Turbolader Hitzeschutz Decke - Turbo Blanket - Turbo Windel Nutzen beim IS38 IS12 ?

Diskutiere Turbolader Hitzeschutz Decke - Turbo Blanket - Turbo Windel Nutzen beim IS38 IS12 ? im 5F - Antrieb Forum im Bereich 5F - Tuning; Das Turbozentrum Berlin hat die Effizienz von Turbo Hitzeschutz-Decken (Turbo-Windeln) untersucht, weil viele Amis die Hitzeschutz Decke verbaut...
likasport

likasport

Beiträge
301
Reaktionen
70
Das Turbozentrum Berlin hat die Effizienz von Turbo Hitzeschutz-Decken (Turbo-Windeln) untersucht, weil viele Amis die Hitzeschutz Decke verbaut haben,
zumal es einige Uni-Studien zu dem Hitzeschutz beim IS38 gegeben hat, die einen dreifachen Nutzen nachweisen. Viele 1.8 + 2.0 TSI EA888 Gen.3 Fahrer haben daher selbst mit ihren Apps die Abgastemperaturen, etc, nachgemessen und es hat sich wohl gänzlich bewahrheitet. Wichtig ist wohl, dass man die Version kauft, die bis 1400 Grad hitzebeständig ist.

turbozentrum.de/showroom/audi/…tfsi-ea888-gen-3/a-92746/

youtube.com/watch?v=I7kr3gJD620

youtube.com/watch?v=95m9w3zDoYk

kolbenkraft-tuning.com/produkt…-ea888-gen-3-1-8-2-0-tsi/

youtube.com/watch?v=I7kr3gJD620
 
20.02.2018
#1

Anzeige

Gast

Alain

Alain

Beiträge
33
Reaktionen
9
Damit erkauft man sich aber auch erhöhte Brandgefahr bei einem z.B. Ölleck, ist einem Freund passiert,auf der Strecke trotz sofortiger Verfügbarkeit von 5 Feuerlöschern war das Auto wegen der Windel nicht zu löschen, es gibt da sicher viel bessere Möglichkeiten, die Kosten aber auch wesentlich mehr und der Turbo muss dafür raus.

http://www.east-racing.de/auspuffanlagen/

Damit ihr seht wie es aussieht und von was ich spreche.

Gruss Alain
 
renw

renw

Clubmember
Beiträge
124
Reaktionen
26
Was soll sich denn da bewahrheitet haben? Dass die Hitze noch mehr durch den Abgasstrahl aus dem Turbo entweichen muss? Dass unter längerer Belastung der Turbo noch wärmer wird und noch mehr arbeiten muss, um die geforderte Kompression zu erreichen? Dass das Öl, welches im Turbo ist, noch höheren Temperaturen ausgesetzt wird?
Diese Windel mag evtl. den Motorraum vor Hitze schützen, vor allem bei kurzen Belastungen / Sprints (siehe Studie), aber mach damit mal eine längere Fahrt auf der AB - und das evtl. öfters.
Ich lerne ja gerne dazu, also sollte ich da ganz falsch liegen...

Dann lieber mehr investieren und einen noch besseren LLK holen. Der bringt wirkliche, thermische Entlastung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Alain

Alain

Beiträge
33
Reaktionen
9
Du machst eine Fehlüberlegung, die Abgasseite glüht so oder so, durch eine thermische Isolation in welcher Art auch immer, wird die Hitze aber weniger auf die kühle Seite "wandern".
Ein besseren LLK ist ja grundsätzlich immer gut, ganz unabhängig von den sonstigen unterstützenden Massnahmen.

