Tuning TDI 81kw/110PS?

Diskutiere Tuning TDI 81kw/110PS? im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo, ich habe in der bereits benutzten Suche leider nicht ausreichen Informationen finden können, also nun meine firstFrage. Ich habe vor...
Vatte

Vatte

Beiträge
1.088
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe in der bereits benutzten Suche leider nicht ausreichen Informationen finden können, also nun meine
Frage.

Ich habe vor meine 81kw TDI chippen zu lassen auf ca. 140PS und 295Nm Drehmoment, habe aber in der Suche gefunden das die Kupplung nur für 250Nm ausgelegt ist, inwiefern sollte ich da mit Problemen rechnen. Oder gibt es hier schon mehr Erfahrungen, außer die aus dem ATU-Box Thread?

Gruß
Vatte
 
17.01.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Tuning TDI 81kw/110PS? . Dort wird jeder fündig!

Sandman100

Beiträge
91
Reaktionen
0
AW: OBD TDI 81kw/110PS?

Ich hab meinen von http://wetterauer.de/ tunen lassen. Hat noch etwas mehr bekommen als die angegebenen 140PS/282Nm.
Das mit der Kupplung könnte hinkommen, wenn ich meinen im 4. Gang bei 1800-1900 U/min voll aufs Gas steige fängt er vorne komisch zu arbeiten an, sind so leichte Vibrationen, besser kann ichs nicht beschreiben. Wiegesagt aber nur bei Vollbelastung, sonst macht es einfach nur Spaß zufahren.

fg
 
McM

McM

Beiträge
87
Reaktionen
9
AW: OBD TDI 81kw/110PS?

Das mit der Kupplung könnte hinkommen, wenn ich meinen im 4. Gang bei 1800-1900 U/min voll aufs Gas steige fängt er vorne komisch zu arbeiten an, sind so leichte Vibrationen, besser kann ichs nicht beschreiben. Wiegesagt aber nur bei Vollbelastung, sonst macht es einfach nur Spaß zufahren.
Das is ned die Kupplung sondern dieses Dieselbrummen kommt vom ZMS (Zweimassenschwungrad) welche die starken Vibriation nicht verarbeiten kann, dadurch gehts auf den Antriebsstrang über und kann Schäden verursachen (soll aber welche geben die fahren mit so einem Brummen schon seit 150tkm rum und es geht noch alles). Ich denke hier ist die größte Gefahr, dass das ZMS kaputt geht.

Ich hatte bei meinem Chip ebenfalls dieses Brummen, dann wurde der Drehmoment etwas reduziert nun isses weg.
 

Sandman100

Beiträge
91
Reaktionen
0
AW: OBD TDI 81kw/110PS?

Danke für die Erklärung. Wie gesagt tritt das aber bei mir nur in diesem Drehzahlbereich auf und unter Vollgas. kommt eher selten bis gar nicht vor.

fg
 

Nag

Beiträge
863
Reaktionen
0
AW: OBD TDI 81kw/110PS?

edit
 
Zuletzt bearbeitet:
Vatte

Vatte

Beiträge
1.088
Reaktionen
0
Danke erstmal,

gibt es denn genaue Werte, bis wieviel Nm die Kupplung ausgelegt ist?Denn beim 150PS TDI rutscht sie ja in manchen Fällen schon im Serienzustand.

Bei meinem Vater im Altea hat sich das ZMS nach 55000km verabschiedet (105PS TDI).


Gruß
Vatte
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
...also ich bin meinen 110er etwas über 80tkm (gesamt 115tkm) mit SKN Chip plus etwas mehr gefahren...und nie Probleme gehabt
 

Nag

Beiträge
863
Reaktionen
0
edit
 
Zuletzt bearbeitet:
sly_boogie

sly_boogie

Beiträge
165
Reaktionen
0
also ich fahr mit meinem auch schon fast 60000 km.
ich hab ihn bei mtm tunen lassen und bisher keine probleme
hab sogar nach andere Einspritzdüsen und anderen Luftmassenmesser
und das Ding läuft super
mtm gibt 315 nm an ich denke ich hab ein bisschen mehr und bisher rutscht noch keine
kupplung
 

daniel79

Beiträge
1.982
Reaktionen
0
Meiner müsste um die 300-310 nm und 140-145 PS haben, da rtuscht nichts an der Kupplung und da brummt auch nicht in dem Drehzahlbereich. Jetzt würde ich gerne mal wissen wie sich das bemerkbar machen soll?? Fahre übrigens schon seit knapp 50.000 km so herum.
 

