe so schnell kann man gar nicht schauen!!

was mir aber spanisch vorkommt ist der Fakt, dass sich seit ungefähr 2-3 wochen nach jedem abstellen des Motors mir den speicher 1 anschauen und da ich halt versuche so sparsam wie möglich zu fahren war ich permanent unter den 8,1 Liter die im specher 2 angegeben sind. Von 5,4-7,2 war die spanne im speicher 1!! Wieso ändert sich der speicher 2 im Gegenzug nicht?

Und was mir auch noch aufgefallen ist, ich kann nur sparsam fahren wenn ich die Klimaautomatik abstelle da spare ich gute 2 Liter laut BC, 5-7 statt 7-9 oder noch mehr!!

Ich hoffe ihr habt vielleicht eine Erklärung dafür, ich kanns mir nicht erklären?(!! LG Addi
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Verbrauch 1,4 TSI

Verbrauch 1,4 TSI - Ähnliche Themen

  • 1.4 TSI richtig Schalten

    1.4 TSI richtig Schalten: Hallo, ich bin nun seit einem Monat glücklicher Leon Besitzer. Es ist ein 1.4TSI Sport geworden, den ich über eSeat erstaunlich günstig bekommen...
  • Verbrauch Tsi viel zu hoch !

    Verbrauch Tsi viel zu hoch !: hallo zusammen, zwar gibt es zu dem thema schon einen ähnlichen thread doch wird dieses problem nicht direkt besprochen! mein leon fl 1.4 tsi...
  • Verbrauch Leon 1,2 Liter TSI

    Verbrauch Leon 1,2 Liter TSI: Hallo ich bin im Moment auf der Suche nach einem anderen Leon. Jetzt habe ich seit fast 7 Jahren einen Leon Diesel (110PS) und ein Diesel lohnt...
  • Verbrauch 1,8 TSI

    Verbrauch 1,8 TSI: 9,5 Liter halte ich für ein bischen hoch gegriffen zumindest wenn du sagst "ohne zu rasen"
  • realistischer Verbrauch 1,4 TSI vs 1,8 TSI

    realistischer Verbrauch 1,4 TSI vs 1,8 TSI: Hallo Leute, bin gerade bei der Entscheidung Leon 1,8 TSI oder 1,4 TSI , welche empfehlung gebt Ihr mir, und wie sieht es mit den realistiscchen...
  • realistischer Verbrauch 1,4 TSI vs 1,8 TSI - Ähnliche Themen

  • 1.4 TSI richtig Schalten

    1.4 TSI richtig Schalten: Hallo, ich bin nun seit einem Monat glücklicher Leon Besitzer. Es ist ein 1.4TSI Sport geworden, den ich über eSeat erstaunlich günstig bekommen...
  • Verbrauch Tsi viel zu hoch !

    Verbrauch Tsi viel zu hoch !: hallo zusammen, zwar gibt es zu dem thema schon einen ähnlichen thread doch wird dieses problem nicht direkt besprochen! mein leon fl 1.4 tsi...
  • Verbrauch Leon 1,2 Liter TSI

    Verbrauch Leon 1,2 Liter TSI: Hallo ich bin im Moment auf der Suche nach einem anderen Leon. Jetzt habe ich seit fast 7 Jahren einen Leon Diesel (110PS) und ein Diesel lohnt...
  • Verbrauch 1,8 TSI

    Verbrauch 1,8 TSI: 9,5 Liter halte ich für ein bischen hoch gegriffen zumindest wenn du sagst "ohne zu rasen"
  • realistischer Verbrauch 1,4 TSI vs 1,8 TSI

    realistischer Verbrauch 1,4 TSI vs 1,8 TSI: Hallo Leute, bin gerade bei der Entscheidung Leon 1,8 TSI oder 1,4 TSI , welche empfehlung gebt Ihr mir, und wie sieht es mit den realistiscchen...