Gruss Alain
 
likasport

likasport

Beiträge
301
Reaktionen
70
Das Turbozentrum Berlin hat die Effizienz von Turbo Hitzeschutz-Decken (Turbo-Windeln) untersucht, weil viele Amis die Hitzeschutz Decke verbaut haben, zumal es einige Uni-Studien zu dem Hitzeschutz beim IS38 gegeben hat, die einen dreifachen Nutzen nachweisen. Viele 1.8 + 2.0 TSI EA888 Gen.3 Fahrer haben daher selbst mit ihren Apps die Abgastemperaturen, etc, nachgemessen und es hat sich wohl gänzlich bewahrheitet. Wichtig ist wohl, dass man die Version kauft, die bis 1400 Grad hitzebeständig ist.

turbozentrum.de/showroom/audi/…tfsi-ea888-gen-3/a-92746/

kolbenkraft-tuning.com/produkt…-ea888-gen-3-1-8-2-0-tsi/

youtube.com/watch?v=I7kr3gJD620

youtube.com/watch?v=95m9w3zDoYk

youtube.com/watch?v=I7kr3gJD620
Mein erster Gedanke war: "Hey, dann überhitzt sich der Turbo ja noch mehr, weil das bestimmt so ist wie bei einem Menschen mit Fieber, den man zusätzlich in eine dicke Decke packt".
Der Effekt ist aber wohl genau andersrum, liest man alle Erfahrungsberichte und Studien. Seltsam.
Ich hole mir das Teil mal, das ca. 1400 Grad aushält (die China Billigdinger besser nicht), und logge selber mal. VCDS und OBD11 habe ich ja.

---------- Beitrag am 22.02.2018 um 12:57 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 20.02.2018 um 11:23 Uhr ----------

So eine Hitzeschutz-Decke hat drei weitere Funktionen laut einigen Tunern:
- Der Turbolader kommt deutlich schneller auf Betriebstemperatur und kühlt schonungsvoller aus.
- Das Turbo-Verdichtergehäuse bleibt permanent kühl und dadurch auch die Ansaugluft (höherer Sauerstoffgehalt = mehr Zündung/Drehmoment)
- Abgas-HighFlow wird gesteigert
- Thermoschocks und Turbodruckabfall werden vermieden und das Ansprechverhalten gesteigert wird.

Forge hat eins, das kurzeitig bis 1200 Grad geht - ist lediglich 60 EUR plus Versand.

KolbenKraft hat ein teureres (80 EUr), das bis 1400 Grad geht: kolbenkraft-tuning.com/produkt…-ea888-gen-3-1-8-2-0-tsi/

Weitere Hersteller bieten auch etwas an je nach Qualität und Grad-/Hitzebeständigkeit zwischen 50 - 300 EUR.
 
Zuletzt bearbeitet:
renw

renw

Clubmember
Beiträge
124
Reaktionen
26
Für mich macht es halt einen Unterschied, ob man - wie in der Studie - von kurzen Beschleunigungen ausgeht oder eben von Dauerbelastungen von mehreren Minuten auf dt. Autobahnen.

Daher geht mir folgendes durch den Kopf:
- "... und kühlt schonungsvoller aus." oder "die Abgasseite glüht so oder so, durch eine thermische Isolation in welcher Art auch immer, wird die Hitze aber weniger auf die kühle Seite "wandern"."
Rein thermodynamisch macht das nur Sinn bzgl. der sonstigen Komponenten im Motorraum und teils der Verdichterseite, nicht aber für den gesamten Turbolader bzw. der kompletten Verdichterseite selber. Denn mit einer äußeren Wärmeisolierung der Abgasseite steigt dort die Temperatur und die trotzdem entstehende Hitze muss trotzdem iwo entweichen - und das dann eben über den Abgasstrom oder den Lader, dessen Peripherie und das beide Seiten verbindende Lager selber.
Würde mich daher mal interessieren, wie sich die Temperatur am Lager des Turbos verhält (welches mit Öl geschmiert wird).

- Höhere Abgastemperaturen durch die Isolierung heißt auch - speziell auf längeren Strecken mit viel Vollgas - mehr Abgasgegendruck.

- Der Kat dürfte von den höheren Temperaturen in der Aufwärmphase profitieren.

Ist halt die Frage, welcher Effekt - der vom Unternehmen genante oder den, den ich hier mir dachte - auf längeren Strecken mit höheren Belastungen überwiegt und ob die Welle des Turbos das gut mitmacht.
 