dawolli

Beiträge
394
Reaktionen
0
habe auch dieses komische "brummen" wenn ich von unten raus in hohen gänge voll aus pedal drücke.
hatte vorher ne speed-buster box drin, da is die kupplung gerutscht. da hat nämlich die volle leistung schon bei ca 1900u/min angestanden. hat beim gasgeben hoch gedreht und ist nur "langsam" in die puschen gekommen(allerdings nur im unteren drehzahlbereich)
Aber dank Biturbo und seinem "doping" ist das vergessen :D
 

dawolli

Beiträge
394
Reaktionen
0
@[email protected]

so, das mit dem brummen hat sich gegessen. dank eine kleinen gratis Korrektur von Jannis (alias Biturbo ;) ) ist das alles Geschichte :D Konnten das damals beim Chippen nicht testen, da die Straßen in Villingen total zugeschneit waren. Im Schnee den Wahnsinn treiben mit nem frisch gechippten Auto kommt nicht so gut.
war wie schon erwähnt n bisschen zuviel Drehmoment.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bahula

Beiträge
1.491
Reaktionen
1
Meiner ist bei >160PS allerdings mit größeren Düsen usw.

Wennst was ordentliches machen willst hätt ich einen sehr guten Mann der das kann und dem könntest dein Steuergerät schicken und du hast es 2 Tage später wieder.

Wennst was ordentliches suchst, eventuell mit größeren Düsen dann schreib mir ne PN.

mfg Bahula
 

Sandman100

Beiträge
91
Reaktionen
0
@Bahula
also größere Düsen = mehr Treibstoff im Brennraum, bringt mehr Leistung wenn ichs richtig verstehe.
Was kostet sowas und wie siehts mit dem "rußen" ausn Auspuff aus?

fg
 

Bahula

Beiträge
1.491
Reaktionen
1
@Bahula
also größere Düsen = mehr Treibstoff im Brennraum, bringt mehr Leistung wenn ichs richtig verstehe.
Was kostet sowas und wie siehts mit dem "rußen" ausn Auspuff aus?

fg
Der Ruß wird mehr ist klar aber wenns ordentlich gemacht ist ist das auf jedem Fall noch Ok. Also wennst voll drauf drückst dann siehst im Rückspiegel bissal was aber mehr nicht.

Was die kosten betrifft schreib mich einfach per Mail an dann schick ich sie dir.
Durch größere Düsen und ordentliche´Software reduzierst du unter anderem die Belastung der einzelnen Teile.

mfg Bahula
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
@Bahula
also größere Düsen = mehr Treibstoff im Brennraum, bringt mehr Leistung wenn ichs richtig verstehe.
Was kostet sowas und wie siehts mit dem "rußen" ausn Auspuff aus?

fg
........
Durch größere Düsen und ordentliche´Software reduzierst du unter anderem die Belastung der einzelnen Teile.

mfg Bahula
Welche ? :dontknow:

Mir fällt da nur die HD-Pumpe ein, die weniger hohen Druck haben muss, um die gleiche Menge Kraftstoff durch die nun größeren Düsen zu dücken.
Die mechanische Belastung des Motors wird dadurch nicht geringer zumal der Sinn eines soclhen Umbaus ja der ist, noch mehr Leistung/Drehmoment als mit getuntem Serienqupiment zu erreichen - dadurch wird die Belastung auch nicht kleiner.
 
Colt

Colt

Beiträge
2.387
Reaktionen
0
ich ergänze mal, das die thermische Belastung auch nicht geringer wird...Mehr Kraftstoff ---> mehr Verlustleistung--> mehr Wärme die abgeführt werden muss...
 

Bahula

Beiträge
1.491
Reaktionen
1
Ich red ja auch nicht vom Motor sondern von den Teile davor. Dadurch das durch Düsen leichter mehr Treibstoff fließt braucht man nicht so eine große Aufwendungen. Abgesehen davon wird das Verbrennungsbild besser.

