Überbreite Radios?

Diskutiere Überbreite Radios? im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo Das original Aura des Leon und auch etliche VW/Audi-Radios firsthaben ja diese extra breite Front. Ist die irgendwie genormt, d.h. gibt es...

Alpha

Beiträge
811
Reaktionen
1
Hallo

Das original Aura des Leon und auch etliche VW/Audi-Radios
haben ja diese extra breite Front.
Ist die irgendwie genormt, d.h. gibt es auch noch andere (brauchbare) Radios die in den Originalschacht passem, also ohne diese Seitenteile?
 
11.05.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Überbreite Radios? . Dort wird jeder fündig!

sugarman

Beiträge
206
Reaktionen
0
also so viel ich weiß, gibts da keine, höchstens doppelte dingröße, aber das ist dann höher.
 

dergelberächer

Beiträge
559
Reaktionen
0
Reine Schikane!

Das ist wiedermal reine Schikane vom VW-Konzern, damit sie ihre teuren Radion verkloppen können. Würde sonst keiner Kaufen! Wie bei Ford!:baller:
 

Alpha

Beiträge
811
Reaktionen
1
Erstens sieht das mit den Blenden seitlich IMHO arg gebastelt aus und zweitens finde ich es gut die Bedienelemente auf etwas mehr Fläche zu verteilen.

Naja, weningstens kann man ein anderes DIN-Radio einbauen, bei einigen Wagen wird das ja ganz verhindert :-(
 

Heiko

Ehrenmitglied
Beiträge
2.821
Reaktionen
0
@ Alpha: du kannst dir ja auch was schönes aus GFK basteln, da sieht es aus wie orginal.Ist aber ne schweine Arbeit.
 
liquide

liquide

Ehrenmitglied
Beiträge
6.209
Reaktionen
1
Hab mir heut ne Radioblende gekauft.
12€ im Saturn, sieht zum :vomit: aus und passt nicht Richtig. :angry:
Ich brauch was im Cupra-Design, zur Not muss ich die Dinger selber Basteln und Lackieren lassen...

Übrigends will jemand mein Aura-CD??
 

dergelberächer

Beiträge
559
Reaktionen
0
Glaub ich nicht.
Fakt ist doch, daß die Werksradios (egal ob Benz, Ford, VW,...) nie den voll guten Klang bringen, den manche Leute haben wollen.
Deshalb bieten die meisten Hersteller ja mehrere Radio´varianten an. Bei Seat halt der CD-Wechsler.
Da die Maße der Werksgeräte einfache Autokäufer davon abschrecken, ein normales DIN-Radio einzubauen, nimmt man halt dann das bessere Werksradio. Schaut Euch mal die Preisliste bei Ford an. Da kostet ein stinknormales RDS-Radio (mit Kassette) mal eben zwischen 500 und 700 DM Aufpreis. Und mal ehrlich - für 700 DM kannst dir im Fachhandel ein echt gutes Radio, teilweise mit CD-Wechsler, kaufen, oder?
:explode:

Grüße,

der gelbe Rächer
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
VW geht da sogar noch weiter. Die bieten ja Werks- Radios auch im Tausch an falls mal eins kaputt ist. Das kostet dann statt 700 DM nur 250 DM. Klar ist ja günstig das sagen die Kunden dann auch. Aber das so ein Radio gar net mehr Wert ist, das sieht keiner.

So abschliessend muss ich aber sagen das das Serien radio im Leon gar nicht so schlecht ist. Die VW geräte im Golf IV sind meiner Meinung nach nicht so gut,nicht mal das Gamma. ;)
 
Gallius

Gallius

Beiträge
461
Reaktionen
0
Original von Mario
VW geht da sogar noch weiter. Die bieten ja Werks- Radios auch im Tausch an falls mal eins kaputt ist. Das kostet dann statt 700 DM nur 250 DM. Klar ist ja günstig das sagen die Kunden dann auch. Aber das so ein Radio gar net mehr Wert ist, das sieht keiner.