Peter89

Beiträge
79
Reaktionen
1
Und schon bestellt? Kannst ja mal deine Erfahrungen uns nennen dann :)
 
Thema:

Turbolader Hitzeschutz Decke - Turbo Blanket - Turbo Windel Nutzen beim IS38 IS12 ?

Turbolader Hitzeschutz Decke - Turbo Blanket - Turbo Windel Nutzen beim IS38 IS12 ? - Ähnliche Themen

  • [Cupra] IS38 Turbolader - Wieviel hält er?

    [Cupra] IS38 Turbolader - Wieviel hält er?: Servus, hab mal eine theoretische Frage. Mir hats bei 80tkm meinen Turbolader zerlegt, nun ist der neue drin. Der Originale IS38...
  • [Cupra] Cupra mit 500++ PS PnP LM6XX Upgrade-Turbolader Ladermanufaktur

    [Cupra] Cupra mit 500++ PS PnP LM6XX Upgrade-Turbolader Ladermanufaktur: Es fahren nun mehrere Leon Cupras 5F mit PnP LM6XX Lader in der Gegend rum. Zum Glück :very_hap: hat der Cupra die Quersperre / das...
  • [Cupra] Original IS38 Turbolader Erfahrungen - Alle Revisionen

    [Cupra] Original IS38 Turbolader Erfahrungen - Alle Revisionen: Da der originale IS38 Turbolader:) im Cupra ab Bj.2014 manchmal Stress bereitete (es gab die Revisionen 06K145702N, dann 06K145722A, anschließend...
  • Upgrade Turbolader PnP LM500 Ladermanufaktur

    Upgrade Turbolader PnP LM500 Ladermanufaktur: Habe vom guten TTH450 nun zum LM500 PnP-Turbo Upgradelader gewechselt, da ich sehr oft Vollgas fahre und mir die Lagerung wichtig ist. Hier ein...
  • Ladedruck Turbolader Seat Leon 5F 1.8 TSI

    Ladedruck Turbolader Seat Leon 5F 1.8 TSI: Hallo liebe Community, mich würde interessieren welchen Ladedruck der Turbo beim 1.8 TSI schafft (also Haltedruck usw.) Leider findet man dazu...
  • Ladedruck Turbolader Seat Leon 5F 1.8 TSI - Ähnliche Themen

  • [Cupra] IS38 Turbolader - Wieviel hält er?

    [Cupra] IS38 Turbolader - Wieviel hält er?: Servus, hab mal eine theoretische Frage. Mir hats bei 80tkm meinen Turbolader zerlegt, nun ist der neue drin. Der Originale IS38...
  • [Cupra] Cupra mit 500++ PS PnP LM6XX Upgrade-Turbolader Ladermanufaktur

    [Cupra] Cupra mit 500++ PS PnP LM6XX Upgrade-Turbolader Ladermanufaktur: Es fahren nun mehrere Leon Cupras 5F mit PnP LM6XX Lader in der Gegend rum. Zum Glück :very_hap: hat der Cupra die Quersperre / das...
  • [Cupra] Original IS38 Turbolader Erfahrungen - Alle Revisionen

    [Cupra] Original IS38 Turbolader Erfahrungen - Alle Revisionen: Da der originale IS38 Turbolader:) im Cupra ab Bj.2014 manchmal Stress bereitete (es gab die Revisionen 06K145702N, dann 06K145722A, anschließend...
  • Upgrade Turbolader PnP LM500 Ladermanufaktur

    Upgrade Turbolader PnP LM500 Ladermanufaktur: Habe vom guten TTH450 nun zum LM500 PnP-Turbo Upgradelader gewechselt, da ich sehr oft Vollgas fahre und mir die Lagerung wichtig ist. Hier ein...
  • Ladedruck Turbolader Seat Leon 5F 1.8 TSI

    Ladedruck Turbolader Seat Leon 5F 1.8 TSI: Hallo liebe Community, mich würde interessieren welchen Ladedruck der Turbo beim 1.8 TSI schafft (also Haltedruck usw.) Leider findet man dazu...
  • Schlagworte

    turbowindel erfahrung

    ,

    seat leon 5f turbo Hitzeschutz