Das mehr Leistung mehr Belastung für den Motor bedeutet ist glaub ich jedem klar. Das der Motor am Schluß mal eingeht ist euch aber hoffentlich auch klar. Da gibts weit mehr Teile auf die man zuerst schaun muß.

mfg Bahula
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
Ich red ja auch nicht vom Motor sondern von den Teile davor. Dadurch das durch Düsen leichter mehr Treibstoff fließt braucht man nicht so eine große Aufwendungen. Abgesehen davon wird das Verbrennungsbild besser......
Warum sollte das Spraybild bzw. die Zerstäubung besser werden ?? Was meinst Du mit Verbrennungsbild ?

Die Tropfen innerhalb der Zerstäubungswolke werden größer und der Einspritzdruck sinkt. Das führt hauptsächlich zu größeren Partikeln und bei "übergroßen" Mengen auch zu deutlich mehr Schwarzrauch, weil zu wenig Sauerstoff für die Verbrennung da ist.

Das einzige was sich verkleinert ist die Öffnungszeit der Düse...und das ändert IMHO nichts am Verschleiß.
 
Thema:

Tuning TDI 81kw/110PS?

Tuning TDI 81kw/110PS? - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen mit Tuning Garantien

    Erfahrungen mit Tuning Garantien: Da hier viele Ihre Leons und andere Fahrzeuge Chipen/Optimieren lassen oder mit Powerboxen umherfahren und auch bei fast allen Tunern eine "Tuning...
  • NSA Tuning-"Garantie"/-Versicherung

    NSA Tuning-"Garantie"/-Versicherung: Hallo Zusammen, habe vor meinen Cupra evtl. nächsten Monat chippen zu lassen. EZ ist 12/2014, hat also noch Werksgarantie. Diese entfällt ja...
  • Eberl Tuning

    Eberl Tuning: Guten morgen Leute :) Es ist mal wieder eure Erfahrung gefragt ;) Schon mal jemand mit der Firma Eberl Erfahrung gemacht...
  • Chip Tuning 2.0 tdi 140 PS

    Chip Tuning 2.0 tdi 140 PS: Hi Leutz! Ich würde meinem Leon gerne nen bisschen auf die Sprünge helfen. Ich dachte da an ein Tuning von SKN. Stufe 2: 185 PS...
  • Chip-Tuning 1,9 TDI 110 PS

    Chip-Tuning 1,9 TDI 110 PS: Hallo Leon Freunde, habe das Angebot meinen 1,9 TDI 110PS Leon 1 tunen zu lassen. Und zwar will dieser "Bekannte" von mir den eingebauten Chip...
  • Chip-Tuning 1,9 TDI 110 PS - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen mit Tuning Garantien

    Erfahrungen mit Tuning Garantien: Da hier viele Ihre Leons und andere Fahrzeuge Chipen/Optimieren lassen oder mit Powerboxen umherfahren und auch bei fast allen Tunern eine "Tuning...
  • NSA Tuning-"Garantie"/-Versicherung

    NSA Tuning-"Garantie"/-Versicherung: Hallo Zusammen, habe vor meinen Cupra evtl. nächsten Monat chippen zu lassen. EZ ist 12/2014, hat also noch Werksgarantie. Diese entfällt ja...
  • Eberl Tuning

    Eberl Tuning: Guten morgen Leute :) Es ist mal wieder eure Erfahrung gefragt ;) Schon mal jemand mit der Firma Eberl Erfahrung gemacht...
  • Chip Tuning 2.0 tdi 140 PS

    Chip Tuning 2.0 tdi 140 PS: Hi Leutz! Ich würde meinem Leon gerne nen bisschen auf die Sprünge helfen. Ich dachte da an ein Tuning von SKN. Stufe 2: 185 PS...
  • Chip-Tuning 1,9 TDI 110 PS

    Chip-Tuning 1,9 TDI 110 PS: Hallo Leon Freunde, habe das Angebot meinen 1,9 TDI 110PS Leon 1 tunen zu lassen. Und zwar will dieser "Bekannte" von mir den eingebauten Chip...