So abschliessend muss ich aber sagen das das Serien radio im Leon gar nicht so schlecht ist. Die VW geräte im Golf IV sind meiner Meinung nach nicht so gut,nicht mal das Gamma. ;)
Ich kann Dir da nur zustimmen, ich habe mein altes Sony mit wechsler damals verkauft weil der "serien" Klang im Leon schon ausreichend ist. OK das Design hat auch ne kleine Rolle gespielt wegen Blende uns so...
 

sugarman

Beiträge
206
Reaktionen
0
mario hat recht, das aura radio kann wirklich recht viel, nur ist es halt nicht so gut, wenn man bißchen mehr einbauen will. und mir gefällts vom aussehen einfach auch nicht, obwohl es perfekt in den leon passt, aber mir wars einfach zuuuu breit und zu viele bedienknöpfe (soweit ich mich erinnern kann).
trotzdem eines der besseren werksradios.
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Ja ein Cinch Ausgang hätte nicht geschadet. Zumindest das man einen Aktiv Sub anschliessen kann. Dann würden sogar mehr Leute das Werksradio drin lassen. Das wäre doch mal ein guter Voschlag den Seat übernehmen könnte. Es fehlt ja vielen Leuten am Tiefton, also wird Loudness reingehauen und der Bass am Radio auf +6 gestellt. Klar das die Lautsprecher gleich:vomit: . Wenn also nun ein Sub drin wäre der den Tiefton übernimmt (er sollte natürlich schon was taugen, nicht wie beim A3) und die Speaker normal spielen können, d.h. nicht für den Bass zuständig sind, lässt sich klanglich einiges mehr rausholen. Das Problem ist allerdings der mangelnde Platz für einen Sub der auch was bringen soll.

Befreit doch mal eure Speaker vom Bass. Einfach nur Loudness (ist eigentlich eh nur für leisere Pegel da es da meist etwas am Tiefton fehlt) raus und den Bass auf 0 gestellt. Die Speaker sollten jetzt auch in höheren Lautstärken sauberer spielen.
 
liquide

liquide

Ehrenmitglied
Beiträge
6.209
Reaktionen
1
Ich habe das heute gemacht. Mein Kenwood-Mini-Disc-Radio eingebaut und die Trennfrequenz für vorne und hinten auf 120Hz gelegt.
Die Serienlautsprecher haben nunne super Klang und können richtig Pegel geben!!!
 

Black_Legend

Beiträge
538
Reaktionen
0
ist doch klaro

das ist doch klaro das wenn du keinen bass auf die boxen in den üren gibst der klang besser ist als mit bass, denn die box mus nicht mehr so viel verarbeiten bzw das radio mus nicht mehr die bässe verarbeiten und kann daher die Leistung stabilere abgeben.

SUB am AURA

aber es gibt doch auf der seat HP einen sub-bass für das radio ich würd gern mal wissen ob dieses an das
AURA angeschlossen werden kann,

währe bestimmt cool und der clou ist das ding ist ca 12 cm hoch d.h. es könnte untern den sitzt.. so eine art schwingender bass...
 

dasacom

Beiträge
143
Reaktionen
0
Hi zusammen,

mich würde auch sehr interessieren, ob der Aktiv Subwoofer
(1M1051700) an das Aura passt.

Haben das Aura CD und Aura Kassette identische Anschlüsse?

Schöne Grüße
dasacom
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Probiert es aus aber nen richtigen Sub kann das Teil wahrscheinlich nicht ersetzen.
 

dasacom

Beiträge
143
Reaktionen
0
nochmal wegen Sony Subwoofer

Hi,
ich habe keine Ahnung von Car-Hifi.
bitte um Hilfe:
soweit ich verstanden habe, brauche ich einen Aux-Ausgang.
Hat das Aura einen?

Schöne Grüße
dasacom
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Was du wahrscheinlich brauchst ist ein Cinchausgang. Diese hat das Aura aber nicht. Es gibt dazu High- Low Adapter die das LS Signal in ein brauchbares Cinch Signal umwandeln. Allerdings könnte es auch sein das der Aktiv Sub den Seat da anbietet High Level eingänge hat, da Seat ja sehr wohl die Ausstattung seiner Radio´s kennt. Wenn dem so ist (leider auf der HP nicht ersichtlich) entfällt der High- Low Adapter.
 

Black_Legend

Beiträge
538
Reaktionen
0
Der Sub von Seat aus, wir einfach hinten zwischen das Radio und die Normstecker gesteckt anschließend kann man den unter den Nichthöhrenverstelbaren Sitzt legen.. (Naja meiner Beifahrersit ist gerade mal so hoch da passt nicht mal der Medipack drunter....Medipack..grins)

Naja mal schaun ich hol mir das ding später mal..zum testen
 
Thema:

Überbreite Radios?

Überbreite Radios? - Ähnliche Themen

  • Serienboxen mit 2 Radios "bestücken?"

    Serienboxen mit 2 Radios "bestücken?": Huhu, jetzt mal ne saublöde frage... wäre es theoretisch möglich in einem Fahrzeug, in dem ein serienradio mit Boxen etc. verbaut ist, ein 2...
  • Bass geht erst nach aus und wiedereinschalten des Radios

    Bass geht erst nach aus und wiedereinschalten des Radios: Habe ien kleines Problem, ich habe 2 Endstufen im Auto, eine für´s Fronsystem, eine für den Bass. Plus geht im Kofferraum zu einem...
  • Alle VW-Konzern Radios kompatibel zu LEON?

    Alle VW-Konzern Radios kompatibel zu LEON?: Ich habe noch das stinknormale Aura CD Radio und die Serienboxen vom Leon Sport (ich denke, die sind sowieso bei jedem Modell gleich) eingebaut...
  • Import Radios gut oder schlecht??

    Import Radios gut oder schlecht??: Hallo zusammen - Hab die Suche verwendet, aber leider nichts passendes gefunden! Zu meiner Frage: 1. Was ist der große Nachteil (wenns einen...
  • Entscheidungshilfe zwischen 2 Clarion - Radios

    Entscheidungshilfe zwischen 2 Clarion - Radios: Hi, Ich bin auf der Suche nach einem Radio. Ich habe mich jetzt wenigstens schonmal auf Clarion festgelegt. http://www.clarion-eu.com/de/ .Jetzt...
  • Entscheidungshilfe zwischen 2 Clarion - Radios - Ähnliche Themen

  • Serienboxen mit 2 Radios "bestücken?"

    Serienboxen mit 2 Radios "bestücken?": Huhu, jetzt mal ne saublöde frage... wäre es theoretisch möglich in einem Fahrzeug, in dem ein serienradio mit Boxen etc. verbaut ist, ein 2...
  • Bass geht erst nach aus und wiedereinschalten des Radios

    Bass geht erst nach aus und wiedereinschalten des Radios: Habe ien kleines Problem, ich habe 2 Endstufen im Auto, eine für´s Fronsystem, eine für den Bass. Plus geht im Kofferraum zu einem...
  • Alle VW-Konzern Radios kompatibel zu LEON?

    Alle VW-Konzern Radios kompatibel zu LEON?: Ich habe noch das stinknormale Aura CD Radio und die Serienboxen vom Leon Sport (ich denke, die sind sowieso bei jedem Modell gleich) eingebaut...
  • Import Radios gut oder schlecht??

    Import Radios gut oder schlecht??: Hallo zusammen - Hab die Suche verwendet, aber leider nichts passendes gefunden! Zu meiner Frage: 1. Was ist der große Nachteil (wenns einen...
  • Entscheidungshilfe zwischen 2 Clarion - Radios

    Entscheidungshilfe zwischen 2 Clarion - Radios: Hi, Ich bin auf der Suche nach einem Radio. Ich habe mich jetzt wenigstens schonmal auf Clarion festgelegt. http://www.clarion-eu.com/de/ .Jetzt...